Im Westjordanland werden 650.000 illegale Siedler beklagt

Von Gastautor Albrecht Künstle – In Deutschland machten sich 1,3 Mio. illegale Siedler breit, mit welchem Recht? – Die Doppelzüngigkeit der Medien und Polit-Heuchler schreit zum Himmel Die Badische Zeitung titelte am 20.11. wieder einmal reißerisch, „Trumps Geschenk für Netanjahu – für die US-Regierung verstoßen israelische Siedlungen im Westjordanland nicht gegen das Völkerrecht“. Um dann weiterlesen…