„Babylon“ Berlin wurde vor 100 Jahren unregierbarer Moloch

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wie und warum Berlin 1920 zur drittgrößten Stadt der Welt aufstieg – Ist Berlin noch regierbar oder wird sie das Schicksal von Babylon teilen? Die historische ARD-Krimiserie „Babylon Berlin“ gab am Rande auch etwas Einblick in den Schmelztiegel dieser Weltstadt des Deutschen Reiches in der Phase der Weimarer Republik. Es weiterlesen…