Die GRÜNEN, eine Gefahr für den persönlichen Wohlstand

Die Grünen scheinen derzeit für viele die beliebteste Partei zu sein. Sie gewinnen von der SPD und auch von CDU/CSU immer mehr Stimmen dazu. Nicht das es sich SPD und CDU/CSU nicht redlich verdient hätten, dass ihnen die Wähler wegbrechen, doch wer zu den Grünen wechselt, weiß oftmals nicht welche Gefahren für das persönliche Wohl weiterlesen…

Die Geldgier der S.P.D. ist grenzenlos

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Wenn es um Geld geht, kennt die S. P. D. keine Skrupel, keine Gnade und auch keine Grenzen, sie ist die mit Abstand reichste politische Partei der Welt und hat sich im Verlauf der Jahre eine Parteivermögen in Höhe von mehr als 1 Milliarde Euro ergaunert. Ich rede hier ganz bewusst weiterlesen…

Koste es was es wolle, an der Gorch Fock soll die Korruption erblühen

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Als Verteidigungsministerin muss man Prioritäten setzen und aus meiner Sicht sind die Umstandsuniformen für schwangere Soldatinnen und die Generalüberholung der “Gorch Fock” nun einmal wichtiger als hitzebeständige Gewehre, die wir gar nicht brauchen, weil das mit der angeblichen Erderwärmung ja gar nicht stimmt, ich muss allerdings zugeben, dass ich den Einkauf weiterlesen…

Die Wahlversprechen der Parteien: „Wir wollen mehr Geld von euch“

CDU/CSU, SPD und Grüne wollen gewählt werden, doch was versprechen sie den Bürgern? Es ist mit einem Satz erklärt: Wir wollen mehr Geld von euch! Die CO² Steuer soll kommen und auf alle fossilen Brennstoffe erfolgen. Bedeutet dass das Heizen, Auto fahren und alles was nur im geringsten mit Energie zu tun hat teurer wird. weiterlesen…

Wer Millionen Zuwanderer lebenslang alimentiert, kann nicht erzählen für Renten ist kein Geld vorhanden

Heute ist es so, dass jede Äußerung der Politik und jede Meldung in den Staats- und Massenmedien, die teilweise auch noch im Parteibesitz sind, immer zu hinterfragen ist. Wem nützt das in der Meldung genannte, wer hat die Vorteilsnahme und wer soll ausgebeutet werden? Die Vertauensbasis in Politik und Medien ist gänzlich zerstört und trotzdem weiterlesen…

Warnschüsse die von den Polit-Eliten abgegeben werden, doch von dem Volk nicht wahrgenommen werden

Die herrschende Politik in Deutschland gibt genug Warnschüsse ab, das sie schlecht, teuer und zum Nachteil weiter Bevölkerungsteile ausgelegt ist. Doch das Volk merkt es im Gesamten nicht, ca. 70 Prozent geben weiter den Altparteien ihre Stimmen. Die verbliebenen 30 Prozent setzen sich aus Nichtwähler und Wähler der einzigen Oppositionspartei AfD oder Splitterparteien zusammen. Die weiterlesen…

EU-Sonne wirft einen langen, dunklen Euro-Schatten

Von Gastautor Albrecht Künstle – Alle reden über rot-grüne Enteignungen – Draghi zieht sie eiskalt durch – Nullzinspolitik trifft hauptsächlich Sparer, jetzt sind auch Arbeitgeber dran – Zur Situation der EU und des Euro und deren Perspektiven Als die Banker 2007/2008 nicht mehr wussten, mit welchen Tricks sie den Geldhunger maroder Staaten und den Konsumrausch weiterlesen…

Nur nichtssagende Wahlplakate, dabei wollt ihr lediglich das Geld vom Steuerzahler und für euch selbst hochbezahlte Posten

Vergesst was ihr draußen an dem von EUREM Geld finanzierten Wahlplakaten seht! Es ist sowieso nur nichtssagend und ohne Bedeutung! Wir wollen lediglich EUER Geld zum umverteilen und für uns ein paar mehr zusätzliche hochbezahlte Posten, natürlich ebenfalls von EUREM Geld, denn von wem denn sonst… Was auf diesem Plakat steht, ist das einzig Wahre, weiterlesen…

Massenmedien benutzen Personen für Massenbefürwortungen und Ablenkung der realen Probleme

Die Massenmedien, und natürlich ganz vorne weg das zwangsfinanzierte Staats- Propaganda Fernsehen, betreiben extreme Werbung für die Klimahysterie. Das Volk soll nicht nur falsch informiert werden, es sollen vor allem für die politischen Wünsche und Ziele Massenbefürwortungen entstehen. Das Schema ist einfach, indem Personen, egal ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, dazu verwendet werden um die weiterlesen…

Das Grauen erreicht seinen Höhepunkt, ein Grüner steht an der Spitze der Beliebtheitsskala des ZDF-Politbarometers

Was ist nur mit dem deutschen Volk los? Ein Volk was sich für intelligent hält, wo noch nie so viele das Abitur absolvierten und anschließend studierten. Anscheinend besteht heute Bildung nur noch in Auswendiglernen, Abschreiben und Plagiieren. Denken und den Verstand benutzen scheint absolut out zu sein, nur so ist es erklärlich, dass ein Habeck weiterlesen…

Von der Gutachteritis und deren (Un)Glaubwürdigkeit

– was darf man von Umfragen, Statistiken, Beratern und Gutachten halten? Von Gastautor Albrecht Künstle 1. Meinungsumfragen. Die DDR scheint wiederauferstanden – als Deutsche Demoskopische Republik. Meinungsumfragen wurden Mittel der Politik; sie dienen meist dazu, Meinung zu machen, nicht diese zu ergründen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass, selbst wenn man einen gleichen Personenkreis weiterlesen…

Fernsehen dient als Volksmanipulator Politik und Wirtschaft gleichermaßen. Glauben soll Tatsachen und Fakten ersetzen

Comedy ist in Deutschland beliebt, in allen Facetten flimmern täglich irgendwelche Quaselsendungen, Soaps oder sonstige lehr(leer)reiche Sendungen im Stundenrhythmus über die Bildschirme des zwangsfinanzierten Staatsfernsehen und werbefinanzierten Privatfernsehen. Alles gender- und multikulturellgerecht, so wie die bestimmende Politik Deutschland sehen möchte. So genau kenne ich mich allerdings mit den Sendungen nicht aus, denn ich scheue die weiterlesen…

Nach der neusten Forsa-Umfrage ist die Bevölkerung Deutschlands eindeutig für Masseneinwanderung, hier eine persönliche Analyse

Die Mehrheit im deutschen Volk will Masseneinwanderung, offene Grenzen, Kriminalität, Familiennachzug, Sozialstaatsplünderung und EU-Bevormundung. Wie ich darauf komme? Die Aufschlüsselung der jüngsten Forsa-Umfrage vermittelt diesen Eindruck, obwohl CDU/CSU aufgrund des Schwesternstreit Zustimmung verlieren und auch die SPD weiter verliert. Nun zu meiner Annahme, die nicht unbedingt richtig sein muss, aber die Problematik des Volksdenkens und weiterlesen…

Das Fernsehen als großer Volksmanipulator für die linksgrüne Politik, Unterhaltung und Talkshow im Sinn einer globalisierten bunten Welt

Deutschland ist ein Land das mit den Begriffen Rassismus, Diskriminierung und Nazi als Todschlagkeulen agiert, somit ist bereits jede vernünftige Diskussion von vornherein ausgeschaltet. Dazu besitzt die bestimmende Politik noch ein weitestgehend politikdesinteressiertes Volk welches zusätzlich glaubt, dass das Merkel-Regime ein sorgenfreies Leben gewährleistet. Die Massenmedien, hierbei insbesondere das zwangsfinanzierte Staatsfernsehen und das werbefinanzierte Privatfernsehen, weiterlesen…