Bundesregierung genehmigt weitere 88 Panzer für die Ukraine

Der (H)Ampel Regierung geht es anscheinend nicht schnell genug Deutschland immer weiter in den Ukraine Krieg hineinzuziehen. Nach den 14 Leopard Panzern sollen schnell weitere 88 Leos in die Ukraine geliefert werden. Bei so viel ausgehender Kriegslust bei dieser olivgrünen deutschen Bundesregierung wird Russland irgendwann antworten müssen und zwar keine Panzer nach Deutschland schicken, aber weiterlesen…

„Wir werden den Druck weiter erhöhen“ – Von der Leyen kündigt neue Russland-Sanktionen für den 24. Februar an

Von RT Die Europäische Union will bis zum 24. Februar, dem Jahrestag der Militäroperation in der Ukraine, neue Russland-Sanktionen ausarbeiten, kündigte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen bei ihrem Besuch in Kiew an. Laut den Quellen von Bloomberg könnten die Sanktionen den militärisch-industriellen Komplex Russlands treffen. Die Beschränkungen würden unter anderem auf den russischen Drohnensektor ausgedehnt weiterlesen…

80 Jahre Stalingrad: Drohungen aus Russland – Friedensdemos in Deutschland

Von Auf1.tv Am 3. Februar 1943 – heute vor 80 Jahren – kapitulierte die 6. Armee in Stalingrad. Wladimir Putin nutzte den Jahrestag, um im alter Sowjetdiktion scharf gegen die Deutschen zu hetzen. So fantasierte er von einem „neuen Nazismus“ und bediente noch einmal den Mythos der Roten Armee: „Die Bereitschaft, bis zum Ende zu weiterlesen…

Die bekannte Welt gibt es nicht mehr

Rüdiger Rauls, 31.1.2023 Die politische Ordnung, die wir bisher gekannt haben, existiert nicht mehr. Seit dem Beginn des militärischen Konflikts in der Ukraine ist die Welt nicht wieder zu erkennen. Welche Veränderungen rief der Krieg hervor, welche Entwicklung nahm er und was sind seine Perspektiven? Atemberaubender Wandel Nirgendwo wird der Wandel, den dieser Krieg hervorgerufen weiterlesen…

Außer Kontrolle: Wie Parteien ihre Macht sichern

Von Apolut Die Parteien werden nicht kontrolliert und kontrollieren sich nicht mehr gegenseitig. Sie agieren vielmehr wie ein Kartell, das bestrebt ist, seine Macht nach außen hin abzusichern. Das zeigt ein Blick auf einige Personalien. Ein Kommentar Thomas Trares. Wie konnte das passieren? Ungeimpfte wurden vom öffentlichen Leben ausgeschlossen. Ihnen wurde die Schuld für die weiterlesen…

EU-Abgeordnete attackiert Brüssel: „Die EU ist tatsächlich Kriegspartei – Wollen Sie wirklich den 3. Weltkrieg beginnen?“

Von RT Die friedens- und außenpolitische Sprecherin der Linken im Europaparlament, Özlem Demirel, hat am Donnerstag im EU-Parlament Brüssel für seinen Eskalationskurs gegenüber Russland angegriffen und vor dem Beginn des Dritten Weltkriegs gewarnt. Wie sie ausführte, stehe die Ukraine – mehr als je zuvor – unter westlichem Einfluss. Doch anstatt die EU versucht, den Einfluss weiterlesen…

Das ist nicht unser Krieg

7 Tage Deutschland, der AfD-Wochenendpodcast Ausgabe 5/23 vom 03.02.2023 Die Themen der vergangenen 7 Tage: Berlin darf wählen, erstmal. Ob die Wahl gültig ist, entscheidet das Bundesverfassungsgericht erst im März. Dazu heute ein Gespräch mit der AfD-Landesvorsitzenden und Berliner Spitzenkandidatin Dr. Kristin Brinker. Und der neue Verteidigungsminister Pistorius lässt erstmal Panzer zählen. Da weiß wohl weiterlesen…

Nancy und Ricarda sind wunderbar

Carsten Jahn Die Dame die 2019 ihr Studium abgebrochen hat, regt sich darüber auf das zu viele studieren und es dadurch bedingt in den Ausbildungsberufen einen Mangel gibt. Die andere Dame lässt mit 50.000 EURO Steuergelder Ihre Wohnung renovieren, um Ihren Vermieter anschließend sprunghaft zu befördern und sein Gehalt zu verdreifachen.

Vom Industrieland zur Industrieruine – droht Deutschland der Abstieg?

Sahra Wagenknecht Kommen wir gut durch die Krise? Immerhin sind die Gaspreise an der Börse gesunken, Sprit war auch schon mal teurer und in diesem Jahr soll die Inflationsrate „nur“ noch 6 Prozent betragen. In meiner aktuellen Wochenschau begründe ich, warum wir uns von Schönrednern wie Wirtschaftsminister Habeck nicht einlullen lassen dürfen: Es ist nichts weiterlesen…

Der Putsch von oben

Die Demokratie ist abgeschafft, eine von den Bedürfnissen der Menschen völlig abgekoppelte „elitäre“ Kaste marschiert in Richtung zentralisierter Superstaat. von Ullrich Mies – Rubicon Auf der Suche nach einer treffenden Umschreibung für den aktuellen Kampf innerhalb der deutschen Gesellschaft passt folgende Aussage haargenau: Ein sich weitgehend „links-liberal“ wähnendes, parteipolitisch und ideologisch gleichgeschaltetes Politestablishment befindet sich weiterlesen…

Nach den Protestanten auch die Katholiken auf Kurs der Gender- und LSBTIQ-Ideologie und damit auf links-grünen Abwegen

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Wer nach dem Lesen einer nachfolgend in der Original-Version wiedergegebenen Presseerklärung der saarländischen Benediktinerabtei Tholey zur Heiligabend-Predigt eines ihrer Patres immer noch nicht der Ansicht ist, dass sich die katholische Kirche bereits erneut oder, besser ausgedrückt, wiederum dem aktuell grassierenden Zeitgeist, sprich dem politischen Mainstream bzw. den bereits seit 2000 weiterlesen…

Die GRÜNEN sind die Weltmeister der Doppelmoral

Die GRÜNEN Pfeifen auf Umweltschutz Carsten Jahn Um schneller Windräder aufstellen zu können, will Habeck nun 18 Monate lang per Notverordnung an bestehendem Recht vorbeiregieren. Darunter leiden wird der Artenschutz und der Naturschutz. Alles für den Grünen Profit. Kein Problem solange Klimaschützer in den Badeurlaub nach Bali fliegen und 7,6 t CO2 verballern. Es läuft weiterlesen…

Kroatiens Präsident sagt, dass westliche Waffenlieferungen an die Ukraine den Krieg verlängern

Zoran Milanovic sagt, Russland werde seit 2014 vom Westen provoziert Dave DeCamp – Antikrieg Der kroatische Präsident Zoran Milanovic kritisierte am Montag erneut die Politik der Bewaffnung der Ukraine. Durch die Lieferung von Panzern und anderen schweren Waffen verlängern die NATO-Mitglieder den Krieg. „Ich bin dagegen, tödliche Waffen dorthin zu schicken. Dadurch wird der Krieg weiterlesen…

Scott Ritter: Die Leopardpanzer sind Todesfallen

Der 25. Januar 2023 wird in die Geschichte eingehen. An diesem Tag beschließt der deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz, Panzer an die ukrainische Front gegen Russland zu schicken. Jubel und Trubel bei den Befürwortern und Kriegstreibern, Enttäuschung bei den Linken und Kriegsgegnern. Die rote Linie, die Russlands Präsident Wladimir Putin seit Jahren gezogen hat, ist mit weiterlesen…

Die USA schicken Panzer in die Ukraine. Aber warum?

Ted Snider – Antikrieg Die USA haben am 25. Januar angekündigt, dass sie einunddreißig M1-Abrams-Panzer in die Ukraine schicken werden. Es kann Monate oder sogar Jahre dauern, bis die Panzer eintreffen, und möglicherweise werden sie nie auf dem Schlachtfeld eingesetzt. Aber das war vielleicht nie die Absicht. Der M1 Abrams ist der wichtigste Kampfpanzer des weiterlesen…

Deutschland ist das schwächste Glied auf dem NATO-Kriegskurs

Finian Cunningham – Antikrieg Wenn die Leopard-Rümpfe mit abgesprengten Geschütztürmen zurückgeschleppt werden, wird der politische Preis für Berlin unerträglich werden. Deutschland wird wie eine Geige gespielt, und der Klang ist erbärmlich und klagend. Nur wenige Tage nach der Ankündigung von Bundeskanzler Olaf Scholz, Deutschland werde seine Leopard-2-Panzer nicht an die Ukraine zum Kampf gegen Russland weiterlesen…

Wenn Vasallen verhandeln

Das Minsker Abkommen, 2015 beschlossen zwischen Frankreich, Deutschland, Ukraine und Russland, hatte nie einen Wert, geschweige eine Verpflichtung zur Umsetzbarkeit. Frankreich und Deutschland sind Vasallenstaaten der USA und die Ukraine möchte ein US-Vasallenstaat werden. Putin war zu gutgläubig und dachte ein Wort oder Unterschrift von Kanzlerin Merkel und Präsident Hollande hätte irgendeinen Wert. Die USA weiterlesen…

Der Krieg in Europa rückt immer ein Stück näher

Wer glaubt denn noch das sich der Ukraine Krieg nicht auf andere Länder ausweitet? Vielleicht am meisten noch die Anhänger der GRÜNEN, die glauben alles was ihre Politgestalten täglich an neuen Lügen verbreiten. Annalena Baerbock hat es schon ausgesprochen, dass Deutschland sich mit Russland im Krieg befindet. So ist es auch, denn Deutsche bilden Ukrainer weiterlesen…

Ukrainischer Oppositionsführer im Exil: „Die Ukraine existiert faktisch nicht mehr“

Von RT Wiktor Medwedtschuk, der im Exil lebende ehemalige Vorsitzende der größten Oppositionspartei der Ukraine, sieht sich immer noch als ukrainischer Bürger und Abgeordneter. Die ukrainische Staatsbürgerschaft wurde ihm jedoch entzogen, worin er einen Verstoß gegen die Menschenrechtskonvention sieht. In einem Gespräch mit RT erklärte Medwedtschuk, Präsident Wladimir Selenskij sei ein Diktator, der das Land weiterlesen…

Stoppen Sie diese verrückte Eile zum totalen Krieg!

Eric Margolis – Antikrieg Der beste moderne militärische Denker, Generalmajor J.F.C. Fuller, schrieb: „Das wahre Ziel des Krieges ist nicht der militärische Sieg, sondern der Frieden, der darauf folgt“. Amen. Besessen von Stammesdenken und Propaganda vergessen wir oft, warum wir kämpfen und welche Veränderungen der aktuelle Krieg bringen wird. Wir denken, das Töten von Mitmenschen weiterlesen…

Die ewige Krisenmaschine des Pentagons

Jacob G. Hornberger – Antikrieg Angesichts der Entscheidung von Präsident Biden, 31 seiner erstklassigen M1-Abrams-Panzer in die Ukraine zu schicken, ist klar, dass das Pentagon beschlossen hat, seinen Krieg gegen Russland zu eskalieren. Auf Bidens Entscheidung folgte die Entscheidung Deutschlands, 14 Leopard 2 A6-Panzer an die Ukraine zu liefern. Ich garantiere Ihnen, dass es keinen weiterlesen…

Tumulte im Nordosten und warum im Innenministerium Blitzmerker arbeiten

Von Carsten Jahn 3 Monate keine Aufklärung zu Northstream Sabotage, aber die USA freuen sich. NDR & BILD fabrizieren eine große Märchenstunde und im Innenministerium arbeiten Blitzmerker.

Baerbock spricht die Wahrheit

Von Politik-Spezial Die „Völkerrechtlerin“ Annalena Baerbock spricht aus, was laut wissenschaftlichen Dienst des Bundestages längst eingetreten ist: „Deutschland ist im Krieg mit Russland!“ Man war einiges gewohnt von der Außenministerin, aber wie will man ob dieser Aussage noch eine weitere Eskalation des Krieges verhindern? Und wie schwach oder stark ist Russland wirklich? In diesem Klartext weiterlesen…

Deutschland bevölkerungspolitische Supermacht

Von Gastautor Albrecht Künstle – Rückgang der heimischen Bevölkerung nicht aufzuhalten, doch – 15. Bevölkerungsvorausberechnung prognostiziert 90 Millionen – Kriegsrhetorik und Säbelrasseln könnte Deutschland schrumpfen Schon jetzt ist Deutschland eine Supermacht – jedenfalls bevölkerungsmäßig. Mit der Wiedervereinigung 1990 setzte sich unser Land noch mehr von den großen europäischen Nationen Frankreich, Großbritannien und Italien ab. Deutschlands weiterlesen…

Annalena Baerbock plappert es mal wieder hinaus: „Wir führen einen Krieg gegen Russland“

Diese Regierung vertrauen? Um eine Regierung zu vertrauen müssen zunächst die Politiker vertrauenswürdig sein und davon sind die Politiker der (H)Ampel-Regierung und die Oppositionspolitiker von CDU/CSU meilenweit entfernt. Nicht nur das dem Bundeskanzler Scholz Erinnerungslücken plagen, oder der Oppositionsführer Merz als Blackrocker ein Edelvasall der USA ist, auch die übrigen Politiker dieser Parteien fallen nicht weiterlesen…

Der dreiteilige Corona 3-Jahresrückblick von Prof. Dr. Dr. Martin Haditsch: Teil 3

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Abschließend wird in Teil 3 seiner Trilogie zum Corona 3-Jahresrücklick des Mediziners und Naturwissenschaftlers Prof. Dr. Dr. Martin Haditsch auf die jederzeit abrufbaren therapeutischen Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 eingegangen, die in zahlreicher Menge zur Verfügung stehen. Außerdem spricht er in bewegenden Worten die gesellschaftspolitischen Aspekte von drei Jahren „Corona-Management“ weiterlesen…

Tricks, um hohe Inzidenzen zu gewinnen

Von Carsten Leimert – man bastelt ein absurdes Testverfahren (PCR-Test und Schnelltests) – man testet viel, sodass man hohe Inzidenzen erhält – man wertet auch Fälle, bei denen der Getestete keine Symptome aufweist oder bei denen er asymtomatische Merkmale aufweist, als Corona-Infektionen. Hierzu münzt man den Begriff „Infektion“ um und versteht darunter auch angeblich vergangene weiterlesen…

Deutschland wird Kampfpanzer Leopard 2 an Ukraine liefern

Deutschland wird dank seiner Politiker und den kriegslüsternen Medien immer weiter in den Ukrainekrieg, der einen Stellvertreterkrieg USA gegen Russland beinhaltet, hineingezogen. Der Krieg  wird mit den gelieferten schweren Kampfpanzern an die Ukraine weiter eskalieren und unkontrollierbar werden. Russland wird sich wehren und die Ausweitung des Krieges auf ganz Europa wahrscheinlich. Auch Deutschland wird es weiterlesen…

Wir dürfen uns nicht in diesen Krieg hinein ziehen lassen!

Alice Weidel Keine deutschen Kampfpanzer für diesen Krieg. Wir dürfen uns von fremden Staaten nicht in diesen Krieg hinein ziehen lassen und nicht zur Zielscheibe werden. Wir teilen uns mit Russland einen Kontinent, die USA ist ganz weit weg. Durch den aufgebauten Druck auf die Bundesregierung werden wir in unverantwortlicher Weise zur Zielscheibe gemacht und weiterlesen…

Grüne können und wissen Nichts!

Wer nichts kann und nichts weiß, findet einen Job in der GRÜNEN Partei. Als Guido Reil (AfD) den anwesenden grünen Abgeordneten knallhart den Spiegel vorhält, können diese nur dümmlich grinsen und feixen.

Panzerlieferung: Baerbock handelt zutiefst verantwortungslos!

Alle Politikschauspieler im Bundestag und in den Landtagen, egal ob weiblich oder männlich, die unbedingt Kampfpanzer in die Ukraine versenden wollen, sollten selbst die Panzerbesatzungen an der Front bilden. Mal schauen ob die Politdarsteller:innen immer noch Panzer liefern wollen, wenn ihr persönliches Schicksal, nämlich das Verbrennen am lebendigen Leib in den Panzern, direkt mit ihrem weiterlesen…

Bundesregierung fährt „durchgeknallte und verantwortungslose“ Ukraine-Politik – Jurist zieht vor Bundesverfassungsgericht

Was der Bundesregierung nicht in dem Kram passt, nimmt das Bundesverfassungsgericht erst gar nicht an… Von RT „Gott sei Dank sind wir noch nicht in einen heißen Krieg verwickelt“, sagt der deutsche Jurist und Physiker Alexander Unzicker während eines Gesprächs mit RT. Die Bundesregierung handelt durchgeknallt und verantwortungslos, indem sie Schritte unternimmt, die zu einer weiterlesen…

Kampfpanzer für die Ukraine: Polen beantragt Liefererlaubnis und droht mit Alleingang

Auf dem Weg den Krieg nach ganz Europa auszuweiten… Von RT Polen erklärte am Montag, es werde Deutschland um die Erlaubnis bitten, einige Leopard-2-Panzer der polnischen Armee an die Ukraine liefern zu dürfen. Aber selbst wenn Deutschland nicht zustimmen sollte, werde Warschau dennoch seine eigenen Entscheidungen diesbezüglich treffen. Der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki erklärte zudem, weiterlesen…

Die zerstörte Stadt Bachmut, wem gehörte sie?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Sie hatte einmal 90 000 Einwohner, jetzt nur noch 8 000 Zivilisten – Bewohner: „Wir bleiben hier, weil das unsere Stadt ist“ – wessen? – Könnte man nicht diejenigen in die Leos setzen, die sie fordern? Vertraut man den Medien, ist Bachmut eine ukrainische Stadt, die es gegen die Russen zu „verteidigen“ weiterlesen…

Wie man eine scheinbare Wirksamkeit von Impfstoffen herbeizaubern kann

Von Carsten Leimert Man testet die Versuchsgruppe der Ungeimpften wesentlich öfter, sodass man unter den Ungeimpften eine höhere Quote an positiv Getesteten inklusive symptomatischen Fällen erhält bzw. an den Geimpften eine niedrigere Quote. In einigen Impfstudien war die Quote an positiven Getesteten unter den Ungeimpften bis zu 20 mal höher, was indiziert, dass sie öfter weiterlesen…

Davos 2023 – das WEF-Treffen der „Weltführer“

Von Auf1.tv Auch dieses Jahr wurde der ansonsten beschauliche Tourismusort Davos in Graubünden nicht vom Weltwirtschaftsforum verschont. Die Globalisten besetzten wieder für einige Tage die Stadt, damit die von ihnen vorgeladenen Potentaten, bei denen es sich meistens eher um Polit-Apparatschicks handelt, ihre Befehle erhalten können. Und Massen von Lobbyisten und Adabeis reisten an, um beim weiterlesen…

Friedenstrommler demonstrierten in Plauen

Von Auf1.tv Während die deutschen Systempolitiker im Auftrag der Globalisten die Kriegstrommel rühren, trommeln die Sachsen für das Gegenteil, für den Frieden. Eine Trommeltruppe reist mittlerweile fleißig durch die Lande, um bei so vielen Demonstrationen wie möglich dabei zu sein. Am gestrigen Sonntag waren sie im sächsischen Vogtland als der Widerstand in Plauen aufmarschierte, um weiterlesen…

Die politische Klasse und die Medien wollen Krieg und keinen Frieden

Erst kürzlich hat Ex-Kanzlerin Merkel und der französische Ex-Präsident Hollande öffentlich bekannt gegeben, dass die 2014 ausgehandelten Minsk-Abkommen lediglich der Ukraine Zeit verschaffen sollten um von den USA und den übrigen NATO-Staaten aufgerüstet zu werden. Es war von der NATO gewünscht, dass die Ukraine einen Stellvertreterkrieg für die USA gegen Russland führt. Als die USA weiterlesen…

Rechte und Linke protestieren gemeinsam in Washington: „Kein Cent mehr für den Krieg in der Ukraine!“

Am 19. Februar wird eine neue antiinterventionistische Koalition vom Washington Monument zum Weißen Haus marschieren. John V. Walsh – Antikrieg Am 19. Februar wird in Washington, DC, ein Protest gegen den Krieg in der Ukraine stattfinden, der sich deutlich von den bisherigen Demonstrationen unterscheidet. Die Hauptforderung ist einfach und direkt: „Keinen Cent mehr für den weiterlesen…

Gründe, warum Deutschland Polen keine Kriegsreparationen schuldet

Von Carsten Leimert 1. Weil es keine Erbschuld und keine Sippenhaft gibt. Praktisch alle Täter und alle Opfer sind tot. Kriegsreparationen würden daher bedeuten, dass heute lebende deutsche Nichttäter an heute lebende polnische Nichtopfer Reparationen zahlen. 2. Weil die Kriegsschuld verjährt ist. 3. Weil die Nazis keine rein deutsche, sondern eine internationale Verbrecherbande waren, die weiterlesen…