Polizeigroßeinsatz und ermittelnder Staatsschutz wegen Schweineschwarten…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Schon wieder eine staatsgefährdende Terroraktion und die staatsgefällige BILD Zeitung wusste auch sofort, dass sie von rechtsradikalen Islamhassern verübt wurde. In Dresden wurden drei extrem gefährliche Schweineschwarten in drei Briefkästen gesteckt, die einem Syrer, einem Afghanen und einem Iraker gehören, was dafür sorgte, dass sofort die gesamte Dresdner weiterlesen…

Deutsche Bürgerinnen und Bürger sind wehrloses Freiwild

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn sehr alte Afrikaner ihren Enkeln und Urenkeln erzählen, dass die Deutschen ein kämpferisches Volk sind, das alle Gegner besiegen kann, belügen sie ihre Familienmitglieder nicht, denn sie haben ja im zweiten Weltkrieg nur die Truppen von Generalfeldmarschall Erwin Rommel und nicht die ängstlichen und unterwürfigen Weicheier kennen weiterlesen…

Malta möchte keine Asylantendeponie sein, Griechenland und Italien ebenso wenig, also Direktflug nach Deutschland

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der kleine Inselstaat Malta will nicht mehr die Asylantendeponie für die EU Staaten sein und monatelang darauf warten, dass die von den kriminellen „Seenot Syndikaten“ bei ihnen abgeladenen Ausländer abgeholt werden und hat deshalb Verbindung mit der libyschen Coast Guard aufgenommen, die ab sofort mit ihren Schiffen auch weiterlesen…

Die Altparteien und der Antisemitismus

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Antisemitische Aktivitäten sind der deutschen Bevölkerung in Wort, Schrift und Tat zu Recht verboten, dies allerdings nicht, weil selbige Handlungen ausschließlich der deutschen Regierung und den Muslimen vorbehalten sind, sondern vorrangig, weil die Vorgänger der heute regierenden Politiker die deutsche Bevölkerung in der Zeit von 1939 bis 1945 weiterlesen…

Tipps zur Denunziation; so erkennt man „Rechtsextreme“…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Verfassungsschutz hat extra eine Telefonseelsorge eingerichtet, bei der sich Bürgerinnen und Bürger melden sollen, wenn sich unter ihren Verwandten, Freunden und Bekannten, oder auch unter Arbeitskollegen und Sportkameraden Personen befinden, die zu den Rechtsextremen gehören und auch die Regierung unternimmt alles, um Rechtsextreme zu ermitteln und damit weiterlesen…

Kampf gegen ANTIFA undenkbar, gefährdet die nächste CDU/CSU, GRÜNE GroKo

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Leipzig haben die Jungs von der linksradikalen „ANTIFA“ (Untergruppe Kiezmiliz) ja in letzter Zeit richtig hingelangt, Baukräne, Baufahrzeuge, Luxuslimousinen und PKW von AfD Mitgliedern und Container abgefackelt, AfD Mitglieder und die Prokuristin eines Immobilienunternehmens in ihren Wohnungen besucht und gnadenlos zusammen geprügelt, Polizisten krankenhausreif „aufgemischt“ und noch weiterlesen…

Wir beherrschen Deutschland

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor WIR, dass sind rund 30 Millionen gewaltbereite Muslime, die volksfeindlichen deutschen Politiker, die Mitglieder und Wähler der LINKEN, GRÜNEN, SPD und CDU, die linksradikalen Aktivisten und die unterwürfigen Polizisten, die die volksfeindlichen Politiker getreu dem Motto: „Kein Hund beißt in die Hand, die ihn füttert“ bei der Versklavung weiterlesen…

Ein perfides System wird nicht mit einer Grundrente gerecht…

CDU/CSU haben nun die Grundrente zugestimmt und im Prinzip ist es nur mal wieder ein politischer Eingriff in einem kranken System. Gleichzeitig ist die Grundrente der Einstieg in die Einheitsrente und das ist auch das einzige politische Ziel. Zurzeit liegt das Rentenniveau bei 48 Prozent des durchschnittlichen Gehaltes von 45 rückliegenden Arbeitsjahren und gilt dann weiterlesen…

Weltbevölkerungskonferenz in Nairobi; die Kinderanzahl ist selbst zu bestimmen…

Der Deutschlandfunk titelt: „Den Zeitpunkt und die Zahl der Kinder zu bestimmen, ist ein Menschenrecht“. Doch daran zweifelt keiner; nur dann müssen die Menschen die selber über ihre Kinderanzahl bestimmen auch ihre Kinder selbst ernähren, sie in ihren Ländern behalten, ihre Infrastruktur aufbauen, für ausreichend Lebensmittel sorgen und nicht anfangen in andere Staaten einzuwandern um weiterlesen…

Terror in Schweden – die BZ aus Freiburg wirft Nebelkerzen

Von Gastautor Albrecht Künstle – Explosionen am laufenden Band und 2. Platz bei Vergewaltigungen – und wieder einmal soll das nichts mit der Migration zu tun haben Auf ihrer Seite „AUS ALLER WELT“ titelt die Badische Zeitung vom 31.10.2019 aus Freiburg „Explosionsserie in Skandinavien“. 2018 habe es in Schweden 306 Schießereien und 162 Sprengungen gegeben. weiterlesen…

Massagesessel für „überarbeitete Beamte“, dem Steuerzahler wird es freuen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn Sie bei einer Behörde in Brandenburg tätig sind, (ich habe bewusst nicht das Wort „arbeiten“ benutzt, weil Wellness Sessel nicht als Büromöbel gelten) und noch nicht per Rundschreiben von Ihrer Kulturministerin Martina Münch darauf hingewiesen wurden, dass Sie sich demnächst auf Wellness Sesseln der Superlative nicht nur weiterlesen…

Pünktlich zu den Weihnachtsmärkten bekommt Deutschland von Erdogan neue IS Terroristen geschenkt

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Auf den Erdogan kann man sich verlassen, der hat versprochen, dass am 11.11.2019 der erste deutsche IS Terrorist nach Hause fliegen darf und er hat sein Wort gehalten! Die nächsten 7 deutschen IS Terroristen müssen noch 3 Tage warten, die dürfen erst am 14.11.2019 nach Deutschland fliegen und weiterlesen…

Klassifizierung nach Schutzbedürftigkeitsgrad in Deutschland…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Falls Sie bei dem Import von Ausländern nicht mehr durchblicken, hier eine Übersicht über die verschiedenen Klassifikationen: Schutzbedürftigkeitsklasse A Hierbei handelt es sich um illegal einreisende Ausländer, die selbst zusehen müssen, wie sie nach Deutschland kommen, um hier Asyl zu beantragen. Schutzbedürftigkeitsklasse B Hierbei handelt es sich um weiterlesen…

Die GRÜNE Pest will Deutschland regieren, Klimaskeptiker mundtot machen und Steuern kräftig erhöhen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor „Wir, die GRÜNEN müssen dafür sorgen, so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland zu holen, wenn sie in Deutschland sind, müssen wir für ihr Wahlrecht kämpfen und wenn wir das erreicht haben werden wir den Stimmenanteil haben, den wir brauchen, um diese Republik zu verändern. Wir müssen soviel weiterlesen…

Kollateralschäden, mehr Opfer nach 2015 als an der ehem. deutsch/deutschen Grenze

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Hals- und Beinbruch, diese früher nicht ernst gemeinte Bemerkung gegenüber Freunden, die vor einer Prüfung standen, oder in den Skiurlaub fuhren, hat sich inzwischen zu einer fachärztlichen Diagnose entwickelt, nachdem der Arzt das Röntgenbild eines von „friedfertigen“ Ausländern brutal zusammen geprügelten deutschen Opfers begutachtet hat, was gerade wieder weiterlesen…

GRÜNE Zitate zeigen was GRÜNE von Deutschland halten…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die GRÜNEN hassen Deutschland bereits seit der Gründung ihrer Partei, wie die Zitate von Joschka Fischer zweifelsfrei zeigen: „Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen“. Ein weiteres Zitat von Joschka Fischer weist unmissverständlich darauf hin, aus welcher Erkenntnis heraus die GRÜNEN Deutschland vernichten wollen: „Deutschland weiterlesen…

Strafzahlungen für Erspartes, der endgültige Offenbarungseid einer verfehlten Politik

Mit dem Deutschen kann der Staat so ziemlich alles machen was er will. Teile der Bevölkerung sind sogar so „vernebelt“, dass sie für höhere Steuern demonstrieren. Die höheren Steuern und Abgaben bekommen nun auch alle Bürger des Landes geliefert, wofür einige förmlich gebettelt hatten. Den meisten Menschen im Land ist es nicht bekannt, dass der weiterlesen…

Hass und Hetze wird in Deutschland stets mit zweierlei Maß bewertet…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Auszug aus einem Twitter Beitrag des „Spiegel“ Redakteur Hasnain Kazim, der darin eine Empfehlung für den Umgang mit AfD Wählern abgab. „Es geht nicht darum, AFD Wählerinnen und Wähler zu erreichen, es geht darum, sie auszugrenzen, zu ächten, sie klein zu halten, ihnen das Leben schwer zu machen, weiterlesen…

Wenn die Menschen begreifen würden, hätte die AfD über 50 Prozent

Eigentlich müsste die AfD locker über 50 Prozentpunkte bei einer Bundestagswahl bekommen. Nur die AfD verspricht im Grunde das, was die Volksmehrheit eigentlich will. Das Auto wird nicht verdammt, die Energiepreise und Steuern sollen nicht weiter steigen und die Massenzuwanderung in das Sozialsystem endlich einer Eindämmung unterliegen. Im Prinzip wünschen sich das die meisten Menschen weiterlesen…

Unsere Putzfrau Pauline und die Bergpredigt

Satire Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Son bisken berichten jetzt ja auch schon die deutschen Zeitungen darüber, dat die jungen Muselmanis alle notgeil sind und deutsche Frauen vergewohltätigen tun, wat die ja eigentlich gar nich tun müssten. Als ungetaufte Ungläubige kann ich mich bei sowat ja ungestraft wehren, aber die katholischen und evangelischen weiterlesen…

Deutschland das Asylantenparadies mit der eingebauten Drehtür, Geld kassieren für’s ausreisen, Geld kassieren für’s wieder einreisen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Darüber muss man ja auch einmal reden, von den Millionen Ausländer, die Frau Merkel nach Deutschland eingeladen hat sind in der Zeit von 2015 bis 2019 etwas mehr als 100.000 wieder freiwillig ausgereist, was meines Erachtens allerdings nicht daran liegt, dass es ihnen in Deutschland nicht gefallen hat, weiterlesen…

Nach 30 Jahren keine Ost/West Angleichung, aber geschaffte Sozial- und Kriminalitätseinwanderung

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am 30. Jahrestag der Maueröffnung werden sich die deutschen Politiker mit ihrem verlogenen Gesülze wieder gegenseitig überbieten, vorsichtshalber hat unsere Bundeskanzlerin jedoch schon einmal darauf hingewiesen, dass eine finanzielle und soziale Gleichstellung der Bevölkerung in Ost- und Westdeutschland nicht innerhalb von 30 Jahren vollzogen werden konnte, weil ihres weiterlesen…

Deutschland ist auf dem linken Auge blind

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Berlin bekommen 1.000 Polizisten randalierende Linksterroristen nicht in den Griff und verfassen nach dem letzten Einsatz ein Wutschreiben darüber, dass die Berliner Politiker die gnadenlos brutalen Akteure mit Samthandschuhen anfassen. In Leipzig terrorisieren die linksradikalen Mitglieder der „Kitzmiliz“ Firmen mit Brandanschlägen und scheuen auch nicht davor zurück, weiterlesen…

Vertrauenswürdige Politiker; beschlussfähig oder nicht, ist doch egal…

Traue nie einen Politiker, Autoverkäufer und Versicherungsvertreter. Zwar sind fast alle Menschen auf den persönlichen Vorteil aus, doch bei diesen Personen in ihrer beruflichen Zunft stehen die eigenen Vorteilsnahmen weit über alles andere. Der Autoverkäufer redet sein angebotenes Modell preiswert, obwohl es im deutschlandweiten Vergleich locker 5.000 Euro preiswerter zu bekommen ist. Der Versicherungsvertreter verkauft weiterlesen…

Neuansiedlungsprogramm für Afrikaner, ohne Asylantrag und ohne Bedingungen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Aktuell haben bereits 25% der deutschen Bevölkerung einen Migrationshintergrund, das sind in Zahlen 20,750 Millionen Menschen, die objektiv betrachtet Ausländer sind, denn durch einen deutschen Pass verändern sich die Personen ja nicht. Darüber hinaus leben 10,9 Millionen Ausländer ohne deutsche Staatsangehörigkeit in Deutschland, woraus sich ergibt, dass sich weiterlesen…

Integration gelungen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Sachen „Integration von Ausländern“ befinden sich Deutschland und Österreich auf einem identischen Niveau, doch da es dort im Gegensatz zu Deutschland keine Einschränkung der Pressefreiheit gibt, erfährt man aus den österreichischen Medien Fakten über den grandiosen Fortschritt der Integration, die in Deutschland unter die staatliche Vertuschungsverordnung fallen, weiterlesen…

Lovestory im zwangsfinanzierten Staatsfernsehen

Deutschland hat ja sein zwangsfinanziertes Staatsfernsehen, wo die etablierte und bestimmende Politik tagtäglich rund um die Uhr dem Volk beibringen kann, was als richtig oder falsch anzusehen ist. Woran das Volk glauben soll und das nur die Meinung der Einheitsparteien das einzig Wahre ist. Massenzuwanderung in das Sozialsystem bedeut ein Segen und die Sozialkassen sind weiterlesen…

Emanzipation im Viererpack, wir zahlen für alles und allem immer wieder gerne…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn es nach Vorstellungen der im Bund und in den Ländern regierenden Parteien geht kassiert ein hilfsbedürftiger Flüchtling nebst 4 (ehemals) emanzipierten deutschen Ehefrauen und 16 Kindern inklusiv der Miete für eine der Größe der Familie entsprechende Wohnung bzw. eines Einfamilienhauses 8.120,00 Euro, wobei die Krankenversicherung für 21 weiterlesen…

Was funktioniert überhaupt noch bei der Deutschen Bahn?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Bisher versagte die Bahn bei der Planung von Großprojekten – Sie ist nicht in der Lage, eine funktionierende Gleisinfrastruktur zu schaffen – Sie ist unfähig, gute Fahrpläne zu machen und noch weniger einzuhalten – Noch nicht einmal die banale Kommunikation beherrscht sie noch Neulich ließ es sich nicht vermeiden, dass weiterlesen…

Hass und Hetze sind gegen die AfD erlaubt und erwünscht

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Büros der AfD mit Farbe zu beschmieren, oder mit Fassbomben zu attackieren ist nach Ansicht der linkslastigen deutschen Regierung genau so wenig eine Straftat, wie das Abfackeln von Autos, die der AfD, oder ihren Mitgliedern gehören und wenn Gaststätten überfallen und verwüstet werden, damit dort keine Versammlung weiterlesen…