„Sozialpartnerschaft“, „Parität“, „Solidarität“: Matrix-Parolen aus Angela Orwells Sozialstaat

Mit freundlicher Genehmigung von: ACCADEMIA ED ISTITUTO PER LA RICERCA SOCIALE VERONA Kommentar: „Sozialpartnerschaft“, „Parität“, „Solidarität“: Matrix-Parolen aus Angela Orwells Sozialstaat Prof. Albrecht Goeschel (*) zur 100jährigen Wiederkehr des „Stinnes-Legien“-Bündnisses von Unternehmern und Gewerkschaften vom 15. November 1918 Dieser deutsche Herbst 2018 ist der Herbst der Selbstoffenbarungen. Das Merkelregime gesteht schluckweise bei “Flüchtlingschaos“, “Dieselskandal“, „Wohnungsmangel“, weiterlesen…

Bessere Umfragewerte für schwätzende SPD Politiker, Totalversagen einer Legislative und Judikative kann eine Exekutive nie ausbügeln

Laut den neuen Umfragen geht es der SPD nach der Zustimmung ihrer Mitglieder zur GroKo wieder besser. Doch warum? Die SPD leistet nichts, außer viele Ministerposten die auf Kosten des Steuerzahlers ein schönes Leben geschenkt bekommen, kann die SPD nichts aufweisen. Deshalb fühlen sich einige ihrer Parteispezies, die mindestens ein fünfstelliges Monatsgehalt beziehen, gezwungen wieder weiterlesen…

Zu der neuen Gruselpolitik gesellt sich jetzt das neue Gruselkabinett

Zu der befürchtenden, katastrophalen Politikführung in den nächsten Jahren hat sich jetzt das ausführende neue Gruselkabinett gebildet. Das Ergebnis bedeutet nichts anderes als jedes Jahr Milliarden über Milliarden deutsches Steuergeld für die Masseneinwanderung und für die EU bereitzustellen. Juncker und seine Kumpane in Brüssel, Draghi mit seiner EZB, Macron in Frankreich und alle Politchefs der weiterlesen…