Das gespaltene Volk, politisch gewünscht „geisteskrank“ oder eigenständig „rechtsradikal“

Deutschland wird sich verändern, darauf freute sich bereits Katrin Göring-Eckardt (GRÜNE) 2015. Mittlerweile freuen sich fast alle Politiker der Altparteien, dass sich Deutschland verändert. Klar, Politiker bekommen von der Veränderung wenig mit, leben abgeschottet von der Wirklichkeit. Finanziell geht es allen Politikern bestens, kassieren für alles was sie anstellen (oder auch nicht) kräftig ab, sind weiterlesen…

Deutschland finanziert mit den Steuergeldern seiner Bürger das Luxusleben des Königs von Swasiland (Afrika)

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Swasiland, ein afrikanischer Kleinstaat der zu den ärmsten Ländern der Welt gehört, dort verdienen die Bürgerinnen und Bürger die einen festen Job haben, im Durchschnitt 121,00 Euro pro Monat und dorthin schickt die Bundesregierung jährlich eine Entwicklungshilfe in Höhe von 147,5 Millionen US Dollar, (133.937.375 Euro) obwohl den weiterlesen…

Die Neubürger-Clans bilden jetzt die Konkurrenz zu den alteingesessenen Familienclans

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Man sagt ja nicht umsonst, dass Konkurrenz das Geschäft belebt und eine solche Belebung findet laut Angaben des BKA (Bundes Kriminal Amt) Präsidenten Holger Münch gerade in Deutschland statt, die schon seit mehreren Jahrzehnten in Deutschland „arbeitenden“ arabischen und libanesischen Familienclans bekommen Konkurrenz von syrischen, afghanischen, irakischen und weiterlesen…

Wer preiswert, stromversorgt und vor allem gefahrlos leben möchte, fährt nach Tschechien

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Deutschen sind ja so was von bescheuert, also wirklich, schlimmer geht’s nimmer, die wollen Windmühlenstrom ohne Windmühlen, weil die ja die ganze Gegend verschandeln, Krach machen, Millionen Insekten und Vögel killen und die Touristen verjagen, die dann nicht mehr in die sächsische Schweiz, sondern ein paar Meter weiterlesen…

Wir müssen dafür Verständnis haben…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Gott ist zwar groß, doch das Verlangen nach viel Geld ist noch größer, die deutschen Politiker haben zwar unsere jungen Männer nach Deutschland eingeladen, doch sie ermöglichen ihnen nicht den Lebensstandart der jungen Männer, die in Deutschland geboren wurden. Die jungen Männer, die aus Familienclans stammen, die schon weiterlesen…

Gewalten Monopoly, das Ausländer und Linke stets gewinnen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Beim allseits beliebten Machtspiel hat Horst Seehofer gegen abzuschiebende Asylanten haushoch verloren, zwischen 2014 und 2019 wurden 1,976.453 Millionen Asylanträge gestellt, ca. 1,2 Millionen der Antragsteller wurde als Flüchtling anerkannt, oder erhielt einen Status, (Duldung, etc.) mit dem sie sich in Deutschland aufhalten dürfen, somit hätten 776.453 Asylbewerber weiterlesen…

Umstrittene Windkraft – mein Test verlief erfolgreich

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wie jede Technik der Energiegewinnung/-umwandlung hat sie viele Gegner – Eine kurze Erwiderung auf Leserzuschriften, warum ich auch Windkraft nutze Mit meinem Artikel über Alternativen der Stromproduktion im Allgemeinen, per Windkraft im Besonderen, habe ich mit Leserzuschriften viel Gegenwind erfahren. Etwas anderes hätte mich überrascht, weil mir das Spektrum der weiterlesen…

AKK wünscht „Verstehende und nicht Manipulierte“, nur ohne Manipulation geht ihre Partei unter

AKK, Annegret Kramp-Karrenbauer, ist ihres Zeichens CDU Vorsitzende und somit eine relativ machtvolle Frau. Auf dem CDU Parteitag redete sie viel, ob mit oder ohne Bedeutung ist allerdings bei der heutigen Politik nicht besonders relevant. Ein Satz den sie sagte, stimmte jedoch ziemlich nachdenklich: „Nur wer versteht, kann nicht manipuliert werden“. Frau Kramp-Karrenbauer wünscht sich weiterlesen…

Deutsche Firmen gehen nach Afrika und die nicht arbeitsfähigen Afrikaner kommen nach Deutschland

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die deutsche Regierung bereitet klammheimlich die Abwanderung der deutschen Industriegiganten nach Afrika vor, in Deutschland bleiben als „verbrannte Erde“ Millionen deutsche Arbeitnehmer zurück, die sich auf Hartz IV (solange es das noch gibt) freuen dürfen. Damit es den entlassenen deutschen Arbeitern und Angestellten nicht zu langweilig wird, können weiterlesen…

Kisuaheli ist leicht erlernbar, 1 Euro ist auch bei uns 1 Euro

Satire Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Nairobi pfeifen es die Spatzen schon von den Dächern, Deutschland soll ja schon bald zu Afrika gehören und deshalb ist es ganz wichtig, dass die Deutschen unsere gemeinsame Landessprache lernen, denn sobald das Umsiedlungsprogramm abgeschlossen ist, leben in Deutschland mindestens 200 Millionen Ausländer, von denen die weiterlesen…

Terror auch im Einwanderungsland Dänemark

Von Gastautor Albrecht Künstle – Über den Terror in Schweden wurde berichtet, er steht nicht alleine – Schweden schickt Polizei an den Öresund, Dänemark von der anderen Seite In meinem letzten Artikel berichtete ich über den zunehmenden Terror ausländischer Clans am Beispiel Malmö. Der Bandenkrieg entwickelte sich inzwischen zu einem „Invasorenkrieg“, wird berichtet. Die Regierung weiterlesen…

Die kriminellen Zuwanderer sind alle in Frankreich…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In 2015 hat Deutschland mehr als 1 Million „Flüchtlinge“ aufgenommen, Frankreich hingegen hat sich mit weniger als 80.000 begnügt, in den Folgejahren sind die Zahlen in Deutschland und Frankreich in etwa identisch geblieben, in Deutschland kamen inklusive Familiennachzug, Importe aus der Türkei, Griechenland, Italien und Spanien, Seenotrettung und weiterlesen…

Im Westjordanland werden 650.000 illegale Siedler beklagt

Von Gastautor Albrecht Künstle – In Deutschland machten sich 1,3 Mio. illegale Siedler breit, mit welchem Recht? – Die Doppelzüngigkeit der Medien und Polit-Heuchler schreit zum Himmel Die Badische Zeitung titelte am 20.11. wieder einmal reißerisch, „Trumps Geschenk für Netanjahu – für die US-Regierung verstoßen israelische Siedlungen im Westjordanland nicht gegen das Völkerrecht“. Um dann weiterlesen…

Staatsgäste mit 10 bis 50 Identitäten, alles normal im Merkel Staat

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn unsere lieben, friedfertigen, schutz- und hilfsbedürftigen, überwiegend psychisch kranken, oder zumindest stark traumatisierten Staatsgäste den Rundfunkbeitrag (GEZ Gebühr) zahlen müssten, wären die Einnahmen mindestens 20 mal so hoch, wie es aktuell der Fall ist, denn ein Großteil von ihnen verfügt über mehrere Identitäten. Die Bundespolizei hat am weiterlesen…

Entmachtung, denn Größenwahn ist nicht zum Wohl des deutschen Volkes

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Im 1. Quartal 2019 kamen 69.698 Fachkräfte nach Deutschland, die allerdings nicht aus den Herkunftsländern der „Fachkräfte“ stammen, die millionenfach nach Deutschland importiert werden,14.388 kamen aus Indien, 8.407 aus Italien, 7.595 aus asiatischen Ländern, 7.503 aus Frankreich, 7.234 aus China, 6.980 aus Spanien, 5.874 aus der Russischen Föderation, weiterlesen…

Die Umstrukturierung Deutschlands zu einem muslimisch dominierten Staat

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Deutschland ist dank seiner regierenden Politiker ein Selbstbedienungsladen für Muslime geworden, sie ziehen den Gesetzesgürtel, den sie der einheimischen Bevölkerung um den Hals gelegt haben von Monat zu Monat immer enger und da die Gesetze nur die Christen und Juden betreffen, können die Muslime immer kräftiger „durchatmen“, weil weiterlesen…

Mindestabstand für Windräder – dann auch für andere Anlagen

Von Gastautor Albrecht Künstle Die Jugend schwänzte Unterricht und ging wegen der „Klimakatastrophe“ auf die Straße. Eine von ihren sogar zur UNO und hielt dort eine (Hass)Rede gegen die Alten. Vielleicht zu Recht? Denn immerhin sind es meist ihre eigenen „Alten“, die gegen Windräder kämpfen, insbesondere wenn diese in der Nachbarschaft geplant werden. Nicht selten weiterlesen…

Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen, die nächste staatliche Abzocke

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am 01.01.2020 tritt das „Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen“ in Kraft, was im Klartext bedeutet, dass die im Einzelhandel vorhandenen 773.000 elektronischen Registrierkassen technisch aufgerüstet werden müssen, laut Angaben des deutschen Handelsverbandes HDE kostet selbiges zwischen 300,00 Euro und 500,00 Euro pro Kasse, insgesamt somit weiterlesen…

Die Hitlerpartei NSDAP lässt grüßen!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Laut Artikel 20 des deutschen Grundgesetzes ist die Bundesrepublik Deutschland ein demokratischer und sozialer Bundesstaat, in dem alle Macht vom Volk ausgeht, die Macht wird vom Volk in Wahlen und Abstimmungen und durch Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtssprechung ausgeübt. Laut Artikel 21 des deutschen weiterlesen…

SPD fordert höheres Kindergeld, damit sich die Migration in Deutschland wohler fühlt

Sorgen die GRÜNEN mit ihren Forderungen nach einer immer höheren CO2 Bepreisung für neue kräftige Staatseinnahmen, so sorgt ihr Pedant von der SPD gleich dafür, dass die neuen Steuereinnahmen zur Migrationsunterhaltung eingesetzt werden. So fordert Malu Dreyer eine Neuregelung des Kindergeldes. Ihr Plan sind 250 Euro pro Monat für jedes Kind, das vom Mulimillionär bis weiterlesen…

Der deutsche Lügenkasper

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn die Indianer nicht schon vor vielen Jahren festgestellt hätten, dass die weißen Männer mit gespaltener Zunge reden, wären sie spätestens nach einem Gespräch mit dem deutschen Außenminister Heiko Maas zu dieser Erkenntnis gekommen und wenn nicht die Lügen, sondern die Lügner kurze Beine hätten, müsste er sich weiterlesen…

GRÜNE wollen keine Einfamilienhäuser, die Menschen sollen in städtische Hochhaussiedlungen

Ja die GRÜNEN, sie fühlen sich selbst als beste, gerechteste oder was auch immer Partei. Nur leider, und das ist besonders schlimm und höchst gefährlich, das im Volk viel zu Viele dieser „Religions-Partei“ hinterher laufen. Religions-Partei ist richtig, denn ihr Programm basiert größtenteils auf Glauben und hat mit realer Politik für normale Menschen wenig gemein. weiterlesen…

Autonome Asylanten Republik Berlin

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Berlin hat sich dank seiner rot-rot-grünen Regierung zu einem souveränen Staat entwickelt, in dem die Bundesrepublik Deutschland nur noch mit einer diplomatischen Vertretung präsent ist, was die BRD jährlich mit einer milliardenschweren „Entwicklungshilfe“ (Länderfinanzausgleich, betrug 2019 satte 11,45 Milliarden Euro) honoriert, ansonsten ergeht es der BRD in Berlin weiterlesen…

Die erste „Halal“ Messe in Deutschland kommt nach Hannover

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Vom 06.März 2020 bis 08.März 2020 wird auf dem Messegelände Hannover „Halali“ geblasen, denn dort findet an 3 Tagen die erste „Halal“ Messe statt und wer jetzt glaubt, dass es nur um Lebensmittel geht, der irrt sich gewaltig, nach Angaben der Veranstalter gibt es mit Ausnahme von E- weiterlesen…

Christliche, islamische und GRÜNE Religion

Nutznießer von Religionen waren schon seit jeher die herrschenden Klassen. Wer andere Meinungen verkörperte als es die Religion vorgab, wurde gnadenlos hingerichtet. Etliche frühere Wissenschaftler wurden so ausgesondert und der Ketzerei beschuldigt. Ebenso wurden Frauen willkürlich als Hexen auserkoren und bestialisch am lebendigen Leib auf den Scheiterhaufen verbrannt. Kriege im Namen der Religion wurden unerbittlich weiterlesen…

Rational betrachtet; praktisch denken – Särge schenken

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Ob ein bestialischer Mord, oder eine Vergewaltigung veröffentlicht, oder vertuscht wird ist eigentlich bedeutungslos, denn in beiden Fällen gibt es ein Opfer und das kann man auch mit einer Geheimhaltung des Gewaltverbrechens, oder mit faustdicken Lügen nicht wegzaubern. Das Deutschland nur mit ca. 1% an der weltweiten Luftverschmutzung weiterlesen…

Badische Zeitung (BZ) jammert: „Kaum noch Familiennachzug“

Von Gastautor Albrecht Künstle – Sie übernimmt das Lamento der SPD, dass Kapazitäten leer stünden, – Sie stellt Fakten exakt auf den Kopf – doch Lügenpresse? Deutschland wächst und wächst – an Bevölkerung. Leider nicht an Klugheit, weder in den Schulen und Universitäten, noch wirtschaftlich. Doch scheint das Anwachsen der ausländischen Bevölkerung den Spezialdemokraten (SPD) weiterlesen…

Deutschland erhält Sozialeinwanderung, die Zahlen der Bundesagentur für Arbeit belegen es

Deutschland braucht Einwanderung, erzählen die Politdarsteller der etablierten Parteien unnachlässlich. Doch worauf begründet sich eigentlich die Forderung der Politiker? Die Arbeitslosenzahlen der Bundesagentur für Arbeit, die ebenfalls der Politik unterstellt ist, sprechen jedenfalls eine andere Sprache. Ende Juni 2019 hatten 47,2 Prozent der Bezieher von Sozialleistungen einen Migrationshintergrund, also fast jeder Zweite. Bei den Empfängern weiterlesen…

Die SPD und ihre „Verschissmuss“ Kranzschleife

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Daran sollte sich die Bundeskanzlerin einmal ein Beispiel nehmen, der SPD Unterbezirk und auch die Ratsfraktion von Mülheim an der Ruhr (NRW) gedachten am Volkstrauertag der Opfer des „Verschissmuss“, die an das Merkelsche Lügenmärchen geglaubt haben, dass sie nur friedfertige, hilfs- und schutzbedürftige, sowie großteils schwer traumatisierte Ausländer weiterlesen…

Exkrementismus, die Berufskrankheit der deutschen Politparasiten

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Da ich der Schweigepflicht unterliege, werde ich Euch die deutsche Bezeichnung für diese furchtbare Krankheit nicht verraten, ich bin mir aber ziemlich sicher, dass einige Leserinnen und Leser trotzdem dahinter kommen, wer darunter leidet wenn ich darüber rede, was unsere deutschen Politparasiten als Gegenleistung für ihre Diäten veranstalten. weiterlesen…