Luftverschmutzung, ein gewünschtes Politmärchen

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Weil die Bundesrepublik Deutschland am weltweiten CO2 Ausstoß mit dem “bombastischen” Anteil von 0,0004712% beteiligt ist und die Welt in absehbarer Zeit untergehen würde, wenn dieser “gewaltige” Anteil nicht drastisch reduziert wird, muss die Produktion von Benzin- und Dieselfahrzeuge auf Kraftfahrzeuge mit Elektroantrieb umgestellt werden. Bei diesem Politmärchen wurde die Öffentlichkeit weiterlesen…

Die Verteidigungsministerin denkt an ihre schwangeren Soldatinnen

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Auf unsere Verteidigungsministerin ist Verlass, was man von einer achtfachen Mutter ja wohl auch erwarten kann. Ich bin zwar erst im ersten Monat schwanger, aber für mich liegt schon alles parat, ob Kampfanzug, oder eine todschicke Dienstuniform, bis hin zur Strumpfhose liegt alles schon bereit, was man als schwangere Soldatin benötigt. weiterlesen…

Sondersteuern für alle politischen Fehlleistungen und alles unter dem Deckmantel des Klimas

In Deutschland existiert nicht nur eine unfähige Regierung, sondern die komplette politische Riege ist, bis auf ein paar Ausnahmen, gefährlich dumm. Es sind größtenteils Personen die lediglich ihr eigenes Wohl im Sinn haben, an ihr persönliches gutes Auskommen denken um dabei möglichst ohne eigene Arbeit bestens zurechtzukommen. An der Polit-Spitze stehen ein paar machtgeile Figuren, weiterlesen…

Claudia Roth begab sich auf eine 41.000 km weiten Lustflugreise, um die Welt vor dem Klima zu retten

Politiker nehmen sich ja nicht nur sehr gerne jeden Monat die vom Steuerzahler geschenkten fetten Diäten mit, sondern geschenkte Lustreisen sind ebenfalls höchst beliebt. So dachte es sich wohl auch Claudia Roth von den Grünen; und weil alleine reisen vielleicht ein bisschen langweilig sein kann, nahm sie gleich noch einen Grünen Polit-Kollegen mit. So titelte weiterlesen…

Rotzfrech, diese Grünen: Enteignungen nach dem Motto „Haltet den Dieb“

Von Gastautor Albrecht Künstle – Zuerst Millionen Menschen reinholen, dann Wohnraum enteignen wollen – Eine Abrechnung mit den Verantwortlichen der Wohnungsmisere in den Städten Interessant: An die Spitze der Möchtegern-Enteigner setzen sich die Grünen, nicht die LINKEn. Denn sie wissen, dass sie trotzdem gewählt werden, egal was sie tun. Die Grünen sind ein Phänomen. Sie weiterlesen…

Migranten-Eltern fordern Unterricht auch in der Heimatsprache

Von Gastautor Albrecht Künstle – Türkische Elternvereine wollen per Petition staatlichen Unterricht, statt per VHS „Kinder aus Migrantenfamilien im Landkreis (Emmendingen) sollen ihre MUTTERSPRACHE lernen können“, titelte „Der Sonntag“ auf seiner Seite 2: (hier zu lesen). Gemeint ist, nicht mehr gegen eigene Bezahlung bei der Volkshochschule lernen zu können, sondern auf Kosten der hiesigen Steuerzahler weiterlesen…

Der Zustand: Politiker sind die Parasiten und die Parteien, bis auf die AfD, ein einziges großes Lügenkartell

Die politischen Parteien in Deutschland sind eigentlich nur noch eine Plage, ihre Angestellten Parasiten und haben mit ihrer ursprünglichen Aufgabe, dem Volk zu dienen, wenig gemein. Die Parteien vertreten Lobbygruppen und Lobbyorganisationen und die Aufgabe gegenüber dem Volk beschränkt sich auf das Umverteilen. Hierbei ist dem rechtschaffenden, ehrlichen Bürger möglichst viel zu entnehmen um es weiterlesen…

Überall geschönte Statistiken, egal ob Hartz-4, Kriminalität oder beim Asyl. Sozialeinwanderung soll als positives Merkmal erscheinen

Wie macht man es, damit Migranten immer als positiv zu bewerten sind? Ganz einfach, man lässt die Statistiken so erstellen, dass die tatsächliche Negativwirkung möglichst klein bleibt und sogar noch ein verfälschter Positiveindruck entsteht. Dieses jagt man dann durch die Massenmedien und dem zwangsfinanzierten Staatsfernsehen und der unbedachte Medienkonsument glaubt den Unsinn. Bei der Hartz-4 weiterlesen…

Grüne wollen immer mehr Beton und weniger Grünflächen, für Zuwanderer und Windkraft darf die Natur sterben

Fragt man heute einen Grünen Anhänger für was seine Partei steht, würde man in etwa folgende Antwort bekommen: Für Umwelt, für Frieden und Menschlichkeit. Das mit dem Frieden stimmte vielleicht noch in den Grünen Gründungsjahren, doch spätestens seit den 90er Jahren sind die Grünen eine NATO Kriegspartei, die am liebsten gleich Krieg gegen Russland führen weiterlesen…

In Deutschland gibt es nicht nur Polit- und Beamten Parasiten, sie stecken auch in den kommunalen Tochterunternehmen

Es ist weitestgehend bekannt, dass der Bund, die Länder und die Kommunen einen riesigen Verwaltungsapparat betreiben. Die Unterhaltung der „Verwaltenden“ ist komplett aus dem Gesamtsteueraufkommen der BRD zu finanzieren, die sich aus den unterschiedlichsten Steuer- und Abgabeverordnungen des Bundes, der Länder und Kommunen ergeben. Die verwaltenden Personen setzen sich wiederum aus Politiker, Beamte und Angestellte weiterlesen…

Ahnungslose leben besser….

Man soll sich nichts vormachen, die Bevölkerung in Deutschland will alles genau so, wie es passiert. Der Durchschnittsmichel geht täglich seiner Arbeit nach, ist dabei egoistisch und möchte gleichzeitig ein Gutmensch sein. Widerspruch egoistisch und Gutmensch? Nein, keinesfalls, Gutmensch = mir geht es gut! Das Konsumieren gelingt vorzüglich, die Banken überschlagen sich mit Angeboten von weiterlesen…

Parteienblock verweigert AfD den ihr zustehenden Bundestagsvizepräsidentenplatz, Diktatur statt Demokratie

Mir ist es eigentlich vollkommen egal, was der Berliner „Selbstbedienungsverein“, offiziell Bundestag genannt, in seinen Märchenveranstaltungen anstellt, doch leider muss ich diese aufgeblasene Abzockgesellschaft gezwungener Weise auch mitfinanzieren. Des Weiteren muss ich, wie viele andere Mitbürger ebenfalls, unter deren Beschlüssen leiden, weil sie sich stets zu meinen Nachteil und nie zum Vorteil entwickeln. Doch auch weiterlesen…

Prozesswelle wegen der Merkelgäste überfordert die Gerichte

Von Gastautor Albrecht Künstle – Asylklagen erfordern in FR die Schaffung von 17 Stellen = 1,55 Mio. EUR im Jahr – Strafprozess gegen Freiburger Gruppenvergewaltiger erfordert Baumaßnahmen Über Südbaden lacht die Sonne, hieß ein Werbeslogan unserer Winzer. Doch immer öfter ziehen nun dunkle Wolken auf, zumindest am Justizhimmel. Eine Prozesswelle schwappt über das Ländle sowie weiterlesen…

Sympathiewerte für die Grünen bei 38 Prozent, Deutschland ist nicht mehr zu retten

38 Prozent der Deutschen sympathisieren mit den Grünen, so war es zu lesen. Was sind das für Menschen, die Masseneinwanderung in das Sozialsystem wünschen, eine teure und unsichere Stromversorgung unbedingt möchten und trotzdem davon träumen bald mit einem Elektroauto über die Straßen gleiten zu können? Sie sollen sich zusammensetzen aus „gut gebildeten Menschen“, die ein weiterlesen…

Der neue deutsche Nationalstaat

Satire Von Gastautor Wolfgang Schlichting Die Frau Merkel ist das Beste, was uns passieren konnte und deshalb danken wir Allah, dass er sie für uns nach Deutschland geschickt hat um dort ein muslimisches Paradies zu errichten, ohne sie hätten wir einen Krieg führen müssen, um das Land zu erobern und die deutsche Bevölkerung als Zwangsarbeiter weiterlesen…

Der Staatshaushalt verschlingt über die Hälfte für sich selbst, Politikerdiäten, Beamten- Bürokratengehälter, Pensionen etc.

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Ihre “Durchgelaucht” Angela, Freifrau (noch) Merkeline von Münchhausen lässt sich ihren Hofstaat (1 Begrüßungspräsident, 15 Minister, 709 Befehlsempfänger-(innen) an der Regierungstafel, sowie 1.873 Befehlsempfänger-(innen), die ihre Anordnungen in den einzelnen Bundesländern umsetzen, einiges kosten. Da die Minister von der ihnen zugewiesenen Tätigkeit keinen blassen Schimmer haben, beschäftigt sie zusätzlich noch diverse weiterlesen…

Neue 85 Milliarden Euro Steuerlücke, doch auch dies ist nur die Spitze des Eisberges

Jetzt sollen plötzlich 85 Milliarden Euro Steuerausfälle drohen, wie die Medien berichten. Der CDU/CSU soll es aufgefallen sein, der SPD nicht, die finden lediglich 5 Milliarden Steuerausfälle. Eine einheitlich denkende und handelnde Koalition, die zwar alles gemeinsam verursachen, aber unterschiedlich betrachten. Weitsicht und Verantwortung ist bei Politikern selbstverständlich nicht zu erwarten, denn vollkommen haftungsfrei können weiterlesen…

Mehr als 20.000 Stiftungen helfen “Flüchtlingen” und kassieren dabei mehrere Milliarden Euro Steuergeld

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Wenn sich die deutsche Bevölkerung dafür interessieren würde, was die Politiker mit deutschen Steuergeldern in Sachen “Migrationsförderung” anstellen, käme nicht eine einzige etablierte Partei bei der nächsten Bundestagswahl über die 5% Hürde. Doch da es die Bundesbürger einen feuchten Kehricht interessiert, ob und wie die von ihnen erwirtschafteten Milliardenbeträge zweckentfremdet zum weiterlesen…

SPD will Asylbewerbern die Geldleistungen erhöhen, damit immer mehr kommen

Asylanten, Migranten und Asylbewerber besitzen bei der SPD einen sehr hohen Stellenwert. Hier tritt die SPD ständig in Konkurrenz zu den Grünen und Linken, jede dieser drei Parteien möchte die absolute Nummer 1 für das Wohlergehen dieser drei Gesellschaftsgruppen darstellen. Weil zurzeit noch die SPD eine Beteiligung an der Bundesregierung darstellt, sieht sich Arbeitsminister Heil weiterlesen…

Zuwanderungsbeschränkung nur für junge Burschen?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Auch Prof. Raffelhüschens Plädoyer für eine gezielte Zuwanderung ein Irrweg – In Ergänzung meiner Auswertung der Volkswirtschaftl. Gesamtrechnung 2018 In meiner Auswertung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung der letzten vier Jahre durch das Statistische Bundesamt erhob ich den Vorwurf, Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen sei einer der ideologischen Wegbereiter der Zuwanderungsoffensive der Bundesregierung, weiterlesen…

Immer größere Parlamente mit treuen Parteisoldaten zum umverteilen der Staatseinnahmen

Politiker meinen die Volksvertreter zu sein und einige Menschen im Volk glauben dieses erzählte Märchen tatsächlich noch. Politiker sind Personen die zuerst sich selbst und dann der Partei dienen, mit Volksvertretung hat dieses schon lange nichts mehr zu tun. Auf den Wahlzettel steht ein Name der von der Partei darauf gesetzt wurde und von dem weiterlesen…

Wer soll das bezahlen…

Ein schutzsuchender Syrer, der über einen Flüchtlingsbürgen nach Deutschland kam, holte 31 Familienmitglieder zur Vollversorgung nach Deutschland. Die bis jetzt angelaufenen Kosten sollen ca. 700.000 Euro betragen. Zahlen will es natürlich nicht der Bürge, wahrscheinlich kann er es auch gar nicht, also muss es mal wieder der Steuerzahler, sprich die Allgemeinheit, übernehmen. Ebenso auch alle weiterlesen…

Reparationsforderungen an Deutschland

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Reparationsforderungen gegen Deutschland gab es schon zu Kaisers Zeiten, nach jedem von Deutschland verlorenen Krieg, wollten die Staaten, in denen die deutschen Soldaten massive Schäden angerichtet hatten, oder die von den deutschen Politikern zur Zahlung von “Krediten” gezwungen worden waren, das Geld zurück und die Schäden ersetzt haben. Polen fordert schon weiterlesen…

Freiburg: „Signal gegen Abschottung“ jubelt die Badische Z.

– 60 Prozent von 50 Prozent stimmten mit NEIN = JA zum 15.000-EW-Stadtteil – Ich täuschte mich, Zuwanderung ist Ziel der Baupolitik, nicht deren Folge Von Gastautor Albrecht Künstle Am gestrigen Sonntag waren die Freiburger aufgerufen, in einem Bürgerentscheid über einen neuen Stadtteil Dietenbach mit 6.500 Wohnungen für 15.000 Menschen abzustimmen. Die Frage war von weiterlesen…

Externe Berater verdienen Millionen am Asylanten Im- und Export

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Wenn es um vertuschte Kosten in Sachen “externe Berater” geht, sind die“ AfD” Politiker wie die Spürhunde, sie decken immer wieder gigantische Ausgaben auf, die von der Regierung verschwiegen werden. Wir brauchen diese Partei allein schon deshalb im Bundestag, weil die Regierung auf Anfragen von MdB (Mitgliedern des Bundestages) antworten und weiterlesen…

Abschiebungen steigen, doch es ist lediglich eine faule Wahlpropaganda

Die Massenmedien und der Staatsfunk propagandiert das die Abschiebungen ansteigen, im Vergleich zu 2017 um 35 Prozent. Insbesondere in die Maghreb-Staaten Tunesien, Algerien und Marokko nehmen die Rückführungen zu. Diese Meldung könnte damit im Zusammenhang stehen, dass die Grünen im Bundestag permanent die Einstufung der Maghreb-Staaten zu sicheren Herkunftsstaaten blockieren. So nach dem Motto: „es weiterlesen…

Stop – hier kontrolliert die Kindergeld Polizei

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Deutschland ist nicht nur für erwachsene Ausländer ein Schlaraffenland, sondern auch für ihre Kinder die nicht in Deutschland leben. Kindergeld in Frankreich = 0,00 Euro Kindergeld in Griechenland = 6,00 Euro Kindergeld in Polen = 0,00 Euro Kindergeld in Kroatien = 0,00 Euro Kindergeld in der Slowakei = 0,00 Euro Kindergeld weiterlesen…

Parasiten Paradies Deutschland

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Unter finanziellen Aspekten betrachtet ist der deutsche Rechtsstaat wie fast alle demokratischen Rechtsstaaten ein gigantisches Verwaltungsmonster, in dem Millionen von Politikern, Beamten und Bürokraten auf Kosten der von ihnen regierten und verwalteten Bevölkerung wie die Maden im Speck leben. Zusätzlich erhalten die politischen “Familienclans” (womit die Parteien, sowie deren Stiftungen und weiterlesen…

Bald höhere Steuern auf Benzin und Diesel, natürlich alles für das Klima

Klimaziele sind zu erreichen, egal ob sinnvoll oder nicht. Für die Politik bedeutet es erst mal Steuern erhöhen, denn mehr Steuereinnahmen benötigt der Staat dringend. Im Bewusstsein das die Konjunktur abschwächt und die Berieselungen der Staatseinnahmen folglich immer dünner werden, sind neue Steuerquellen zu erschließen. Auch in Zeiten einer Depression sind die hereingeholten Millionen Sozialhilfeempfänger weiterlesen…

Für Grüne bleiben die Maghreb-Staaten unsicher; immer weiter alles rein, die Allgemeinheit bezahlt es gerne

In Deutschland bestimmen die Grünen die Politik, die Gesinnung, die Massenmedien, die Umwelt, das Klima, die Energie, also praktisch alles. Das es so ist, liegt an CDU/CSU und SPD. Wie die Berserker kämpfen die ehem. Volksparteien und heutigen Witzparteien im Bund und in den Ländern um die Gunst der Grünen, nur um noch irgendwie an weiterlesen…