Rettungs-Rackete will alle Afrikaner aus den ehem. deutschen Kolonien nach Deutschland holen!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Laut Statement der „Rettungs Rackete“ in der BILD Zeitung hat Deutschland aus seiner Kolonialzeit heraus die Pflicht, sämtliche Flüchtlinge aufzunehmen, die aus den ehemaligen deutschen Kolonien stammen, wobei es keine Rolle spielt, ob es sich um Bürgerkriegs-, Wirtschafts-, oder Klimaflüchtlinge handelt, weil die Bevölkerung der Kolonien von den weiterlesen…

Kommando Sea-Watch-3, neue “Tatort” Produktion im Staatsauftrag

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Als FDJ Funktionärin für Agitation und Propaganda hat die Drehbuchautorin schon von Kindesbeinen an gelernt, wie man die Bevölkerung eines Landes geistig manipuliert und sie setzt ihre dahingehenden, wie man ihr neidlos zugestehen muss, exzellenten Fähigkeiten auch aktuell wieder ein, um die Bürgerinnen und Bürger mit deutschen Vorfahren weiterlesen…

GRÜN muss man sich leisten können…

Mit GRÜNEN Anhängern ist es bekanntlich zwecklos zu reden und hinter dem dicken Betonklotz, der das Gehirn vollkommen abschirmt, ist bestenfalls realitätsferner Blödsinn zu finden. Sollte es jedoch vorkommen, dass so ein GRÜNER Mitmensch zu dem Kreis der Arbeitskollegen gehört, ist ein Gespräch mit einem GRÜNEN Phantasieträger nicht immer ausschließbar. Zunächst unterscheidet sich der GRÜNE weiterlesen…

Großväter in Uniform, ich fahr mit Opa Streife

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Ich fahr mit Opa Streife und bin als Kommissarin sogar seine Vorgesetzte, weil ich auf Anraten meines Opa’s direkt nach dem Abitur zur Polizei gegangen bin. Im Gegensatz zu meinem Opa, der 2020 pensioniert wird, gehöre ich zu den 45% der Polizeibeamten und Beamtinnen, die noch nicht älter weiterlesen…

Rostocker Oberbürgermeister fordert Massenimport mit der Brechstange!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In einem Interview hat der Rostocker Oberbürgermeisters Roland Methling die Behauptung aufgestellt, dass jede deutsche Stadt und auch jede deutsche Kommune in der Lage sei, mindestens 20.000 „Flüchtlinge“ aufzunehmen und ohne Zuschüsse von Bund und Ländern aus eigenen Mitteln zu finanzieren und Rostock würde im Bedarfsfall sogar 200.000 weiterlesen…

Deutschland ist der Staat mit den unendlichen Kassen für alles und jedem

Deutschland ist ein tolles Land, kann unbegrenzt Zuwanderer zur lebenslangen Versorgung aufnehmen, unbegrenzt Wohnungen zum anschließenden kostenlosen Bewohnen erbauen, sämtliche Sozialleistungen von Gesundheit bis Bildung kostenlos anbieten und ganz nebenbei das Klima schützen. Ohne Probleme ist die gesamte Stromversorgung CO² frei sicherzustellen, es sind einfach nur mehr Windräder zu bauen. Die Umstellung des kompletten Fahrzeugverkehrs weiterlesen…

Die Asylmafia beherrscht Deutschland

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Ein 19 jähriger Nigerianer, der in einem „Ankerzentrum“ in Donauwörth untergebracht war und danach in ein Asylantenheim nach Augsburg verlegt wurde, stellte einen Ausweisungsantrag, weil er in seine Heimat zurück wollte und die Reisekosten nicht selbst finanzieren konnte, doch dieser Antrag wurde abgelehnt. Nach der Ablehnung des Antrages weiterlesen…

Unfassbar, Deutschland wünscht sich eine GRÜN/ROTE/DUNKELROTE Bundesregierung

Jetzt scheinen es die GRÜNEN tatsächlich zu schaffen ihre Lieblingskoalition mit SPD und LINKEN auch im Bund herzustellen. Im Sonntagstrend für die Bild am Sonntag erreichen GRÜNE, SPD und LINKE ca. 48 Prozent der Wählerstimmen. Vielleicht sollte kurz daran erinnert werden, dass zwischen 1998 und 2005 schon einmal eine ROT/GRÜNE Koalition auf Bundesebene bestand. In weiterlesen…

Manche betteln um höhere Steuern und die Masse weiß nicht, dass sie belogen und betrogen wird

Politiker lassen sich wohl von dem Volk wählen, doch für die Interessen der Volksmehrheit sind sie nicht zuständig. Ihre Zuständigkeiten dienen zuerst dem eigenen, persönlichen Wohl und nachfolgend den Interessen der Lobbyisten. Die Bevorzugung bestimmter Lobbygruppen ist wiederum parteiabhängig. Einen gewissen Anteil ihrer politischen Zuständigkeiten werden Minderheitengruppen, die keine Minderheiten mehr sind, gewidmet und hauptsächlich weiterlesen…

Das Wohl des deutschen Volkes wird seit 70 Jahren vermehrt!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Bundesrepublik Deutschland wurde am 23.05.1949 gegründet und von diesem Tag an haben alle regierenden Politiker in ihrem Amtseid geschworen, das Wohl des deutschen Volkes zu mehren, vermehrt wurde allerdings nur die Anzahl der von den Politikern nach Deutschland geholten Ausländer. Im Jahr 1950 (ein Jahr nach der weiterlesen…

…die dahinterstehende, niederträchtige Lüge!

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Am 11.07.2019 stufte das NWO-Bundesamt für Verfassungsschutz mit absurden weil widerlegbaren Begründungen die bis dahin unter Verdacht stehende Identitäre Bewegung als „eindeutig rechtsextrem“ ein und gab sie somit zur Bespitzelung (Beobachtung) und zur Verfolgung unter Aufwand aller nur erdenklichen Stasi-Methoden, (nachrichtendienstliche Mittel) mit dem Ziel ihrer endgültigen Zerschlagung frei, weiterlesen…

Das Auswärtige Amt warnt vor Vergewaltigungen in Thailand, weil Vergewaltigern die Todesstrafe blüht

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Das muss man sich mal gaaaaanz langsam auf der Zunge zergehen lassen, das „Auswärtige Amt“ warnt auf seiner Internetseite die deutschen Frauen vor Urlaubsreisen nach Thailand, weil dort einige ausländische Touristinnen vergewaltigt und in Einzelfällen sogar getötet wurden, ich gehe mal davon aus, dass unsere Politiker Mitleid mit weiterlesen…

Deutsche ohne Migrationshintergrund sind in vielen Städten nicht die Mehrheitsgesellschaft

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Diese Tabelle verrät Ihnen, wie sich die Bevölkerungsanteile in einigen deutschen Städten entwickelt haben, sie zeigt sehr deutlich, dass die deutschen Bürger-(innen) ohne Migrationshintergrund keine Mehrheitsgesellschaft mehr sind, sondern nur noch mit stark rückläufiger Tendenz die größte Volksgruppe bilden. In Offenbach und Frankfurt am Main stellen deutsche Bürger(innen) weiterlesen…

„Danach“ ist das Leben nicht schlechter, sondern nur anders!

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Die Weltbeherrscher dieser Zeit führen einen asymmetrischen Krieg gegen die Völker der sogenannten Westlichen Welt, die sie einem forcierten, befremdlichen wie verstörenden Wandel unterwerfen, wobei der kritische Beobachter zunehmend mit nahezu unerklärlichen Ungeheuerlichkeiten konfrontiert ist, die sich nur schwer erklären lassen. Da mutiert zum Beispiel die einst rothaarige, weißhäutige weiterlesen…

Nach einer Vergewaltigung lebt man nicht schlechter, nur anders

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor „Die vergewaltigten Mädchen und Frauen leben danach nicht schlechter, sondern nur anders“, sagt der promovierte Kriminalpsychologe (Dr. phil.) Christian Lüdke, (siehe Foto) der nebenbei auch noch Geschäftsführer der in Essen an der Ruhr ansässigen „TERAPON CONSULTING GmbH“ ist, die kontinuierlich Aufträge vom Bund und von den Ländern erhält, weiterlesen…

Nach den Landtagswahlen erfolgt die nächste Einwanderungswelle

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Gier von hilfs- und schutzbedürftigen „Flüchtlingen“ nach dem Asylantenparadies Deutschland wächst stündlich, laut Angaben des libyschen Präsidenten warten mehr als 800.000 junge Afrikaner ungeduldig auf den Transport zu den deutschen Sozialsystemen und auf der „Balkan Route“ sind laut einer Information der österreichischen „Taskforce Migration“ ca. 80.000 Flüchtlinge weiterlesen…

Die Natur ist rechtsradikal

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Anlässlich einer Integrationsdebatte, die am 24. November 2004 im deutschen Bundestag geführt wurde gab die damalige CDU Vorsitzende und heutige Bundeskanzlerin Angela Merkel wortwörtlich bekannt, dass die Multi-Kulti Gesellschaft ihrer Überzeugung nach grandios gescheitert ist, weil viele Ausländer noch nicht integriert seien und sich auch nicht integrieren wollen, weiterlesen…

In 20 Jahren benötigen die GRÜNEN die Stimmen der eingewanderten Machos

Die GRÜNEN wollten den Volksaustausch und dieser ist noch lange nicht beendet. In vielen Städten bilden bereits heute die Deutschen ohne Migrationshintergrund eine Minderheit. Durch die hohen Geburtenraten von Deutschen mit Migrationshintergund, sowie bei den Ausländern steigt der Anteil der nicht autochthonen Bevölkerung stetig. Dazu kommt eine ständige Neueinwanderung, die ebenfalls hohe Geburtenraten aufweist. Die weiterlesen…

Der politisch gewünschte Volksaustausch trägt seine Früchte

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der ehemalige Verfassungsschutz Präsident Hans Georg Maaßen, der Frau Merkel als Lügnerin entlarvt hat und deshalb ausgemustert wurde redet Klartext, er vergleicht die deutschen Medien mit den ehemaligen DDR Medien, die genau so gleichgeschaltet berichteten wie heute die staatlichen und die staatshörigen Medien. Seine dahingehende Einlassung, dass der weiterlesen…

Die legale Volksverschwätzung

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die deutsche Bevölkerung ist für deutsche Politiker nur noch interessant, wenn es um neue Steuern und Abgaben geht, die Probleme der deutschen Bürgerinnen und Bürger interessieren unsere Politiker einen feuchten Kehricht. Wie man rund eine Million afrikanische Flüchtlinge (90% davon sind junge Männer zwischen 20-25 Jahre) die sich weiterlesen…

Abzockstaat Deutschland: nicht nur immer mehr Steuern und Abgaben, bald auch noch Strafzinsen

Deutschlands Politik braucht Geld, viel Geld. Das Volk sieht es aber nicht, weil zurzeit noch alles weitestgehend normal läuft. Der Wirtschaftsabschwung hat das Volk noch nicht erreicht und die Arbeitsplätze sind derzeit noch belegt. Es besteht zwar die Ankündigung von mehreren Großkonzernen im breiteren Umfeld Stellen abzubauen, aber dem Volk ist es noch nicht bewusst weiterlesen…

Ahoi Herr Müller, alle Flüchtlinge aus Libyen nach Deutschland ist kein Problem

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Sehr geehrter Herr Entwicklungsminister, Sie stammen zwar genau wie Ihr Parteigenosse Seehofer aus einem Bundesland, in dem mehr Blätter als Wellen rauschen, trotzdem setzen Sie sich für die Rettung aller in Libyen aufhältigen Flüchtlinge ein und das ist auch gut so. Laut Angaben des libyschen Präsidenten Fajes al weiterlesen…

Bald ersetzt ein staatlicher Shuttle-Verkehr den privaten NGO Schlepperdienst

In Deutschland wird bekanntlich keine Politik mehr mit Verstand betrieben und das Gefühl bestimmt jegliches Agieren. Energiepolitik wird von hüpfenden Kindern bestimmt, die von Grünen Lehrern entsprechend indoktriniert wurden. Auswirkungen der fehlenden Energiesicherheit und die Kosten, vollkommen uninteressant. Einwanderung in das Sozialsystem wird von linksgrünen Aktivisten bestimmt, die lauthals einen Dauertransfer direkt aus Afrika nach weiterlesen…

Die deutsche Pressefreiheit

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die deutschen Politiker sind an Großzügigkeit nicht zu übertreffen, ob bei ihren Diäten, oder beim Kindergeld für Flüchtlinge, deren Nachwuchs noch in den Herkunftsländern lebt (in 2018 wurde mehr als eine halbe Milliarde Euro an die im Ausland lebenden Kinder verschickt) bis hin zu Kriegswaffen, die unsere Steuerzahler weiterlesen…

Reportagen über die illegale „Seenotrettung“, Teil 2

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Eigentlich ist es ja schon die pure Satire wenn der Kapitän eines uralten, ausgemusterten „Seelenverkäufers“ erzählt, dass er von einem überladenen Schlauchboot 65 Passagiere übernommen hat und dadurch die von ihm kommandierte, 58 Jahre alte und extrem untermotorisierte „Rettungsrostlaube“ namens „ALAN KURDI“ mit 55 Passagieren überladen hat, weil weiterlesen…

…denn sie sind nur noch eine kleine laute Randgruppe

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Achtung: Die folgende Ausführung verzichtet zum Erhalt der unverfälschten Deutschen Sprachkultur bewusst auf zersetzende NWO-Gender-Framing Ausdrucksweisen, womit der Abendländische Bote neomarxistische, links-grüne Ideologien entschlossen ablehnt. Laut Horst Seehofer kommen jeden Tag eine Anzahl Menschen gemessen an der Aufnahmekapazität von zehn NGO-Schlepperschiffen nach Deutschland, wobei von jedem NGO-Schlepperschiff das in Italien anlandet, weiterlesen…

Eine Umfrage, welche die Ahnungslosigkeit der deutschen Bevölkerung wiederspiegelt

Am 1. und 2. Juli befragte Infratest Dimap 1006 wahlberechtigte Bürger und stellte somit den Deutschlandtrend fest. Natürlich kann man von Umfragen immer geteilter Meinung sein, weil sie möglicht im Ergebnis so aussehen sollen, wie die Staatsführung es sich wünscht. Doch die letzten Wahlergebnisse bei der Europawahl zeigten ebenfalls, dass das Volk sehr kurzsichtig denkt, weiterlesen…

Reportagen über die illegale „Seenotrettung“

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Momentan befindet sich das unter deutscher Flagge fahrende „Rettungsschiff“ ALAN KURDI auf dem Weg nach Lampedusa und als alter „Seebär“ interessiert man sich natürlich auch für den technischen Zustand eines „Rettungskreuzers“. Das Motorschiff wurde 1951 vom VEB Roßlauer Schiffswerft gebaut und sollte eigentlich als Teil einer Reparationsforderung an weiterlesen…

Völkerstrafgesetzbuch (VStGB) § 6 – Völkermord

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Meines Erachtens besteht kein Zweifel daran, dass die deutsche Bundeskanzlerin, sowie auch alle Regierungsmitglieder seit September 2015 kontinuierlich gegen den § 6 VStGB Abs. 3 (Völkermord) verstoßen und für ihre strafbaren Handlungen zur Rechenschaft gezogen werden müssten. Frau Dr. Angela Merkel und die Mitglieder der deutschen Bundesregierung haben weiterlesen…

Seelenretter und Seenotretter gründen Rettungsorganisation für die illegale Einwanderung in Deutschland und Europa

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Flüchtlingsbeauftragte der DBK (Deutschen Bischofs Konferenz), Erzbischof Stefan Heiße hat in einem Interview darauf hingewiesen, dass die Kapitänin Carola Rackete eine Nachfolgerin von Jesus sei. Ob er damit darauf hinweisen wollte, dass auch in der katholischen Kirche die Frauenquote berücksichtigt, und deshalb neben Jesus auch die „Rettungs weiterlesen…