Migration: In Dänemark wird gerade aufgeräumt. Das werden wir hier auch!

Von AfD Es könnte so einfach sein: In Problemvierteln müssen Kinder zwingend die Kita besuchen, um die Sprache zu lernen. Haben sie in der Schulen Fehlstunden, werden den Eltern die #Sozialleistungen gekürzt. Straftätern wird der Mieterschutz entzogen und Angsträume werden baulich beseitigt. Und generell darf längst nicht mehr jeder einwandern, der an die Tür klopft. weiterlesen…

Verloren zwischen Rechts und Links

Von Rüdiger Rauls Die Verwässerung der Begriffe Rechts und Links sorgt für Verunsicherung. Können sie überhaupt noch Orientierung bieten? Einen Ausweg aus der gesellschaftlichen Krise scheinen sie nicht zu bieten. Dazu bedarf es anderer Herangehensweisen. Dumm gelaufen Seit Corona ist die Welt nicht mehr, wie sie war. Eigentlich aber hatte das weltanschauliche Durcheinander bereits mit weiterlesen…

GRÜNE Mimosen, aber knallharte Bestrafung für Andersdenkende

GRÜNE fühlen sich schnell beleidigt, besonders wenn Menschen ihre Ideologie nicht teilen. Die Medien übernehmen unhinterfragt die GRÜNE Ideologie, obwohl sie nie funktionieren wird. Doch das ist den vergrünten Medien egal. Anders sehen dies jedoch manche Unternehmer, die nicht von den GRÜNEN mit Steuermitteln subventioniert werden, sowie Hausbesitzer, Vermieter, Mieter, Autofahrer und viele Steuerzahler. Sie weiterlesen…

Auf der Suche nach Orientierung

Von Rüdiger Rauls Die Welt scheint aus den Fugen zu geraten. Immer mehr entgleitet sie dem politischen Westen. Das äußert sich im Wiedererstarken Russlands und dem Aufstieg von Staaten wie China. Aber auch in den Staaten der westlichen Wertegemeinschaft ist wenig geblieben von der Stabilität, die noch vor einem halben Jahrzehnt geherrscht hat. Wohin führt weiterlesen…

USA steigt aus? Trotzdem keine Aufrüstung nötig!

Von Gastautor Albrecht Künstle – Auch ohne die USA und die Türkei ist Europa Putin überlegen – 1,5% Rüstungsausgaben reichen aus, 2% sind provokant viel – Kriegsrhetoriker freuen sich klammheimlich über Trump-Aussage Deutschlands Kriegstreiber sind nicht minder skrupellos als Trump. Dieser hatte nun erklärt, unter seiner Führung werde die USA kein NATO-Land mehr unterstützen, das weiterlesen…

Was wollen die Politiker der Altparteien?

Wie die Darstellung der Staats- und Massenmedien aussieht, wollen die Politiker der Altparteien alles was dem Volk schadet. Trotzdem demonstrieren große Volksteile nach Aufruf von regierungsnahen Vorfeldorganisationen für die Regierung. Darüber ist nicht nur die gesamte (H)Ampel-Regierung höchsterfreut, sondern ebenso die Scheinopposition CDU/CSU. So viel Rückhalt für die Politik durch das Volk gab es wohl weiterlesen…

Katastrophe! Pensionssystem der Beamten droht der Zusammenbruch! Uferlose Kosten, ungerecht

Von Rentenbescheid24.de Deutschland altert. Nicht Neues würden wir alle sagen. Was für Arbeitnehmer und Selbstständige gilt, sollte auch für Beamte gelten. Die Kosten für die zum Teil sehr üppigen Pensionen der Beamten sind explosionsartig gestiegen. Um 50 Prozent auf jährlich 60 Milliarden Euro. Diese unglaubliche Summe zahlt der Steuerzahler jährlich für Pensionen der Beamten. Und weiterlesen…

Wie falsche Ukrainer Bürgergeld erschleichen

Von RT Mit mutmaßlich falschen Angaben versuchten angebliche Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine wohl vermehrt, sich Bürgergeld in Deutschland auszahlen zu lassen. Die vermeintlichen Flüchtlinge seien in den Landratsämtern Baden-Württembergs teilweise dadurch aufgefallen, dass sie die ukrainische Sprache nicht beherrschten, meldete Schwäbische.de. Die Verdächtigen seien, so die Vermutung, im Besitz von zwei Pässen – dem ukrainischen und weiterlesen…

Zwei Jahre Baerbock: „Berliner Zeitung“ zieht Bilanz

Von RT In Russland feiert man jedes Jahr am 10. Februar den „Tag des Diplomaten“. Ob dies der Anlass für die Berliner Zeitung war, eine Zwischenbilanz über die Arbeit von Außenministerin Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen) zu veröffentlichen, ist unklar. Klar ist jedoch das Urteil der Autoren Thomas Fasbender und Moritz Eichhorn über die außenpolitischen Erfolge Baerbocks: Es gibt weiterlesen…

Die Verelendung wird alle deutschen Städte erreichen

Achtung Reichelt Im malerischen Regensburg verfasste am 30.01.24 der Direktor der St. Marienschulen einen Warnbrief, in dem er explizit seine Schülerinnen darum bittet „nur beleuchtete Straßen zu benutzen“ und „den Schulweg am besten in Gruppen“ anzutreten. Trotz vermehrter „Polizei Präsenz“ sollen die Schülerrinnen auf gar keinen Fall den Rückweg vom Oberstufenball alleine antreten, stattdessen sollen weiterlesen…

Putin zu Carlson: „Die Deutschen sind inkompetent“

Von RT Zum Thema Deutschland und Berlin  äußerte der russische Präsident sein Unverständnis darüber, dass die Bundesregierung die Ukraine so stark unterstützt und auf günstiges Gas aus Russland verzichtet. „Die Interessen Deutschlands werden vom kollektiven Westen gesteuert“, sagte Putin während des über zweistündigen Interviews mit Tucker Carlson. Für ihn sei das Handeln der Bundesregierung aus weiterlesen…

BSW-Anfrage an Regierung offenbart Rekordausgaben für Bundeswehr-Manöver

Von RT Die Ausgaben für Truppenübungen der Bundeswehr sind im vergangenen Jahr deutlich angestiegen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Abgeordneten des „Bündnis Sahra Wagenknecht“ (BSW), Sevim Dagdelen, hervor.

Rechtsabbiegen verboten!

Von Rüdiger Rauls Deutschland demonstriert gegen rechts, aber Deutschland wählt auch rechts. Wer und was aber ist rechts und wie populistisch sind jene, die gegen Populismus demonstrieren? Brandmauern gegen die AfD sollten das Abgleiten der Gesellschaft nach rechts verhindern. Sie haben den Zerfall der Parteienlandschaft eher beschleunigt. Der  Alltag der Menschen aber ist nicht leichter weiterlesen…

Einpeitscher: Auch ich gehörte einmal zu ihnen

Von Gastautor Albrecht Künstle – Ein Bekenntnis vor dem Hintergrund der Massenaufmärsche – Was, wenn sie nicht wieder abebben wie in den 90er Jahren? – Nie-wieder-Gutmenschen, Beginn eines neuen Faschismus? Es geschah am 31.10.1993, als die „Republikaner“ einen Parteitag in Rastatt abhielten. Ich war damals Chef des DGB-Kreises Rastatt/Baden-Baden (und seit 21 Jahren Mitglied der weiterlesen…

Das Demokratieverständnis der (H)Ampel-Regierung ist höchst sonderbar

Die Demokratieschreier von der (H)Ampel Regierung sollten mal darüber nachdenken, von wie vielen Menschen in diesem Land sie überhaupt gewählt wurden. Wenn man die Nichtwähler abzieht, bleibt vielleicht ein knappes Drittel der wahlberechtigten Bevölkerung übrig. Wenn dann nur die Wähler Berücksichtigung finden, die eine (H)Ampel-Regierung in dieser Zusammensetzung wollten, verbleiben vielleicht noch 10 Prozent der weiterlesen…

Regierung verteilt Entwicklungshilfe auch an Verbände, NGO’s, Mainstream-Medien und Faktenchecker

Robert Farle Farle zu Entwicklungshilfe: „Und was kriegen unsere Leute?“ Am 31.01.2024 diskutierte der Deutsche Bundestag den Einzelplan 23 – Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung („Entwicklungshilfe“) von Ministerin Svenja Schulze (SPD). Fr. Schulze rühmt sich damit, die von der Agenda 2030 der UNO geforderten 0,7 Prozent des Bruttonationaleinkommens für Entwicklungszusammenarbeit an andere Länder zu verteilen. Dies weiterlesen…

80 Prozent für sichere Grenzen

Von AfD 80 % FÜR sichere Grenzen: AfD-Mann fordert SOFORTIGE Umsetzung! „Wieso also machen Sie nicht, was 80 % wollen und jedermann bei Sinnen für notwendig hält?“, fordert unser stellvertretender Delegationsleiter Dr. Gunnar Beck.

Grüne Gigantomanie: So wird unser Steuergeld ins Ausland verklappt

Von AfD Hunderte Milliarden von Schulden – aber dafür sponsert Deutschland auch in diesem Jahr wieder allerlei Schönes für Länder, über deren Lage nicht mal unsere Außenministerin Genaueres weiß. Eine Krankenversicherung für die Einwohner in Tansania, eine grüne Klimawende für Sambia, finanzielle Entlastung wegen stark steigender #energiekosten in Moldawien – und natürlich Bürgergeld ohne Ende, weiterlesen…

Nützliche Idioten der USA – EU einigt sich auf Ukraine-Hilfen von 50 Milliarden Euro

Von RT Die EU-Staats- und Regierungschefs haben sich nach langem Streit mit Ungarn auf ein 50 Milliarden Euro schweres Hilfspaket für die Ukraine geeinigt. EU-Ratspräsident Charles Michel teilte mit, alle 27 Länder hätten zugestimmt und die EU übernehme „Führung und Verantwortung bei der Unterstützung der Ukraine“. Noch vor der Entscheidung hatte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell weiterlesen…

Kriegsvorbereitung im Westen nimmt Fahrt auf. Bald wieder Wehrpflicht in Deutschland

Von Gegenpol Inmitten der größten NATO-Militärübung seit dem Ende des Kalten Krieges, „Steadfast Defender 2024“, steigert der Westen seine Kriegsrhetorik gegen Russland. Die NATO ruft zur Vorbereitung auf einen Konflikt mit Russland auf und selbst in Deutschland, das als NATO-Drehkreuz im Mittelpunkt eines solchen Krieges stehen würde, wird über die Rückkehr der Wehrpflicht diskutiert. Während weiterlesen…

Historischer Höchststand – Bundestag bewilligt 72 Milliarden Euro für Verteidigung

Von RT Der Bundestag hat am Mittwoch den Verteidigungshaushalt mit einem Volumen von 52 Milliarden Euro beschlossen. Damit steigt er gegenüber dem Vorjahr um 1,83 Milliarden Euro. Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius zeigte sich mit dem Haushalt 2024 zufrieden und wies darauf hin, dass die NATO-Quote von 2,1 Prozent erreicht werde, und das erstmals seit Jahrzehnten. Zusammen weiterlesen…

Im Schatten bestellter Proteste geht es weiter so

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die herrschenden Regierungsparteien ziehen ihr „Ding“ durch – Und die Medien leisten ihnen Schützenhilfe – bis zum Kollaps? – Hier nochmal zur Frage, ob sich Arbeit trotz Bürgergeld lohnt? „Arbeit lohnt sich immer“, war der Titel eines Artikels meiner Badischen Heimat-Zeitung. Es war der Versuch, die politische Entscheidung der drastischen weiterlesen…

Unerträgliche grüne und rote Hetze

Von AfD Unser Fraktionsvorsitzender Tino Chrupalla fand in der heutigen Generaldebatte klare Worte. Die letzten Wochen haben es deutlich gezeigt: Es braut sich etwas zusammen in unserem Land und die Ampel-Regierung sollte, anstatt weiteren Schaden für die Bürger in Deutschland zu verursachen, einfach nur noch zurücktreten! „Sie sind Gift für dieses Land“, stellte Chrupalla klar.

Darf ein Bundespräsident Millionen Bürger als „Ratten“ bezeichnen?

Von Nius Darf ein Bundespräsident Millionen Bürger als „Ratten“ bezeichnen? Frank-Walter Steinmeier hat genau das getan. Deutschlands Staatsoberhaupt sagte am Montag wörtlich: „Wir stehen zu unserer Demokratie, wir verteidigen dieses Deutschland und wir lassen uns dieses Land nicht von extremistischen Rattenfängern kaputtmachen.“ NIUS war auf der Straße und wollte wissen, wie die Deutschen über den weiterlesen…

Senken Sie die Energiepreise, bevor es zu spät ist

Sahra Wagenknecht Gas kostet in den USA aktuell ein Viertel dessen, was Unternehmen in Deutschland bezahlen. Strom ist bei uns teurer als anderswo – und die Ampel genehmigt den Netzbetreibern noch eine saftige Renditeerhöhung. Tanken und Heizen ist für viele kaum noch bezahlbar – und die Ampel sorgt mit höheren CO2-Preisen und Steuern für den weiterlesen…

Nach dem Rechten sehen

Von Rüdiger Rauls Ein Geheimtreffen rechter Kreise in Potsdam ist Anlass einer großen Kampagne gegen rechts. Diese hat aber der Alternative für Deutschland (AfD) bisher kaum geschadet. Der Aufgalopp von Hunderttausenden Demonstranten hat wenig Nachhaltiges gebracht. Was soll mit dieser Kampagne gegen rechts erreicht werden? Verschwörung von rechts Kaum war der Artikel des Redaktionsnetzwerks Deutschland weiterlesen…

Studie zur Zuwanderung: Es kommen die falschen

Von RT Eine niederländische Studie belegt, dass Zuwanderung einer Volkswirtschaft nicht automatisch Vorteile bringt, sondern den Sozialstaat je nach Art der Zuwanderung stärker belastet, als sie ihm nützt. Darüber berichtet die BILD-Zeitung. Die Studie widerspricht damit den Behauptungen, Zuwanderung habe volkswirtschaftlich grundsätzlich positive Effekte und entlaste damit mittelfristig den Haushalt. Die Studie schlüsselt dezidiert nach Migrationsgrund und Herkunft weiterlesen…

Blumige Namen, eiskalte Abzocke

Von AfD Wenn die Einheitsparteien beim Regieren doch nur so kreativ wäre wie bei der Findung von Namen: „Konsens“, „Ginster“, „Elster“, „Lavendel“ – all das sind Computerprogramme, mit denen die Bürger dem Staat melden sollen, was sie verdienen. Damit der dann bei den Steuern zulangt. Kay Gottschalk, Haushaltspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Bundestag, fühlt sich weiterlesen…

Wenn die Ampel endlich fällt, hat der Bauer viel mehr Geld

Von AfD Zehntausende Bauern, Unternehmer und Bürger allein in Berlin auf der Straße – und trotzdem hat man nicht den Eindruck, dass die Ampel die Massenproteste überhaupt zur Kenntnis nimmt. Deshalb hat die AfD-Fraktion im Bundestag eine aktuelle Stunde beantragt. Unser Abgeordneter Bernd Schattner zählt bei dieser Gelegenheit noch einmal auf, was die Landwirte und weiterlesen…

Nancy Faeser blendet jegliche Realität aus

Von AfD Unser Experte für innere Sicherheit, Martin Hess, sprach heute in der Haushaltsdebatte um den Einzelplan für das „Ministerium für Inneres und Heimat“. Hess fand klare Worte für die völlig realitätsfremde Innenministerin Nancy Faeser, die die größte Bedrohung für die Sicherheit in unserem Land immer noch glaubt im Rechtsextremismus zu finden. Die Kriminalstatistiken aber weiterlesen…

Einkommensanrechnung an die Witwenrente: ein Rechenbeispiel

Von Rentenbescheid24.de Die Witwenrente ist eine gesetzliche Art der Hinterbliebenenrente. Auf diese Witwenrente oder Witwerrente ist Einkommen anrechenbar. Im Grundsatz Erwerbseinkommen und Erwerbsersatzeinkommen. Erwerbsersatzeinkommen ist zum Beispiel die eigene gesetzliche Rente. Wir haben an Hand eines einfachen Beispiels mal dargestellt, wie die Anrechnung schematisch abläuft. 1. Feststellung, ob das Einkommen anrechenbar ist. 2. Wenn ja weiterlesen…

Verfassungskonforme Haushalte sind nur mit sinnvoller und ideologiefreier Politik zu erreichen

Von AfD Aus Fehlern wird man klug? Nicht die Ampelregierung! Auch der Haushaltsentwurf für dieses Jahr dürfte gegen das Grundgesetz verstoßen. Denn die Scholztruppe verschuldet für ihre Ideologieprojekte unser Land weiter hoffnungslos. 111 Milliarden Euro und damit drei Mal so viel, wie an Schulden im Etatentwurf stehen, kommen auf uns und vor allem die nächsten weiterlesen…

Bürgergeld: Belohnung von NICHTARBEIT beenden

Alice Weidel Die Bundesregierung zieht eine Schneise der Verwüstung durch unser Land, während die Steuerzahler für diese verfehlte Politik aufkommen müssen. Auch für all jene, die für Nichtarbeit durch Bürgergeld bezahlt werden.

Nicht unsere Demokratie verteidigen die Aufmärsche

Von Gastautor Albrecht Künstle – Verteidigt wird die Massenzuwanderung der letzten Jahre – Es geht so weiter, Rückführungen sind Lippenbekenntnisse – Machen wir uns nichts vor, wir Einheimischen waren einmal Remigration wurde zum Schimpfwort erklärt, hoch lebe die Immigration. Zu diesem Schluss muss kommen, wer die vorherrschende Kampagne Demokratie verteidigen, Rechte bekämpfen, unvoreingenommen verfolgt. Der weiterlesen…

Mit Kriegstreiberei will die Ampel von den eigenen Problemen ablenken

Von AfD Von Haushaltsdisziplin und Sparzwang hört man in der Ampel nichts – zumindest, wenn es um weitere Waffenhilfen für die Ukraine oder um neue Militärmissionen geht, die man uns aufhalsen will. Mit ihrer Kriegstreiberei will die Bundesregierung vor allem eines erreichen: Von den eigenen Problemen, die wir in Deutschland haben, ablenken. Das sagt unser weiterlesen…

Weshalb keine Demos gegen den rot-grün-gelben Staatsterror? – Weshalb keine Demos gegen Ökofaschismus, Gender- und LSBTIQ-Ideologie und Verbot der diesen Unsinn vertretenden Parteien?

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Die erst kürzlich um ihren Dompteur, WEF-Geschäftsführer Klaus Schwab, in Davos  versammelten Oligarchen vom Schlage eines Bill Gates, George Soros, JP Morgan, Vanguard, Black Rock u. v. a. mehr wird’s freuen, dass Hunderttausende und mehr in diesem sowohl ethisch-moralisch als auch finanziell völlig kaputten Staatswesen für ihre abstrusen Grundsätze und weiterlesen…

Unwichtige Politiker/innen und Meinungsmacher

Von Gastautor Albrecht Künstle – Ihnen wird immer weniger vertraut, zugetraut umso mehr – Trotzdem lassen sich Millionen vor ihren Karren spannen – Ein Fall für Analytiker, Demoskopen – oder Psychiater? – Auch ein Blick aus der Schweiz auf unser Deutschland Dieser Tage veröffentlichte Statista eine neue Umfrage vor dem Hintergrund der Proteste unserer Landwirte weiterlesen…

Wer pro Regierung und Scheinopposition demonstriert ist entweder Vorteilsnehmer oder verrückt

Bei den Demonstrationen, die eindeutig pro Regierung und Scheinopposition ausgelegt waren, ging es weder um Demokratie oder sonstigen Volksvorteilen, sondern nur um Erhaltung des Status quo. Alle Altparteien, die sowieso schon längst Blockparteien sind, möchten ihre Posten, ihr Geld und ihre Macht behalten. Das Gleiche gilt für linksgrüne NGOs, Stiftungen, Staats- und Massenmedien, auch sie weiterlesen…

AfD-Politikerin kontert grüne Hassrede

Von AfD Sogar die CDU gibt zu, dass die Leistungen für Asylbewerber viel zu großzügig sind und übernimmt erneut eine Position der AfD-Fraktion! Die überhöhten Leistungen stellen einen erheblichen Anreiz zur Einwanderung in unsere Sozialsysteme dar! Die AfD-Fraktion setzt sich für eine geordnete Asylpolitik ein und fordert eine – rechtsstaatliche – Remigration. Unsere Forderungen sind weiterlesen…

Verbot der GRÜNEN Partei – Petition

Von change.org – Warum ist diese Petition wichtig? Als besorgte Bürger, die sich für die Interessen der freiheitlichen Gesellschaft einsetzen, sehen wir mit großer Sorge auf das Handeln und die Politik der Partei Bündnis 90 / Die Grünen. Wir sind überzeugt, dass diese Partei den Interessen der Menschen in Deutschland und unserer Wirtschaft schwer schadet. weiterlesen…