Wohlstand ist selbstverständlich und Schulden die Normalität

Unsere heutigen Menschen halten sich persönlich für sehr schlau und sehen in der bereits seit Jahrzehnten fehlgeleiteten Politik eine positive Entwicklung. Viele Menschen die in den 70er, 80er und 90er Jahren geboren sind, brauchten auf nichts zu verzichten. Bekamen als Kinder oftmals alles geschenkt, egal was sie sich wünschten. Wurden mit dem Auto der Eltern weiterlesen…

Das Schuldensystem mal einfach, aber einleuchtend genug für die Brisanz

Die normalen Zeiten sind schon lange vorbei, wo erst etwas erarbeitet werden musste um es anschließend genießen zu können. Heute lebt die Masse in einem Schuldenberg, der so hoch ist, dass er nie mehr abzutragen ist. Die Staaten sind hoch verschuldet, viele Unternehmen und weite Teile der Bevölkerung ebenfalls. Seit Jahren läuft die EZB Gelddruckpresse weiterlesen…