Scholz will länger arbeiten lassen; ihr Alten an die Werkbank und nicht ruhen

Die SPD wollte 2013 die Rente mit 63 für Menschen mit 45 sozialkassenpflichtigen Versicherungsjahren. Es galt auch nur für die Jahrgänge 1952 und davor. Danach erhöht sich das Renteneintrittsalter pro Geburtsjahr um 2 Monate, bis ab Jahrgang 1964 wieder bis 65 für eine abschlagfreie Rente gearbeitet werden muss. Dies ist exakt das Alter, dass vor weiterlesen…

Scholz‘ China-Reise außenpolitisch eher kein Erfolg

Von Alexander Männer Olaf Scholz ist coronabedingt der erste Staatsgast aus der EU, der seit 2019 in China empfangen wurde. Ungeachtet einer umfangreichen deutschen Wirtschaftsdelegation ging es für den Bundeskanzler auch darum, erfolgreiche Außenpolitik zu betreiben. Die kürzliche China-Reise von Bundeskanzler Olaf Scholz war zweifellos groß angelegt und sollte angesichts der innenpolitischen Probleme in Deutschland weiterlesen…

Olaf Scholz ist kein unbeschriebenes Blatt

Von Gastautor Albrecht Künstle – Derzeit gibt sich der Kanzler eher als harmlos, doch – Scholz hat eine meist verschwiegene Vergangenheit – „Der rote Wolf im Schafspelz“ von Michael Grandt Vor einem Jahr erschien dieser Artikel zum Kanzlerkandidaten Olaf Scholz. Obwohl, oder trotzdem, erhielt die SPD 25,7 Prozent der Stimmen. Sie stellt jetzt den Kanzler, weiterlesen…

Der größte „Wumms-Kanzler“ aller Zeiten

Der größte „Wumms-Kanzler“ aller Zeiten, Olaf Scholz, hat nun einen weiteren „Wumms“ angekündigt, den nächsten milliardenschweren Schattenhaushalt. Zuerst der „Corona-Wumms“, dann der „Bundeswehr-Wumms“ und jetzt den „Gasdeckel-Wumms“. Bei so viel „Wumms“ braucht Russland gar nicht mehr anzugreifen, Deutschland explodiert alleine im „Wumms“. 130 Milliarden Euro Hilfspaket für Corona, plus Zahlungen an die EU, 100 Milliarden weiterlesen…

Bis die Fundamente des Berliner Kanzlerbunkers erzittern

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Nachdem das dubiose Scholz-Regime, das sich wie man leider sagen muss, größtenteils aus obskuren unseriösen Persönlichkeiten mit Dreck am Stecken zusammensetzt, fast mehrheitlich seinen Amtseid ohne Gottesbezug ablegte, kann man es eigentlich nicht mehr deutlicher bekommen, dass ein antichristliches Konglomerat die Macht übernahm, das hinter dem Vorwand einer merkwürdigen weiterlesen…

Olaf Scholz und die Demokratie

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten Herrn Olaf Scholz, Kanzlerkandidat Sehr geehrter Herr Scholz, ein Demokrat sind Sie mit Sicherheit nicht. Sie fördern sehr deutlich den diktatorischen Islam (https://die-andere-sicht.de/2021/09/29/kuenstles-sicht-der-rote-olaf-scholz-hat-keine-weisse-weste/). Der Islam ist mit weiterlesen…

Merkel „wir schaffen das“ und Scholz „wir können das“, nur leider schaffen und können Politiker nichts

Politiker können am Besten dummdämliche Sprüche abgeben, Merkel mit ihrem allseits bekannten Spruch „wir schaffen das“ und nun folgte ihr Kollege Scholz von der SPD mit dem gleichdämlichen Spruch „wir können das“. Nun muss zuerst festgehalten bleiben, dass Politiker gar nichts können, außer viel dummes Zeug reden und für ihr persönliches Wohl beim Steuerzahler gut weiterlesen…