Gründe, warum Deutschland Polen keine Kriegsreparationen schuldet

Von Carsten Leimert 1. Weil es keine Erbschuld und keine Sippenhaft gibt. Praktisch alle Täter und alle Opfer sind tot. Kriegsreparationen würden daher bedeuten, dass heute lebende deutsche Nichttäter an heute lebende polnische Nichtopfer Reparationen zahlen. 2. Weil die Kriegsschuld verjährt ist. 3. Weil die Nazis keine rein deutsche, sondern eine internationale Verbrecherbande waren, die weiterlesen…

Reparationszahlungen sind genug geleistet, die ewige Schuld ist schon längst beglichen

Reparationszahlungen in Höhe von 290 Milliarden Euro fordert Griechenland, Reparationszahlungen in Höhe von ca. 800 Milliarden Euro fordert Polen. Italien und weitere osteuropäische Staaten könnten sich anschließen und ebenfalls Hunderte Milliarden Euro von Deutschland fordern. Deutschlands Parteien, vorneweg SPD und Grüne, besitzen ein stark ausgeprägtes Schuldgefühl der ewigen Schuld und ebenso verbreitet ist es immer weiterlesen…