Ein halbwegs funktionierendes Gehirn reicht aus, um Propaganda zu durchschauen

Gilbert Doctorow – Antikrieg Die Eliten der Europäischen Union, die das Sagen haben, scheinen ihre Mitbürger zu verachten. Die russischen Medien müssen aus dem Äther verbannt werden, damit die armen Einfaltspinsel, die sich Europäer nennen, nicht vom Kreml in die Irre geführt werden! Ich behaupte, dass den Menschen der ganze Wirbel um die Ukraine auf weiterlesen…

Baerbock: „Menschliche Sicherheit ist mehr als Militär, die größte Gefahr ist die Klimakrise“

Ich weiß nicht was in dem Kopf der beliebtesten Politikerin Deutschlands vorgeht oder in wessen Auftrag sie handelt und redet, aber verstehen muss ich das auch nicht. Doch ich muss unter ihrer Politik leiden, sie vernichtet Wohlstand in atemberaubender Geschwindigkeit, führt eine bewusste Energiekrise herbei und ist bestrebt Deutschland in einen Krieg hineinzuziehen. Wir leben weiterlesen…

Für wen jährlich 400 000 neue Wohnungen bauen?

Von Gastautor Albrecht Künstle – In zwei Jahren nahm die Zahl der Einheimischen um eine Mio. ab – Mit Migrationsherkunft wurden es jedoch über 500 000 mehr – Die Nettozuwanderung betrug letztes Jahr 330 000 Menschen 2021 schrumpfte die einheimische Bevölkerung erneut von fast 60 Mio. auf 59,565 Mio. Menschen, so das Statistische Bundesamt. Schon im Vorjahr waren es weiterlesen…

Annalena Baerbock, die verhaspelnde deutsche Außen(Kriegs)ministerin

Deutschlands beliebteste Politikerin und Ministerin, zumindest gemäß den Umfrageergebnissen der Umfrageinstitute, verhaspelt sich beim Sprechen schon mal gerne. Ebenso fällt ihr das freie Sprechen schwer, was aber gleichzeitig beweist das sie lesen kann. Es ist ihr Markenzeichen und im Prinzip auch egal, wenn sie eine Politik zum Wohle des Volkes betreiben würde. Annalena Baerbock vertritt weiterlesen…

Militärischer- und Wirtschaftskrieg ist mit Biden wieder möglich geworden

Der Krieg in der Ukraine, der den 8 Jahre schwelenden Bürgerkrieg im Donbass ablöste, ist zeitverschoben geschehen. Wenn Hillary Clinton 2016 den Wahlkampf gegen Trump gewonnen hätte, wäre der russische Angriff auf die Ukraine wahrscheinlich bereits 2017 oder 2018 erfolgt. Diesen Krieg wollten die USA seit dem Maidan 2014 ausbrechen lassen. Trump gehörte nicht unbedingt weiterlesen…

Wegen Sanktionen – Deutschland verliert Zugang zu weiteren russischen Ressourcen

Große Fresse Land Deutschland und mit ihr die gesamte EU besitzen kaum eigene Rohstoffe, aber leisten sich einen Wirtschaftskrieg gegen das Land zu führen, von dessen Rohstoffe es in allen Belangen abhängig ist. Es ist sind nicht nur Gas und Öl, was zur Aufrecherhaltung der Industrie, des Verkehrs, der Haushalte dringend benötigt wird, sondern auch weiterlesen…

NAZI-Deutschland erst Wohlstandsgewinn und dann Krieg, GRÜNES-Deutschland erst Wohlstandsverlust und dann Krieg

Habeck stellt sich hin und verkündet den Gasnotstand, Baerbock ruft nie wieder Rohstoffe aus Russland und beide behaupten Putin ist schuld. Das Ergebnis: Die GRÜNEN werden beim Volk immer beliebter, gemäß dem Meinungsinstitut Insa wieder einen Prozentpunkt gewonnen, jetzt 22 Prozent Volkszustimmung. Damit sind die GRÜNEN auf dem zweiten Platz hinter CDU/CSU mit 26 Prozent weiterlesen…

GRÜNE stürzen Deutschland in die Katastrophe und nicht Putin

Die GRÜNEN Wünsche gehen in Erfüllung, endlich nach 42 Jahren ihrer Parteigründung. Hohe Energiepreise für Gas, Strom und Öl, keine Atomkraftwerke und ständige Energieknappheit. Das Deutschland jetzt vor dem Energiekollaps steht ist selbstverständlich Putin schuld und überhaupt nicht die GRÜNE Energiepolitik der vergangenen Jahren, mitgetragen von SPD und CDU/CSU. Das der Krieg in der Ukraine weiterlesen…

Wie Medien gekauft und geschmiert sind

Für alle Menschen die glauben unsere Leitmedien berichten unabhängig und frei ist dieses Video zumindest ein wenig aufschlussreich. Die großen Medien können nicht alleine von ein paar Abonnenten, Werbeeinnahmen, steuerlichen Zuwendungen und Bezahlschranken existieren, sondern erhalten Zuwendungen über NGOs und Stiftungen, die in den Händen der US-amerikanischen Hochfinanz liegen. So braucht es keinen zu wundern, weiterlesen…

Sanktionen zur Selbstschädigung oder Vorbereitung zum Krieg, vielleicht auch beides

Machen sich die Politiker, falls sie Deutschland nicht in einen 3. Weltkrieg führen wollen, überhaupt echte Gedanken wie es mit den Menschen in Deutschland weiter gehen soll? Noch wissen die meisten Menschen in diesem Land nicht was sie erwartet und wenn Habeck sagt ich rufe zwar die Gaswarnstufe aus aber Versorgungsengpässe gibt es nicht, beklatschen weiterlesen…

Deutschland geht mit „Hurra“ in den Abgrund

Deutschlands (H)Ampel-Regierung, hierbei die Scheinopposition CDU/CSU eingeschlossen, können nur lügen. Eingeschlossen sind hier die Staats- und Massenmedien, die diese politischen Lügen dem Volk unterjubeln. Es funktioniert, das Volk glaubt es in der großen Masse. Das Volk hat in der großen Masse noch gar nicht begriffen, was auf sie noch alles zukommt. Angekündigt wurde es von weiterlesen…

Alarmstufe für Gas, weil Politiker unfähig sind eine ideologiefreie Energieversorgung aufzubauen

Deutschland hat zurzeit einen Klimawirtschaftsminister der der größten deutschen Energievernichtungspartei „DIE GRÜNEN“ angehört. Jetzt weiß man nicht so recht, ob er sich beim verkünden des Gasnotstandes nun freut oder Angst vor den Zorn der Bevölkerung hat. Auf jedem Fall ist es schon bedenklich, wenn im Sommer bei 30 Grad ein Gasnotstand ausgerufen wird. Bedeutet das weiterlesen…

Bundeskanzler Scholz setzt Deutschland aufs Spiel

Bundessprecher und Abgeordneter der AfD, Tino Chrupalla, hat am Mittwoch im Bundestag eindringlich dazu aufgerufen, die Hegemonialbestrebungen gegenüber Russland über Bord zu werfen und endlich einen Friedensdialog einzuleiten. Während sich die Bürger in Deutschland mit schwierigen Zeiten wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr konfrontiert sehen, die Welt multipolar wird, würden Deutschland und Europa ohne weiterlesen…

Was will die Politik über die Ukraine erreichen?

Was will die Politik über die Ukraine erreichen? Dies ist eine Frage, die nicht zu beantworten ist. Vielleicht am einfachsten mit der Sicht aus den USA, die ihre Hegemonialmacht schwinden sieht. Als selbsternannter Weltpolizist, stets auf die eigenen Vorteile bedacht, wird es immer schwieriger über militärische Gewalt die von den USA ausgedachte und gleichzeitig bestimmende weiterlesen…

Zeitenwende oder politisch gewünschte Verarmung

Die Politiker erklären das jetzt die Zeitenwende gekommen ist, wie sie vorher erklärten das Corona gekommen war. Alle Corona Maßnahmen geschahen zum Wohle des Volkes, behaupten die Politiker immer noch. Obwohl die meisten von dem Steuerzahler zu bezahlenden Maßnahmen vollkommen unnötig waren. So waren z.B. Geschäftsschließungen und Produktionsstillegungen nicht unbedingt notwendig, die für die größten weiterlesen…

In Berlin sind wirtschaftliche Scharlatane am Werk

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die Sanktionen gegen Russland sind der Anfang des Niedergangs – Weniger Importe erfordern Millionen zusätzlicher Arbeitskräfte Nicht einmal ein Prozent unserer Gas- und Ölrechnung kamen Putins Militär zugute, wies ich in meinem Beitrag vom 4. Mai d.J. nach. Trotzdem belegt der Westen, allen voran Berlin, Putins Russland mit einer Inflation weiterlesen…

Will die Politik tatsächlich den dritten Weltkrieg?

Die Gefahr eines dritten Weltkriegs ist nicht gebannt, sondern schwelt täglich weiter. Zurzeit ist es noch ein Stellvertreterkrieg, wobei die Ukraine weniger ihre eigenen Interessen vertritt als die Interessen der USA. Die USA pumpen Waffen und Dollar in die Ukraine, in der Hoffnung ihre Interessen durchsetzen zu können. Die US-Vasallen in Europa folgen blind, schnüren weiterlesen…

Für den „europäischen Traum“ bereit sein zum sterben

Ursula von der Leyen, die ehem. deutsche Verteidigungsministerin und heutige EU-Kommissionspräsidentin von der CDU, bei der die Handydaten wie von Geisterhand verschwanden und die unzählige Berater verschlissen hat, freut sich über den neuen Beitrittskandidaten Ukraine. Ihre Begründung dazu: „Die Ukrainer sind bereit für ihren europäischen Traum zu sterben“. Für die GRÜNE deutsche Außenministerin Annalena Baerbock weiterlesen…

Deutschland ist bereits kaputt regiert und keiner merkst, jedenfalls bis jetzt

Irgendwie fragt man sich wie Deutschland überhaupt noch funktioniert? Spätestens nach der Machtübernahme des Merkel-Regime 2005 wird Deutschland nur noch „kaputt regiert“. Zunächst konnte das Merkel-Regime von den rigorosen Sparmaßnahmen des vorangegangenen Schröder-Regime (Agenda 2010) profitieren, Abschaffung der Arbeitslosenhilfe, dafür Hartz-4 in einer Art Zusammenlegung mit der Sozialhilfe, Rentenkürzungen, Schaffung prekärer Arbeitsplätze, Leih- und Zeitarbeit, weiterlesen…

Die neuen deutschen Blockparteien CDU/CSU, SPD, GRÜNE und FDP auf dem Weg zur Abschaffung der Demokratie auf DDR-Kurs

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Wer’s bis jetzt noch nicht geschnallt, geschweige nicht schon am eigenen Leib bereits verspürt hat, dürfte in gar nicht allzu weiter Ferne sehr unsanft auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden. Denn all das, was sich die „Neuen Deutschen Blockparteien“ CDU/CSU, SPD, GRÜNE und FDP mit dem von mir willkürlich weiterlesen…

Der Abschied vom Rechtssystem, vor allem dem Recht auf körperliche Unversehrtheit in diesem Land, ist mit der Abkehr vom bisher gültigen Arzneimittelgesetz bereits vollzogen

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Einleitend zu diesem Beitrag sei auf ein Video vom 24. April 2022 von Privat-Dozent Dr. med. Josef Thoma aus Berlin hingewiesen, an dessen Ende ein Text eingeblendet wurde, aus dem nicht nur hervorgeht, dass mit Milliarden an Steuergeldern beschaffte und verantwortungslos auf Halde gelegte „Impfdosen“ diese auch nach deren Verfall weiterlesen…

Hartz IV für Ukraine-Flüchtlinge, Finanzminister Lindner will zusätzliche Schulden aufnehmen

Sofort Hartz-4 Leistungen für alle die nach Deutschland gelangen, die Ukrainer machen hierbei wahrscheinlich erst den Anfang. Eine alleinstehende Person erhält nach dem Asylbewerberleistungsgesetz monatlich 367 Euro, nach dem Sozialgesetzbuch (Hartz-4) 449 Euro. Allerdings kommen hier noch die Wohn- und Heizkosten hinzu, sodass der Hartz-4 Satz für eine alleinstehende Person, je nach Miet- und Heizungsausgaben, weiterlesen…

Inländerfeindliche Politik der Ampel – Bundestag tobt

Es ist doch immer mal wieder schön zu hören, wenn ein AfD Politiker die Wahrheit sagt. Wenn die AfD nicht im Bundestag sitzen würde, dann könnten SPD, GRÜNE, FDP und die Schattenregierung von CDU/CSU ihre Lügen untereinander mit eigenen Applaus bejubeln. Man weiß zwar nicht was die AfD machen würde wenn sie mal an einer weiterlesen…

Auskünfte über Wohneigentum erschließen neue Steuereinnahmequellen

Zurzeit läuft die Datenerhebung für den Zensus, alle Immobilienbesitzer in Deutschland müssen Auskunft erteilen. Die Fragen nach der Größe, Baujahr, wer dort wohnt (namentlich), Anzahl der Zimmer, Art des Gebäudes, Eigennutzung oder Vermietung und weitere Auskünfte sind vollständig zu beantworten. Wenn die Politik über ihren großen Verwaltungsapparat derartige Auskünfte einholen lässt, dienen sie nicht nur weiterlesen…

Baerbock und Habeck die beliebtesten Politiker, wie verblödet ist mittlerweile dieses Volk

Was ist nur in Deutschland los? Die GRÜNEN erreichen in Umfragen neue Höchstwerte, CDU/CSU marschieren an die Spitze, die SPD fällt leicht zurück und die FDP, AfD sowie die LINKE rutschen immer tiefer. Baerbock wird zur beliebtesten Politikerin und Habeck liegt gleich dahinter. Man kann natürlich sagen die Umfragen sind alle gefälscht, aber die Wahlergebnisse weiterlesen…

Grün – das neue Braun

Von Tom-Oliver Regenauer – regenauer.blog »Wer die Grünen wählt, wird sich später einmal bitterste Vorwürfe machen.« (Helmut Schmidt) Grün ist das neue Braun. Das dürfte zwischenzeitlich auch dem politikverdrossensten Zeitgenossen aufgefallen sein. Die Bezeichnung »Verbotspartei« kommt schließlich nicht von ungefähr. Als ständige Opposition konnte man sich abstruse Vorschläge und Vorhaben auch leisten. Sie wurden ohnehin weiterlesen…

Die Ukraine muss den Krieg gewinnen, ist der Wahnsinn in perfekter Vollendung

Die Ukraine muss den Krieg gewinnen ist der Ausruf der meisten Politiker und Medien. Es ist nichts weiter als der Wunsch die Atommacht Russland in die Enge zu treiben bis endlich die ersten Atomraketen abgeschossen werden. Ein in Europa stattfindender Atomkrieg wäre die wahrscheinliche Reaktion. Das Politiker und Medien die Auslöschung Europas, vom Ural bis weiterlesen…

Deutschland steckt in einer fundamentalen Staatskrise!

Zu diesem Video bleibt lediglich zu sagen: „Warum wählen die Menschen den Parteienblock GRÜNE, SPD, CDU/CSU und FDP“? Um genau diese Politik zu erhalten die sie bekommen. Selbst wenn die Inflation bei 50 Prozent liegt, der Strafzins (Negativzinsen) 10 Prozent beträgt, der Benzin- Dieselpreis bei 10 Euro pro Liter angekommen ist, die Heiz- und Stromkosten weiterlesen…

Die erste gemeinsame Blockparteienabstimmung ist geschafft, weitere werden folgen

Wenn immer noch nicht geglaubt wurde das Deutschland ein Blockparteiensystem besitzt, dann sollte es spätestens jetzt erkannt sein. Die 3 Regierungsparteien SPD, GRÜNE und FDP einigten sich mit der Schattenregierungspartei CDU/CSU bei dem 100 Milliarden Euro Sondervermögen (sind neue Schulden) für die Bundeswehr. Waffen für die Ukraine zum dortigen unsinnigen Töten fallen nicht darunter, diese weiterlesen…

GRÜNE Politik schafft endgültig alles zu zerstören

Koalitionen zwischen den Altparteien und der neuen deutschen Supermacht DIE GRÜNEN basieren unter den folgenden Grundregeln: Die übrigen Altparteien behaupten: “Wir müssen jeden Schwachsinn der GRÜNEN umsetzen um an die Regierung zu kommen, bzw. zu bleiben“. Die GRÜNEN behaupten: „Wir können unseren Schwachsinn nicht vollumfänglich umsetzen, weil die anderen Altparteien Teile davon blockieren“. Wenn die weiterlesen…

Krieg wollen Politiker, Medien, Lobbyisten, Milliardäre, Spekulanten und NGOs

Was sind das für Menschen, die Kriege toll finden und die Welt in Gut und Böse einteilen? Diese Menschen befinden sich vordergründig und lautstark in der Politik und bei den Massenmedien. Im Hintergrund sind es die Lobbyisten und Milliardäre, die Spekulanten und zahllose NGOs. Alle diese Personen und Gruppen leiden weder unter einem militärischen-, noch weiterlesen…

Viele Nichtwähler in NRW und großes politisches Interesse an einem Krieg

Das Wahlergebnis von NRW ist für die Parteien doch nicht ganz so rosig verlaufen, denn 45 Prozent der ca. 13 Millionen Wahlberechtigten verweigerten den Parteien ihre Stimme. Zwar ist es den Politikern egal, denen würde schon genügen wenn nur sie ihr Kreuzchen machen würden. Hauptsache viel Geld, alle Vergünstigungen und ein schönes Leben reicht den weiterlesen…

Na bitte, hat doch funktioniert für eine nächste Pest- oder Choleraregierung in NRW

Wer am lautesten nach Krieg schreit, wer die Preise am höchsten treiben will, wer auf fossile Energie verzichten will, wer ein Wind- und Solarkraftmärchen propagiert, wer Arbeitsplätze wegen Energieknappheit vernichtet, wer Autos abschaffen will und gleichzeitig E-Fahrzeuge fördert ohne eine gesicherte Stromversorgung zu besitzen wird geglaubt, wer Atomkraftwerke als lebensbedrohend ansieht aber einen Atomkrieg nicht weiterlesen…

Nordrhein-Westfalen wählt heute Pest oder Cholera

Heute ist Landtagswahl im bevölkerungsstärksten Flächenbundesland Nordrhein-Westfalen. Na ja, wie soll die Wahl ausgehen? Es wird keine Überraschung geben, die Wähler entscheiden sich zwischen Pest und Cholera und die größte Wählergruppe wird dieser Wahl fernbleiben. Als Gewinner stehen schon die GRÜNEN fest, sie werden höchstwahrscheinlich an einer Pest- oder Cholerakoalition beteiligt sein. Dies macht die weiterlesen…

Volksverblödung dank Staats- und Massenmedien

Davon abgesehen das es keine „Guten“ und keine „Bösen“ Kriege gibt, sondern nur Grausame, so versuchen die Staats- und Massenmedien bereits seit Februar 2022 den Krieg in der Ukraine als einen „Guten“ zu beschreiben. Nein, nicht für die Menschen in der Ukraine, für die ist der Krieg im eigenen Land unerträglich und gewiss nichts „Gutes“. weiterlesen…

Am 8. Mai endete ein schrecklicher Krieg

Von Gastautor Albrecht Künstle – Vor 77 Jahren war dies der Zweite Weltkrieg – Jetzt könnte und müsste es der Ukrainekrieg sein! – Wenn sich Waffen gegen einstige Besitzer richten… So könnte der Ukrainekrieges beendet sein: In der Nacht vom 7. auf den 8. Mai erklärt Putin die Kapitulation und stellt den Raketenbeschuss ein. Auch weiterlesen…

Die Kriegstreiberparteien werden immer wieder gewählt…

Am 8. Mai sind Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und am 15 Mai in Nordrhein-Westfalen. Zwar betreiben Landesregierungen keine Bundespolitik, können aber erheblichen Einfluss nehmen. Die Bundesregierung und die größte Oppositionspartei CDU/CSU befinden sich derzeit im Kriegsrausch und üben sich gleichzeitig als willige Befehlsempfänger der US-Administration. Es wird der größte Wirtschaftskrieg betrieben, den Deutschland jemals gesehen hat. weiterlesen…

Lügen gehört zu dem Handwerkszeug von Politik und Medien

Lügen, oder vornehmer ausgedrückt die Wahrheit nicht sagen, ist ein beliebtes Konzept der Politik und ihren angeschlossenen Massenmedien. Dies betrifft alle politischen Vorgehensweisen, egal ob es sich dabei um Klima, Corona oder jetzt um den Krieg handelt. Der Amtseid den eine Regierung ablegt ist dabei regelrecht zu einer Farce verkommen. Im Wortlaut: „Ich schwöre, dass weiterlesen…

Natürlich schaden Sanktionen dem eigenen Volk, alle müssen Lasten tragen

Die Bürger in Deutschland schimpfen über die hohen Energie- und Lebensmittepreise, finden aber die Sanktionen gegen Russland gut. Dieses Verhalten spiegeln auch stets die Wahlergebnisse wieder. Die GRÜNEN sind beliebt, klettern weiter in den Wahlumfragen nach oben, obwohl Annalena Baerbock mit der Lieferung schwerer Angriffswaffen an die Ukraine den Krieg nach Deutschland holen möchte und weiterlesen…

Es sind ja nur die anderen…

Frieden schaffen mit noch mehr Waffen ist der neue Wahlspruch der GRÜNEN. Auf dem kleinen Parteitag sprachen sich die GRÜNEN für die Lieferung schwerer Angriffswaffen an die Ukraine aus. In einem Interview soll der GRÜNE Bundesklimawirtschaftsminister Habeck auf die Frage ob er Angst vor einem Krieg hat geantwortet haben: „Ich muss da nicht kämpfen und weiterlesen…