Auf dem Weg in den Sozialismus, alles im Namen des Klimas

Es ist schon erstaunlich wie aus der Steuerkasse hochbezahlte Politiker denken. Dieses Denken umschließt alle Altparteien, denn alle wollen GRÜNE Politik betreiben. Um ihr Denken zu untermauern, ließen sie sich ihr Denken vom Bundesverfassungsgericht absegnen, von Richtern die wiederum von Politikern in ihre Ämter gehievt wurden. Die Folge ist eine Politik in Deutschland, die nicht weiterlesen…

Links ist heute regierungstreu und der Hochfinanz ergeben

Früher war „Links“ gegen den Staat, gegen die Regierung und gegen den Kapitalismus. Heute ist „Links“ verdreht; für den Staat, für die Regierung und für den Kapitalismus. Ja, auch für den Kapitalismus, denn „Links“ unterstützt die weltweite Hochfinanz, z.B. Multimilliardäre wie Bill Gates oder George Soros. Alle Projekte, von Migration bis Klimawandel, die von der weiterlesen…

Zum GRÜNEN Ökosozialismus gehört nicht nur Energiemangel, sondern auch das Eigenheimverbot

Es ist nicht schlimm, dass es die GRÜNEN gibt; schlimm ist, dass Bürger die GRÜNEN wählen und Altparteien wie CDU/CSU und SPD, die vor 40 Jahren noch normal denkende Politiker in ihren Reihen hatten, heute GRÜNE Politik betreiben und Koalitionen mit ökosozialistischen Ideologen eingehen. Das gefährliche Ziel der heutigen Politik ist die Aufgabe der sozialen weiterlesen…

Das ÖR Zwangsgebührenmodell erweckt Begehrlichkeiten…

Die Öffentlich Rechtlichen, so wie sich die Staatsmedien selbst nennen, lassen ihre Betriebskosten, Gehälter und Pensionen in Form von Zwangsabgaben über den Staat einziehen. Diese Vorzüge besitzen in Deutschland eigentlich nur noch die beiden Staatskirchen, die direkt über die staatlichen Finanzämter die Kirchensteuer eintreiben lassen. Doch hierbei besteht ein gravierender Unterschied, denn bei den Staatskirchen weiterlesen…

Staats- und Massenmedien machen die Lügen der Politiker zur Wahrheit

Es gibt ein altes Sprichwort das besagt: „Man muss eine Lüge nur solange wiederholen bis sie zur Wahrheit (gelogene Wahrheit) wird. Nach diesem Verfahren arbeiteten Politiker zwar schon immer, doch zumindest die Medien waren früher nicht so gleichgeschaltet. Die nachrückenden Journalisten bei den Staats- und Massenmedien sind mehr und mehr GRÜN/LINKS ausgerichtet. Die beschäftigten Volontäre weiterlesen…

Wer soll die SPD eigentlich noch wählen?

Die SPD, einst die Partei der Arbeiter und heute eine überflüssige Partei. Die gendergerechte SPD Co-Vorsitzende Eskens möchte gerne das Wahlalter auf 16 Jahre absenken, damit die GRÜNEN als SPD Wunschpartner noch mehr Wählerstimmen erhalten. Thilo Sarrazin hat die SPD jetzt letztinstanzlich aus der Partei geworfen, weil er in seinen Büchern Tatsachen schrieb und die weiterlesen…

Klimahysterie und Migration, zwei Komponenten auf den Weg zum neuen sozialistischen Staat

Was hat eigentlich das Klima mit dem Sozialismus zu tun? Sozialismus steht für Staatskapitalismus, Gleichmacherei, internationale Solidarität auf Staatsbefehl und flächendeckende Volksverarmung. Aber die Klimahysterie gehörte bisher in allen Staaten, die der Sozialismus kaputt gewirtschaftet hatte, noch nicht dazu. Klimahysterie gilt als der neue ÖKO-Sozialismus und ist vordergründig den Grünen zuzurechnen. Mit der Zuwendung von weiterlesen…

Die GRÜNEN, eine Gefahr für den persönlichen Wohlstand

Die Grünen scheinen derzeit für viele die beliebteste Partei zu sein. Sie gewinnen von der SPD und auch von CDU/CSU immer mehr Stimmen dazu. Nicht das es sich SPD und CDU/CSU nicht redlich verdient hätten, dass ihnen die Wähler wegbrechen, doch wer zu den Grünen wechselt, weiß oftmals nicht welche Gefahren für das persönliche Wohl weiterlesen…

FPÖ Chef Strache durch Video belastet, natürlich zur Freude aller üblichen Verdächtigen

Das ausgerechnet vor der EU Wahl ein Video aus 2017 auftaucht, dass zwar nur den FPÖ Chef Strache betrifft, aber die gesamte FPÖ diffamieren soll, ist kein Zufall. Es dient nur dem Ziel alle EU kritischen Parteien zu schwächen. Die meisten Wähler erkennen nicht die wahren Gründe und sind über die Staats- und Massenmedien mit weiterlesen…