„9,3 Mio. Syrer müssen (?) hungern“ – IS und EU Seit an Seit

Von Gastautor Albrecht Künstle – EU verlängerte den Boykott und der IS zündete Getreidefelder an – Die lange Hand der UNO fordert erneut ihren schlimmen Tribut Das war die Einleitung meines Artikels vor einem Jahr: „Im Schatten des Embargos gegen Assads Syrien, holt der IS zum nächsten Schlag aus: Tausende Quadratkilometer Getreide werden Opfer von weiterlesen…

Merkel – von der Welt bewundert, geachtet oder verachtet?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Ab 1. Juli übt die Kanzlerin turnusmäßig die EU-Ratspräsidentschaft aus – Wie ist es um das Image des Merkel-Deutschland bestellt? 2007 waren wir das letzte Mal dran. Jetzt hat Deutschland wieder einmal für sechs Monate die Lizenz, dem Rat der EU vorzusitzen. Ausgerechnet nach 13 Jahren, und immer noch ist weiterlesen…

Die GRÜNEN, außer Unsinn nichts zu sehen…

Es gibt Politiker, wozu die Meisten gehören, die lediglich monatlich ihre Diäten abkassieren wollen und wenn möglich mit hochdotierten Nebenbeschäftigungen bei diversen Lobbyisten sich ein weiteres beträchtliches Zubrot schenken zu lassen. Dann gibt es noch ein paar machtgeile Politiker, die noch mehr Geld für sich selbst beim Steuerzahler absahnen und dafür mit der willigen Unterstützung weiterlesen…

Die EU bittet Deutschlands Bürger zur Kasse…

In Deutschland machen sich nur wenige Bürger Gedanken wer die Wahnsinnsummen zurück zahlt, die von den derzeitigen Politparasiten ausgegeben werden. Erst kürzlich wurde die Neuverschuldung des Bundeshaushalts 2020 in zwei Nachtragshaushalten um 218,5 Milliarden Euro aufgestockt. Geld das selbstverständlich von den Arbeitnehmern und Rentnern zurückzuzahlen ist, was jedoch den meisten Bürgern anscheinend völlig egal ist, weiterlesen…

2019 stieg die Bevölkerung um 300 Tsd., nicht nur 200 Tsd.

Von Gastautor Albrecht Künstle – Jetzt über 83,3 Mio. Einwohner, die Polit-Statistiker verheimlichen den Zuwachs https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Wanderungen/Tabellen/wanderungen-alle.html Erinnern Sie sich? Im Januar jammerten die Medien, „Geringster Bevölkerungszuwachs seit …“. Deutschland schreibe zwar erneut einen Rekord, aber „nur“ 83,2 Mio. Wenn man die Quartalszahlen des Jahres 2019 fortschrieb, musst man zu einem anderen Ergebnis kommen. Und tatsächlich, weiterlesen…

Sozialschlaraffenland Deutschland, für jeden der kommen möchte…

Deutschland ist ein Land indem jeder arbeiten kann, aber keiner muss. Ein Sozialstaat der über sein Sozialsystem jeden versorgt. Eine gute Sache, solange die Steuereinnahmen des Staates es schultern können. Ein Einpersonenhaushalt im Hartz-4 System erhält ca. 1.000 Euro pro Monat, einschließlich Miete, Heizung, GEZ etc., plus kostenfreier Krankenversicherung. Nur zum Vergleich, viele Rentner müssen weiterlesen…

Konjunkturpaket, zweifelhafte Geldverteilungsmaschine der Politparasiten

Die Politik verteilt mal wieder kräftig Geld, Geld was sie nicht hat und in den kommenden Jahren den arbeitenden Bürgern und Rentnern kräftig aus den Taschen ziehen muss. Die Zahlen mit denen die Politparasiten herumschmeißen sind beängstigend; 750 Milliarden Euro für die EU, mindestens 500 Milliarden Euro für Wirtschaftshilfen und Kurzarbeitergeld und jetzt noch mal weiterlesen…

Hochansteckendes islamisches Zuckerfest eingeschleppt

Von Gastautor Albrecht Künstle – In Göttingen und anderswo machten Muslime coronaträchtig einen drauf – Hintergrund dieses corona-„krönenden“ Ramadan-Endes, dem Zuckerfest Neulich gratulierte unser (?) Bundespräsident wieder einmal den Muslimen. Diesmal für ihr angeblich vorbildliches Verhalten im Ramadan, obwohl vor vielen Moscheen „Merkel-Orgien“ festgestellt wurden. Was sich in den Moscheen abspielte, weiß man nicht so weiterlesen…

Haftungslose Politiker kassieren ab und das Volk badet es stets aus…

Politiker, die es in Deutschland in Massen gibt, tummeln sich auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene vordergründig im Sinn der Quantität und nur äußerst selten in Form der Qualität. Bei den meisten Menschen dieser Zunft steht das Abgreifen von Steuermitteln für den persönlichen Bedarf an der vordersten Spitze. Erst mal ein sattes Gehalt vom Steuerzahler weiterlesen…

Polizei sucht Zeugen für Sexversuch mit dunkelhäutigem Fahrrad

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die Badische Zeitung versucht wieder, ein „Sexualdelikt“ zu umschiffen – Es geht um Überfälle auf zwei Frauen am nördlichen Kaiserstuhl Am 20. Mai berichtet die Badische Zeitung in einer Lokalausgabe über eine Mitteilung des Polizeipräsidiums Freiburg, dass zwei Tage zuvor zwei Frauen an zwei nicht weit entfernten Orten überfallen wurden. weiterlesen…

Steuererhöhungen nach der Corona-Krise sind so sicher wie das Amen in der Kirche…

Für alle die meinen, dass Deutschland die von der Regierung beschlossenen Billionen Euro Hilfen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zum absoluten Nulltarif bekommt und tatsächlich den Lügen von Finanzminister Scholz und seiner „Überkanzlerin“ Merkel glaubt, dass die betriebene Politik in der Vergangenheit gut gewirtschaftet hätte und somit Billionen Euro praktisch aus der Portokasse bezahlt, sollte unbedingt weiterlesen…

Staatsversagen ohne Ende – denn nach Corona ist vor Corona

Von Gastautor Klaus Rißler Als vor nahezu 10 Jahren Thilo Sarrazin sein Werk „Deutschland schafft sich ab“ veröffentlichte, fielen sowohl die Medien als auch die „hohe“ Politik wie ihre Beute zerfleischende Hyänen gnadenlos über ihn her. Nicht nur die „Großinquisitorin“ Angela Merkel mit ihrem „weisen“ Urteilsspruch „wenig hilfreich“, sondern mit ihr auch der größte Teil weiterlesen…

Politiker geben das Geld anderer Leute aus, sagen aber nie wer wann was bezahlen muss…

Wegen schwerwiegende politische Versäumnisse unmittelbar nach dem Ausbruch des Corona-Virus in China, ist die derzeitige weltweite Pandemie erst entstanden. Unbekümmert konnten Passagierflugzeuge aus Ostasien überall landen, die Fluggäste sich unkontrolliert ohne Angaben des Aufenthaltsortes in den Ländern verteilen. Corona-Tests oder Fiebermessungen fanden ebenfalls nicht statt. In Europa gab es keine Grenzkontrollen, somit konnten Coronainfizierte staatsübergreifend weiterlesen…

Wenn Alte sterben, muss es nicht am Coronavirus liegen

Von Gastautor Albrecht Künstle – Halbtot geschlagener Rentner jetzt nach elf Monaten verstorben – Somalier war kein unbeschriebenes Blatt – trotzdem schuldunfähig? Im Mai letzten Jahres nachts um zwei Uhr in Offenburg in Bahnhofsnähe wurde ein Rentner zusammengeschlagen. Schwarz war nicht nur die Nacht, sondern auch der Täter (ich berichtete anlässlich des Prozesses darüber, siehe weiterlesen…

Ist Deutschland reich, wenn viele Menschen einen Monat ohne Einkünfte nicht überbrücken können?

Deutschland ist ein reiches Land, der Standardsatz vieler Politiker und ihren angeschlossenen Medien. Deutschlands Bürger sind so reich, dass Kleinbetriebe, Gaststättenbetreiber, Soloselbstständige und sogar mittelständische Unternehmen es nicht schaffen einen Monat ohne Einnahmen zu überbrücken. Sie benötigen sofort staatliche Hilfen um Insolvenzen zumindest vorerst abzuwenden. Ebenso schaffen es viele abhängig Beschäftigte nicht, einen Monat ohne weiterlesen…

Islamistische Netzwerke überall aktiv, sogar in der Bundeswehr

Von Gastautor Albrecht Künstle – Jetzt wieder planten hier fünf Islamisten Anschläge, auch auf Islam-Kritiker – Hoher Anteil von Migranten in der Bundewehr und Polizei ist problematisch Was die Medien am 15./16. April nicht unter den Tisch fallen lassen konnten, aber nach wenigen Tagen wieder vergessen sein wird: Fünf Dschihadisten kommen nach einem Jahr Beobachtung weiterlesen…

Kinder auf Griechenlands Inseln ohne Eltern auf Tour?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Sie sind nicht unbekleidet, wahrscheinlich auch nicht unbegleitet – Die Eltern werden „gefunden“, sobald die Kinder in Deutschland sind In der Osterzeit machten sich jedes Jahr Heerscharen von Pilgern auf den Weg nach Nahost ins „Heilige Land“, aber nicht nur dorthin. Viele verbanden ihre Pilgerreise mit einem Abstecher nach Syrien, weiterlesen…

Das NGO Schiff Alan Kurdi hat 150 Migranten für Deutschland an Bord…

Ganz Europa ist im Ausnahmezustand, die Produktionen von Gütern sind weitestgehend eingestellt, die Lieferketten zerfallen, Geschäfte sind geschlossen, Millionen Menschen in Kurzarbeit, Firmen kämpfen um das Überleben, die Gastronomie liegt brach, die Touristikbranche steht vor dem Untergang, Insolvenzen drohen auf der ganzen Linie, Beschäftigte bangen um ihre Arbeitsplätze, Behörden nur online erreichbar und mit Notbesetzung, weiterlesen…

Corona fordert viele Leben, darunter das Kirchenleben

Von Gastautor Albrecht Künstle – Nicht nur das neue Virus beschränkt uns, auch die alte Polit-Selbstherrlichkeit – Wann hat das Religionsverbot ein Ende: Zu Beginn des Ramadan – was sonst! Die Corona-Krise hatte noch nicht richtig Fahrt aufgenommen, folgte ihr eine Korano-Krise – ein Lamento der Islamverbände. Die Gesetzgeber der Länder und des Bundes waren weiterlesen…

Die Corona Krise kann alle politische Fehler kaschieren…

Das Problem mit den Aussagen von Politikern und der Berichterstattung ihrer angeschlossenen staats- und staatstreuen Medien ist die Glaubwürdigkeit. In der Corona-Krise wird man als medizinisch ungebildeter Mensch gezwungen den Ausführungen der Politiker und ihren Medien zu glauben. Es geht um die Gesundheit für uns alle und wenn das eigene Fachwissen nicht ausreichend ist, nützt weiterlesen…

Corona – wo grassiert das Virus auffallend stärker und warum?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die Vergleiche mit dem Ausland sind fragwürdig wegen anderer Datenstrukturen – Der Vergleich der Bundesländer zeigt interessante Auffälligkeiten – die tabu sind? Wo das jetzige Coronavirus eigentlich seinen Anfang nahm, ist umstritten. Und darüber, welche Länder besonders von ihm heimgesucht werden, kursieren widersprüchliche Angaben. Wobei es mehrere Wahrheiten gibt. Die weiterlesen…

Die Disziplin in den Supermärkten ist bei den Deutschen gut…

Wir haben derzeit in Deutschland Ausgehbeschränkungen, Begegnungsverbote, Besuchsverbote und viele weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Wer derzeit noch einer Arbeit nachgeht, darf dies noch und das Einkaufen von lebensnotwendigen Produkten ist ebenfalls noch erlaubt. Die Politiker versprechen sich von den Maßnahmen die Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus, ob die Maßnahmen letztendlich Erfolg haben ist ungewiss. weiterlesen…

Die deutsche Traumwelt vom reichen Land und dem Leben auf Pump…

Deutschland lebte über Jahre in einer Traumwelt, den Menschen wurde politisch gewollt medial das Märchen vom reichen Land erzählt. Wenn Deutschland nicht Millionen lebenslange Sozialhilfeempfänger aufnehmen kann, wer denn dann? Wenn Deutschland nicht als erster vorne weg geht um die CO2 Emission radikal zu senken, wer denn dann? So viel Blödsinn kann nur einem Volk weiterlesen…

Politische Fehler sind ein Tabuthema und deshalb bleibt jegliche Berichterstattung anzuzweifeln…

Wir haben in Deutschland Politiker, Staatsmedien und staatshörige Medien. Diese Mächte bestimmen was abläuft und wie sich das Volk zu verhalten hat. Das es verlogenes Gesülze ist, was hier dem Volk vorgestellt wird, ist alleine schon daran erkennbar das politische Fehler nicht dargestellt werden. Politiker machen viele Fehler, weil sie für ihre Fehler nie in weiterlesen…

Corona-Tote sollen durch Migranten kompensiert werden!?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Allen Ernstes meinen welche, Alte ab ins Grab, junge Migranten rein! – Greift das Coronavirus nicht nur die Lungen, sondern auch Hirne an? Wer bisher Überlegungen zu einem „Bevölkerungsaustausch“ als Volksverhetzung „rechter“ Kreise abtat, wird nun eines Besseren belehrt. Am 12. März veröffentlichte die Badische Zeitung wieder einmal sechs Leserbriefe, weiterlesen…

GRÜNE und LINKE; wenn Probleme kommen, dann schnell untertauchen…

Hört jemand in letzter Zeit etwas von den GRÜNEN und LINKEN? Nein, es ist still geworden um die ideologisch verseuchten Politiker mit ihren Hilfsvereinen Antifa, FFF und sonstigen hüpfenden und blockierenden Schreihälsen. Einen nicht existierenden Klimanotstand auszurufen ist eben leichter, als ein wirkliches Krisenmanagement zu gestalten. Nun ist von den heutigen Politikern sowieso nichts zu weiterlesen…

Ein verschwiegener Krieg gegen Europa

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Man muss die Ereignisse an der griechisch-türkischen Grenze als das betrachten was sie sind, auch wenn es von den politischen Repräsentanten, den Establishment-Medien oder den linken „No Border Umstürzlern“ niemand ausspricht, dass Europa von der Türkei mit kriegerischen Absichten angegriffen wird. Da es sich offensichtlich um keine schutzbedürftigen „Flüchtlinge“ weiterlesen…

Die Deutschen zahlen gerne Steuern und lassen sich gerne von der Politik belügen…

Deutschland ist ein Abzockstaat, darüber sind sich alle einig die ein bisschen nachdenken warum und wofür sie etwas zahlen. Um an das Geld von den Bürgern zu kommen sind der Politik alle Mittel recht. Die Haupteinnahmequellen des Staates bilden die Einkommens- und Verbrauchssteuern. Einkommensteuern zahlen alle die einer steuerpflichtigen Beschäftigung nachgehen, oder auch Rentner die weiterlesen…

Nach der neusten Wahlumfrage wünscht Deutschland GRÜN/ROT/DUNKELROT, da bleibt nur noch auswandern

Den Deutschen stehen im nächsten Jahr höhere Steuern und Abgaben bevor, Heizen, Strom, Lebensmittel und Autofahren wird erheblich teurer. Immer neue Verbote im Klimawahn werden entstehen, die derzeitigen Fahrverbote sind erst der Anfang. Hausbesitzer und Häuslebauer erhalten immer mehr Auflagen, Baukosten und Renovierungskosten steigen stark. Die Zuwanderung von immer mehr lebenslangen Sozialhilfeempfängern wird staatlich forciert weiterlesen…

Deutschland bezahlt und integriert alles was kommt…

Deutschland hat seit 2015 ca. 2 Millionen Migranten aufgenommen, die als Flüchtlinge kamen und alle Einwanderer wurden. Der größte Teil der Zuwanderer lebt von Sozialhilfe und wird das bis zum Lebensende durchziehen. Laut Seehofer laufen monatlich 10.000 Migranten über die offenen Grenzen ein, unabhängig der Millionen Migranten die jetzt Erdogan nach Europa schickt. Die EU weiterlesen…