Import von Millionen Flüchtlingen war zum Wohl des deutschen Volkes

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Integration ist seit Gründung der Bundesrepublik ein politischer “Dauerbrenner“ und alle Bundeskanzler inklusive Frau Merkel haben übereinstimmend festgestellt, dass Muslime nicht integrierbar sind, was sie allerdings nicht daran hinderte, Millionen Muslime nach Deutschland zu holen. Im Gegensatz zur jetzigen Bundeskanzlerin waren ihre Vorgänger allerdings patriotisch eingestellt, sie plädierten dafür, dass die weiterlesen…

Integrations- und Ausländerbeiräte, Familienclans in der Kriminalität und der Politik bestimmend

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Deutschland ist nur noch dem Namen nach deutsch, denn das Leben der deutschen Bevölkerung wird bis ins kleinste Dorf von behördlich eingesetzten “Integrations- und Ausländerbeiräten“ bestimmt, ohne deren Zustimmung bewegt sich in Deutschland kein amtliches und auch kein bürokratisches Rädchen mehr. Ob in den Regierungs- und Oppositionsparteien, im Bundestag und in weiterlesen…

Sexsucht ist ab dem 20.05.2019 eine von der Weltgesundheitsorganisation „WHO“ offiziell anerkannte Krankheit

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Wo ein Wille ist, da ist nicht selten auch ein Gebüsch und wenn rein zufällig auch noch ein Amtsarzt in der Nähe ist, dann kann er auch sofort ein Attest ausstellen, dass der “friedfertige“ und von Drogen/Alkohol schwer “traumatisierte” Flüchtling, der gerade eine Frau vergewaltigt hat, kein Gewaltverbrecher, sondern ein bemitleidenswerter, weiterlesen…

Staatsgeheimnis Migration, Wahrheiten sind für das Volk verboten

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Wenn es um Fakten geht, die man vor dem „Stimm- und Steuernutzvieh” vertuschen will, weil sie das sorgsam konstruierte Lügengespinst in Sachen: “arme und bemitleidenswerte Flüchtlinge” zerreißen würden, zeigen die regierenden und parallel dazu gigantisch abkassierenden Machtmonster der von ihnen belogenen, betrogenen und gnadenlos ausgebeuteten deutschen Bevölkerung ihr wahres Gesicht und weiterlesen…

Neue Strafanzeige gegen die Bundeskanzlerin und ihre „Kofferträger“

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Mit einer Strafanzeige gegen die Bundeskanzlerin und ihre “Kofferträger“ sorgt der parteilose, renommierte Rechtsanwalt und Bürgerrechtler Wilfried Schmitz für Furore und ob die Strafanzeige von der Generalbundesanwaltschaft genau so locker abgeschmettert werden kann, wie die mehr als 1.000 Strafanzeigen, die von Bürger-(innen) gegen Frau Merkel erstattet wurden, bleibt abzuwarten. Vor dieser weiterlesen…

Der Bilderberger Auftrag ist von Deutschland zu erfüllen

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Der Rechtsradikalismus greift immer weiter um sich, selbst die Natur zeigt mittlerweile ihre rechtsradikalen Ambitionen, das „NAZl-Meer“ (Mittelmeer) soll nach Angaben von privaten “Seenotrettern”, die täglich bei Windstille und spiegelglatter See auslaufen, um aus den nicht vorhandenen Monsterwellen Flüchtlinge zu retten und nebenbei auch noch ertrunkene Flüchtlinge zu zählen, insgesamt 15.129 weiterlesen…

In Skandinavien abgelehnte Asylbewerber kommen jetzt zur Vollalimentierung nach Deutschland

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Nur gut, dass Deutschland eigene Seehäfen hat, denn seitdem der “rechtsradikale” Salvini die italienischen Seehäfen blockiert, verliert die deutsche Asylindustrie jeden Tag ein paar Millionen Euro und das zu einem Zeitpunkt, zu dem auch der deutsche Export stagniert. Wie Frau Merkel es geschafft hat, die skandinavischen Staaten davon zu überzeugen, dass weiterlesen…

In Berlin findet alles seine Heimat

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Endlich wächst zusammen, was zusammen gehört, der als Berliner Innensenator tätige SPD Genosse Andreas Geisel hat sich entschlossen, zukünftig mit der radikalislamischen und deshalb vom Staats- und Verfassungsschutz beobachteten Muslimbrüderschaft zusammen zu arbeiten, damit auch Salafisten und nach Deutschland „geflüchtete” IS Terroristen in Berlin eine Heimat finden, wobei ihm die Politiker weiterlesen…

Zuviel Migration gefährdet den Sozialstaat

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Drei garantiert nicht rechtsradikale, dafür jedoch weltweit renommierte Wirtschaftswissenschaftler haben unter der obigen Headline eine ziemlich umfängliche Studie erstellt, die sich nicht nur auf Deutschland, sondern auf fast alle Staaten bezieht, die ebenfalls Migranten aus den Ländern aufgenommen haben, aus denen auch die von Frau Merkel nach Deutschland geholten “Neubürger” stammen. weiterlesen…

Zur Berichterstattung in staatsgefälliger Form werden die Medien von der Schweigepflicht entbunden

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Die Strecke zwischen dem Berliner Herrmannplatz und dem Bundeskanzleramt beträgt 6,6 Kilometer, trotzdem dauerte es länger als eine Woche, bis die Mitarbeiter der staatlichen und staatsgehorsamen Medien von ihrer journalistischen Schweigepflicht entbunden wurden und über einen Vorfall auf dem Herrmannplatz in staatsgefälliger Form berichten durften. Am Samstag, den 04.05.2019 veranstaltete die weiterlesen…

Sozialhilfeaufbesserung mit Wohnungseinbrüchen nach gelesenen Todesanzeigen

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Laut Frau Merkel ist die Bundesrepublik Deutschland ein Staat, in dem man gut und gerne lebt, was mir zumindest auf die mehr als 100.000 Bürgerinnen und Bürger, die von „friedfertigen” Ausländern in 2018 ermordet, vergewaltigt, krankenhausreif geprügelt, oder auf der Strasse, bzw. in ihrem Haus, oder in ihrer Wohnung ausgeraubt wurden, weiterlesen…

Das BKA widerspricht der Lügenpresse

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Laut der vom Innenminister Seehofer vorgestellten “PKS” (Polizeiliche Kriminal Statistik) für das Jahr 2018 waren die nach Deutschland geholten Migranten noch friedfertiger als in den Jahren davor, wogegen die Gewalt, die von rechtsradikalen Deutschen ohne Migrationshintergrund gegen ausländische und jüdische Mitbürger ausgeübt wurde, dramatisch zugenommen hätte. Dieses verlogene Gesülze wurde von weiterlesen…

Warnschüsse die von den Polit-Eliten abgegeben werden, doch von dem Volk nicht wahrgenommen werden

Die herrschende Politik in Deutschland gibt genug Warnschüsse ab, das sie schlecht, teuer und zum Nachteil weiter Bevölkerungsteile ausgelegt ist. Doch das Volk merkt es im Gesamten nicht, ca. 70 Prozent geben weiter den Altparteien ihre Stimmen. Die verbliebenen 30 Prozent setzen sich aus Nichtwähler und Wähler der einzigen Oppositionspartei AfD oder Splitterparteien zusammen. Die weiterlesen…

Kürzere Messerklingenlänge, weniger Gewaltverbrechen? Die Politiker glauben es…

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Die Friedfertigkeit der von Frau Merkel illegal nach Deutschland geholten “Flüchtlinge” blieb fast ein Jahr lang makellos, weil die Polizei und auch die staatsgesteuerten Medien die Gewaltverbrechen der überwiegend extrem brutalen Muslime nahezu perfekt vertuschten. Doch aufgrund der massiven Häufung von Messerangriffen durch Ausländer sah sich der Innenminister Seehofer gezwungen, zumindest weiterlesen…

Die Schutz(los)Polizei, zuständig für Zeugensuche und Geschwindigkeitsübertretung

Von Gastautor Wolfgang Schlichting In Deutschland gab es per 31.12.2016 insgesamt 218.045 Polizeibeamtinnen und Beamte und daran wird sich auch bis heute nicht viel geändert haben. Davon waren mehr als 40% älter als 50 Jahre mit von Jahr zu Jahr steigender Tendenz. Laut Statistik sind Polizeibeamtinnen und Beamte mit einem Durchschnitt von 9,95% öfter krank, weiterlesen…

Gleichstellungsgesetz und Gleichstellungsbeauftragte

Von Gastautor Wolfgang Schlichting In jedem Bundesland gibt es Gleichstellungsbeauftragte, für die das Gesetz nur interessant ist, wenn es um Toiletten für sämtliche Geschlechter geht, obwohl die Gleichstellung für Kultur und Gesellschaft zu den wichtigsten Grundlagen gehört. Die christlichen Religionsverwalter predigen immer noch, dass Gott nur einen Sohn und keine Tochter hatte, obwohl sie damit weiterlesen…

Gekennzeichnete, zugewiesene Standorte für Drogendealer in Berlin

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Massenmigration, gesetzlich legalisierte Polygamie, da ist doch noch “Luft nach oben”, dachte sich zumindest der Parkmanager des “Görlitzer Stadtparks“ und machte seinem Vorgesetzten, dem GRÜNEN Politiker Florian Schmidt, der als Baustadtrat auch für die Stadtparks in Berlin zuständig ist einen sofort praktikablen Vorschlag, die Drogendealer die im “Görlitzer Stadtpark“ ihren, in weiterlesen…

Mit der Zuordnung von Straftaten wird es in Berlin nicht so genau genommen…

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Bisher wurde die Berliner Polizei ja nur von diesen AfD Querulanten mit ihren blöden Anfragen zu Straftaten von Migranten genervt, aber jetzt fängt die FDP auch noch mit diesem Blödsinn an und bei denen muss man vorsichtig sein, denn die sind erheblich raffinierter als die Quälgeister von der AfD. Wenn die weiterlesen…

Die EU bekommt die „OK“ (Organisierte Kriminalität) nicht mehr in den Griff, mahnt EUROPOL

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Die europäische Polizei “EUROPOL” macht uns Konkurrenz und redet Klartext, indem sie darauf hinweist, dass die EU Staaten die “OK“ (Organisierte Kriminalität) nicht mehr im Griff haben und auch nicht mehr in den Griff bekommen. Laut “EUROPOL” ist die Anzahl der Verbrecherbanden, zu der auch die kriminellen muslimischen Großfamilien gehören, seit weiterlesen…

Die Geschäftsführung der niedersächsischen A.S.B. Landesgruppe veruntreute mindestens 10 Millionen Euro Steuergeld

Von Gastautor Wolfgang Schlichting In Deutschland gibt es nicht nur die kriminellen muslimischen Familienclans in jedem Bundesland, sondern auch in den islamfreundlichen Hilfsorganisationen, die nicht nur Fördergeld im Millionenbereich vom Staat beziehen, sondern zusätzlich auch Millionen für ihre Flüchtlingshilfe kassieren und im Gegenzug deshalb keine AfD Mitglieder in Sachen “Erste Hilfe Kursus” ausbilden, wenn selbige weiterlesen…

Wie wäre es mit einem 2-Staaten-Modell, einmal linksgrüne Diktatur und einmal freiheitliche, demokratische Ordnung?

Der Staat ist dafür bekannt, dass dieser seine vordringlichste Aufgabe darin sieht sein Volk auszupressen. Die Volksauspresser nennen sich selbst Politiker und die es am besten beherrschen, ernten den Jubel und Dank ihres Volkes. Aktuell zu beobachten bei den Grünen, sie sind die verlogensten und größten Volksauspresser unter den Politschauspielern und ernten dafür den größten weiterlesen…

Deutschland nimmt 1,4 Millionen neue „Flüchtlinge“ sofort zusätzlich auf!

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Laut der UN Flüchtlingshilfsorganisation UNHCR sind derzeit 68 Millionen besonders hilfs- und schutzbedürftige „Flüchtlinge” unterwegs, um irgendwo auf der Welt (im Klartext in Deutschland) eine neue Heimat zu finden. Die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das allseits bekannte BAMF und die evangelische Kirche, haben bereits gemeinsam eine neue Fluchthilfeorganisation namens “TesT” gegründet weiterlesen…

Sozialhilfekürzung nur ein Versehen, selbstverständlich bleiben über 9.000 Euro monatlich gesichert

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Bisher war das mit dem Aufenthalt in Deutschland ja genau so, wie die Frau Merkel uns das versprochen hat, wir brauchten keine Fremdsprache lernen, mussten auch nicht mit dem ungläubigen Pack in einer Straße wohnen, das Jobcenter zahlte für mich, meine vier Frauen und unsere 15 Kinder jeden Monat pünktlich etwas weiterlesen…

Familienclans bekommen immer größeren Einfluss auf die Politik, zur Freude von SPD und Grünen

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Die kriminellen Familienclans vernetzen sich immer intensiver mit der Politik, in Essen an der Ruhr, eine der bevölkerungsreichsten Großstädte in NRW wurde bereits in 2008 eine libanesisch-kurdische “Familien Union” gegründet, der mehr als zwei Dutzend kriminelle Großfamilien angehören, die in 2015 den Wahlkampf des Essener Oberbürgermeisters Thomas Kufen unterstützten und mit weiterlesen…

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Asylbewerber wurden und werden von vielen multikultibesessenen deutschen Politikern als “Goldstücke” bezeichnet und der Oberstaatsanwalt Robin Faßbender, der bei der Staatsanwaltschaft Bonn tätig ist weiß sogar, warum ausländische Gewaltverbrecher mit dem deutschen Sprichwort in Verbindung gebracht werden. Im Mai 2016 wurde in Bonn, Ortsteil Bad Godesberg ein 17-jähriger Deutscher namens Niklas weiterlesen…

Kanzlerin Zukunftsvision Eurasien

Satire Von Gastautor Wolfgang Schlichting Mit dem Erdogan muss ich mich gut stellen, denn Istanbul ist die einzige Großstadt, die auf beiden Kontinenten meines zukünftigen Reiches erbaut wurde und die ich deshalb als meinen späteren Regierungssitz auserkoren habe. Bisher sind meine Vorbereitungen ziemlich gut verlaufen, der Bevölkerungsanteil der Muslime beträgt in Deutschland inzwischen mehr als weiterlesen…

Die Schande von Plauen

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Wenn sturzbesoffene und extrem aggressive Asylantenhorden durch deutsche Städte ziehen und Frauen sexuell belästigen, vergewaltigen und ausrauben, sowie Passanten, die den Frauen helfen wollen, mit Baseballschlägern krankenhausreif prügeln, oder mit Messern zu Tode schächten, dann wird dieses Verhalten von den staatlichen Medien entweder vertuscht, oder bei der Veröffentlichung so verdreht, als weiterlesen…

Die deutschen Bürger sind lediglich die Marionetten ihrer Politiker

Von Gastautor Wolfgang Schlichting In Deutschland gibt es nur das Recht, die Partei zu wählen, von deren Politikern man entmündigt und zur Politmarionette degradiert wird und selbst dieses Recht wird durch die Möglichkeit der Bildung von Regierungskoalitionen außer Kraft gesetzt. Mitbestimmung geht gar nicht und Selbstbestimmung ist ausnahmslos verboten, von der Geburt bis zum Tod weiterlesen…

Bürgerkrieg in Deutschland – Vertuschung von Verbrechen leider nicht immer möglich

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Die von der Bundeskanzlerin befohlene Vertuschung der von „friedfertigen“ ausländischen Gewaltverbrechern begangenen Straftaten wird für die Polizei immer schwieriger weil jetzt selbst die BILD Zeitung häufiger darüber berichtet, obwohl Frau Merkel zu den engsten Freundinnen der Hauptaktionärin Friede Springer gehört. Die Polizei sucht täglich in diversen Internetmedien nach Zeugen von Straftaten weiterlesen…

SPD will den Sozialismus, Grüne wollen den Strom abdrehen und Merkel den Afrikanern Geld schenken

Während in Deutschland der kleine Kevin von der SPD Reklame für den Sozialismus betreibt und die Grünen Aktivisten-Spacken (kriminelle Volksschädiger) Truppe gerade droht den Deutschen den Strom abzudrehen, verweilt die große Chefin der GroKo in Afrika und verspricht ihre dortigen Kollegen frisches Geld aus dem deutschen Steuersäckel. Das ist für die Afrikaner ein ganz leichtes weiterlesen…