Höhere Gebühren für das Staatsfernsehen, um noch mehr manipulieren, indoktrinieren und verblöden zu können

Politiker besitzen die Vertrauenswürdigkeit eines Provisionsverkäufers, versuchen sogar beim Lügen die absolute Spitzenposition zu bekommen und den Provisionsverkäufer weit hinter sich zu lassen. Natürlich bedarf es zum Lügen, damit die Lügen auch das Volk erreichen, einen ebenso verlogenen Journalismus. Dieser lügt im Auftrag der verlogenen Polit-Eliten zum eigenen Vorteil und so entsteht ein vollkommenes Lügengerüst weiterlesen…

Das BKA widerspricht der Lügenpresse

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Laut der vom Innenminister Seehofer vorgestellten “PKS” (Polizeiliche Kriminal Statistik) für das Jahr 2018 waren die nach Deutschland geholten Migranten noch friedfertiger als in den Jahren davor, wogegen die Gewalt, die von rechtsradikalen Deutschen ohne Migrationshintergrund gegen ausländische und jüdische Mitbürger ausgeübt wurde, dramatisch zugenommen hätte. Dieses verlogene Gesülze wurde von weiterlesen…

Was machen die Zeitungen mit ihrer Pressefreiheit eigentlich?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Statt vor der eigenen Türe zu kehren, taten sie das vor fremden Türen – Ein Blick in die Ausgabe der Badischen Zeitung vom 3. Mai Die Freiheit der Presse auf Berichterstattung wird gemäß Art. 5 GG garantiert. Sie wird ausdrücklich nicht durch Zensur eingeschränkt. Das darf aber nicht heißen, dass weiterlesen…

Lügenpresse, unglaubliche Informationen über deutsche Parteien und Politiker

Satire Von Gastautor Wolfgang Schlichting Im Gegensatz zu unserer staatlichen und staatlich gesteuerten und geförderten Konkurrenz stehen wir dazu, dass unsere Artikel, Berichte und Reportagen überwiegend erstunken und erlogen sind. Da wir gerade beim „erstunken” sind; die SPD Politikerin Andrea Nahles soll ja angeblich unter Flatulenz leiden, für Leserinnen und Leser, die diese Krankheit nicht weiterlesen…