Kommando Sea-Watch-3, neue “Tatort” Produktion im Staatsauftrag

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Als FDJ Funktionärin für Agitation und Propaganda hat die Drehbuchautorin schon von Kindesbeinen an gelernt, wie man die Bevölkerung eines Landes geistig manipuliert und sie setzt ihre dahingehenden, wie man ihr neidlos zugestehen muss, exzellenten Fähigkeiten auch aktuell wieder ein, um die Bürgerinnen und Bürger mit deutschen Vorfahren weiterlesen…

GRÜN muss man sich leisten können…

Mit GRÜNEN Anhängern ist es bekanntlich zwecklos zu reden und hinter dem dicken Betonklotz, der das Gehirn vollkommen abschirmt, ist bestenfalls realitätsferner Blödsinn zu finden. Sollte es jedoch vorkommen, dass so ein GRÜNER Mitmensch zu dem Kreis der Arbeitskollegen gehört, ist ein Gespräch mit einem GRÜNEN Phantasieträger nicht immer ausschließbar. Zunächst unterscheidet sich der GRÜNE weiterlesen…

Deutschland ist der Staat mit den unendlichen Kassen für alles und jedem

Deutschland ist ein tolles Land, kann unbegrenzt Zuwanderer zur lebenslangen Versorgung aufnehmen, unbegrenzt Wohnungen zum anschließenden kostenlosen Bewohnen erbauen, sämtliche Sozialleistungen von Gesundheit bis Bildung kostenlos anbieten und ganz nebenbei das Klima schützen. Ohne Probleme ist die gesamte Stromversorgung CO² frei sicherzustellen, es sind einfach nur mehr Windräder zu bauen. Die Umstellung des kompletten Fahrzeugverkehrs weiterlesen…

Unfassbar, Deutschland wünscht sich eine GRÜN/ROTE/DUNKELROTE Bundesregierung

Jetzt scheinen es die GRÜNEN tatsächlich zu schaffen ihre Lieblingskoalition mit SPD und LINKEN auch im Bund herzustellen. Im Sonntagstrend für die Bild am Sonntag erreichen GRÜNE, SPD und LINKE ca. 48 Prozent der Wählerstimmen. Vielleicht sollte kurz daran erinnert werden, dass zwischen 1998 und 2005 schon einmal eine ROT/GRÜNE Koalition auf Bundesebene bestand. In weiterlesen…

Manche betteln um höhere Steuern und die Masse weiß nicht, dass sie belogen und betrogen wird

Politiker lassen sich wohl von dem Volk wählen, doch für die Interessen der Volksmehrheit sind sie nicht zuständig. Ihre Zuständigkeiten dienen zuerst dem eigenen, persönlichen Wohl und nachfolgend den Interessen der Lobbyisten. Die Bevorzugung bestimmter Lobbygruppen ist wiederum parteiabhängig. Einen gewissen Anteil ihrer politischen Zuständigkeiten werden Minderheitengruppen, die keine Minderheiten mehr sind, gewidmet und hauptsächlich weiterlesen…

Die SPD sieht ihre Aufgaben nur noch in der Diffamierung der AfD

Die SPD ist dafür bekannt, dass sie ihre ganze noch verfügbare Kraft in den Kampf gegen „Rechts“ steckt. Ihre Hauptaufgabe sieht die SPD in der Diffamierung der AfD und so verwundert es wenig, dass der SPD überhaupt keine Zeit verbleibt um sich die Sorgen und Nöte ihrer ehemaligen Wählerklientel anzunehmen. Sind die Gut- und Bessermenschen, weiterlesen…

Das Wohl des deutschen Volkes wird seit 70 Jahren vermehrt!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Bundesrepublik Deutschland wurde am 23.05.1949 gegründet und von diesem Tag an haben alle regierenden Politiker in ihrem Amtseid geschworen, das Wohl des deutschen Volkes zu mehren, vermehrt wurde allerdings nur die Anzahl der von den Politikern nach Deutschland geholten Ausländer. Im Jahr 1950 (ein Jahr nach der weiterlesen…

Die Natur ist rechtsradikal

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Anlässlich einer Integrationsdebatte, die am 24. November 2004 im deutschen Bundestag geführt wurde gab die damalige CDU Vorsitzende und heutige Bundeskanzlerin Angela Merkel wortwörtlich bekannt, dass die Multi-Kulti Gesellschaft ihrer Überzeugung nach grandios gescheitert ist, weil viele Ausländer noch nicht integriert seien und sich auch nicht integrieren wollen, weiterlesen…

Der politisch gewünschte Volksaustausch trägt seine Früchte

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der ehemalige Verfassungsschutz Präsident Hans Georg Maaßen, der Frau Merkel als Lügnerin entlarvt hat und deshalb ausgemustert wurde redet Klartext, er vergleicht die deutschen Medien mit den ehemaligen DDR Medien, die genau so gleichgeschaltet berichteten wie heute die staatlichen und die staatshörigen Medien. Seine dahingehende Einlassung, dass der weiterlesen…

Die legale Volksverschwätzung

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die deutsche Bevölkerung ist für deutsche Politiker nur noch interessant, wenn es um neue Steuern und Abgaben geht, die Probleme der deutschen Bürgerinnen und Bürger interessieren unsere Politiker einen feuchten Kehricht. Wie man rund eine Million afrikanische Flüchtlinge (90% davon sind junge Männer zwischen 20-25 Jahre) die sich weiterlesen…

Abzockstaat Deutschland: nicht nur immer mehr Steuern und Abgaben, bald auch noch Strafzinsen

Deutschlands Politik braucht Geld, viel Geld. Das Volk sieht es aber nicht, weil zurzeit noch alles weitestgehend normal läuft. Der Wirtschaftsabschwung hat das Volk noch nicht erreicht und die Arbeitsplätze sind derzeit noch belegt. Es besteht zwar die Ankündigung von mehreren Großkonzernen im breiteren Umfeld Stellen abzubauen, aber dem Volk ist es noch nicht bewusst weiterlesen…

Eine Umfrage, welche die Ahnungslosigkeit der deutschen Bevölkerung wiederspiegelt

Am 1. und 2. Juli befragte Infratest Dimap 1006 wahlberechtigte Bürger und stellte somit den Deutschlandtrend fest. Natürlich kann man von Umfragen immer geteilter Meinung sein, weil sie möglicht im Ergebnis so aussehen sollen, wie die Staatsführung es sich wünscht. Doch die letzten Wahlergebnisse bei der Europawahl zeigten ebenfalls, dass das Volk sehr kurzsichtig denkt, weiterlesen…

Die Deutschen glauben an die Klimakrise, eine Asylkrise sehen sie jedoch nicht

Was unterscheidet die Deutschen z.B. gegenüber den Italienern? Für die Deutschen gibt es keine Asylkrise und nur eine Klimakrise, bei den Italienern scheint es umgekehrt zu sein, sie sehen eine Asylkrise, dafür bedeutend weniger eine Klimakrise. Anscheinend haben die Deutschen ein Luxusproblem, welches die Italiener nicht verspüren. Es gibt einen alten Spruch der besagt: „du weiterlesen…

Die Demokratie in Deutschland

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn bis auf den Rhythmus der Atmung (dessen Regulierung bereits als Gesetzesentwurf dem Bundestag vorliegt) sämtliche Gedanken und Handlungen der Bürger-(innen) von Politikern vorbestimmt werden und Ihre persönliche Freiheit auf Null reduziert wurde, leben sie in einem demokratischen Rechtsstaat, der als solcher bezeichnet wird, weil nur die Vertreter weiterlesen…

Flüchtlinge flüchten vor der Arbeit

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Weil die von Frau Merkel rechtswidrig nach Deutschland geholten Ausländer laut ihrem Lügenmärchen ausnahmslos unter Arbeitswut litten und die damalige Arbeitsministerin Andrea Nahles den angeblich hoch qualifizierten „Flüchtlingen“ (die nennt man so, weil sie entweder mit der Beute aus einem Straßenraub, oder vor der Arbeit flüchten) helfen wollte, weiterlesen…

Ideologie ersetzt in Deutschland die Logik

Ideologie lässt weite Bevölkerungsmassen verarmen, vernichtet ihre Arbeitsplätze und nimmt die Lebensqualität. Ideologie nützt Politikern und den Lobbyisten die den politischen Ideologien Folge leisten, führt sie zu Reichtum und Macht. Über gezielte Medienmanipulation werden politische Ideologien dem Volk als unabwendbare Tatsachen untergejubelt und das Volk verinnerlicht die absurdesten Gegebenheiten. Heute besteht die Politik in Deutschland weiterlesen…

Seenotretter retten Schiffbrüchige von seetüchtigen Schlauchbooten

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Begriff „SEENOTRETTER“ wird speziell von deutschen Migrantenimporteuren immer öfter missbraucht, weil sie sich ganz sicher sein können, dass sie von deutschen Politikern bei der Beihilfe zur illegalen Einwanderung von Ausländern in die EU unterstützt werden. Zwischen der Rettung von Schiffbrüchen aus Seenot und der Beihilfe zur illegalen weiterlesen…

Der Innenminister gibt bekannt: Info über Islamisten und Dschihadisten

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Im Eifer des Gefechtes gegen die Reichsbürger habe ich in meinem ersten Statement doch glatt vergessen, dass sich in Deutschland mehr Islamisten und Dschihadisten, als Reichsbürger aufhalten und da ich bekanntlich ein grundehrlicher und deshalb auch absolut glaubwürdiger Politiker bin, informiere ich Sie jetzt darüber, was unsere geheimen weiterlesen…

Die SPD bleibt ihren Kurs treu, sie benötigt keine Wähler ohne Migrationshintergrund

Die SPD bekräftigte durch Olaf Scholz (derzeit Bundesfinanzminister und Vizekanzler) nochmals, dass sie keinesfalls den Kurs der dänischen SPD einschlagen wird. Das bedeutet zunächst, dass die SPD keinen weiteren Wählerzuspruch von Menschen ohne Migrationshintergrund benötigt und weiter versucht im GRÜNEN Lager zu wildern. Somit bleibt der weitere Abstieg aus ideologischen Gründen bestehen, denn wer soll weiterlesen…

Die Gleichheit von Politikern und Aktivisten, beide Gruppen haften nie für ihre Taten

Aktivisten werden in Deutschland von den Blockparteien und den Staats- und Massenmedien alle arbeitscheuen Chaoten mit kriminellen Zerstörungselan genannt. Ebenso wird die GRÜNE Partei nie in Verbindung mit linksradikalen Extremisten gebracht, obwohl alles was radikale ÖKO Faschisten anstellen in dem ureigenen Interesse dieser speziellen Partei zu finden ist. Radikale Extremisten schaden Deutschland und GRÜNE wollen weiterlesen…

Die Menschen erwählen sich mit GRÜN den Verlust ihres Wohlstandes und ihrer Arbeitsplätze

Das die Durchschnittspolitiker, also die braven Durchwinker nach Vorgabe, nur Interesse an dem eigenen Wohl haben und höchstens noch als wichtig empfinden auch in der nächsten Legislaturperiode noch im Bundestag, Landtag, EU-Parlament, oder mindestens in einem Stadt- oder Kreisparlament zu verbringen, ist selbsterklärend. Das Verwaltungsbeschäftigte im öffentlichen Dienst, im Beamten- oder Angestelltenverhältnis, oftmals einen gutdotierten weiterlesen…

Die Zuwanderer existieren rein mathematisch doppelt

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Über die Ehen von zeugungsunfähigen Paaren, (Lesben und Schwule) Transvestiten, Transsexuelle, Zwitter, Pädophile und Päderasten wird in vielen Kneipen diskutiert und über geschlechtsspezifische Toiletten und deren Türbeschriftungen streiten sich nicht nur die Berliner Politiker und wenn es um den deutschen Klimaschutz geht, der die ganze Welt retten soll, weiterlesen…

Mit selbst erschaffenen Krisen steuert die Politik Deutschland in den Untergang

Deutschland hat keine Asylkrise, sondern eine Zuwanderungs- und Einwanderungskrise. Deutschland hat keine Klimakrise, denn wenn es eine Krise ist, dann wäre es eine Weltkrise. In Deutschland ist jeder ein Demokrat, der die Ausführungen, Meinungen, Statements, Lügen, die von den Alt- und Blockparteien ausgegeben und von den Staats- und Massenmedien veröffentlicht und verbreitet werden, uneingeschränkt und weiterlesen…

Die GRÜNEN, Volksschädigung durch Massenmanipulation

Heute lebt der Mensch am Besten, wenn sie oder er sich keine Gedanken macht. Die einzige Angst soll nur das „Klima“ bedeuten, nur das „Klima“ ist die Gefahr für die Menschen. So wird es von morgens bis abends und selbst noch nachts von den Staats-, Leit- und Massenmedien heruntergebetet. Wenn diese von den GRÜNEN und weiterlesen…

Das Leben über Steuern- und Abgaben um 50 Prozent verteuern, schon klappt’s mit dem GRÜNEN Staat

So langsam kommen die GRÜNEN damit raus, was ihnen bei einer Regierungsbeteiligung so vorschwebt. Da wären ein 100 Milliarden Euro Fond für die Rettung des Weltklimas in Deutschland. Eine jährlich um 30 Milliarden aufgestockte höhere Arbeitslosenunterstützung (Hartz-4) ohne jegliche Sanktionen, was einem bedingungslosen Grundeinkommen gleichkommt. Eine Garantierente ohne Bedürftigkeitsprüfung für Jeden der 30 Beitragsjahre aufweisen weiterlesen…

Die GRÜNEN werden als Geldeintreiber benötigt, hier zahlt das Volk bedenkenlos

Die Politik ist von Grund auf verlogen, schmutzig, hinterlistig und verkommen. Es sind keine neuen Erkenntnisse, nur werden sie derzeit kräftig in das Bewusstsein gerufen. Das die Klimahysterie in den absoluten Vordergrund gestellt wird, und zwar von den Massenmedien bis in den letzten Winkel der Republik, ist absolut gewollt. Hiermit wird von den großen Fehlern weiterlesen…

Deutschland als Vorbildfunktion für die ganze Welt, egal welchen Schaden es anrichtet und was es kostet

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Es kommt zwar nur sehr selten vor, dass deutsche Politiker die Wahrheit sagen, doch am Sonntag, den 16.06.2019 ist es wieder einmal passiert, unser „Arbeitsminister“ Peter Altmaier informierte die Zuschauer der ZDF Politsendung „Berlin direkt“ darüber, dass der deutsche Beitrag an der weltweiten Luftverschmutzung lediglich 2% – 3% weiterlesen…

Ein Zusammenwirken zwischen Massenmigration und Klimahysterie ist unübersehbar, wenn man will

Die Medien, vom Staatsfernsehen bis nahezu allen Massenmedien, manipulieren derzeit das Volk in einer Weise, wie es seit dem dritten Reich nicht mehr stattgefunden hatte. Das Volk soll sich begeistert in eine Klimahysterie steigern, die mit einem Horrorszenario eines atomaren Weltkrieges gleichzusetzen ist. Hierzu werden alle Register gezogen, die von Grünen Lehrern manipulierten Klimawohlstandskinder bis weiterlesen…

Mit Ideologie ist die SPD nicht zu retten, auch nicht bei Zusammenlegung von 2 ideologischen Parteien

Jetzt gab es ja schon Stimmen SPD und Linke als neue SED zu vereinen, um zumindest wieder 20 Prozent Wählerstimmenanteil zu erhalten. Doch auch dies würde höchstwahrscheinlich nicht funktionieren, so wie es sich einige weltfremde Ideologen vorstellen. Eher ist damit zu rechnen, dass beide Parteien nochmals Zustimmung verlieren und somit zusammen irgendwo zwischen 10 und weiterlesen…

Den alten weißen Frauen und Männern das Wahlrecht und die Fahrerlaubnis nehmen, so klappt’s auch mit dem GRÜNEN Staat

In der TAZ schrieb Anfang Juni eine junge Redakteurin, die zwar in ihrem bisherigen Leben vielleicht viel gelernt aber wenig verstanden hatte, dass den Alten das Wahlrecht entzogen werden sollte und der Führerschein eingezogen. Mal abgesehen, dass es das Grundgesetz ohne einer gravierenden Änderung nicht zulässt, so stellt ihr Vorhaben zumindest eine Abweichung von der weiterlesen…