Staatszerstörung von innen, ist das angesagte Ziel der Politik in jeder Koalition

Das die Politik für ihre eigene Bevölkerung nichts übrig hat, ist bereits seit Schröders Agenda 2010 bekannt. Mit der unbegrenzten Aufnahme von Millionen neuen Sozialhilfeempfängern aus Arabien und Afrika stellte es die Politik, unter Federführung der Kanzlerin Merkel, seit 2015 nochmals kräftig unter Beweis. Erschaffene prekäre Arbeitsverhältnisse mit geringen Löhnen und niedrigen Renten führten nicht weiterlesen…

Jamaika-Gang räubert Patientenversorgung – Merkels nächster Putsch? Krankenhauskahlschlag

Pressemitteilung – ACCADEMIA ED ISTITUTO PER LA RICERCA SOCIALE VERONA Rechtzeitig zu den drohenden Verwüstungen in der deutschen Krankenhauslandschaft liefert die EU-Ebene Merkels Jamaika-Gang dafür die passenden Alibiargumente. Das Europäische Komitee für Normung (CEN) macht heftig Propaganda für eine europaweite Standardisierung ärztlicher und pflegerischer Dienstleistungen. Im so genannten Wahlkampf hat A. Merkel „mehr Standard“ für weiterlesen…

Die Politik ist im Gesamten verlogen und Politiker handeln größtenteils aus Eigeninteressen, ausbaden muss es aber immer das Volk

Die Politik in Deutschland ist spätestens seit ca. 2002 in die totale Unglaubwürdig gefallen. Die SPD hatte mit der Einführung der Agenda 2010 ihre Glaubwürdigkeit, vor allem als Vertreter der Arbeiterschaft, endgültig verloren. Die CDU/CSU hatte nicht den Ruf einer Arbeiterpartei und somit waren Sozialkürzungen hier relativ unschädlich. Die damaligen Volksparteien konnten jedoch nur gemeinsam weiterlesen…

Sondierungsgespräche für die Jamaika Koalition sind für die Schmiedin Merkel kein Problem, denn alles Unpassende wird passend gehämmert

Die Sondierungsgespräche zur Bildung einer Jamaika Koalition, zwischen CDU/CSU, FDP und GRÜNE, stehen an. Merkel, die „Flüchtlingskanzlerin“, ist die Hauptperson, ihr bestreben ist ein „immer weiter so“, egal unter welcher Parteienkonstellation. Für was Merkel steht, ob Rechts, Links, oder Mitte, ist nicht so genau feststellbar, eben verschleiert, wie ihre gesamte Politik. Merkel will ihre Macht weiterlesen…

CDU/GRÜNEN Fusion für die politischen Merkel Träumer und CSU/AfD Koalition für die Normalisierung Deutschlands

Ca. 87 Prozent der Bevölkerung zeigten bei der letzten Bundestagswahl dass sie Masseneinwanderung unterstützen und volles Vertrauen zu der etablierten Politik besitzen. Dieses könnte vielleicht in der Aufteilung etwas so verstanden sein: Ca. 25 Prozent war es gleichgültig, deshalb Nichtwähler. Ca. 10 Prozent trauten sich nicht die AfD zu wählen. Ca. 20 Prozent meinten persönliche weiterlesen…