Mit den GRÜNEN wird alles besser, so meinen es die „Intelligenzbolzen“

Es gibt in Deutschland viele „Intelligenzbolzen“ die mit der Politik der Regierungsparteien verständlicherweise nicht einverstanden sind. Doch was machen sie? Sie wählen als Alternative die GRÜNEN. Dazu kommen sich diese Leute noch besonders schlau vor und meinen CDU/CSU und SPD jetzt mal so richtig geschadet zu haben. Entweder haben die Menschen das eigenständige Denken bereits weiterlesen…

Nur wer haftungslos ist kann machen was er will…

Wer sich fragt warum Politiker häufig so seltsame Entscheidungen treffen, sollte ein wenig über die politische Struktur nachdenken. Politiker agieren haftungslos und für alle politischen Fehler tritt das gesamte Volk in Haftung. Oftmals erst Jahre später und kaum jemand erinnert sich, wer denn die Verursacher waren. Viele Steuer- und Abgabenerhöhungen sind die Folgen schwerer politischer weiterlesen…

Die GRÜNE Gefahr ist kaum noch aufzuhalten…

Die GRÜNEN klettern in der Wählergunst weiter und liegen nur noch zwei Prozentpunkte hinter den Unionsparteien. Die letzte Umfrage zur Bundestagswahl beschert den GRÜNEN 23 Prozent, der CDU/CSU 25 Prozent, der SPD 17 Prozent, AfD, FDP, LINKE jeweils 10 Prozent. Damit wäre eine GRÜN/ROT/DUNKELROTE Koalition möglich, mit Baerbock oder Habeck als Kanzler. Vielleicht ist dies weiterlesen…

Mangelwirtschaft im ökosozialistischen GRÜNEN Staat, die Menschen wollen es

Die Bundesregierung hat in der Corona Krise unzählige Fehler begangen, viele falsche Entscheidungen getroffen, die Wirtschaft lahm gelegt und dem Land Hunderte Milliarden Euro neue Schulden zugefügt. Vom Masken- bis Impfversagen war alles dabei und einige Politstrategen sorgten sogar für persönliche Bereicherungen. Das alles merkte das Volk nicht, doch so langsam scheinen einige zu erkennen weiterlesen…

Grüne Zukunftsaussichten

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Herrn Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Grüne Partei Sehr geehrter Herr Kretschmann, der Wahlerfolg Ihrer Partei erfüllt sachkundige Bürger mit Sorge. Ihr Wahlerfolg beruhte offensichtlich nicht auf der „Verantwortung vor Gott und den Menschen„, wie dies weiterlesen…

GRÜNE fahren Rekordwahlergebnisse ein; weiß der Wähler überhaupt was er da wählt?

Ich kann es nicht begreifen wieso die GRÜNEN ständig Rekordwahlergebnisse einfahren, wie jetzt wieder bei den Landtagswahlen. Wie dumm ist ein Volk, dass eine Partei wählt die offen sagt das die Lebensmittel zu billig sind, die Treibstoffpreise zu niedrig, Gas ebenfalls zu preiswert und die Strompreise ruhig weiter steigen können. Das Einfamilienhäuser zukünftig verboten werden weiterlesen…

Politiker, dein Freund und Helfer…

Der Staat lebt von Steuereinnahmen und Schuldenmachen und wenn die Steuereinnahmen nicht ausreichen werden neue Schulden gemacht. So simpel ist die Politik, zumindest im einfachen Sinn. Der Staat benötigt Geld, zuallererst für sich selbst. Hier ist zunächst ein Politikerapparat von mehreren Tausend Personen in den EU-, Bundes-, Länder-, Stadt-, und Kreisparlamenten zu finanzieren. Diese Parlamente weiterlesen…

Der Abschied vom eigenen Auto, die Politik läutet es ein…

Das Auto war lange Zeit in Deutschland das liebste Kind seiner Bürger. In den 50er und 60er Jahren wurden an den Wochenenden, an den Straßenrändern, reihenweise die Autos gewaschen und gepflegt. Waschanlagen waren damals noch selten und das öffentliche Wagenwaschen nicht verboten. Ab den 70er Jahren nahm die Anzahl der PKWs in Westdeutschland nochmals extrem weiterlesen…

Die selbstlosen Politiker und Neureichen, alles zum Wohl des Volkes

Politiker sind, so wie die Staats- und Massenmedien sie darstellen, vollkommen uneigennützig und ihr einziges Bestreben ist es zum Wohle des Volkes zu agieren. So dargestellt wären sie tatsächlich die Diener des Souveräns, dass zum Teil sogar vom Volk in die Parlamentssessel gehoben wird. Einen weiteren Teil der Abgeordnetenplätze vergeben allerdings die Parteien, die über weiterlesen…

Zum GRÜNEN Ökosozialismus gehört nicht nur Energiemangel, sondern auch das Eigenheimverbot

Es ist nicht schlimm, dass es die GRÜNEN gibt; schlimm ist, dass Bürger die GRÜNEN wählen und Altparteien wie CDU/CSU und SPD, die vor 40 Jahren noch normal denkende Politiker in ihren Reihen hatten, heute GRÜNE Politik betreiben und Koalitionen mit ökosozialistischen Ideologen eingehen. Das gefährliche Ziel der heutigen Politik ist die Aufgabe der sozialen weiterlesen…

Auf dem Weg in die „Dritte Deutsche Diktatur“?

Von Gastautor Klaus Rißler Irgendwie scheint den Deutschen die Demokratie nicht so richtig zu bekommen. Denn sie scheiterte bereits vor 173 Jahren mit dem Ende der Ersten Deutschen Nationalversammlung in der Paulskirche im Jahre 1848 und sie misslang auch in der sogenannten Weimarer Republik, welche allerspätestens mit dem „Gesetz zur Behebung der Not von Volk weiterlesen…

Ursache der Schneefälle

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Herrn Prof. Anders Levermann, Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung Kopien an Fachleute   Sehr geehrter Herr Professor Levermann, in Unkenntnis der meteorologischen Zusammenhänge behaupten Sie, die gegenwärtigen Schneefälle in weiterlesen…

Kälte, Regen und Schnee ist Wetter; Wärme und Sonnenschein ist Klima…

In der Nordhälfte Deutschlands ist Schnee gefallen, ansonsten eher nur in der höher liegenden Südhälfte. Wenn es kalt ist und regnet oder schneit, schreiben alle Mainstream-Medien vom Wetter; ist es warm und trocken wird es in den Massenmedien stets als Klima- oder Klimawandel dargestellt, nie als Wetter. Nach der Logik aller regierungstreuen Medien bedeutet Kälte, weiterlesen…

Die Sinnhaltigkeit der Politik

Vielleicht ist es manchmal nützlich über die Sinnhaltigkeit der Politik nachzudenken und ob die Politik nicht viel mehr Menschen einen Schaden zufügt, als die paar Menschen für die sie meint etwas Gutes zu tun. Nehmen wir die Masseneinwanderung, wobei Einwanderung im Grunde nichts schlechtes ist. Wenn der Nachwuchs an Arbeitskräften im eigenen Land ausbleibt, so weiterlesen…

Die GRÜNEN; kostenloses Leben für alle, wer arbeiten geht ist doof…

Die GRÜNEN sind im Volk beliebt, immer mehr Menschen wünschen sich eine Beteiligung der GRÜNEN an der Bundesregierung. Doch alles was die GRÜNEN vorhaben, ist schädlich für arbeitende Menschen. Selbst langjährig Beschäftigte im Ruhestand, werden für den GRÜNEN Irrsinn kräftig zur Kasse gebeten. GRÜNE haben seit jeher ihren Wahlspruch den keine Zeitung druckt und der weiterlesen…

Angela Merkels Deutschland verordneter absoluter Super GAU

Von Gastautor Klaus Rißler Leider ist aus dem „ersten“ Leben der Frau Merkel kaum etwas bekannt und sie verschweigt dies aus nachvollziehbaren Gründen denn auch sehr wohl, zumal dann die „Schattenseiten“ ihres früheren „Wirkens“ als Parteisekretärin für Agitation und Propaganda im SED-System erst einmal so richtig auf den Tisch kämen, denn sie war zweifelsohne ein weiterlesen…

Sozialistische Bundesregierung

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Sehr geehrter Herr….. Ihr Schreiben an Dr. Steinmeier ist vollkommen richtig. Dr. Steinmeier und Dr. Merkel betreiben eine deutschfeindliche sozialistische Politik. Es gibt genügend stichhaltige Gründe, um diese weiterlesen…

Medienberichterstattung immer nach dem gleichen Muster, egal ob Migration, Klimahysterie oder Corona

Es ist schon bewundernswert, dass Deutschlands Politikführung die Wirtschaft zerstören kann und dafür noch von großen Teilen des Volkes bejubelt wird. Sicherlich ist dies weniger der Politik zu verdanken, sondern vordergründig den Staats- und Massenmedien. Ohne den staatlichen- und staatlich subventionierten Medienmarkt würde es wahrscheinlich Corona nicht bewusst geben. Es wäre eine Grippewelle wie jede weiterlesen…

GRÜNE an die Macht, der Michel wird sich noch wundern…

Das gesamte Meinungsspektrum in Deutschland haben die GRÜNEN bereits eingenommen. Die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD erfüllen alle GRÜNEN Wünsche bei Gesetzen und Verordnungen, somit wird Deutschland bereits mit einer GRÜNEN Schattenregierung regiert. Fast alle Journalisten der Staats- und Massenmedien sind GRÜNEN Anhänger, deshalb wird nur GRÜNEN freundlich berichtet. An GRÜNEN Politikern werden grundsätzlich nur Fragen weiterlesen…

Ich kann Kanzler, GRÜNE Baerbock selbstbewusst ohne jegliches Fachwissen

Die GRÜNE Gefahr wird immer größer, denn nach 11 Regierungsbeteiligungen in den Bundesländern streben die GRÜNEN zur absoluten Macht. Nach Habeck meint auch Baerbock: „Ich kann Kanzler“. Zwar müssten die GRÜNEN bei der nächsten Bundestagswahl mehr Stimmen als CDU/CSU erhalten, oder genug Stimmen für ein GRÜN/ROTES/DUNKELROTES Bündnis zusammen bekommen, um überhaupt den Kanzlerposten erben zu weiterlesen…

Fehlende Sachkenntnisse auf dem Gebiet der Stromversorgung

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten Herrn Prof. Dr. Clemens Fuest, Präsident des IFO-Instituts Sehr geehrter Herr Professor Fuest, Ihr Artikel „Klimapolitik: Vorzüge der richtigen Arbeitsteilung“ in der FAZ vom 11.12.2020 verdeutlicht, daß weiterlesen…

Panik und Angst, die neuen Hilfsmittel der Politik

Die Staats- und Massenmedien überschlagen sich täglich mit neuen Meldungen über immer mehr Tote in Folge der Corona-Pandemie. Dabei gibt es keine Übersterblichkeit und fast alle die mit- oder durch Corona verstorben sind waren jenseits eines Alters von 80 Jahren. Sie hatten bereits die statistische Lebenserwartung überschritten. Über andere Sterbemöglichkeiten denken die Staats- und Massenmedien weiterlesen…

Windkraftanlagen sind nicht nachhaltig, sondern ein Problem für die Zukunft

Der GRÜNE Wahnsinn hat bereits das ganze Land befallen, ausgelöst durch die politische „Weiberwirtschaft“ die Politik nicht mehr mit Vernunft sondern mit Gefühl betreibt. Wie verkorkst die politische Situation bereits ist, zeigte der Vorsitzende der Jungen Union auf. Er meinte tatsächlich, dass mit der Wahl von CDU ein GRÜN/ROT/ROTES Bündnis vermieden würde, was allerdings nur weiterlesen…

Die Stadtwerke der Kommunen kündigen die politisch gewünschten Gaspreiserhöhungen per Brief an

Die Stadtwerke der Kommunen versenden derzeit schöne Briefe, in dem sie auf die ab 2021 neu eingeführte CO2 Bepreisung (neue Abzocksteuer) hinweisen. Die Stadtwerke wollen hierbei ihre Hände in Unschuld waschen und den Verursacher, womit sie auch recht haben, klar herausstellen. Der Text in dem Anschreiben liest sich folgendermaßen: Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, weiterlesen…

Allwissende Politiker und die Klimakids regieren uns…

Wer annimmt Politiker dienen dem Volk, befindet sich bereits auf dem Holzweg. Politiker dienen vordergründig sich selbst und ihren Lobbyisten, von denen sie gerne ein Zubrot neben ihren kargen, von den Steuerzahlern finanzierten, Gehältern annehmen. Unser Bundesgesundheitsminister schmettert im Staatsfernsehen große Reden an die Bevölkerung, so als wenn der gelernte Bankkaufmann Ahnung von Gesundheit hätte. weiterlesen…

Werden Merkel, Dreh-Hofer, Spahn und Söder wegen ihrer fortwährenden Vergehen gegen ihr eigenes Volk überhaupt einmal zur Rechenschaft gezogen?

Von Gastautor Klaus Rißler Auch in diesem Fall wird die Antwort nur lauten können „niemals“, leider. Denn das wird in Anbetracht der sich in diesem Land völlig unter der Knute der „Exekutive“ befindlichen sogenannten „Dritten Gewalt“ einfach nicht möglich sein. Vielleicht käme ihr anstatt dessen weit eher das Attribut „Zweite Gewalt b“ zu. Anders sähe weiterlesen…

Ab 2021 freut sich der Staat, die dynamisch erhöhende CO2 Bepreisung kommt

Nach den Aussagen unserer Politiker ist CO2 das Gefährlichste was es gibt und wird derzeit nur von Corona noch getoppt. Weil beides ja so gefährlich ist, eignet es sich hervorragend für neue Steuern. Ab 2021 beginnt die CO2 Bepreisung, die mit 25 Euro pro Tonne CO2 beginnt und schrittweise jedes Jahr erhöht wird. 2025 soll weiterlesen…

Die Corona-Hysterie – nur noch der letzte Sargnagel zur weltumspannenden Diktatur?

Von Gastautor Klaus Rißler Im kürzlich veröffentlichten Beitrag vom 4. Oktober 2020 wurde die Hypothese aufgestellt, dass wir bereits jetzt in quasi totalitären Systemen leben, was in Anbetracht der diktatorisch agierenden EU-Kommission langsam aber sicher wohl für die meisten Staaten der EU gelten dürfte und ganz besonders auch für Deutschland, welches sich ja als „das“ weiterlesen…

Klimakids und GRÜNE Ideologien, armes Deutschland

Die Klimakinder marschieren wieder und die Staats- und Massenmedien sowie die Politik jubelt darüber. Die Wohlstandsjugend weiß zwar nicht warum sie marschiert, aber marschieren ist besser als in der Schule zu sitzen. Allerdings macht marschieren nur bei Sonnenschein und Wärme spaß und nicht bei kalten Schmuddelwetter. Dementsprechend spärlicher war dann die Demonstrationen am 25.09.2020. Die weiterlesen…

Weder Trump noch Putin gefährden den Weltfrieden, sondern die chinesischen Volkskapitalisten mit ihrem unbezähmbaren globalen Eroberungsfeldzug

Von Gastautor Klaus Rißler Ach‘ was muss man oft von bösen Buben hören oder lesen, welche heute, diese beiden, Donald und Wladimir heißen. In der Tat sind es gerade diese beiden „bösen Buben“ nämlich die regelrecht als Inkarnation des „Leibhaftigen“ gescholtenen Präsidenten Trump und Putin, die, so zumindest die aktuelle Wahrnehmung in den wie anno weiterlesen…