Deutschland der Wohlfahrtstaat für alle die nicht arbeiten und die AfD will die Rente nach der Anzahl der gezeugten Kinder berechnen

Die Politik rückt langsam von dem Leistungsprinzip ab; Arbeit soll als weniger erstrebenswert gelten. Im Hinblick auf die Masseneinwanderung, Digitalisierung, zunehmende Automatisierung, abwandernde Industriezweige, Globalisierung, Umweltauflagen und abnehmenden Wirtschaftswachstum fallen zukünftig immer mehr Arbeitsplätze dem Rotstift zum Opfer. Aus diesem Grund fordern Grüne und SPD ein sanktionsfreies Grundeinkommen oder Bürgergeld. Bei der SPD kommt allerdings weiterlesen…

Kinderarmut und Altersarmut in Deutschland, doch die Politik fördert mit Massenmigration die Armut immer weiter

In den Medien wird viel über Altersarmut und Kinderarmut geschrieben, es sind zwei Faktoren die es in dem ach so reichen Deutschland nun mal in der Realität wirklich gibt. Aber ebenso sind es zwei Faktoren, die dafür die Verantwortung Tragen. Zum einem sind es politische Fehler und zum anderen persönliche Fehler. Die persönlichen Fehler sind weiterlesen…