GRÜN muss man sich leisten können…

Mit GRÜNEN Anhängern ist es bekanntlich zwecklos zu reden und hinter dem dicken Betonklotz, der das Gehirn vollkommen abschirmt, ist bestenfalls realitätsferner Blödsinn zu finden. Sollte es jedoch vorkommen, dass so ein GRÜNER Mitmensch zu dem Kreis der Arbeitskollegen gehört, ist ein Gespräch mit einem GRÜNEN Phantasieträger nicht immer ausschließbar. Zunächst unterscheidet sich der GRÜNE weiterlesen…

Unfassbar, Deutschland wünscht sich eine GRÜN/ROTE/DUNKELROTE Bundesregierung

Jetzt scheinen es die GRÜNEN tatsächlich zu schaffen ihre Lieblingskoalition mit SPD und LINKEN auch im Bund herzustellen. Im Sonntagstrend für die Bild am Sonntag erreichen GRÜNE, SPD und LINKE ca. 48 Prozent der Wählerstimmen. Vielleicht sollte kurz daran erinnert werden, dass zwischen 1998 und 2005 schon einmal eine ROT/GRÜNE Koalition auf Bundesebene bestand. In weiterlesen…

In 20 Jahren benötigen die GRÜNEN die Stimmen der eingewanderten Machos

Die GRÜNEN wollten den Volksaustausch und dieser ist noch lange nicht beendet. In vielen Städten bilden bereits heute die Deutschen ohne Migrationshintergrund eine Minderheit. Durch die hohen Geburtenraten von Deutschen mit Migrationshintergund, sowie bei den Ausländern steigt der Anteil der nicht autochthonen Bevölkerung stetig. Dazu kommt eine ständige Neueinwanderung, die ebenfalls hohe Geburtenraten aufweist. Die weiterlesen…

Abzockstaat Deutschland: nicht nur immer mehr Steuern und Abgaben, bald auch noch Strafzinsen

Deutschlands Politik braucht Geld, viel Geld. Das Volk sieht es aber nicht, weil zurzeit noch alles weitestgehend normal läuft. Der Wirtschaftsabschwung hat das Volk noch nicht erreicht und die Arbeitsplätze sind derzeit noch belegt. Es besteht zwar die Ankündigung von mehreren Großkonzernen im breiteren Umfeld Stellen abzubauen, aber dem Volk ist es noch nicht bewusst weiterlesen…

Precht hat Recht, die Deutschen lieben Verbote

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Philosoph, dem der staatliche Gehirnspüler ZDF sogar eine eigene Sendung zugesteht, hat mit seiner Behauptung, dass das zum Kadavergehorsam abgerichtete deutsche Volk Verbote liebt völlig recht, wie nicht nur das Rauchverbot in Gaststätten und öffentlichen Gebäuden beweist, je mehr mit Verboten erwirkte, staatliche Reglementierungen die persönliche Freiheit weiterlesen…

Deutschland hat mit Carola Rackete die nächste Heldin

Wer in Deutschland ein Held ist, bestimmen linksgrüne Politiker und die Massenmedien, die sowieso von GRÜNEN Redakteuren schon längst eingenommen sind. Zuerst wurde Greta von linksgrünen Politikern zur Heldin geredet und von den GRÜNEN Massenmedien zur Heldin geschrieben, jetzt ist es die Kapitänin der Sea-Watch 3 Carola Rackete, die ebenfalls von linksgrünen Politikern zur Heldin weiterlesen…

Neben dem Klimawahnsinn sind 160 Millionen Einwohner ein GRÜNES Ziel

Glaubt man den GRÜNEN Spinnereien, die von SPD und LINKEN unterstützt werden, kann Deutschland ca. 160 Millionen Menschen verkraften. Wenn die Politik nicht den Hebel umschmeißt, könnte der linksgrüne Wunsch in ca. 20 Jahren erfüllt sein. Zur Sollerfüllung brauchten lediglich pro Jahr 1 Million Menschen zweierlei Geschlechts aus Afrika und Arabien importiert werden (in Afrika weiterlesen…

Politiker sind die größten unnötigen Luftverschmutzer „zum Wohle des Volkes“

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn es um dienstliche und andere Reisen der deutschen Regierungsmitglieder geht, ist Klimaschutz kein Thema, unser Außenminister Heiko Maas hat in den ersten 100 Tagen seiner Amtszeit 118.000 KM per Flugzeug zurück gelegt und dabei 380 Gramm CO² pro Kilometer (gesamt 44,840 Tonnen CO²) produziert. Die Bundeskanzlerin, die weiterlesen…

Die SPD bleibt ihren Kurs treu, sie benötigt keine Wähler ohne Migrationshintergrund

Die SPD bekräftigte durch Olaf Scholz (derzeit Bundesfinanzminister und Vizekanzler) nochmals, dass sie keinesfalls den Kurs der dänischen SPD einschlagen wird. Das bedeutet zunächst, dass die SPD keinen weiteren Wählerzuspruch von Menschen ohne Migrationshintergrund benötigt und weiter versucht im GRÜNEN Lager zu wildern. Somit bleibt der weitere Abstieg aus ideologischen Gründen bestehen, denn wer soll weiterlesen…

Die Gleichheit von Politikern und Aktivisten, beide Gruppen haften nie für ihre Taten

Aktivisten werden in Deutschland von den Blockparteien und den Staats- und Massenmedien alle arbeitscheuen Chaoten mit kriminellen Zerstörungselan genannt. Ebenso wird die GRÜNE Partei nie in Verbindung mit linksradikalen Extremisten gebracht, obwohl alles was radikale ÖKO Faschisten anstellen in dem ureigenen Interesse dieser speziellen Partei zu finden ist. Radikale Extremisten schaden Deutschland und GRÜNE wollen weiterlesen…

Die Menschen erwählen sich mit GRÜN den Verlust ihres Wohlstandes und ihrer Arbeitsplätze

Das die Durchschnittspolitiker, also die braven Durchwinker nach Vorgabe, nur Interesse an dem eigenen Wohl haben und höchstens noch als wichtig empfinden auch in der nächsten Legislaturperiode noch im Bundestag, Landtag, EU-Parlament, oder mindestens in einem Stadt- oder Kreisparlament zu verbringen, ist selbsterklärend. Das Verwaltungsbeschäftigte im öffentlichen Dienst, im Beamten- oder Angestelltenverhältnis, oftmals einen gutdotierten weiterlesen…

Klimaschützer zerstören Äcker

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am Wochenende zeigten die Klimaschützer der GRÜNEN im Großraum Garzweiler, was sie unter Klimaschutz verstehen, Hunderte von ihnen zerstörten in breiten Marschkolonnen die Getreidefelder und die mit Mais, Möhren und anderen Pflanzen bebauten Äcker einiger Landwirtschaftsbetriebe um zu zeigen, dass der Klimaschutz für die deutsche Bevölkerung erheblich wichtiger weiterlesen…

Mit selbst erschaffenen Krisen steuert die Politik Deutschland in den Untergang

Deutschland hat keine Asylkrise, sondern eine Zuwanderungs- und Einwanderungskrise. Deutschland hat keine Klimakrise, denn wenn es eine Krise ist, dann wäre es eine Weltkrise. In Deutschland ist jeder ein Demokrat, der die Ausführungen, Meinungen, Statements, Lügen, die von den Alt- und Blockparteien ausgegeben und von den Staats- und Massenmedien veröffentlicht und verbreitet werden, uneingeschränkt und weiterlesen…

Grüne Rechen-Akrobaten fordern Milliarden-Klimafonds

Von Gastautor Albrecht Künstle – Was diese vorrechnen, lässt einen Hauptschulabsolventen verzweifeln – Wehe, solche Leute erobern weitere Ministerien oder gar das Kanzleramt Weil neue Steuern wenig populär sind, fordern die Grünen nun einen „Klimafonds“. Der Staat soll diesen mit 14,8 Mrd. EUR finanzieren, aber woher nehmen? Im Mittelpunkt steht ja immer der Mensch, also weiterlesen…

Die Deutschen spinnen doch!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Deutschland ist mit 2,23% an der weltweiten Luftverschmutzung beteiligt und da fragt sich doch jeder normal denkende Mensch, was die GRÜNEN mit ihrer Klimahysterie bezwecken. Wollen sie Deutschland mit einer Plastik- oder einer Stahlkuppel abdecken und einen feuerfesten Schlauch bis in die Atmosphäre schieben, um so dafür zu weiterlesen…

Die GRÜNEN, Volksschädigung durch Massenmanipulation

Heute lebt der Mensch am Besten, wenn sie oder er sich keine Gedanken macht. Die einzige Angst soll nur das „Klima“ bedeuten, nur das „Klima“ ist die Gefahr für die Menschen. So wird es von morgens bis abends und selbst noch nachts von den Staats-, Leit- und Massenmedien heruntergebetet. Wenn diese von den GRÜNEN und weiterlesen…

Gedanken zur Ausladung der AfD vom Ev. Kirchentag

Von Gastautor Albrecht Künstle Jede Zeit hatte und hat ihre Schmuddelkinder, ihre gesellschaftlich Geächteten. Heutzutage schließen die Kirchenoberen und ihre Vasallen die AfD vom Evangelischen Kirchentag aus. Als ob diese Partei die einzige wäre, in der sich zweifelhafte Elemente tummeln. Im Mittelalter und schon vor zweitausend Jahren waren ganze Berufsgruppen geächtet, im „Heiligen Land“ insbesondere weiterlesen…

GRÜNER Abzockstaat überall; in Berlin erhalten illegale Einwanderer ohne Identitätsangabe jede ärztliche Vollbehandlung

Das die GRÜNE Politik nur aus Widersprüchen besteht, beweisen sie in allen Aktionen. GRÜN will den CO² Ausstoß senken, aber fordert immer mehr CO² ausstoßende Menschen an. GRÜN will die Natur schützen, aber rodet immer mehr Wälder und tötet Vögel für immer mehr riesige Windkraftanlagen. GRÜN will mehr Ackerflächen für vegane Ernährung, aber will immer weiterlesen…

Das Leben über Steuern- und Abgaben um 50 Prozent verteuern, schon klappt’s mit dem GRÜNEN Staat

So langsam kommen die GRÜNEN damit raus, was ihnen bei einer Regierungsbeteiligung so vorschwebt. Da wären ein 100 Milliarden Euro Fond für die Rettung des Weltklimas in Deutschland. Eine jährlich um 30 Milliarden aufgestockte höhere Arbeitslosenunterstützung (Hartz-4) ohne jegliche Sanktionen, was einem bedingungslosen Grundeinkommen gleichkommt. Eine Garantierente ohne Bedürftigkeitsprüfung für Jeden der 30 Beitragsjahre aufweisen weiterlesen…

Die GRÜNEN werden als Geldeintreiber benötigt, hier zahlt das Volk bedenkenlos

Die Politik ist von Grund auf verlogen, schmutzig, hinterlistig und verkommen. Es sind keine neuen Erkenntnisse, nur werden sie derzeit kräftig in das Bewusstsein gerufen. Das die Klimahysterie in den absoluten Vordergrund gestellt wird, und zwar von den Massenmedien bis in den letzten Winkel der Republik, ist absolut gewollt. Hiermit wird von den großen Fehlern weiterlesen…

Deutschland als Vorbildfunktion für die ganze Welt, egal welchen Schaden es anrichtet und was es kostet

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Es kommt zwar nur sehr selten vor, dass deutsche Politiker die Wahrheit sagen, doch am Sonntag, den 16.06.2019 ist es wieder einmal passiert, unser „Arbeitsminister“ Peter Altmaier informierte die Zuschauer der ZDF Politsendung „Berlin direkt“ darüber, dass der deutsche Beitrag an der weltweiten Luftverschmutzung lediglich 2% – 3% weiterlesen…

Ein Zusammenwirken zwischen Massenmigration und Klimahysterie ist unübersehbar, wenn man will

Die Medien, vom Staatsfernsehen bis nahezu allen Massenmedien, manipulieren derzeit das Volk in einer Weise, wie es seit dem dritten Reich nicht mehr stattgefunden hatte. Das Volk soll sich begeistert in eine Klimahysterie steigern, die mit einem Horrorszenario eines atomaren Weltkrieges gleichzusetzen ist. Hierzu werden alle Register gezogen, die von Grünen Lehrern manipulierten Klimawohlstandskinder bis weiterlesen…

Immer mehr Menschen wünschen sich das GRÜNE Reich, ohne Wissen was es bedeutet

Was die Bürger in Deutschland wollen, scheint nicht so richtig klar zu sein. Immer mehr wünschen sich eine ÖKO-Diktatur, ohne Wissen was dies für den Einzelnen bedeutet. Viele wünschen sich ebenfalls die ungehinderte Einreise in das Sozialsystem für Jeden der das Sozialsystem in Anspruch nehmen will, auch hier wissen nur die Wenigsten welche Auswirkungen daraus weiterlesen…

GRÜNE fordern höheres Kindergeld, damit der Anreiz für die Sozialmigration erhöht wird

Bei Welt-Online brüsten sich die GRÜNEN, dass sie nicht nur Klima können, sondern auch Sozial. Es ist ebenfalls nichts Neues, dass Sozial immer Umverteilung heißt, also einigen Menschen etwas wegnehmen um es anderen Menschen zu geben. Es beruht auf der Lehre von Marx und Engels, ist folglich Kommunismus oder Sozialismus. Ausgewogene Sozialpolitik ist vom Grundsatz weiterlesen…

Prima Klima – GRÜNE Tagträume für manipulierte Menschen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Unser zukünftiger Bundeskanzler Dr. Robert Habeck hat einen extrem radikalen Vorgänger, der nicht durch Windmühlen, sondern durch einen Weltkrieg dafür sorgte, dass die CO² Produktion innerhalb von 6 Jahren weltweit drastisch reduziert wurde, was nur durch eine gnadenlose Massenvernichtung von Menschen, Tieren, Motoren und anderen, CO² produzierenden Elementen weiterlesen…

Mit Ideologie ist die SPD nicht zu retten, auch nicht bei Zusammenlegung von 2 ideologischen Parteien

Jetzt gab es ja schon Stimmen SPD und Linke als neue SED zu vereinen, um zumindest wieder 20 Prozent Wählerstimmenanteil zu erhalten. Doch auch dies würde höchstwahrscheinlich nicht funktionieren, so wie es sich einige weltfremde Ideologen vorstellen. Eher ist damit zu rechnen, dass beide Parteien nochmals Zustimmung verlieren und somit zusammen irgendwo zwischen 10 und weiterlesen…

Wohin führt die massenpsychotische Verklärung der Bundes-GRÜNEN?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Aller Grünen-Rhetorik zum Trotz wird sogar eine Kanzlerschaft für möglich gehalten – Wann geht das Grünpulverfass hoch? – Die Lunte brennt bereits In meinem langjährigen beruflichen und persönlichen Leben hatte ich mit Vertretern aller Parteien zu tun. Vor Ort kann ich mich auch heute noch der Bekanntschaft von so genannten weiterlesen…

Den alten weißen Frauen und Männern das Wahlrecht und die Fahrerlaubnis nehmen, so klappt’s auch mit dem GRÜNEN Staat

In der TAZ schrieb Anfang Juni eine junge Redakteurin, die zwar in ihrem bisherigen Leben vielleicht viel gelernt aber wenig verstanden hatte, dass den Alten das Wahlrecht entzogen werden sollte und der Führerschein eingezogen. Mal abgesehen, dass es das Grundgesetz ohne einer gravierenden Änderung nicht zulässt, so stellt ihr Vorhaben zumindest eine Abweichung von der weiterlesen…

Friday for Future, die neue Priorität beim betreuten Denken

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Erde ist von Koordinaten umspannt und unsere manipulierten Gehirne von einem ein- und ausbruchssicheren Gitternetz‚ das von den Politikern als “Persönliche Freiheit“ bezeichnet wird, trotzdem gelingt es ab und zu, ein paar Gedanken hinaus-, oder herein zu schmuggeln. Mein Opa gehört zu den Leuten, die diese Fähigkeit weiterlesen…

Zurück in die Zukunft – Wie die GRÜNEN die Wähler verarschen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die GRÜNEN wärmen mit ihrem Klimaschutzwahn ein Thema auf, dass in der Bundesrepublik Deutschland und auch in der Deutschen Demokratischen Republik bereits kurz nach der Gründung der beiden deutschen Staaten als erledigt angesehen wurde. Der abgebildete “Oberleitungs-Bus” beförderte bereits von 1957 bis 1965 Fahrgäste im Raum Berlin klimaschonend weiterlesen…