Die bekannte Welt gibt es nicht mehr

Rüdiger Rauls, 31.1.2023 Die politische Ordnung, die wir bisher gekannt haben, existiert nicht mehr. Seit dem Beginn des militärischen Konflikts in der Ukraine ist die Welt nicht wieder zu erkennen. Welche Veränderungen rief der Krieg hervor, welche Entwicklung nahm er und was sind seine Perspektiven? Atemberaubender Wandel Nirgendwo wird der Wandel, den dieser Krieg hervorgerufen weiterlesen…

Außer Kontrolle: Wie Parteien ihre Macht sichern

Von Apolut Die Parteien werden nicht kontrolliert und kontrollieren sich nicht mehr gegenseitig. Sie agieren vielmehr wie ein Kartell, das bestrebt ist, seine Macht nach außen hin abzusichern. Das zeigt ein Blick auf einige Personalien. Ein Kommentar Thomas Trares. Wie konnte das passieren? Ungeimpfte wurden vom öffentlichen Leben ausgeschlossen. Ihnen wurde die Schuld für die weiterlesen…

Nach den Protestanten auch die Katholiken auf Kurs der Gender- und LSBTIQ-Ideologie und damit auf links-grünen Abwegen

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Wer nach dem Lesen einer nachfolgend in der Original-Version wiedergegebenen Presseerklärung der saarländischen Benediktinerabtei Tholey zur Heiligabend-Predigt eines ihrer Patres immer noch nicht der Ansicht ist, dass sich die katholische Kirche bereits erneut oder, besser ausgedrückt, wiederum dem aktuell grassierenden Zeitgeist, sprich dem politischen Mainstream bzw. den bereits seit 2000 weiterlesen…

Die GRÜNEN sind die Weltmeister der Doppelmoral

Die GRÜNEN Pfeifen auf Umweltschutz Carsten Jahn Um schneller Windräder aufstellen zu können, will Habeck nun 18 Monate lang per Notverordnung an bestehendem Recht vorbeiregieren. Darunter leiden wird der Artenschutz und der Naturschutz. Alles für den Grünen Profit. Kein Problem solange Klimaschützer in den Badeurlaub nach Bali fliegen und 7,6 t CO2 verballern. Es läuft weiterlesen…

Annalena Baerbock plappert es mal wieder hinaus: „Wir führen einen Krieg gegen Russland“

Diese Regierung vertrauen? Um eine Regierung zu vertrauen müssen zunächst die Politiker vertrauenswürdig sein und davon sind die Politiker der (H)Ampel-Regierung und die Oppositionspolitiker von CDU/CSU meilenweit entfernt. Nicht nur das dem Bundeskanzler Scholz Erinnerungslücken plagen, oder der Oppositionsführer Merz als Blackrocker ein Edelvasall der USA ist, auch die übrigen Politiker dieser Parteien fallen nicht weiterlesen…

Grüne können und wissen Nichts!

Wer nichts kann und nichts weiß, findet einen Job in der GRÜNEN Partei. Als Guido Reil (AfD) den anwesenden grünen Abgeordneten knallhart den Spiegel vorhält, können diese nur dümmlich grinsen und feixen.

Das neue Grün ist jetzt blau

Von CompaktTV Wir sind die neue Friedenspartei – Interview mit AfD-Fraktionschef Oliver Kirchner Wie bewertet die AfD die jüngsten Panzer-Versprechen gegenüber Kiew? Unser Chefredakteur Jürgen Elsässer hat mit Oliver Kirchner, dem Fraktionschef im Landtag Sachsen-Anhalt, gesprochen. Am meisten haben ihn die Grünen entsetzt. Das komplette Interview jetzt ansehen.

Zwei weitere Einwände gegen die Treibhaustheorie, Simulation eines Treibhauses mittels Meere

Von Carsten Leimert Nach der Treibhaustheorie soll sich der Kohlendioxidanteil der Atmosphäre erhöhen und das zusätzliche Kohlendioxid soll verhindern, dass die Erde Wärme abstrahlt mit der Folge, dass sich die Erde angeblich aufheizt. 1. Falls sich der Kohlendioxidanteil in der Luft tatsächlich erhöhen würde, dann würden dafür jedoch die Anteile der anderen Gase/Bestandteile in der weiterlesen…

Klimakatastrophen-Hypothese

Von Dipl.-Chem. Dr. Hans Penner Sehr geehrte Damen und Herren, 1. Das Kohlendioxid der Atmosphäre absorbiert die 15µm-IR-Abstrahlung der Erdoberfläche. Dieser Vorgang wird als „Atmosphärischer Treibhaus-Effekt“ bezeichnet, weil auch das Glas der Treibhäuser die IR-Abstrahlung der Treibhausböden absorbiert. 2. Das Kohlendioxid der Atmosphäre emittiert 15µm-IR-Strahllung auch in Richtung auf die Erdoberfläche. Diese „Gegenstrahlung“ führt der weiterlesen…

Energieterroristen halten uns zum Narren

Von Gastautor Albrecht Künstle – Tausende Polizisten werden zweckentfremdet – Alternative: Die Polizei rückt ab, die Bagger an (Fast) alle wollten raus aus Energieträgern, die nicht als „regenerativ“ gehandelt werden. Weg vom Öl, weg vom Gas und raus aus der Atomkraft. Die Stilllegung von AKWs wurde beschlossen, russisches Öl boykottiert und die Nord-Stream-Gasleitungen (des europäisch-russischen weiterlesen…

Die Pflanzen halten die CO2-Konzentration in der Luft minimal bei ca. 0,04%

Von Carsten Leimert In künstlicher Umgebung mit einer außergewöhnlich hohen CO2-Konzentration (z.B. in einem Labor oder in einem speziellen Gewächshaus) wachsen Pflanzen außergewöhnlich stark. CO2 ist also ein „Düngemittel“ bzw. ein Wachstumskatalysator. Wenn die CO2-Konzentration steigt, so führt dies daher zu einem erhöhten Pflanzenwachstum mit der Folge, dass die Pflanzen im erhöhten Maße CO2 aus weiterlesen…

Etwaige Ursache für Sonnenlicht und Klimaschwankungen, Zweifel an der Konsistenz der Sonne

Von Carsten Leimert Märchen von der Sonne als Himmelskörper aus vornehmlich Wasserstoff und Helium? Warum strahlt die Sonne, nicht aber die Erde? Angeblich deswegen, weil die Sonne angeblich eine völlig andere stoffliche Zusammensetzung als die Erde haben soll. Im Gegensatz zur Erde soll die Sonne angeblich vorwiegend aus Wasserstoff und Helium bestehen und der Wasserstoff weiterlesen…

Globalisten-Bonzen präsentieren irre Pläne in Davos

Weltwirtschaftsforum 2023 Von Auf1.tv In Davos in der Schweiz wird auch heuer wieder das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums stattfindet. Obwohl noch nicht alle Informationen dazu vorliegen, enthüllen die geplanten Vorträge und die eingeladenen Gäste bereits wohin die Reise in Zukunft gehen soll: Mehr Zensur und Überwachung, technokratische Tyrannei, Klimawandel-Panik samt „grünem Übergang“, Bargeldabschaffung, Abkehr von der weiterlesen…

GRÜNE und GRÜNE DUH, beide wollen keine fossilen Energien

Die gestreute Saat der GRÜNEN in Form von NGOs trägt jetzt überall ihre Blüten. Auf den Straßen kleben sich die GRÜNEN Klimaterroristen fest und blockieren den Verkehr, inklusive der Rettungsdienste. In Lützerath stehen sich GRÜNE Klimakampftruppen mit von GRÜNEN Politikern beauftragten Polizisten gegenüber. In diesem ganzen von den GRÜNEN angestifteten Klimawahnsinn darf natürlich auch die weiterlesen…

Auch das Jahr 2023 gibt wenig Hoffnung auf Besserung, dafür sorgen schon die GRÜNEN

Das Jahr 2023, was wird es bringen? Im schlimmsten Fall den dritten Weltkrieg, einschließlich der atomaren Verseuchung in ganz Europa. Mit Sicherheit gibt es einige Politiker, einschließlich ihren Hintermännern, die selbst ein atomares Inferno mit anschließender Unbewohnbarkeit des europäischen Kontinents für ihre eigenen Interessen billigend akzeptieren. Doch hoffen wir, dass zumindest dieses Szenario nicht eintritt weiterlesen…

Frohe Weihnachten 2022, wie es die Politiker meinen

Frohe Weihnachten wünschen uns die Politiker, makaberer könnte es nicht sein. Entbehrungen für die Ukraine fordern die Politiker; frieren, Energiemangel, hohe Preise und zusätzlich noch fleißig Spenden für die Ukraine. Ja, es ist ein Elend was die Menschen in der Ukraine ereilt, doch es sind alles Politiker die den dortigen Menschen das Elend, die Zerstörung weiterlesen…

Die vom links-grünen Establishment forcierte Entwicklung vom “Homo Sapiens” zum “Homo Gendericus”

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Diesem Beitrag sei ein Zitat des großen aus Mähren stammenden deutsch-jüdischen Schriftstellers und bedeutenden Satirikers Karl Kraus (1874 – 1936) – er war von 1899 – 1936 Herausgeber der Wiener Satirezeitschrift „Die Fackel“ – vorangestellt. Er sprach vom „Recht jedes Einzelnen, aus Schaden dumm zu werden“. In Anbetracht des vom weiterlesen…

Energieinnovationen, die schon entdeckt sind

Von Gastautor Albrecht Künstle – Jetzt wurde ein Durchbruch gefeiert, der keiner sein dürfte – Kernfusionsexperiment schrumpft 150 Megajoule auf eines – Energieträger im Vergleich, last not least der Dual-Fluid-Reaktor Wirbelminister Habeck bettelt im fernen Ausland um fossile Energieträger Gas und Öl, die er aus Russland zu weit geringeren Kosten und umweltverträglicher hätte haben können. weiterlesen…

Mit gehorsamer Vasallenpolitik in den absoluten Untergang

Mit dem Beginn des Ukraine Krieges wurde es ersichtlich, wer in Deutschland die wirkliche Macht ausübt. Besonders in wirtschafts- und militärischen Angelegenheiten sind es die USA. Deutschland hat sich als Vasall ohne Friedensvertrag den Interessen der USA bereitwillig zu fügen. Dies beherzigen die Politiker von GRÜNE, FDP, CDU/CSU und SPD alle durch die Bank. Als weiterlesen…

Von solchen Kindern werden wir regiert

GRÜNE Politiker:innen sind stets gut gelaunt, wie im Video zu sehen. Anzunehmen ist, dass sie sich über ihre dicken Gehälter, die sie vom Steuerzahler monatlich gespendet bekommen, ausgiebig freuen. Wahrscheinlich freuen sie sich auch, dass es so viele Menschen gibt die GRÜN wählen und freuen sich noch mehr, dass alle Parteien, außer die AfD, die weiterlesen…

Lastenfahrräder kommen in Mode

Die GRÜNE Autozukunft wird anscheinend schon gelebt, der Antrieb ist genial. Wer zwei ausdauernde Fahrradtreter innerhalb der Familie besitzt kann zudem kostengünstig sein Auto bewegen. Wer jedoch alleine lebt, muss zwei Fahrradtreter anheuern und sie kräftig bezahlen. Für Politiker kein Problem, die haben Geld genug, doch jeder Durchschnittsverdiener könnte dabei an seine Grenzen stoßen.

Robert Habecks Auftritt in Singapur

Von Dr. Josef Thoma Kürzlich weilte eine deutsche Handelsdelegation unter Leitung von Wirtschaftsminister Robert Habeck in Singapur. Bei der offiziellen Ansprache führte Habeck, der nach eigenem Eingeständnis zum ersten mal in Singapur war, folgendens aus: „Auf alten Photos sieht man die Leute in Singapur noch mit Hemd und Krawatte rumlaufen. Jetzt fast nur noch in weiterlesen…

Gemäß Habeck löst Afrika Deutschlands selbsterzeugten Energieprobleme

Woher will der Klimawirtschaftsminister Habeck wissen, dass 2024 die Energiepreise sinken? Wer den größten Energieversorger für Deutschland, nämlich Russland, absichtlich vom Markt nimmt und keinerlei Ersatz findet, hält selbstverständlich Energie knapp und somit teuer. Das ist einfaches Einmaleins, was GRÜNE nicht beherrschen. Die Energiepreise subventionieren, was die (H)Ampel Regierung bis 2024 durchziehen will, ist lediglich weiterlesen…

Droht uns jetzt die faktische Diktatur undemokratischer, d. h. mittels nicht gewählter Diktatoren oder Lobbyorganisationen?

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Lassen Sie mich, liebe Leserinnen und Leser, als Einstieg in diese Materie einige zum nachfolgenden Traktat passenden Worte meines unvergessenen Mathematik- und Physiklehrers am Gymnasium Emmendingen, Johann Weigend (1927 – 2002), eines glänzenden Pädagogen und wahren Humanisten voranstellen. Infolge der Benesch-Dekrete wurde er nach Kriegsende als 18-Jähriger mit seiner Familie weiterlesen…

Politiker sind immer die Verursacher

In den Medien wird es nicht genannt, dass allen Ursachen politische Entscheidungen vorangingen. Wenn Straftaten durch Migranten verübt wurden, haben auch hier Politiker die Grundlagen erschaffen. Es ist die Folge einer unkontrollierten und ungesteuerten Einwanderung, die durch politische Beschlüsse erzwungen wurde. Eine Energiekrise fällt auch nicht vom Himmel, sondern es gingen viele politische Fehlentscheidungen der weiterlesen…

Das angebliche Schmelzen der Pole infolge der angeblichen globalen Erwärmung

Von Carsten Leimert Die angebliche globale Erwärmung soll angeblich dazu führen, dass beide Pole schmelzen (und die Eisbären angeblich heimatlos werden). Wie kann das aber sein?! Die Eisschichten an den Polen schmelzen doch an ihrer Unterseite ab und nicht an ihrer Oberseite, d.h. sie schmelzen infolge der Erdwärme ab und nicht infolge der (angeblich etwas weiterlesen…

Weiterer Beweis gegen die Klimawandeltheorie

Von Carsten Leimert Angeblich soll sich der Kohlendioxidanteil in der Luft erhöhen. Jedoch betrug der Kohlendioxidanteil in der Luft bereits vor 130 Jahren 0,04%, d.h. genauso viel wie heutzutage (Quelle: Meyers Konversationslexikon von 1885 -1892 unter dem Stichwort „Kohlensäure“). Absurde Behauptungen aufgrund von Eisbohrungen über die angeblichen Kohlendioxidkonzentrationen in den letzten Million Jahren: Die Mainstreamwissenschaftler weiterlesen…

Beweis gegen die Treibhauseffekttheorie mittels klassischer, elementarer Physik

Von Carsten Leimert Beweis gegen die Treibhauseffekttheorie: Ein Gewächshaus zeichnet sich dadurch aus, dass die Wände eine Wärmekonvektion verhindern. So gesehen ist die Erde also bereits ein Gewächshaus, da keine Wärmekonvektion ins Weltall stattfindet. Die Gewächshauswand ist gleichsam die Grenze zwischen Atmosphäre und Vakuum/Weltall. Eine zusätzliche Wolkendecke (infolge CO2 oder Methan) wäre also damit vergleichbar, weiterlesen…

Bürger frieren und Renate Künast beschwert sich, auch dies ist GRÜNE Normalität

Den GRÜNEN Politschauspielern und professionellen Energievernichtern ist es zu kalt im Bundestag. Eine Partei die sich seit ihrer Gründung 1980 stets auf ihre Fahne schrieb alle fossilen- und atomaren Energieträger zu verbieten. Nicht erst seit dem Ukraine Krieg wollen die GRÜNEN kein Gas und Öl, sondern Energieverzicht sitzt wie das Gendern in der Gene dieser weiterlesen…

Fraktionsloser Farle zur Energiekrise: Sie faseln von Moskaus Krieg, dabei werden hier Ihre grünen Träume verwirklicht

Ein fraktionsloser Abgeordneter im Bundestag muss der (H)Ampel-Regierung die Wahrheit sagen, weil die Regierenden die Wahrheit vergessen haben, oder nicht kennen wollen. Selbstverständlich sind es die GRÜNEN, die kein russisches Gas wollten, sie wollen überhaupt kein Gas, Öl oder sonstige fossile Energien. Die GRÜNEN wollten schon immer die Deindustrialisierung, hohe Energiepreise und Energieverknappung. GRÜNE wollen weiterlesen…

Die Schweiz erwägt Fahrverbote für E-Autos, Deutschland wird jedoch generelle Fahrverbote einführen

Seitdem in Deutschland die GRÜNEN die Meinungshoheit besitzen und CDU/CSU, SPD die GRÜNEN Ideologien verinnerlicht haben kommt der Strom aus der Steckdose. Wie der Strom dort hineinkommt interessiert keinen Politiker und viele Leute im Volk wissen es nicht und wollen es auch gar nicht wissen. Strom ist eine Verfügungsmasse die einfach stets vorhanden ist, so weiterlesen…

Schnelle Einbürgerung bringt GRÜNE und SPD neue Wählerstimmen um ungehindert weiterzumachen

Ein neues Einwanderungs- und Einbürgerungsgesetz soll her, so will es die (H)Ampel-Regierung. Die FDP ist zwar noch nicht so ganz einverstanden, aber mit ein paar Leckerlie aus den „Doppelwummsen“ (Schulden im Schattenhaushalt) für ihre Klientel wird sie sich schon überzeugen lassen. Mit der schnellen Einbürgerung verfolgt die SPD/GRÜNE/FDP Bundeskoalition nur ein Ziel: „die Generierung neuer weiterlesen…

Die Erderwärmung infolge der Verbrennung von fossilen Energieträgern wird höchstwahrscheinlich fortlaufend rückgängig gemacht

Von Carsten Leimert Die Erderwärmung infolge der Verbrennung von Holz, Kohle, Erdöl und Erdgas wird höchstwahrscheinlich fortlaufend rückgängig gemacht. Der Kohlendioxidanteil in der Luft kann höchstwahrscheinlich nicht mehr nennenswert ansteigen. Dies legen die folgenden gewichtigen Indizien nahe: Hauptindiz hierfür ist die Tatsache, dass die Luft nur ganz wenig Kohlendioxid enthält, nämlich lediglich 0,04%. Dies indiziert, weiterlesen…

Die Logik der politischen Entscheidungsträger

Die Logik der grünbestimmenden (H)Ampel Regierung, einschließlich der dazugehörenden Oppositions-Blockpartei CDU/CSU, ist für die paar verbliebenen Normaldenkenden in diesem Land kaum noch nachvollziehbar. Boykottieren sie doch russisches Öl und führen gleichzeitig die Preisobergrenze für russisches Öl ein. Für nicht geliefertes und nicht bezahltes russisches Öl wird ein Preisdeckel festgelegt. Diese Logik schließt nahtlos an alle weiterlesen…

Deutschland hat Platz und Geld, 10 Mio Flüchtlinge sind auch kein Problem

Laut Annalena Baerbock kommen noch 10 Millionen Flüchtlinge nach Europa und vor allem nach Deutschland und werden alle aufgenommen. In Deutschland werden sie jedoch nicht nur aufgenommen, sondern erhalten ein lebenslanges Bleiberecht, einschließlich Familiennachzug. Nun gehört die Außenministerin der GRÜNEN Partei an und will gleichzeitig Deutschland deindustrialisieren, Russland vernichten, keine russischen Rohstoffe importieren, keine wirtschaftlichen weiterlesen…

Kriegsmüdigkeit ist eine positive Eigenschaft, auch wenn Annalena Baerbock daraus eine Negative konstruieren will

Annalena Baerbock, Deutschlands GRÜNE Chefdiplomatin im auswärtigen Amt, hatte bereits vor Monaten befürchtet das in Deutschland Kriegsmüdigkeit eintreten könnte. Kriegsmüdigkeit setzt jedoch eine Kriegsbegeisterung voraus, die lediglich bei Politikern, Journalisten, Rüstungskonzernen und allen die sonst noch an Elend, Zerstörung und Tod kräftig verdienen vorhanden ist. Das bei Politikern keine Kriegsmüdigkeit auftaugt, dafür sorgen sie schon weiterlesen…

Zum Teil wohl nur scheinbare globale Erderwärmung, Wälder waren mglw Kältespeicher

Vom Carsten Leimert Angeblich soll sich die Temperatur 2 Meter über der Erdoberfläche in den letzten 100 Jahren auf den Kontinenten um rund 1 Grad Celsius erwärmt haben. Falls dies zutrifft, dann könnte ein Grund hierfür sein, dass es immer weniger Wälder gibt, da Bäume das Sonnenlicht und damit die Wärme hoch über dem Boden, weiterlesen…

Drei Gründe, warum jedenfalls Kohlendioxid kein Klimakiller sein kann

Vom Carsten Leimert Die Erhöhung des Anteils an Methan und Kohlendioxid in der Luft ist marginal. Dessen ungeachtet reflektieren die (minimalen) Wölkchen aus Methan und Kohlendioxid sogar etwas mehr Sonnenlicht. Zudem wird durch sie etwas mehr Wärmestrahlung abgestrahlt (denn durch mehr Methan und Kohlendioxid in der Luft besteht diese aus mehr Teilchen und kann damit weiterlesen…

Beweise gegen die Klimawandeltheorie und gegen das Newtonsche Gravitationsgesetz

Von Carsten Leimert Etwaige Beweise dafür, dass es keine Gravitationskräfte gibt, sondern nur elektromagnetische Kräfte: Zwei kleine etwas unterschiedlich große Steinkugeln (die Erde und Mond symbolisieren sollen) ziehen einander nicht an. Erst recht, wenn man sie so weit voneinander entfernt, dass ihr Abstand proportional zu dem Abstand zwischen Erde und Mond ist. Warum sollen sich weiterlesen…