Gutmenschen die im Pseudowohlstand leben gestalten immer mehr die neue Grünen Wählerschaft

Grün ist heute Mode, nicht als Bekleidung aber politisch. War die Partei früher Umweltfanatikern, Feministinnen und ganz früher, in den Kinderschuhen steckend, sogar Pazifisten vorbehalten, so überstreckt heute ihr Wählerpotential eine Bandbreite von gedankenlosen verwöhnten Schülern, Dauerstudenten, bis hin zu den neureichen Pseudowohlstandsmenschen. Kann man bei den Schülern und Dauerstudenten noch von einer Gruppe ausgehen weiterlesen…

GRÜNER Ideologie Schwachsinn wird grundsätzlich von CDU und SPD mitgetragen

Die Grünen sind eine äußerst gefährliche Partei, doch richtig gefährlich werden sie nur durch CDU/CSU und SPD. Beide ehemaligen Volksparteien buhlen um die Grünen, damit sie über Koalitionen ihre Macht und Posten behalten können. Wer CDU oder SPD bei Wahlen die Stimme gibt, wählt Grün immer mit und darüber sollte sich jeder im Klaren sein. weiterlesen…

Die Grünen vereinen Politik und Religion zu einem Gesamten, lügen und heucheln inbegriffen

Es gab sie ja schon immer, die öffentlichen Personen die Geld scheffelten (meistens natürlich Steuergelder) und ihr übergroßer persönlicher Wohlstand an der Körperfülle oder an dem tragenden Gold ersichtlich war. Diese Leute maßregelten gerne und gaben vor wie das Volk zu leben hat. Vielleicht erinnert sich noch der eine oder andere an Ludwig Erhard, dem weiterlesen…

Deutschlands Bürger zahlen für alles, sogar für ungenutzten Grünen Strom

Sind in Deutschland Aufstände und Proteste ähnlich Frankreich möglich? Hierzu gibt es nur ein ganz klares Nein. Zum einem ist Deutschland obrigkeitshörig und zum anderen meinen die Meisten es ginge ihnen gut, und es bleibt natürlich immer und ewig so bestehen. Außerdem besteht der Eindruck, dass für viele Deutsche solche Themen wie „Ehe für alle“, weiterlesen…