Bundesregierung kauft 60 passdeutsche IS Terroristen mit 20 Milliarden Euro von der Todesstrafe frei

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wie auf der Bundespressekonferenz zu erfahren war, soll das ZDF ein Strategiepapier besitzen, in dem das Innenministerium und das Auswärtige Amt sich dahin gehend abgestimmt haben, wie 60 „deutsche“ IS Terroristen, die im Irak inhaftiert sind und dort vor Gericht gestellt werden, vor der Todesstrafe beschützt werden können. weiterlesen…

Ein General a.D. der Luftwaffe redet Klartext

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Generalleutnant a.D. Joachim Wundrak hat der Bundeskanzlerin vorgeworfen, dass sie die verfassungsgemäße Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland untergräbt und das ist bekanntlich nach Artikel 20, Absatz 3 des deutschen Grundgesetzes verboten, im Absatz 3 wird festgelegt, dass die Gesetzgebung, die vollziehende Gewalt und die Rechtssprechung an Gesetz und weiterlesen…

Es wird immer abartiger: die AfD der Schuldige für den Niedergang der deutschen Industrie?

Deutschlands etablierte Politik in Form von der regierenden GroKo, bestehend aus CDU/CSU und SPD in Verbindung mit den stets mitregierenden GRÜNEN, tun nun wirklich alles um den Niedergang der deutschen Industrie den Vorschub zu leisten. Hatte man es doch endlich geschafft mit der Hilfe ihrer NGO für das Grobe, die Deutsche Umwelthilfe e.V., und der weiterlesen…

Bürgerdialog in Stralsund, eine Merkel Märchenstunde nach Drehbuch

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am Dienstag war Frau Merkel in Stralsund und beantwortete mit bei einem „Bürgerdialog“ die von 200 „handverlesenen“ Leserinnen und Lesern der „OSTSEE Zeitung“ gestellten Fragen. In Sachen „Import von Millionen Ausländern“ im September 2015 faselte sie von einer angeblichen humanitären Ausnahme- und Notfallsituation die es nie gegeben hat, weiterlesen…

Ex-Verteidigungsminister und Staatsrechtler Rupert Scholz redet Klartext

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Kaum zu glauben, aber trotzdem wahr, es gibt noch Politiker, die sich von Frau Merkel nicht an die Leine legen und sich auch keinen Knebel verpassen lassen und zu diesen Raritäten gehört auch der ehemalige Verteidigungsminister und Staatsrechtler Rupert Scholz. In einem Interview wirft Herr Scholz der Bundesregierung weiterlesen…

Die GRÜNEN werden als Geldeintreiber benötigt, hier zahlt das Volk bedenkenlos

Die Politik ist von Grund auf verlogen, schmutzig, hinterlistig und verkommen. Es sind keine neuen Erkenntnisse, nur werden sie derzeit kräftig in das Bewusstsein gerufen. Das die Klimahysterie in den absoluten Vordergrund gestellt wird, und zwar von den Massenmedien bis in den letzten Winkel der Republik, ist absolut gewollt. Hiermit wird von den großen Fehlern weiterlesen…

Deutschland als Vorbildfunktion für die ganze Welt, egal welchen Schaden es anrichtet und was es kostet

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Es kommt zwar nur sehr selten vor, dass deutsche Politiker die Wahrheit sagen, doch am Sonntag, den 16.06.2019 ist es wieder einmal passiert, unser „Arbeitsminister“ Peter Altmaier informierte die Zuschauer der ZDF Politsendung „Berlin direkt“ darüber, dass der deutsche Beitrag an der weltweiten Luftverschmutzung lediglich 2% – 3% weiterlesen…

Immer mehr Menschen wünschen sich das GRÜNE Reich, ohne Wissen was es bedeutet

Was die Bürger in Deutschland wollen, scheint nicht so richtig klar zu sein. Immer mehr wünschen sich eine ÖKO-Diktatur, ohne Wissen was dies für den Einzelnen bedeutet. Viele wünschen sich ebenfalls die ungehinderte Einreise in das Sozialsystem für Jeden der das Sozialsystem in Anspruch nehmen will, auch hier wissen nur die Wenigsten welche Auswirkungen daraus weiterlesen…

Wir mehren das Wohl des deutschen Volkes, obwohl wir davon keine Ahnung haben!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor An der Spitze der Ahnungslosen steht der Bundespräsident Walter Steinmeier, der Rechts- und Politwissenschaften studiert hat, die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat Naturwissenschaften studiert, was ihr aber in Sachen Klimaschutz auch nicht weiterhilft, der Gesundheitsminister Jens Spahn ist gelernter Bankkaufmann, was sich auf die gigantische Staatsverschuldung allerdings auch weiterlesen…

Franziska Giffey, die einzige Ministerin die ihren geistigen Müll selbst entsorgt

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Viele Wählerinnen und Wähler wissen nicht wirklich, was zum Aufgabenbereich einer Familienministerin gehört, deshalb hier ein kleiner Einblick. Frau Giffey hat gerade ein „Regenbogenportal” erarbeitet, das sich mit den Problemen der “LSBTI“ Gruppe (lesbisch, schwul, bisexuell, transsexuell und intersexuell) befasst, was aber nicht bedeutet, dass sie dieses Thema weiterlesen…

Wer eine GRÜNE Regierung wünscht, wird noch sein grünes Wunder erleben

Die Deutschen wollen Grün, das zumindest besagen die Prognosen. Es ist inszeniert mit Hilfe der Medien, die Grün als Wunderwaffe zur Rettung der Welt darstellen. Mit stetiger Panikmache, die sogar die atomare Hochrüstung während des kalten Krieges um Längen übertrifft, wird eine Klimahysterie geschürt, die einen bevorstehenden Weltuntergang heraufbeschwört. Alle Parteien sind unfähig den Weltuntergang weiterlesen…

GroKo for ever, schon wegen Diäten und Gehälter

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Bis zum nächsten Wahltermin am 24.10.2021 fließt nicht nur viel Wasser die deutschen Flüsse hinunter, sondern auch sehr viel Geld in die Taschen der SPD Genossen, deshalb wehren sich die Minister, Staatssekretäre und Bundestagsabgeordnete mit Händen und Füßen dagegen, dass die “GroKo“ vorzeitig aufgelöst wird. Um das einmal weiterlesen…

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der “Seelenverkäufer” namens “GroKo” leert sich langsam und wie auch auf Piratenschiffen üblich, gehen die Flintenweiber zuerst von Bord. Die Kommandantin der CDU/CSU Freibeutervereinigung hat die Segel bereits vor längerer Zeit gestrichen und heute verkündete die auf allen Weltmeeren gefürchtete „rote Andrea”, die nicht lange fackelt, sondern ihren weiterlesen…

Jetzt putzen wir Deutschland weg

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Es ist schon erstaunlich, was die Staatsmedien über die angeblich geheimen Wahlen wissen, sie konnten die Bevölkerung darüber informieren, welche Altersgruppen die GRÜNEN gewählt haben, obwohl die Wähler ihr Alter nicht auf den Wahlzetteln angegeben haben und sie wussten auch, wie viele Wähler, die bei früheren Wahlen die weiterlesen…

Neue Strafanzeige gegen die Bundeskanzlerin und ihre „Kofferträger“

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Mit einer Strafanzeige gegen die Bundeskanzlerin und ihre “Kofferträger“ sorgt der parteilose, renommierte Rechtsanwalt und Bürgerrechtler Wilfried Schmitz für Furore und ob die Strafanzeige von der Generalbundesanwaltschaft genau so locker abgeschmettert werden kann, wie die mehr als 1.000 Strafanzeigen, die von Bürger-(innen) gegen Frau Merkel erstattet wurden, bleibt abzuwarten. Vor dieser weiterlesen…

Änderungen an der Politikführung von CDU/CSU und SPD sind nahezu ausgeschlossen, auch nach Merkel

CDU/CSU und SPD wissen, mal wieder, nicht so recht was sie nach der wiederholten Wahlpleite anstellen sollen. Die SPD wiederholt ihre Schallplatte, dass die GroKo, woran sie selbst beteiligt ist, die Schuld trifft. Natürlich nicht von Seiten der SPD aus, sondern ausschließlich liegt der Grund an dem Streit der Schwesterparteien CDU und CSU. Die CDU weiterlesen…

Nur Indoktrinierung? Oder eher verlerntes eigenes Denken? 47 Prozent wollen Grün und die SPD sorgt sich um Pferde

Nach den neusten Umfragen können sich 47 Prozent der Deutschen vorstellen bei der nächsten Wahl Grün zu wählen. Derzeit liegt Grün in Deutschland mit ca. 21 Prozentpunkten an zweiter Stelle der Parteienlandschaft. Fast die Hälfte der Bürger in Deutschland wünscht sich Grün an der Macht, wahrscheinlich mit einem grünen Bundeskanzler an der Spitze und den weiterlesen…

Politik für Minderheiten, Sozialabbau, Förderung der Armutseinwanderung und die Übernahme Grüner Ideologien besiegeln den Niedergang der SPD

Der Niedergang der SPD scheint unaufhaltsam zu sein, doch soll jetzt die große Freude darüber ausbrechen? Ohne Zweifel hat die SPD den Niedergang verdient, denn wer seine ureigene Wählerklientel derart belügt und betrügt hat seinen Untergang selbst zu verantworten. Die SPD war früher eine andere Partei, damals galt der Wahlspruch für viele: „Ich kann als weiterlesen…

Wohnungsnot und fehlende Baugrundstücke, jetzt geht es an die Hobbygärtner im Kleingartenverein

Es fehlen in den Deutschen Städten viele Wohnungen und es soll kräftig gebaut werden, so will es die Politik. Zwar fehlte schon immer bezahlbarer Wohnraum, doch mit der politisch gewünschten Masseneinwanderung wurde es extrem verdeutlicht. Merkel und Co führen bekanntlich die Einwanderung mit einer sehr hohen Geschwindigkeit durch, jährlich mindestens 200.000 Neubürger, was die Kapazität weiterlesen…

Bundesregierung versichert, dass weniger Migranten in das Land kommen als Deutschland Einwohner hat

Die Bundesregierung wird den „Globalen UN-Migrationspakt“ (Global Compact for Migration) am 10. Dezember 2018 in Marrakesch absegnen, das ist keine Frage. Begründet wird er mit den politischen Schlagwörtern „Humanität“ und „Verantwortung“. Auf die Frage der AfD, ob Deutschland den Global Compact for Migration zustimmen wird, äußerte sich der SPD-Staatsminister Michael Roth jedoch in einer sehr weiterlesen…

Deutschlands regierende Politiker stimmen am 10.12.2018 den Global Compact for Migration in Marrakesch zu

Am 10. Dezember 2018 wird in Marrakesch der Global Compact for Migration von der Bundesregierung angenommen und abgesegnet. Es bedeutet das jede Art der Migration legal ist und Deutschland weiter Migranten aus aller Welt zur Alimentierung aufnimmt. Im Prinzip die immer währende Weiterführung der Migrationspolitik der Bundesregierung seid 2015. Es ist zu erwarten, dass nach weiterlesen…

Die GroKo hat es geschafft, Einwanderung für jeden, Legalisierung aller Asylanten und nach kurzer Beschäftigungszeit die lebenslange Übernahme in das Hartz-4 System

Jetzt ist es ja beschlossen, Deutschland erhält neben der Asyleinwanderung die Arbeitseinwanderung. Allerdings ist es nicht ganz richtig, denn Deutschland besitzt schon lange eine Arbeitseinwanderung. Personen aus den EU-Staaten oder Greencard Besitzer konnten schon immer nach Deutschland einwandern. Die jetzt beschlossene zusätzliche Arbeitseinwanderung erweitert lediglich den Kreis der EU Einwanderer, indem Personen aus nicht EU weiterlesen…

Diesel- und Zuwanderungslösung, oder wie können Politiker und Konzerne dem Volk die Schuld für das eigene Versagen aufbürden

Heute erfolgten Meldungen das sich die Superkoalition CDU/CSU und SPD bei dem Diesel- und Zuwanderungsstreit geeinigt hatten. Doch mal ehrlich, was bringen politische Beschlüsse für den Bürger? Wenn die Politik etwas beschließt, ergeben sich daraus Kosten für die Allgemeinheit. Die Konzerne, die zwar Kosten am besten verkraften, werden jedoch grundsätzlich geschont. Was für eine Schuld weiterlesen…

Deutschland steht eine GRÜNE Zukunft bevor, ein Grauen für jeden Bürger der das Denken noch nicht ganz aufgegeben hat

Es sind erstaunliche Zahlen, die in den letzten Tagen durch die Presse geistern. GRÜNE in Bayern stehen bei 17 Prozent, selbst im ganzen Bundesgebiet erreichen GRÜNE um die 15 Prozent Wählerstimmenanteil. Einerseits sollen hier GRÜNE von den Medien als die neue Superpartei hervorgehoben werden, doch andrerseits muss es auch eine ganze Menge Menschen im Volk weiterlesen…

Demokratie, Werte und Gerechtigkeit, aus was für Schwätzern besteht diese politische Elite?

Die Politiker der Blockparteien reden gerne von Demokratie und Werte, die Politiker der SPD zusätzlich von Gerechtigkeit, die Politiker von CDU/CSU zusätzlich von christlichen Werten. Doch was meinen die Politiker damit? Nichts anderes als das Demokratie, Werte und Gerechtigkeit sich alleinig auf die Vorgaben der Politiker dieser Blockparteien beziehen. Nur sie wissen alleinig was Demokratie, weiterlesen…

Die SPD fordert mal wieder höhere Steuern, dabei wäre eine vernünftige Migrationspolitik bereits die Lösung, die aber konsequent verweigert wird

Die SPD fordert höhere Steuern für die Finanzierung der Renten. Geht’s noch? Nicht nur das die Politik zurzeit mehr Steuern einnimmt als sie ausgibt, sie verschwendet überdies massenhaft Steuermilliarden im Bund, Länder und Kommunen. Dabei brauchte sich die Politik nur an geltendes Recht zu halten und mindestens 100 Milliarden Euro Steuergeld jährlich wären sofort eingespart. weiterlesen…

GRÜNE blockieren grundsätzlich alles was Migration eindämmt und die anderen Blockparteien sind darüber nicht traurig

Parteien wollen in Koalitionen zusammenarbeiten damit ihre Politiker mit hochdotierten Posten, allen Annehmlichkeiten und hohen Altersabsicherungen bedacht sind. Dabei passiert es schon mal, dass gegen den Willen der Parteiwählenden regiert werden muss. Dieses eigentümliche Koalitionsverhalten fliegt derzeit den im Bund regierenden Parteien CDU/CSU und SPD um die Ohren. Zum x-ten Mal versuchen CDU/CSU und SPD, weiterlesen…

Globaler Pakt für sichere, geordnete und reguläre Migration bedeutet aus illegal mach legal und jeder darf kommen

Deutschland macht alles für die Migration, erteilt jeden Migranten monatliche Geldgeschenke, baut Häuser und Wohnungen für die Migration, lässt die Migranten dort kostenlos wohnen, versucht krampfhaft alle Migranten zu integrieren, stellt das komplette Sozialsystem zur kostenlosen Nutzung bereit, lädt die kompletten Großfamilien der Migration zur lebenslangen Alimentierung ein und fördert die weitere Massenvermehrung mit Kindergeld. weiterlesen…

Mach aus Analphabeten selbstversorgende Fachkräfte, die kostspieligen politischen Träumereien

Die neue GroKo hat sich unter den Jubel der GRÜNEN und LINKEN vorgenommen in den nächsten Jahren Deutschland weiter mit Migranten zu fluten. Jährliche 220.000 neue Einwanderer ohne gesetzte Obergrenze ist das Ziel. Zuzüglich der Familiennachzug von islamischen Großfamilien für die bereits in Deutschland verweilenden Arabern und Afrikanern. Es sind alles kinderreiche Familien mit teilweise weiterlesen…

„Grenzenloses“ Vertrauen in die Altparteien, trotz Migrantenkriminalität, trotz Masseneinwanderung, trotz politisch genehmigter Polygamie, trotz Migrationskosten und trotz dem Ausverkauf von deutschen Interessen an die EU

Das Vertrauen des Volkes in die etablierte Politik muss riesengroß und unerschütterlich sein. Kurz nach der Bildung einer neuen GroKo steigen die Umfragewerte für die SPD und die Merkel-Partei bleibt zumindest gleich stark oder schwach, je nachdem wie es Frau oder Mann sehen will. Ebenso steigen die Zustimmungswerte für die GRÜNEN und LINKEN, bedeutet 22 weiterlesen…