Ein Mann wurde in Leipzig erschossen! War es vielleicht ein Tötungsdelikt?

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Leipzig wurde der Wirt der Gaststätte „Zum fröhlichen Zecher“ von einem Ausländer (vermutlich Araber) erschossen und laut Angaben der Sprecherin der Leipziger Staatsanwaltschaft Vanessa Fink wird jetzt in alle Richtungen ermittelt, wobei (man höre und staune) selbst ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen wird. Gegenüber der ortsansässigen „LVZ“ (Leipziger weiterlesen…