Ein halbwegs funktionierendes Gehirn reicht aus, um Propaganda zu durchschauen

Gilbert Doctorow – Antikrieg Die Eliten der Europäischen Union, die das Sagen haben, scheinen ihre Mitbürger zu verachten. Die russischen Medien müssen aus dem Äther verbannt werden, damit die armen Einfaltspinsel, die sich Europäer nennen, nicht vom Kreml in die Irre geführt werden! Ich behaupte, dass den Menschen der ganze Wirbel um die Ukraine auf weiterlesen…

Baerbock: „Menschliche Sicherheit ist mehr als Militär, die größte Gefahr ist die Klimakrise“

Ich weiß nicht was in dem Kopf der beliebtesten Politikerin Deutschlands vorgeht oder in wessen Auftrag sie handelt und redet, aber verstehen muss ich das auch nicht. Doch ich muss unter ihrer Politik leiden, sie vernichtet Wohlstand in atemberaubender Geschwindigkeit, führt eine bewusste Energiekrise herbei und ist bestrebt Deutschland in einen Krieg hineinzuziehen. Wir leben weiterlesen…

Man kann das russische Gas nicht durch Flüssiggas ersetzen

Von Carsten Leimert Denn es gibt nicht ansatzweise genügend Transportschiffe, um dieselbe Menge an Flüssiggas zu importieren. Man bräuchte hierzu vielleicht 10.000 Transportschiffe, d.h. weit mehr Schiffe als es weltweit gibt. Eine solche gigantische Schiffsflotte könnte man auch nicht so einfach bauen. Dessen ungeachtet ist das Flüssiggas auch um ein Vielfaches teurer als das russische weiterlesen…

Militärischer- und Wirtschaftskrieg ist mit Biden wieder möglich geworden

Der Krieg in der Ukraine, der den 8 Jahre schwelenden Bürgerkrieg im Donbass ablöste, ist zeitverschoben geschehen. Wenn Hillary Clinton 2016 den Wahlkampf gegen Trump gewonnen hätte, wäre der russische Angriff auf die Ukraine wahrscheinlich bereits 2017 oder 2018 erfolgt. Diesen Krieg wollten die USA seit dem Maidan 2014 ausbrechen lassen. Trump gehörte nicht unbedingt weiterlesen…

Wegen Sanktionen – Deutschland verliert Zugang zu weiteren russischen Ressourcen

Große Fresse Land Deutschland und mit ihr die gesamte EU besitzen kaum eigene Rohstoffe, aber leisten sich einen Wirtschaftskrieg gegen das Land zu führen, von dessen Rohstoffe es in allen Belangen abhängig ist. Es ist sind nicht nur Gas und Öl, was zur Aufrecherhaltung der Industrie, des Verkehrs, der Haushalte dringend benötigt wird, sondern auch weiterlesen…

NAZI-Deutschland erst Wohlstandsgewinn und dann Krieg, GRÜNES-Deutschland erst Wohlstandsverlust und dann Krieg

Habeck stellt sich hin und verkündet den Gasnotstand, Baerbock ruft nie wieder Rohstoffe aus Russland und beide behaupten Putin ist schuld. Das Ergebnis: Die GRÜNEN werden beim Volk immer beliebter, gemäß dem Meinungsinstitut Insa wieder einen Prozentpunkt gewonnen, jetzt 22 Prozent Volkszustimmung. Damit sind die GRÜNEN auf dem zweiten Platz hinter CDU/CSU mit 26 Prozent weiterlesen…

14. BRICS-Gipfel: Staatengruppe lehnt Prinzip von Sanktionen ab und fordert gegenseitigen Respekt

Von Alexander Männer Im Rahmen seines diesjährigen Vorsitzes richtete Peking am 23. Juni 2022 ein virtuelles Gipfeltreffen der BRICS-Staaten aus, zu denen neben China auch Russland, Brasilien, Indien und Südafrika zählen. Es war inzwischen die 14. Konferenz der Staats- und Regierungschefs der Vereinigung. Diese haben sowohl über die Perspektiven der BRICS-Kooperation, als auch über die weiterlesen…

GRÜNE stürzen Deutschland in die Katastrophe und nicht Putin

Die GRÜNEN Wünsche gehen in Erfüllung, endlich nach 42 Jahren ihrer Parteigründung. Hohe Energiepreise für Gas, Strom und Öl, keine Atomkraftwerke und ständige Energieknappheit. Das Deutschland jetzt vor dem Energiekollaps steht ist selbstverständlich Putin schuld und überhaupt nicht die GRÜNE Energiepolitik der vergangenen Jahren, mitgetragen von SPD und CDU/CSU. Das der Krieg in der Ukraine weiterlesen…

Sanktionen zur Selbstschädigung oder Vorbereitung zum Krieg, vielleicht auch beides

Machen sich die Politiker, falls sie Deutschland nicht in einen 3. Weltkrieg führen wollen, überhaupt echte Gedanken wie es mit den Menschen in Deutschland weiter gehen soll? Noch wissen die meisten Menschen in diesem Land nicht was sie erwartet und wenn Habeck sagt ich rufe zwar die Gaswarnstufe aus aber Versorgungsengpässe gibt es nicht, beklatschen weiterlesen…

Deutschland geht mit „Hurra“ in den Abgrund

Deutschlands (H)Ampel-Regierung, hierbei die Scheinopposition CDU/CSU eingeschlossen, können nur lügen. Eingeschlossen sind hier die Staats- und Massenmedien, die diese politischen Lügen dem Volk unterjubeln. Es funktioniert, das Volk glaubt es in der großen Masse. Das Volk hat in der großen Masse noch gar nicht begriffen, was auf sie noch alles zukommt. Angekündigt wurde es von weiterlesen…

Bundeskanzler Scholz setzt Deutschland aufs Spiel

Bundessprecher und Abgeordneter der AfD, Tino Chrupalla, hat am Mittwoch im Bundestag eindringlich dazu aufgerufen, die Hegemonialbestrebungen gegenüber Russland über Bord zu werfen und endlich einen Friedensdialog einzuleiten. Während sich die Bürger in Deutschland mit schwierigen Zeiten wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr konfrontiert sehen, die Welt multipolar wird, würden Deutschland und Europa ohne weiterlesen…

Ukraine – Knoten der Transformation

Von Kai Ehlers WARUM IST DAS SO? GIBT ES KEINE ALTERNATIVE? Nach Angaben des kürzlich veröffentlichten „Konfliktbarometers 2020“ des Heidelberger Instituts für Internationale Konfliktforschung (HIIK) ist die Zahl der Kriege in den zurückliegenden Jahren weltweit von fünfzehn auf zweiundzwanzig angestiegen. Der neueste Krieg wird zurzeit in der Ukraine ausgetragen. Er hat die Anlagen sich zu weiterlesen…

Der Ost-West-Konflikt – Eine Inszenierung

Von RT – Dr. Wolfgang Bittner Auf der Internationalen Konferenz des Schiller-Instituts am 18. und 19. Juni 2022 erklärte Dr. Wolfgang Bittner die Hintergründe des Ost-West-Konflikts zwischen den USA und Russland, dem Krieg in der Ukraine und der Rolle Deutschlands. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde Deutschland als europäischer Brückenkopf der USA gegen die weiterlesen…

Sanktionen gegen Russland gleich Wirtschaftsangriffskrieg

Von Carsten Leimert Sanktionen gegen Russland = Wirtschaftsangriffskrieg der USA und der EU Im Übrigen begehen die USA und die EU mit ihren Sanktionen einen Wirtschaftsangriffskrieg gegen Russland, da Russland den USA und der EU nichts getan hat. Die Sanktionen gegen Russland sind auch deswegen ein WirtschaftsANGRIFFskrieg der USA und der EU, weil sie überwiegend weiterlesen…

Russland und die EU beginnen einen Überlebenskampf um Gas – wer gewinnt?

von RT – Gleb Prostakow Die Nachricht über die drastische Reduzierung der Treibstofflieferungen nach Deutschland über die bestehende Nord Stream-Gaspipeline alarmierte sowohl Berlin als auch Brüssel. Der offizielle Grund ist das Versäumnis des Siemens-Konzerns, die Turbinen von Gas-Kompressoren zu reparieren, weshalb Gasprom eine entsprechende Anweisung von der russischen Aufsichtsbehörde Rostechnadzor über das vorübergehende Verbot des Turbinenbetriebs erhielt. weiterlesen…

Keine Angst vor fehlender Energieversorgung, wir haben schließlich Wind und Sonne

Wie lange glauben die Menschen in Deutschland noch das GRÜNE Märchen, dass das Land vollständig mit Wind- und Sonnenenergie leicht zu betreiben ist? Abgesehen das Wind- und Sonnenenergie nur mit großen Stromspeichern funktioniert, die es gar nicht gibt und teilweise erst zu erfinden sind, weil Wind nicht ständig weht und die Sonne mal mehr oder weiterlesen…

Wer die Ukraine als Demokratie bezeichnet, macht sich lächerlich

Von RT Die EU hat der Ukraine einen Kandidatenstatus als Mitgliedsstaat in Aussicht gestellt. Dies ist, in Anbetracht der Tatsache, dass das Land gegenwärtig keinerlei Bedingungen hierfür erfüllt, lediglich als symbolischer Akt zu betrachten. Die Ukraine war auch schon vor Ausbruch des Krieges am 24. Februar dieses Jahres kein demokratischer Staat, wie der Journalist und weiterlesen…

Was will die Politik über die Ukraine erreichen?

Was will die Politik über die Ukraine erreichen? Dies ist eine Frage, die nicht zu beantworten ist. Vielleicht am einfachsten mit der Sicht aus den USA, die ihre Hegemonialmacht schwinden sieht. Als selbsternannter Weltpolizist, stets auf die eigenen Vorteile bedacht, wird es immer schwieriger über militärische Gewalt die von den USA ausgedachte und gleichzeitig bestimmende weiterlesen…

Ukraine: Die Weichen der EU sind gestellt – wohin?

Von Gastautor Albrecht Künstle – 30 Jahre reichten nicht, die Schienenweite an Europa anzupassen – Vom EU-Empfängerland zum EU-Normal-Land dauert es zig Jahre Für viele Ukrainer (und Russen) war es tödlich, auf Geheiß der USA der NATO beitreten zu wollen. Weniger gefährlich ist es dagegen, dem Wunsch der Ukraine nachzukommen, der EU beizutreten. Die Mitgliedsländer weiterlesen…

Indien kauft billiges sanktioniertes russisches Öl und verkauft es an die USA und die EU bei riesigen Gewinnen

Von Information-Liberation CC 4.0 – Chris-Mehan – Originaltext in englisch Laut einem Bericht des Wall Street Journal kauft Indien billiges sanktioniertes russisches Öl auf, veredelt es und verkauft es dann mit riesigen Gewinnen an die USA und die EU. Die USA haben Indien widerwillig die Erlaubnis erteilt, russisches Öl zu kaufen, weil Indien gedroht hat, weiterlesen…

Russland fordert von Litauen die Aufhebung des Transitverbots für Waren nach Kaliningrad

Das Verbot gilt für von der EU sanktionierte Waren, was nach Schätzungen des Gouverneurs von Kaliningrad 50 % der Sendungen betreffen wird, die per Bahn durch Litauen reisen Dave DeCamp – Antikrieg Das russische Außenministerium forderte Litauen am Montag auf, alle Beschränkungen für den Warentransport in die russische Enklave Kaliningrad aufzuheben, die zwischen Polen und weiterlesen…

Litauen blockiert Güterverkehr in Exklave Kaliningrad

Was soll der gefährliche Nebenkriegsschauplatz in Litauen bringen? Die endgültige Einmischung der NATO in den Ukraine Krieg? Die absolute Einhaltung der EU Sanktionen nicht nur zum großen Schaden der EU Bevölkerung, sondern zusätzlich als Brücke für einen großen Krieg in Europa? Was wollen die USA zusätzlich zu dem wirtschaftlichen Untergang der EU? Den Krieg unbedingt weiterlesen…

Zeitenwende oder politisch gewünschte Verarmung

Die Politiker erklären das jetzt die Zeitenwende gekommen ist, wie sie vorher erklärten das Corona gekommen war. Alle Corona Maßnahmen geschahen zum Wohle des Volkes, behaupten die Politiker immer noch. Obwohl die meisten von dem Steuerzahler zu bezahlenden Maßnahmen vollkommen unnötig waren. So waren z.B. Geschäftsschließungen und Produktionsstillegungen nicht unbedingt notwendig, die für die größten weiterlesen…

Wird jetzt Litauen der Auslöser für die NATO um in den Ukraine Krieg offiziell eingreifen zu können?

Schon im Mai 2015 hatte ich im Zusammenhang eines Artikels zur EU (Die EU, eine politisch gewollte Zwangsgemeinschaft ohne Überzeugung) auf die Gefährlichkeit der NATO Osterweiterung hingewiesen: „Ein weiterer Negativaspekt ist die EU Osterweiterung, weil hier der EU Beitritt gleichzeitig NATO Beitritt bedeutet. Jeder ehemalige Warschauer-Pakt Staat der heute der NATO zugehörig ist, ist ein weiterlesen…

NATO-Generäle schwören Truppen auf Krieg gegen Russland ein

Gestern fragte ich in diesem Blog: „Will die Politik tatsächlich einen dritten Weltkrieg?“. Heute fand ich die Bestätigung in einem anderen Artikel, indem hochrangige NATO Generäle ihre Truppen auf einen Krieg gegen Russland vorbereiten. US-Generäle ihre Pentagon-Truppen sogar zusätzlich für eine militärische Auseinandersetzung mit China. Es ist die logische Konsequenz, wenn Politiker schreien „Russland darf weiterlesen…

Für den „europäischen Traum“ bereit sein zum sterben

Ursula von der Leyen, die ehem. deutsche Verteidigungsministerin und heutige EU-Kommissionspräsidentin von der CDU, bei der die Handydaten wie von Geisterhand verschwanden und die unzählige Berater verschlissen hat, freut sich über den neuen Beitrittskandidaten Ukraine. Ihre Begründung dazu: „Die Ukrainer sind bereit für ihren europäischen Traum zu sterben“. Für die GRÜNE deutsche Außenministerin Annalena Baerbock weiterlesen…

Mayday! Kanada verursacht, dass Deutschland nur noch etwa halb so viel russisches Gas erhält.

Von Carsten Leimert Die Gasleitung Nord Stream ist defekt und kann nur noch mit halber Kraft betrieben werden. Das nötige Ersatzteil wurde in Kanada repariert. Nun verweigert aber Kanada mit Rücksicht auf seine Sanktionen gegen Russland die Auslieferung des reparierten Ersatzteils. Ohne das russische Gas könnte Deutschland ganz schnell zum Entwicklungsland werden, weil die deutsche weiterlesen…

Ein abergläubischer Krieg

Edward Alvarez – Antikrieg Mehr denn je hat der Hass auf Russland heute so schlimme Auswirkungen auf die Welt wie nie zuvor. Die Ängste von gestern sind zu den noch größeren Ängsten von morgen geworden. Der Gedanke an Frieden wird als bedeutungslos abgetan, und jede Chance auf ein Friedensabkommen zur Beendigung des Krieges in der weiterlesen…

Selenskij im Bann Europas: Das Ende des Krieges kann nur zu unseren Bedingungen geschehen

Von RT Im letzten seiner mittlerweile üblichen Mitternachtsvideos teilte der ukrainische Präsident Wladimir Selenskij seine Freude über den Besuch der vier EU-Staatschefs am Donnerstag in Kiew mit. Ihm zufolge würden die Staats- und Regierungschefs von Italien, Rumänien, Frankreich und Deutschland ihm voll und ganz zustimmen, dass dieser Krieg nur unter den Bedingungen der Ukraine beendet weiterlesen…

„Um Gottes willen, es ist ihre Entscheidung“ – Putin über die EU-Beitrittskandidatur der Ukraine

Von RT Die Entscheidung der EU, die Ukraine in die Europäische Union aufzunehmen, sei „ihre Entscheidung“, erklärte der russische Präsident Wladimir Putin am Freitag in seiner Rede auf dem Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg (SPIEF). Putin ging auch auf die Taktik der russischen Streitkräfte bei den Militäraktionen im Donbass ein. Nach Ansicht des russischen Staatschefs weiterlesen…

Putin beim Wirtschaftsforum – Wichtigste Aussagen

Von RT Beim Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg fand am Freitag eine Panelsitzung statt, bei der der russische Präsident Wladimir Putin eine Ansprache hielt. Wir haben für Sie eine Auswahl seiner wichtigsten Aussagen zusammengestellt.

Die Stimmung in Deutschland beginnt zu kippen. Unterstützung für Ukraine bröckelt

Langsam kippt die Stimmung in Deutschland im Bezug auf den Konflikt in der Ukraine. Zumindest berichtet das die Zeitschrift Fokus, die sich dabei auf die jüngsten Umfragen bezieht. Dabei ging es unter anderem um Waffenlieferungen, um die Lösung des Konflikts und den Dialog mit Russland. Die Dinge entwickeln sich sehr zur Freude von Wladimir Putin, weiterlesen…

Die Kriegsparteien sind noch nicht friedensfähig

Von Gastautor Albrecht Künstle – Dritte sollten und müssen einen Frieden herbei verhandeln – Der Krieg kennt keine Gewinner außer der Rüstungsindustrie Jahrelang war es Selenskyjs Ukraine, die Russen im Land zusetzte. Nun ist es Putins Russland, das es der ukrainischen Bevölkerung mit einem völkerrechtswidrigen Krieg heimzahlt. „Völkerrecht“ fußt eigentlich auf dem Recht von Völkern. weiterlesen…

Europäer befürchten illegalen Waffenfluss aus Ukraine

Von Alexander Männer Mit dem Beginn der russischen Intervention in der Ukraine hat der Westen Kiew seine militär-technische Unterstützung zugesichert und begann praktisch sofort damit, massenhaft Waffen in das Krisenland zu exportieren. Seitdem wurde westliches Kriegsgerät im Wert mehreren Milliarden Euro an die Ukrainer übergeben. Dies könnte sich allerdings zu einem immensen Problem für Europa weiterlesen…

Das böse Erwachen wird mit den Nachzahlungen für Gas und Strom hereinbrechen

Viele Haushalte wissen noch gar nicht, was die Embargo Politik der EU für sie bedeutet. An den Tankstellen ist es ersichtlich, hier kennen die Preisschilder seit Februar 2022 nur den Weg nach oben. Selbst das dreimonatige Steuergeschenk von ca. 35 Cent pro Liter Benzin verpufft in die Taschen der Ölkonzerne. Eine wirksame Maßnahme, wie die weiterlesen…

Juristische Argumente für die Souveränität der Ostukraine

Von Carsten Leimert Vertretbar ist die Ansicht, dass die Ostukraine selbst entscheiden kann, ob sie zur Ukraine gehört oder ob sie einen selbstständigen Staat bildet (wobei man hierfür eine einfache Mehrheit oder eine Zweidrittelmehrheit verlangen kann). Nach der Gegenansicht wäre hierzu auch die Zustimmung der Westukraine erforderlich. Für die erste Ansicht spricht, dass ein Staat weiterlesen…

Auskünfte über Wohneigentum erschließen neue Steuereinnahmequellen

Zurzeit läuft die Datenerhebung für den Zensus, alle Immobilienbesitzer in Deutschland müssen Auskunft erteilen. Die Fragen nach der Größe, Baujahr, wer dort wohnt (namentlich), Anzahl der Zimmer, Art des Gebäudes, Eigennutzung oder Vermietung und weitere Auskünfte sind vollständig zu beantworten. Wenn die Politik über ihren großen Verwaltungsapparat derartige Auskünfte einholen lässt, dienen sie nicht nur weiterlesen…

Baerbock und Habeck die beliebtesten Politiker, wie verblödet ist mittlerweile dieses Volk

Was ist nur in Deutschland los? Die GRÜNEN erreichen in Umfragen neue Höchstwerte, CDU/CSU marschieren an die Spitze, die SPD fällt leicht zurück und die FDP, AfD sowie die LINKE rutschen immer tiefer. Baerbock wird zur beliebtesten Politikerin und Habeck liegt gleich dahinter. Man kann natürlich sagen die Umfragen sind alle gefälscht, aber die Wahlergebnisse weiterlesen…

Kissinger hat recht

Mike Whitney – Antikrieg Wissen Sie, warum Henry Kissingers Rede auf dem Weltwirtschaftsforum so viel Aufsehen erregt hat? Kissinger kritisierte nicht die Art und Weise, wie der Krieg in der Ukraine geführt wird, oder den Mangel an Fortschritten vor Ort. Nein. Was Kissinger kritisierte, war die Politik an sich, und das war es, was den weiterlesen…

Der Westen lässt die Ukraine nicht verhandeln

Der Westen will einen langen Krieg in der Ukraine, schließlich verdienen die Oligarchen in den USA kräftig daran. Menschenleben, Elend und Zerstörung spielen dabei keine Rolle. Die Rüstungsindustrie boomt und die ÖL- und Gaspreise steigen. Nicht nur die Oligarchen in den USA verdienen kräftig, auch die Vasallen-Staaten in Europa. Insbesondere der deutsche Staat mit seiner weiterlesen…