Diesel- und Zuwanderungslösung, oder wie können Politiker und Konzerne dem Volk die Schuld für das eigene Versagen aufbürden

Heute erfolgten Meldungen das sich die Superkoalition CDU/CSU und SPD bei dem Diesel- und Zuwanderungsstreit geeinigt hatten. Doch mal ehrlich, was bringen politische Beschlüsse für den Bürger? Wenn die Politik etwas beschließt, ergeben sich daraus Kosten für die Allgemeinheit. Die Konzerne, die zwar Kosten am besten verkraften, werden jedoch grundsätzlich geschont. Was für eine Schuld weiterlesen…

So funktioniert Abzocke; Lobbyverbände, Justiz und Politik im gemeinsamen Vorgehen und der Dieselfahrzeugbesitzer ist der Dumme

Politiker vertreten so ziemlich alles, nur nicht das Volk. Neben der Superleistung Millionen Menschen aus Arabien und Afrika nach Deutschland zu importieren um diese anschließend vom Steuerzahler lebenslang alimentieren zu lassen, führen Politiker noch einige weitere Abzockmodelle ein. Wie so etwas funktioniert, dass führten Politiker bei der Energiewende schon einmal dem Volk in blendender Art weiterlesen…

Grüner Wahnsinn auf Langeoog! Urlauber blockieren Rettungsfahrzeuge, weil sie keine Diesel mögen

Für alles Übel in Deutschland tragen die GRÜNEN die Hauptlast. Das es allerdings dazu kommen konnte, liegt an SPD und CDU/CSU. Erst mit der Übernahme der GRÜNEN Wertevorstellungen durch SPD und CDU/CSU konnte der Wahnsinn flächendeckend in Deutschland etabliert werden. Die Indoktrinierung des Volkes mit GRÜNEN Gedankengut ist bereits soweit fortgeschritten, dass auf der autofreien weiterlesen…