Bildungswege in den Bundestag: Durch welche beruflichen Qualifikationen zeichnen sich Politiker*innen aus?

Von Indeed Indeed analysiert die Bildungsabschlüsse und beruflichen Werdegänge aller Abgeordneten des Deutschen Bundestages Diverse Erfahrungen unter den Abgeordneten: Im Schnitt hat jedes Mitglied mindestens zwei Bildungswege (Studiengänge oder berufliche Ausbildungen) eingeschlagen Wenig Expertise in systemrelevanten Bereichen wie Medizin und Pflege Durchschnittliche Anzahl der erreichten Abschlüsse mit 1,5 bei Die Linke am höchsten Düsseldorf, 22. weiterlesen…

„Babylon“ Berlin wurde vor 100 Jahren unregierbarer Moloch

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wie und warum Berlin 1920 zur drittgrößten Stadt der Welt aufstieg – Ist Berlin noch regierbar oder wird sie das Schicksal von Babylon teilen? Die historische ARD-Krimiserie „Babylon Berlin“ gab am Rande auch etwas Einblick in den Schmelztiegel dieser Weltstadt des Deutschen Reiches in der Phase der Weimarer Republik. Es weiterlesen…

Vertrauenswürdige Politiker; beschlussfähig oder nicht, ist doch egal…

Traue nie einen Politiker, Autoverkäufer und Versicherungsvertreter. Zwar sind fast alle Menschen auf den persönlichen Vorteil aus, doch bei diesen Personen in ihrer beruflichen Zunft stehen die eigenen Vorteilsnahmen weit über alles andere. Der Autoverkäufer redet sein angebotenes Modell preiswert, obwohl es im deutschlandweiten Vergleich locker 5.000 Euro preiswerter zu bekommen ist. Der Versicherungsvertreter verkauft weiterlesen…

Jamaika Koalition wird der neue Schuldenmeister, vollkommene Schieflage der Migrationskosten

Der Bundestag trat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen und erwählte, nach seiner üblichen Art eines nach Vorgaben stimmenden Wahlvereins, die ersten bereits vorbestimmten neu zu vergebenden „Posten“. Klar, dass nach dem Willen des Parteieneinheitsblock aus CDU/CSU, SPD, FDP, GRÜNE und LINKE alles nach dem bewährten Prinzip ablief und jede Partei ihre gewünschten Leute auf die weiterlesen…