Die politisch verordnete Massenverblödung der Bevölkerung

Von Gastautor Klaus Rißler Was mittlerweile sowohl an Schulen als auch Universitäten, mit stetig zunehmender Intensität abläuft, kann nur noch mit dem Begriff der „Massenverblödung“ belehnt werden. Dieses sehr ernstzunehmende Problem hat sich vor allem seit Beginn der Amtszeit von Frau Merkel als Bundeskanzlerin in geradezu exponentieller Art und Weise hochgeschaukelt. Allerdings bezieht sich diese weiterlesen…