Russland-Ukraine-Krieg: Friedenskonferenz offensichtlich unerwünscht

Von Kla.tv Der ehemalige österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache meldete sich mit einem Aufruf und dem Anliegen, im Dezember in Wien eine Ukraine-Russland-Konferenz zu veranstalten. Bei dieser Diskussionsveranstaltung sollen die Hintergründe und die Vorgeschichte des Russland-Ukraine-Krieges objektiv und sachlich analysiert werden. Kla.TV zeigt auf, wie die Mainstream-Presse reagiert, wenn ein Politiker mit diesem Anliegen an die weiterlesen…

Hat Selenski Mrd. EU-Hilfe verzockt? Skandal: EU verweigert Aussage!

Na so was auch, ist die Ukraine etwa immer noch nicht korruptionsfrei? Der Präsident besitzt doch den Heiligenschein und die Oligarchen spenden freudig ihre Milliarden an das arme ukrainische Volk. Oder ist es etwa doch nicht so? Hat Selenski Mrd. EU-Hilfe verzockt? Skandal: EU verweigert Aussage! Skandalös! EU-Kommission „kann sich nicht dazu äußern“, ob Selenski weiterlesen…

Das Schicksal der Menschheit

Die nahe Zukunft Paul Edwards – Antikrieg Das Schicksal der Menschheit in der unmittelbaren Zukunft wird durch den nicht erklärten, aber durchaus realen Krieg zwischen dem amerikanischen Imperium und Russland und China bestimmt werden. Beide gigantischen und überaus mächtigen Nationen werden als Feinde wahrgenommen und behandelt, die eine bereits in einen Stellvertreterkrieg mit Amerika in weiterlesen…

Geforderte Einwanderung in ein Land ohne Arbeitsplätze

Deutschland braucht mehr Einwanderung, so die Meinung der Alt- und Blockparteien. Selbst Industrie- und Handwerksorganisationen fordern dies, obwohl sie gar nicht wissen wie lange sie in Deutschland überhaupt noch produzieren oder instandhalten können. Die Energieversorgung, Rohstoffbeschaffung und Ersatzteileversorgung ist nicht gesichert und damit der Bestand von Industrie und mittelständischen Unternehmen. Was nützen Arbeiter und volle weiterlesen…

Weiterer Beweis gegen die Klimawandeltheorie

Von Carsten Leimert Angeblich soll sich der Kohlendioxidanteil in der Luft erhöhen. Jedoch betrug der Kohlendioxidanteil in der Luft bereits vor 130 Jahren 0,04%, d.h. genauso viel wie heutzutage (Quelle: Meyers Konversationslexikon von 1885 -1892 unter dem Stichwort „Kohlensäure“). Absurde Behauptungen aufgrund von Eisbohrungen über die angeblichen Kohlendioxidkonzentrationen in den letzten Million Jahren: Die Mainstreamwissenschaftler weiterlesen…

Gründe für eine Haftentlassung von Herrn Michael Ballweg

Von Carsten Leimert Ihm wird hauptsächlich vorgeworfen, dass er Spendengelder angeblich zweckwidrig verwendet haben soll. Da er aber wohl mehr Geld zweckgemäß ausgegeben hat, als er durch Spenden eingenommen hat, konnte er gar keine Gelder mehr zweckwidrig verwendet haben. Eine zweckwidrige Verwendung war also nicht möglich. Abgesehen davon hat er ja das geleistet, was die weiterlesen…

Advent, Advent, `ne Kirche brennt, erst eine, zwei…

Von Gastautor Albrecht Künstle – Unseren Kirchen sind Gläubige woanders kein Thema, anders … – haOlam, eine jüdische Plattform, für die auch ich schreibe – OpenDoors im Dienst verfolgter Christen und anderen Die Kirchen Deutschlands hüllen sich in lautes Schweigen, was die Situation der Gläubigen in anderen Ländern betrifft. Auch in den sonntäglichen Predigten und weiterlesen…

Ölembargo und Preisdeckel, die EU will die komplette Selbstschädigung

Zu was haben die bisherigen EU Sanktionspakete gegen Russland eigentlich geführt? Doch nur dazu, dass sämtliche Waren teurer wurden und Energie immer knapper. Dies aber nur in den EU-Staaten selbst und vordergründig in Deutschland. Deutschland ist der bevölkerungsstärkste Staat innerhalb der EU mit den meisten und größten Industrieanlagen. Zusätzlich verfügt Deutschland über keine nennenswerten Rohstoffvorkommen weiterlesen…

Wird der Bock zum Gärtner gemacht? Berlin will, dass NATO Pipelines und wichtige Infrastruktur schützt

Von RT Seit den Angriffen auf die deutsch-russischen Pipelines in der Ostsee herrscht breites Schweigen im Westen über die Ermittlungsergebnisse und mutmaßliche Drahtzieher. Viele Beobachter sind sich einig: Wenn Russland tatsächlich seine eigenen milliardenschweren Pipelines gesprengt hätte, wüsste die Öffentlichkeit längst davon. Stattdessen werden die Ermittlungsergebnisse als geheim eingestuft und der Öffentlichkeit vorenthalten. Den Elefanten weiterlesen…

Beweis gegen die Treibhauseffekttheorie mittels klassischer, elementarer Physik

Von Carsten Leimert Beweis gegen die Treibhauseffekttheorie: Ein Gewächshaus zeichnet sich dadurch aus, dass die Wände eine Wärmekonvektion verhindern. So gesehen ist die Erde also bereits ein Gewächshaus, da keine Wärmekonvektion ins Weltall stattfindet. Die Gewächshauswand ist gleichsam die Grenze zwischen Atmosphäre und Vakuum/Weltall. Eine zusätzliche Wolkendecke (infolge CO2 oder Methan) wäre also damit vergleichbar, weiterlesen…

Bürger frieren und Renate Künast beschwert sich, auch dies ist GRÜNE Normalität

Den GRÜNEN Politschauspielern und professionellen Energievernichtern ist es zu kalt im Bundestag. Eine Partei die sich seit ihrer Gründung 1980 stets auf ihre Fahne schrieb alle fossilen- und atomaren Energieträger zu verbieten. Nicht erst seit dem Ukraine Krieg wollen die GRÜNEN kein Gas und Öl, sondern Energieverzicht sitzt wie das Gendern in der Gene dieser weiterlesen…

Was in aller Welt tun die USA ihren EU-Verbündeten an?

Natasha Wright – Antikrieg Und vor allem: Ist die EU mutig genug, sich den USA entgegenzustellen? Kim Dotcom, ein finnisch-deutscher metaphorischer Robin Hood der Online-Piraterie mit Sitz in Neuseeland, hat auf Twitter eine völlig zutreffende Diagnose des derzeitigen traurigen Zustands der geopolitischen Angelegenheiten veröffentlicht: erst hat die US-Regierung die EU in einen Stellvertreterkrieg mit Russland weiterlesen…

Fraktionsloser Farle zur Energiekrise: Sie faseln von Moskaus Krieg, dabei werden hier Ihre grünen Träume verwirklicht

Ein fraktionsloser Abgeordneter im Bundestag muss der (H)Ampel-Regierung die Wahrheit sagen, weil die Regierenden die Wahrheit vergessen haben, oder nicht kennen wollen. Selbstverständlich sind es die GRÜNEN, die kein russisches Gas wollten, sie wollen überhaupt kein Gas, Öl oder sonstige fossile Energien. Die GRÜNEN wollten schon immer die Deindustrialisierung, hohe Energiepreise und Energieverknappung. GRÜNE wollen weiterlesen…

Die Schweiz erwägt Fahrverbote für E-Autos, Deutschland wird jedoch generelle Fahrverbote einführen

Seitdem in Deutschland die GRÜNEN die Meinungshoheit besitzen und CDU/CSU, SPD die GRÜNEN Ideologien verinnerlicht haben kommt der Strom aus der Steckdose. Wie der Strom dort hineinkommt interessiert keinen Politiker und viele Leute im Volk wissen es nicht und wollen es auch gar nicht wissen. Strom ist eine Verfügungsmasse die einfach stets vorhanden ist, so weiterlesen…

Wir sollten das Gesuch von Putin um einen Waffenstillstand annehmen

Von Carsten Leimert Selbst unsere westlichen Mainstreammedien* behaupten, dass Putin den Krieg angeblich gerne zumindest bis zum Frühjahr des nächsten Jahres unterbrechen würde, um weitere Tote zu vermeiden, und er auf Friedensverhandlungen oder zumindest einen Waffenstillstand pochen würde. Wenn wir (die NATO-Staaten und die Ukraine) einen Waffenstillstand mit Russland vereinbaren würden, dann würden keine weiteren weiterlesen…

Kann man “Westliche Werte” überhaupt essen? Teil 2: Verfall der politischen Kultur anhand einer Reihe von Fallbeispielen

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Über 2 Millennien hinweg wurden die Völker Europas von feudalistisch regierenden Fürsten, Königen und Kaisern unterjocht. Auf diese Zeitspanne folgte eine Epoche sowohl demokratischer oder, je nach Blickwinkel, auch scheindemokratischer und totalitärer gesellschaftlicher Entwicklungen. Gegenwärtig scheinen wir global allerdings einem neuen, noch weit mehr menschenverachtenden Feudalismus entgegenzugehen, einem Feudalismus des weiterlesen…

Merkwürdigkeiten im Narrativ zum Nordstreamanschlag und anderes

Von Carsten Leimert Merkwürdigkeiten im Narrativ zum Nordstreamanschlag: Angeblich sollen vor den Explosionen Schiffe an den Tatorten gewesen sein, was man angeblich anhand von Satellitenbildern erkennen können soll. Dies würde bedeuten, dass die Schiffe am Morgen des 26.9.22, dann noch einmal am Abend desselben Tages und noch ein weiteres Mal drei Tage später (gleichsam vor weiterlesen…

Weiterer Grund gegen die Virustheorie

Von Carsten Leimert Nach der Virustheorie sollen die Viren angeblich in Körperzellen eindringen und das Erbgut modifizieren, sodass die Zellen angeblich fortan Viren produzieren und aussondern. Da das Immunsystem angeblich nur Viren bekämpft und nicht Körperzellen (zumal es auch nicht von außen erkennen könnte, dass das Erbgut einiger Körperzellen modifiziert worden ist), müssten die modifizierten weiterlesen…

Schnelle Einbürgerung bringt GRÜNE und SPD neue Wählerstimmen um ungehindert weiterzumachen

Ein neues Einwanderungs- und Einbürgerungsgesetz soll her, so will es die (H)Ampel-Regierung. Die FDP ist zwar noch nicht so ganz einverstanden, aber mit ein paar Leckerlie aus den „Doppelwummsen“ (Schulden im Schattenhaushalt) für ihre Klientel wird sie sich schon überzeugen lassen. Mit der schnellen Einbürgerung verfolgt die SPD/GRÜNE/FDP Bundeskoalition nur ein Ziel: „die Generierung neuer weiterlesen…

Sind die Menschen wirklich so krieglüstern, klimafanatisch und zuwanderungsfreundlich wie es Medien und Politik gerne hätten?

In den Medien ist zu lesen, dass die Ukrainer gerne für ihr Land kämpfen um ihre Freiheit zu erhalten. Ja, sie verteidigen laut Medien sogar noch unsere Freiheit. Doch wie sieht es wirklich aus? Die Ukrainer fliehen massenhaft aus ihrem Land um das Kriegsgräuel zu entgehen. Junge Menschen wollen nicht an die Front und versuchen weiterlesen…

USA treiben Krieg nicht nur bis zum letzten Ukrainer, sondern bis zur letzten deutschen Fabrik

Scott Ritter, ist nicht nur ehemaliger Offizier für Aufklärung der US-Marineinfanterie und UN-Waffeninspekteur, sondern er sieht sich selbst auch als absoluten US-Patrioten. Dennoch oder gerade deshalb stellt er sich der derzeitigen Politik Washingtons – gerade in Bezug auf die Ukraine – entgegen und ruft zum Umdenken auf. In seiner jüngsten Analyse warnt er Europa davor, weiterlesen…

Warum das Ergebnis einer neuen US-Studie* zu Corona wahrscheinlich auf falschen Daten basiert

Von Carsten Leimert Nach dieser Studie der medizinischen Universität in Washington soll eine zweite Corona-Infektion angeblich das Risiko, an Corona zu sterben, verdoppeln. Grund hierfür soll angeblich sein, dass Pflegefälle, die ein höheres Sterberisiko besitzen, sich angeblich öfter infizieren, sodass eine zweite Corona-Infektion angeblich öfter bei Menschen mit einem höheren Sterberisiko auftritt.* Aber wie kann weiterlesen…

Bundestag bestätigt der Ukraine den Hunger-Genozid

Von Gastautor Albrecht Künstle – Industrialisierung Russlands forderte Millionen Hungertote – Was trieb den Diktator Stalin zu seiner rücksichtslosen Politik? Vor 90 Jahren verhungerten in der damaligen Sowjet-Ukraine 3 bis 7 Mio. Menschen. Doppelt bis dreimal so viele, wie dem Völkermord der Armenier durch die Jungtürken zum Opfer fielen. Am 30. November will der Bundestag auch weiterlesen…

Kann man “westliche Werte” überhaupt essen? Teil 1: Kurzer Abriss der europäischen und deutschen Demokratiegeschichte

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Vor wenigen Wochen las ich einen bemerkenswerten Artikel mit dem Titel „Kann man “westliche Werte” überhaupt essen ?“, der es lohnte, sich dazu eigene Gedanken darüber zu machen, was hiermit auch geschehen soll. Was soll denn nur diese törichte Frage eigentlich, mögen viele denken. Nur, dass sich diese in erster weiterlesen…

Ressourcenfluss von Europa in die USA nimmt zu

Von Alexander Männer Die Inflationskrise in der Europäischen Union schreitet voran und gefährdet zunehmend das Funktionieren der Volkswirtschaften der EU-Staaten. Eine der Hauptursachen dafür ist der enorme Preisanstieg für Energie, der nicht nur die einfachen Verbraucher, sondern auch die Unternehmen hart trifft. Zahlreiche Firmen wollen ihre Produktion nun teilweise nach Nordamerika verlagern, wo Energie deutlich weiterlesen…

Die Erderwärmung infolge der Verbrennung von fossilen Energieträgern wird höchstwahrscheinlich fortlaufend rückgängig gemacht

Von Carsten Leimert Die Erderwärmung infolge der Verbrennung von Holz, Kohle, Erdöl und Erdgas wird höchstwahrscheinlich fortlaufend rückgängig gemacht. Der Kohlendioxidanteil in der Luft kann höchstwahrscheinlich nicht mehr nennenswert ansteigen. Dies legen die folgenden gewichtigen Indizien nahe: Hauptindiz hierfür ist die Tatsache, dass die Luft nur ganz wenig Kohlendioxid enthält, nämlich lediglich 0,04%. Dies indiziert, weiterlesen…

Schlaganfälle, Herzinfarkte, scheinbare Effektivität, Widersprüche Wirkungsweise Impfstoff, Trainieren Immunsystem

Von Carsten Leimert Schlaganfälle, Herzinfarkte, Ödeme: 42% aller Frauen beklagen eine stärkere Monatsblutung infolge der Impfung. Dies indiziert, dass die Impfung möglicherweise oft entweder das Blut verdünnt oder eine Entzündung verursacht*, die wiederum eine Schädigung der Wände der Blutgefäße bewirkt, sodass es zu unbemerkten inneren Blutungen kommen kann. Zumal eine (etwaige) Blutverdünnung wohl das Auftreten weiterlesen…

Die Logik der politischen Entscheidungsträger

Die Logik der grünbestimmenden (H)Ampel Regierung, einschließlich der dazugehörenden Oppositions-Blockpartei CDU/CSU, ist für die paar verbliebenen Normaldenkenden in diesem Land kaum noch nachvollziehbar. Boykottieren sie doch russisches Öl und führen gleichzeitig die Preisobergrenze für russisches Öl ein. Für nicht geliefertes und nicht bezahltes russisches Öl wird ein Preisdeckel festgelegt. Diese Logik schließt nahtlos an alle weiterlesen…

Impffolgen und Übersterblichkeit, das unbekannte Wesen

Von Gastautor Albrecht Künstle – Inzwischen wird das Problem Thema der öffentlichen Medien – Statistik zeigt: Die Sterblichkeit stieg nach der Massenimpfung – Dem Coronavirus fielen gottseidank relativ Wenige zum Opfer „Unerwünschte Folgen der Corona-Impfung“ und der Frage „Werden alle Fälle erfasst?“, stellen sich inzwischen auch Zeitungen wie die Badische vom 25. November. Und das weiterlesen…

Witz zur Demaskierung der Propaganda

Von Carsten Leimert Mir ist ein krasser Witz eingefallen, ich wollte ihn erst nicht bringen, aber er demaskiert die unglaubliche Propaganda von Selenskyj und von vielen unserer westlichen Mainstreammedien, die seine Äußerungen unkommentiert verbreiten: Witz: Selenskyj sagte, er wolle keinen Ukrainer zurücklassen und wolle daher alle Gebiete zurückerobern. Notfalls muss er eben Russland erobern, um weiterlesen…

Kinderimpfung, Impfstudienergebnisse, Maskenpflicht, Bestrafung von Herrn Dr. Weikl

Von Carsten Leimert Die Empfehlung der Kinderimpfung von der STIKO basiert wohl auf völlig falschen Daten: Da es zum Thema Kinderimpfung keine neuen Daten gibt, weil es keine Vergleichgsgruppe mit ungeimpften Kindern mehr gibt,* gehe ich davon aus, dass die Empfehlung der STIKO auf denselben Daten basiert wie die Entscheidung der EMA vor einem Jahr, weiterlesen…

Werden wir von Psychopathen regiert? Ein Beitrag zur politische Psychopathologie

Von Dr. med. Josef Thoma Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, hat sich in den letzten Jahren ein neues Wissensgebiet der Medizin entwickelt: Die Politische Psychopathologie. Mit herkömmlichen Mitteln der Seelenheilkunde sind die komplizierten Wechselwirkungen von Politischen Mandatsträgern und Wahlvolk nur ungenügend zu deuten. Das entlädt sich dann allzuoft in dem gequälten Aufschrei: Werden wir denn weiterlesen…

Polen lehnt das Angebot Deutschlands zur Stationierung von Patriot-Raketen ab

Die polnische Regierung sagte, die Raketen sollten an die Ukraine gehen, was einen direkten Eingriff der NATO in den Krieg bedeuten würde Dave DeCamp – Antikrieg Die polnische Regierung hat ein Angebot Deutschlands zur Stationierung von Patriot-Luftabwehrraketen in Polen zurückgewiesen und vorgeschlagen, diese stattdessen in die Ukraine zu schicken, was die Beteiligung der NATO am weiterlesen…

Wirtschaft AUF1 – Thorsten Polleit: „Die Kaufkraft der Währungen wird leiden“

Von Auf1.tv Die Inflation steigt und steigt und die Europäische Zentralbank (EZB) hat den richtigen Zeitpunkt für eine Leitzins-Erhöhung verschlafen. Die US-amerikanische FED hingegen hat die Zeichen früh genug erkannt und die Zinsen massiv angehoben. Das gereicht nun Europa zum Nachteil. In der aktuellen Sendung von „Wirtschaft AUF1“ spricht Bernhard Riegler mit dem Chef-Volkswirt von weiterlesen…

Wir arbeiten hart daran, Russland dort zu treffen, wo es wehtut – Ursula von der Leyen kündigt 9. Sanktionspaket an

Die EU bereitet das 9. Sanktionspaket gegen Russland vor, doch wem schadet es? Natürlich der EU selbst und insbesondere Deutschland. Die Sanktionspakete sind ein Wirtschaftskrieg der USA und der EU gegen Deutschland. Nicht Russland wird geschädigt, sondern Deutschland und dies liegt im vollem Interesse der USA, einigen EU Staaten und der GRÜNEN Partei. Noch höhere weiterlesen…

Deutschland hat alles im Griff

Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl. ggf. Quellenhinweisen und Links) finden Sie hier: https://apolut.net/deutschland-hat-alles-im-griff-von-rainer-rupp/ Ein Kommentar von Rainer Rupp – apolut.net In der Generaldebatte im Bundestag diese Woche hat Bundeskanzler Scholz seine Poker-Qualität bewiesen. Ohne rot zu werden hat er selbstsicher behauptet, „Deutschland hat die Krise im Griff“. Allerdings war er vorsichtig genug, nicht die Worte „Wir haben weiterlesen…

Baerbock als Sprachrohr der Bürger: „Werden im Winter weiter an der Seite der Ukraine stehen“

Solange Deutschland Waffen in die Ukraine liefert, Friedensverhandlungen konsequent ablehnt, sich für die Interessen der USA vehement einsetzt, ein höriger Vasall der USA bleibt, die Sanktionen aufrechterhält, die berechtigten Interessen Russlands ignoriert und Sterben, Elend, Zerstörung, Vertreibung in der Ukraine massiv mit Waffen unterstützt wird die hohe Inflation, Energieknappheit, Mangelwirtschaft, Deindustrialisierung mit einhergehender Verarmung nicht weiterlesen…

Schluss mit Volodymyr Zelenskys Narreteien

Versuchen wir, den Dritten Weltkrieg zu vermeiden Philip Giraldi – Antikrieg Vor einer Woche hat die ukrainische Regierung möglicherweise absichtlich das Nachbarland Polen angegriffen, um das NATO-Bündnis in seinen Krieg mit Russland hineinzuziehen. Der Vorfall betraf eine Rakete, die in einer Getreideverarbeitungsanlage in Polen einschlug und zwei Bauern tötete. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Zelenskij machte weiterlesen…

Westliche Versuche, Russland beim G20-Gipfel zu isolieren, sind gescheitert

Ahmed Adel – Antikrieg Vom 15. bis 16. November fand der G20-Gipfel in Indonesien statt, und entgegen den westlichen Versuchen war Russland ein aktiver und willkommener Teilnehmer. Am Vorabend des Gipfels riefen die USA dazu auf, Russland zu isolieren, doch was in Bali geschah, entsprach nicht den Erwartungen Washingtons – die russische Delegation unter der weiterlesen…

Das Bürgergeld – soziale Hängematte oder Armutsfalle?

Sahra Wagenknecht Die Ampel hat sich mit der Union geeinigt: Zum 1. Januar wird Hartz IV durch das sogenannte Bürgergeld ersetzt. Ist das jetzt die „ganz große Sozialreform“, die den „Staat gerechter und moderner“ macht, wie Kanzler Scholz oder Arbeitsminister Heil behaupten? Erinnern wir uns: Vor knapp 20 Jahren wurde mit den Hartz-Reformen ein System weiterlesen…