Politikversagen

Was so alles von unseren Politikdarstellern angestellt wird, natürlich ohne ihr Wissen, ist schon sehr nachdenklich. Deutschland soll sich verändern, neue hereingeholte Bürger, die alles das bekommen wofür die Politik zu ihrer eigenen Bevölkerung nie Geld hatte. Millionen neue Sozialhilfeempfänger, die lebenslang von den Menschen „die schon länger hier leben“ zu alimentieren sind. Jeder der kommt kostet, bis zu seinem Ableben, dem Steuerzahler 450.000 Euro, bringt als Dankeschön Terror, Kriminalität und Krankheiten mit. Die Politik lügte schon immer, doch so viel wie heute, noch nie. Sozialhilfeempfänger und Krimminelle sind für die Politik eine Bereicherung, solange es nicht die Menschen sind „die schon länger hier leben“.

Ist mir egal, jetzt sind sie halt tot

Gottfried Curio, innenpolitischer Sprecher der AfD, haute am Freitag im Deutschen Bundestag Merkel und den versammelten Altparteien die fatalen Folgen ihres Asylwahnsinns und ihres totalen Politikversagens eloquent und scharfzüngig um die Ohren.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 18 Jun 2018 | 17:14

Blutige Willkommenskultur

Dieser Mord hat den Geduldsfaden der Deutschen zerrissen. Hätte Merkel nicht die Schleusen aufgerissen, wären Susanna und viele andere noch am Leben, hätten zahllose Messerangriffe und Vergewaltigungen nicht stattgefunden. Von Michael Paulwitz

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 18 Jun 2018 | 16:00

Beispiellose Serie von Sexualstraftaten erschüttert Freiburg

Freiburg, Baden-Württemberg. Eine beispiellose Serie von Sexualstraftaten durch Migranten erschüttert seit Ende Mai das Sicherheitsempfinden der Bevölkerung in Freiburg. Polizeisprecher Dirk Klose berichtet, wie die Polizei dem begegnen will.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 18 Jun 2018 | 14:30

Nigerianer prügelt drei Kontrolleure ins Krankenhaus

Hamburg. Als drei Fahrkartenkontrolleure die Personalien eines 27-jährigen nigerianischen Schwarzfahrers am Hamburger S-Bahnhof Stadthausbrücke aufnehmen wollen, prügelt er auf sie ein und beißt zu. Alle drei müssen ins Krankenhaus.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 18 Jun 2018 | 13:30

Das berichten Anwohner von der Asylunterkunft in Waldkraiburg

Waldkraiburg, Bayern. Mütter und Väter berichteten, dass ihre Kinder inzwischen Angst hätten, auf dem Schulweg an der Erstaufnahmeeinrichtung vorbei zu müssen. Die Kinder würden von den Bewohnern angesprochen, angefasst und fotografiert. Auch ein Netto-Filialleiter berichtet Ungeheuerliches.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 18 Jun 2018 | 12:00

Grüne bieten sich als Ersatz für die CSU an

Sollte es zum Bruch zwischen den Schwesterparteien der Union kommen, stehen die Grünen bereit, signalisiert Fraktionsvorsitzende Göring-Eckardt. Horst Seehofer vergleicht sie mit SED-Chef Walter Ulbricht.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 18 Jun 2018 | 11:00

Massenschlägereien zwischen Araber-Mobs wegen Irrtum

Berlin. Das passiert in Neukölln, wenn man den Falschen erwischt. Eine Verwechslung führte in der Nacht von Freitag auf Sonnabend zu zwei Massenschlägereien zwischen Araber-Mobs.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 18 Jun 2018 | 9:30

Merkels letztes Aufgebot

Die Linksaußen und die Linksradikalen werden Merkel immer deutlicher unterstützen, denn die Kanzlerin betreibt ihre Politik. Wie tief muss die Union eigentlich ihren Kopf in den Sand stecken, um das noch mitzumachen? Von Vera Lengsfeld

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 18 Jun 2018 | 8:00

Afghane begrapscht junge Mädchen auf Fest und fordert Sex

Titisee-Neustadt, Baden-Württemberg. Ein 13-jähriges Mädchen wurde von einem Afghanen auf einem Fest angesprochen, durch entsprechende Gesten zum Sex aufgefordert und schließlich begrapscht. Ein 15-jähriges Mädchen, das zur Hilfe kam, erlitt das gleiche Schicksal.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 18 Jun 2018 | 6:30

Erneute Schlägereien zwischen Syrern und Deutschen in Cottbus

Cottbus, Brandenburg. In Cottbus gingen Syrer und Deutsche in Schlägereien aufeinander los. Dabei wurden Deutsche mit Flaschen im Gesicht verletzt. Auch in Frankfurt Oder wurde ein Deutscher von Syrern zusammengetreten. Als die Polizei eingreifen wollte, wurde sie von einem 50-köpfigen Mob umstellt.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 18 Jun 2018 | 5:00

Bereits zweite Frauenleiche am gleichen Fundort entdeckt

Barsinghausen, Niedersachsen. Passanten haben in Barsinghausen bei Hannover am Sonntagnachmittag vor einer Grundschule eine gewaltsam getötete Frau entdeckt. Bereits im April wurde in der Nähe eine Frau gefunden, die ebenfalls durch Gewalteinwirkung starb.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 17 Jun 2018 | 21:17

«Für Frauen hat sich die Sicherheit im öffentlichen Raum verschlechtert»

Berlin. Susanne Schröter, Professorin für Ethnologie, steht in ihrer Disziplin mit kritischen Beiträgen zur Migrationsdebatte ziemlich alleine da. Im Interview spricht sie über gewalttätige Zuwanderer, Kritik von links und den Einfluss der Islamverbände.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 17 Jun 2018 | 16:00

Die Geschichte einer Abschiebung

Seit Jahren versprechen Politiker, abgelehnte Asylbewerber schneller abzuschieben. Hier lesen Sie anhand einen Falles aus NRW, wie die Wirklichkeit aussieht. Die Informationen stammen aus Gerichtsakten.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 17 Jun 2018 | 14:30

PEGIDA Livestream 17.06.2018

PEGIDA Livestream zum Tag der Patrioten am 17.6.2018 ab 14:00 Uhr live aus Dresden.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 17 Jun 2018 | 14:08

Iraner missbraucht 14-jähriges Mädchen in Bamberg

Bamberg, Bayern. Seit Freitagnachmittag befindet sich ein 21-jähriger Iraner in Untersuchungshaft, der ein 14-jähriges Mädchen in Bamberg bedrängt und anschließend sexuelle Handlungen an ihr durchgeführt haben soll.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 17 Jun 2018 | 13:30

„Wir wissen noch nicht, wie das hier heute ausgeht“

Bei bestem Wetter haben sich viele Hundert Migranten an der Straße von Gibraltar auf den Weg in die EU gemacht – auf absolut seeuntüchtigen Booten. Was folgt, ist einer der größten Rettungseinsätze der vergangenen Jahre. 825 Flüchtlinge wurde von 69 Booten gerettet.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 17 Jun 2018 | 12:30

Brutaler Migranten-Überfall auf Nürnberger Realschule

Nürnberg, Bayern. Bei einem Migranten-Gang-Überfall auf ein Schulfest in Nürnberg gab es terrorähnliche Gewalttumulte, bei denen Schüler, Eltern und Lehrer geschlagen, getreten und verletzt wurden und nun in Angst und Schrecken sind. Die Täterherkunft wurde in den Medien vertuscht.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 17 Jun 2018 | 11:00

90-Jährige im Pflegeheim von Afrikaner begrapscht und beraubt

Wendlingen, Baden-Württemberg. In einem Pflegeheim wacht eine 90-Jährige auf, weil sie von einem Mann unsittlich berührt wird, der in ihr Zimmer eingedrungen war. Daraufhin versucht der 21-jährige Asylbewerber aus Gambia der Seniorin den Ehering vom Finger zu reißen.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 17 Jun 2018 | 9:30

„Generation Haram“

Die Gefahr für die Freiheit der westlichen Frauen und Mädchen geht längst nicht mehr nur von muslimischen Männern aus. Sie geht längst auch von deutschen jungen Männer aus, die das Weltbild ihrer muslimischen Freunde übernehmen. Von Anabel Schunke

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 17 Jun 2018 | 8:00

Zwei Touristen in Berliner S-Bahn niedergestochen

Berlin-Prenzlauer Berg. Am S-Bahnhof Greifswalder Straße in Prenzlauer Berg wurden am Samstagmorgen in der S41 zwei junge Touristen aus Mexiko von einem „Mann“ mit einem Messer angegriffen, niedergestochen und schwer verletzt. Der Täter konnte flüchten.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 17 Jun 2018 | 6:30

Mehr bei politikversagen.net

Print Friendly, PDF & Email

3 Replies to “Politikversagen”

  1. Wenn das so weiter geht bekommen Zustände die bestimmt keiner haben möchte .Wenn es zum Bürgerkrieg kommt wird es viele Unschuldige treffen und die Regierung ist dann immer noch der Meinung alles richtig gemacht oder das war nicht vorher sehr. Möchte sowas nicht erleben. Bin froh das mein Sohn keine Kinder in diese Welt setzen möchte. Um Kinder zubekommen muss D wieder sicher werden.

  2. Nur noch AFD wählen .Das andere Pack Grüne, Merkel und CDU, CSU Waschlappen sind Schuld!
    Habe immer CDU gewählt. Aber diese Idioten sind keine Verantwortungsvolle Politiker mehr. Sie hängen
    nur an ihre Pöstchen. Eine Schande!

  3. Es gibt Weinvertreter ,die verkaufen Wein.
    Es gibt Staubsaugervertreter,die Staubsauger verkaufen.
    Dann gibt es noch Volksvertreter,die ihr Volk verkaufen.
    Dagegen hilft AfD wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.