Politikversagen

Was so alles von unseren Politikdarstellern angestellt wird, natürlich ohne ihr Wissen, ist schon sehr nachdenklich. Deutschland soll sich verändern, neue hereingeholte Bürger, die alles das bekommen wofür die Politik zu ihrer eigenen Bevölkerung nie Geld hatte. Millionen neue Sozialhilfeempfänger, die lebenslang von den Menschen „die schon länger hier leben“ zu alimentieren sind. Jeder der kommt kostet, bis zu seinem Ableben, dem Steuerzahler 450.000 Euro, bringt als Dankeschön Terror, Kriminalität und Krankheiten mit. Die Politik lügte schon immer, doch so viel wie heute, noch nie. Sozialhilfeempfänger und Krimminelle sind für die Politik eine Bereicherung, solange es nicht die Menschen sind „die schon länger hier leben“.

Polizeikontrolle rettet junge Frau vor afghanischen Sex-Tätern

Linz, Österreich. Während Polizisten am Linzer Bahnhof zwei Afghanen (22, 21) routinemäßig kontrollierten, tippte eine verängstigte 18-jährige Linzerin, die bei dem Duo war, „Ich brauche Hilfe!“ auf ihr Handy und zeigte es einem der Beamten.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 16 Jul 2018 | 9:30

Jeder zweite Abzuschiebende taucht vorher unter

Etwa die Hälfte aller Abzuschiebenden taucht unter, wenn die Rückführung droht. Nicht nur deshalb ging in diesem Jahr bislang die Zahl der tatsächlich erfolgten Abschiebungen zurück.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 16 Jul 2018 | 8:30

„Der Nahostkonflikt ist hier“

Berlin. Hildegard Greif-Groß ist seit fast 4o Jahren Lehrerin in Berlin-Neukölln. Die türkische Community entfremde sich und religiöses Mobbing nehme dramatisch zu, sagt sie. Ein Interview.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 16 Jul 2018 | 7:33

12-jähriger Eritreer belästigt Frauen sexuell

Bad Soden, Hessen. Es ist einfach nur unglaublich, was eine 26-Jährige am Samstagabend erleben musste! Ein erst zwölfjähriger eritreischer Junge hat sie mitten auf einem Parkplatz in den Po gekniffen, sie in ihr Auto gedrückt, sich auf sie gelegt und geküsst! Und das ist nicht der einzige Fall.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 16 Jul 2018 | 6:22

Von Säufern und Berufslügnern

Dieser Tage weiß ich ehrlich nicht, was mich mehr entsetzt. Ist es Jean-Claude Juncker, dauerilluminiert wie ein Christbaum am 24. Dezember, oder die schändliche Kaltschnäuzigkeit, mit der die Presse uns staunenden Bürgern das blamable Auftreten doch tatsächlich als Ischias-Problem verkaufen will. Von Gerald Grosz

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 15 Jul 2018 | 20:32

Finale Massenmigration offenbar beschlossen

In diesem Sommer werden konkrete Pläne zur weltweiten Massenumsiedelung verabschiedet. Kaum jemand spricht davon. Motor sind die UN und die EU. Von Eva Herman

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 15 Jul 2018 | 16:30

Afrikaner verhindert Abschiebung durch Würgeangriff und taucht ab

Düsseldorf. Ein 19-jähriger Westafrikaner hat seinen Abschiebe-Flug trotz Handschellen und Begleitung zweier Polizisten durch Würgen eines anderen Passagiers verhindert. Der Pilot weigerte sich daraufhin ihn mitzunehmen. Nun ist er abgetaucht.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 15 Jul 2018 | 15:00

Joggerin im Waldgebiet angefallen

Bad Salzuflen, NRW. Eine 38-jährige Frau joggte am Freitagvormittag im Waldgebiet am Obernberg, als plötzlich aus einem Gebüsch heraus ein dunkelhaariger „südosteuropäisch“ aussehender Mann auf sie zusprang und sie attackierte

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 15 Jul 2018 | 14:00

Nigerianer versucht Frau vor S-Bahn zu stoßen – schuldunfähig

Wendlingen, Baden-Württemberg. Der 23-jährige Nigerianer, der am Wendlinger S-Bahnhof eine Frau vor die Geleise einer einfahrenden S-Bahn werfen wollte, war bedingt durch Alkohol- und Drogenkonsum schuldunfähig und wird in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 15 Jul 2018 | 12:30

Berliner Rentner kann Miete nicht mehr zahlen – jetzt muss er auswandern

Berlin. Weil seine Rente kaum zum Leben und für die Miete reicht, sieht sich der 71-jährige Reinhard gezwungen, nach Bulgarien auszuwandern. Er sagt: „Mit meiner Rente bin ich in Deutschland lebendig begraben.“

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 15 Jul 2018 | 11:00

Brutaler Überfall auf junge Frau durch 28-jährigen Eritreer

Siegen, NRW. Ein 28-jähriger Eritreer hatte eine 17-Jährige auf ihrem Heimweg zunächst angesprochen und dann mit außergewöhnlicher Brutalität angegriffen. Das Opfer trug dabei schwere Verletzungen und einen Schock davon. Nun konnte der Täter nach aufwendigen Ermittlungen mit DNA-Proben gefasst werden.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 15 Jul 2018 | 9:30

Dass Deutschland Sami A. zurückholen muss, ist absurd

Erst abgeschoben, jetzt soll er zurückgeholt werden: Auf richterlichen Beschluss muss Deutschland einen Islamisten aus dem engsten Kreis des Al-Qaida-Chefs einfliegen. Der Fall geizt nicht mit Absurditäten. Von Ansgar Graw

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 15 Jul 2018 | 8:00

Gaffer pöbeln Polizisten an – dann eskaliert die Situation

München. Bei einem Unfall, bei dem ein Kind verletzt wurde, pöbelten zwei deutsch-türkische Gaffer Polizisten an. Als die Beamten die Störenfriede um ihre Personalien baten, eskalierte die Situation und ein 30-köpfiger Mob rottet sich zusammen und attackierte die Beamten.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 15 Jul 2018 | 6:30

Asylbewerber bedroht Kinder und zwingt sie für ihn zu stehlen

Jena, Thüringen. Ein 19- jähriger syrischer Intensivtäter aus der berüchtigten „Jenaer Jugendbande“ hat zwei 12 und 13 Jahre alte Jungen unter Androhung von Gewalt dazu erpresst, für ihn in einem Supermarkt Diebstähle zu begehen.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 15 Jul 2018 | 5:00

Höhlengleichnis

Eine Mehrheit der Politiker und Meinungsträger in Presse und Kirche weigert sich bisher zu begreifen, was für einen moralischen Skandal es darstellt, wenn Menschen, die in einem Land Schutz, Obdach, Gesundheitsfürsorge und Geld erhalten, sich gewalttätig gegen dieses Land wenden. Von Alexander Wendt

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 14 Jul 2018 | 16:00

Ladenbesitzer sehen ihre Existenz durch Flüchtlinge bedroht

Berlin-Charlottenburg. Ruhestörung, Diebstahl und Müll. Geschäftsinhaber am Stuttgarter Platz sind aufgebracht: Seit vier Jahren haben sie einen Konflikt mit Bewohnern der benachbarten Flüchtlingsunterkunft, der unüberwindbar scheint.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 14 Jul 2018 | 15:00

Dunkelhäutiger begrapscht und küsst 28-Jährige

Halle, Sachsen-Anhalt. Eine 28-jährige Frau war bepackt mit Einkaufstaschen unterwegs, als plötzlich ein ca. 50-jähriger, dunkelhäutiger Mann vor sie trat. Dieser umarmt sie, begrapschte sie und küsste sie, bis der Frau schließlich eine Zeugin zur Hilfe eilte.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 14 Jul 2018 | 14:00

Blüm sieht Europäer als zu kaltherzig in Flüchtlingskrise

Der frühere Bundesminister Norbert Blüm (CDU) sieht Europa vor einer „moralischen Insolvenz“. „Wir, die Bewohner der Wohlstandsinsel Europa, sind die Hehler und Stehler des Reichtums der sogenannten Dritten Welt“, schreibt der 82-Jährige.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 14 Jul 2018 | 13:00

Junge Nafris überfallen Jogger mit Rambo-Messer

Dortmund, NRW. Zwei junge, nordafrikanisch aussehende Männer hinderten einen Jogger durch Querstellen eines BMX-Rads am Weiterlaufen. Zunächst forderten sie eine Zigarette. Als der 44-Jährige verneinte, zog einer der Täter ein „Rambo-Messer“ mit 20 cm langer, gezackter Klinge und der andere ein Butterfly.

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 14 Jul 2018 | 12:00

Chef von Migrantenpartei fordert Holländer zum Verlassen des Landes auf

Niederlande. Der Chef der niederländischen Migrantenpartei hat Holländer, die Multikulti kritisch gegenüberstehen, zum Verlassen des Landes aufgefordert. „Wenn ihnen die sich verändernden Niederlande nicht gefallen, in denen Menschen verschiedener Kulturen leben, sollen sie besser abhauen.“

Quelle: Politikversagen RSS Feed | 14 Jul 2018 | 10:46

Mehr bei politikversagen.net

Print Friendly, PDF & Email

3 Replies to “Politikversagen”

  1. Wenn das so weiter geht bekommen Zustände die bestimmt keiner haben möchte .Wenn es zum Bürgerkrieg kommt wird es viele Unschuldige treffen und die Regierung ist dann immer noch der Meinung alles richtig gemacht oder das war nicht vorher sehr. Möchte sowas nicht erleben. Bin froh das mein Sohn keine Kinder in diese Welt setzen möchte. Um Kinder zubekommen muss D wieder sicher werden.

  2. Nur noch AFD wählen .Das andere Pack Grüne, Merkel und CDU, CSU Waschlappen sind Schuld!
    Habe immer CDU gewählt. Aber diese Idioten sind keine Verantwortungsvolle Politiker mehr. Sie hängen
    nur an ihre Pöstchen. Eine Schande!

  3. Es gibt Weinvertreter ,die verkaufen Wein.
    Es gibt Staubsaugervertreter,die Staubsauger verkaufen.
    Dann gibt es noch Volksvertreter,die ihr Volk verkaufen.
    Dagegen hilft AfD wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.