Auch nach der GroKo ist nur Negatives in Sicht, es folgt der GRÜNE Untergangsstaat

Was in diesem Land politisch los ist, besagt alleine das Frau Merkel immer noch Kanzlerin ist und ihre Umfragewerte nach wie vor auf einen relativ hohen positiven Niveau liegen. Das die GroKo sich bis 2021 weiter „durchwurschtelt“ gilt ebenfalls als wahrscheinlich, denn die Angst vor Macht- und persönlicher Geldverluste der Protogarnisten von CDU/CSU und SPD weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die SPD, eine Lügen- und Umverteilungspartei mit neuen Vorsitzenden

Die Parteimitglieder der SPD wählten ihre Doppelspitze, die Strohpuppen von Kevin Kühnert. Walter-Borjans und Saskia Esken sollen die SPD in den absoluten Sozialismus führen, der zusätzlich noch kräftig mit ÖKO-Sozialismus garniert ist, damit die Option einer GRÜN/ROT/DUNKELROTEN Bundesregierung bestehen bleibt um Deutschland endgültig zu einem ÖKO-sozialistischen Untergangsstaat zu verwandeln. Was will also die SPD? Eine weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Ostdeutschland soll Zuwanderung erhalten, zu einem zweiten NRW werden

Wie es aus dem deutschen „Qualitätsjournalismus“ zu entnehmen war, werden Stimmen laut Mitteldeutschland mit Binnenzuwanderung aus westdeutschen Städten und Migration aus dem Ausland zu besiedeln. Das ausgegebene Ziel ist die AfD zu schwächen, damit westdeutsche Wählerschichten die etablierten Parteien zu neuer Stärke verhelfen. Für die Zuwanderung aus dem Ausland bedarf es allerdings die schnelle Wahlberechtigung weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Altparteien, die Vergewaltiger der Demokratie

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Laut Grundgesetz sollen politische Parteien, die rechtlich einem Kleingarten-, oder Karnickelzuchtverein gleichgestellt sind, der wahlberechtigten Bevölkerung lediglich bei der politischen Willenbildung behilflich sein, von einer Parteiendiktatur, durch die das Volk entmündigt wird, ist im Grundgesetz nicht die Rede. In einem demokratischen Rechtsstaat soll die Mehrheit des Volkes regieren, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Ihre Zeit ist abgelaufen, die 1949 gegründeten Parteien haben ihre Zukunft hinter sich

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Jahrzehntelang haben ehemalige NSDAP Mitglieder Ost- und Westdeutschland als Bundespräsident und als Bundesminister, sowie auch als Ministerpräsidenten der Bundesländer mit regiert, doch damit ist jetzt Schluss, die Nachkriegsparteien, die von Hitlers Speichelleckern teilweise mit gegründet wurden haben nämlich mit Ausnahme der SED Nachfolgepartei LINKE ihre Mehrheit verloren und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Nur die Altparteien halten sich für demokratisch…

Also mit der Demokratie war es mal wieder komisch, da stellen sich die Redner der Blockparteien nach der Thüringer Landtagswahl im Staatsfernsehen mal wieder hin und reden von demokratischen Parteien die zusammenhalten müssen. Nun frage ich mich als dummer Bürger, wieso sind die Altparteien demokratisch und die AfD nicht? Hat sich die AfD etwa selbst weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die SPD will ihren Untergang, da nützen auch keine Spaßveranstaltungen zum Parteivorsitz

An der „Spaßveranstaltung“ zur Wahl der neuen SPD Vorsitzenden hatten sich ca. 50 Prozent der Parteimitglieder beteiligt. In bester GRÜNEN Nachahmmanier natürlich jetzt im Doppeltandem Mann/Frau. Die beste Erkenntnis die aus diesem Verfahren zu gewinnen war, war das „Pöbel-Ralle“ selbst bei den Parteimitgliedern nicht besonders beliebt ist und mit seiner „Partnerin“ den wohlverdienten letzten Platz weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Thüringen, Polizisten ohne STASI Vergangenheit geht gar nicht…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die SED (heute LINKE) Vorsitzende Susanne Hennig Wollsow und der linksverseuchte Westimport (Karstadt Lehrling Ramelow) wollen Thüringen als „kleine DDR“ erhalten und deshalb sollen alle Polizisten ohne STASI, oder zumindest SED Vergangenheit entlassen werden, was insbesondere auf Polizisten zutrifft die einer Partei angehören, in der es keine echten weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Für die GRÜNEN ist Bio-Hirse aus der Spreewälder Hirsemühle rechtsradikal

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn es darum geht, die deutschen Wählerinnen und Wähler vor einer wichtigen Wahl mit Lug und Betrug davon abzuhalten, die „AfD“ zu wählen, kennt explizit die grüne Kinderschänderpartei mal wieder keine moralischen Grenzen, sie inszenierte in Zusammenarbeit mit der staatlichen Lügenpresse (ZDF – Sendung „heute in Deutschland“) ein weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Jugend und Ahnungslose für GRÜN und die Alten für CDU/CSU und SPD

Das die GRÜNEN in Deutschland zurzeit ca. 20 Prozent Mitläufer haben ist höchst beängstigend, weil bestimmt 15 Prozent davon nicht wissen was GRÜNE Politik bedeutet. Die Wohlstandsjugend kann es nicht wissen, sie kennt nur „gib mal“ und schon erhält sie ihre Wünsche. Hier liegt es an der falschen Erziehung und Indoktrinierung durch Lehrer oder sonstigen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wahl und Abwahl, wählen bis es für die Blockparteien passt

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Was im Kleinformat geht, müsste doch eigentlich auch im Großformat gehen, in Altenstadt-Waldsiedlung (Hessen) wurde das NPD Mitglied Stefan Jagsch von CDU, SPD und FDP Mitgliedern des Beirates konform zu den Statuten des Grundgesetzes und des bundesdeutschen Wahlrechtes demokratisch und sogar einstimmig zum Ortsvorsteher gewählt. Da dieses Wahlergebnis weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Nur gut, dass wir nicht gewählt wurden!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Also, man kann der deutschen Bevölkerung ja so manches vorhalten, oder nachsagen, aber das sie schlau ist, dass kann ja nun wirklich keiner behaupten und wir als Politiker sowieso nicht, denn wir erleben ja täglich, dass selbst studierte Mathematiker nicht bis drei zählen können. Eigentlich hatten wir mit weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Das ehrliche Wahlergebnis, Sachsen und Brandenburg

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Sachsen haben 34% und in Brandenburg 39,5% der wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger darauf verzichtet, ihre Stimme einer der zur Wahl angetretenen Parteien zu geben, was allerdings nicht bedeutet, dass sie auf ihr Wahlrecht verzichtet, sondern ihr Wahlrecht nicht genutzt haben, weil ihre politischen Interessen in den Parteiprogrammen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Blockparteien versus AfD

Besonders auffällig bei den Statements der Politiker ist ihr Geschwafel von Demokratie. Auch nach den beiden Landtagswahlen war es wieder zu hören, dass ewige Herausstellen das nur die Altparteien, die sich innerhalb des Blocks befinden, Demokraten sind. Natürlich völliger Unsinn, auch die einzige Oppositionspartei außerhalb des Blocks, die AfD, ist eine demokratisch gewählte Partei. Das weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Gewinner der Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen sind die GRÜNEN, Verlierer wieder einmal das Volk

Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen sind gelaufen und trotz erheblicher Verluste bei CDU und SPD, ebenso bei den LINKEN, geht es gemäß Merkels Vorgaben „immer weiter so“. Die AfD wurde in Brandenburg und Sachsen jeweils zweitstärkste Kraft, doch verändern wird sie gar nichts. Selbst wenn die AfD in beiden Ländern die stärkste Kraft geworden weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wir integrieren uns; CDU Bildungsministerin Karin Prien ordnet Unterricht auf türkisch an

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wer in Brandenburg, oder in Sachsen bei der heutigen Landtagswahl sein Kreuzchen bei der CDU machen will, sollte sich vorher überlegen, was er den schulpflichtigen Kindern damit antut, er trägt nämlich mit seinem Wahlkreuz dazu bei, dass deutsche Schülerinnen und Schüler zukünftig türkisch sprechen müssen und wenn die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Ein sächsischer Patriot ist ein Rassist und Idiot

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Dahingehend waren sich der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer und die Chefin der ehemaligen DDR Staatspartei SED, die mehrmals chemisch gereinigt wurde und heute als „LINKE“ Partei wieder in der Politik mitmischt absolut einig, in der „Stern“ Talkshow „DISKUTHEK“ bezeichneten Katja Kipping und der sächsische Ministerpräsident sächsische Patrioten (wortwörtlich) weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Morgen sind Wahlen in Brandenburg und Sachsen, Video

Morgen sind Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen und die Menschen die zur Wahl gehen sollten sich einfach mal selbst fragen: „Was haben die Altparteien in der zurückliegenden Legislaturperiode überhaupt angestellt?“. „Was haben die Altparteien versprochen und was ist aus den Versprechungen geworden?“ Wer richtig analysiert, kommt zwangsläufig zu den richtigen Ergebnis. Die Meldungen in den weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Information zur Wahl in Sachsen!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Hier noch eine interessante Information für alle wahlberechtigten Sächsinnen und Sachsen, der EU Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos hat in einem Interview in der Zeitung „Welt am Sonntag“ bekannt gegeben, dass er die Regierungen aller EU Mitgliedsstaaten aufgefordert hat, deutlich mehr Afrikaner aufzunehmen, als es bisher der Fall war. Die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Qual der Wahl in Sachsen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Bevor wir den Sächsischen Ministerpräsidenten am Sonntag durch unser Wahlkreuz damit beauftragen, dass er bei Frau Merkel noch ein paar hunderttausend Afrikaner und andere Ausländer muslimischen Glaubens für Sachsen bestellt, sollten wir uns einmal die „PKS“ (Polizeiliche Kriminal Statistik) für Sachsen anschauen, denn daraus erfahren wir, ob die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Jedes Wahlergebnis ist verfälscht, weil Nichtwähler nicht einbezogen sind!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Nichtwähler bei Wahlen als nicht existierende Bürgerinnen und Bürger anzusehen, ist meines Erachtens eine rechtswidrige Praxis, weil sie genau wie die Wählerinnen und Wähler zum deutschen Volk gehören und ihr prozentualer Anteil deshalb bei einer Regierungsbildung mit berücksichtigt werden müsste, durch ihren Ausschluss wird das Wahlergebnis bewusst verfälscht. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Gemeinsame Initiative von CDU, SPD, GRÜNE und LINKE, besagt eigentlich alles…

Es gibt sie schon, die Koalition aus CDU, SPD, GRÜNE und LINKE. Wer eine gemeinsame Initiative herausgibt, ist auch bereit eine gemeinsame Regierung zu bilden. Bedeutet nichts anderes, als die unbedingte Fortsetzung der Industriezerstörung im gemeinsamen Klimawahn, inbegriffen der Verlust vieler Arbeitsplätze. Ebenso die Weiterführung der unkontrollierten Masseneinwanderung in das Sozialsystem, die Bildung von immer weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

In Deutschland wird bei Wahlen nur noch die Anzahl der Diätenempfänger bestimmt!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Frau Merkel und ihre Sattelschlepper von der SPD haben es mit Unterstützung von zwei weiteren etablierten Parteien (GRÜNE + LINKE) geschafft, dass von den Wählerinnen und Wählern durch ihr Kreuzchen auf dem Wahlzettel nur noch die Anzahl der Diätenempfänger bestimmt werden kann, die je nach Wahlergebnis von den weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wahlbetrug durch Wahlhelfer, nicht nur die Medien verhindern die AfD

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Im Brandenburger Landkreis „Oder-Spree“ hat ein Wahlhelfer dafür gesorgt, dass die SPD mit 18,7% Wahlsieger wurde, indem er einen Teil der für die AfD abgegebenen Stimmen den GRÜNEN zuschanzte, die dadurch 6,7% der abgegebenen Stimmen erhielten. Die AfD erhielt auch ohne die geklauten Stimmen 18,4%, so dass davon weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Sachsen soll sich gefälligst für MultiKulti begeistern, NO-GO Areas inklusive

Am Samstag, den 24.08.2019 fand mal wieder eine „Unteilbar-Demo“ statt, diesmal wurde als Austragungsort Dresden festgelegt. Nicht ohne Grund, denn die Veranstalter erhoffen sich, dass die Menschen in Sachsen ebenso begeisterungsfähig für die Masseneinwanderung in das Sozialsystem werden, so wie es die Menschen in den westlichen Bundesländern bereits jahrelang im überschwänglichen MultiKulti-Wahn unerschrocken praktizieren. Mit weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Diätenparadies Deutschland

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Bibelvers aus dem alten Testament der da lautet: „Auge um Auge, Zahn um Zahn“ wiederholt sich bei jeder Wahl in abgeänderter Form nach dem Motto: „Diät um Diät, Aufwandsentschädigung um Aufwandsentschädigung“, denn bei den Wahlen geht es nicht um das Wohl des Volkes, sondern um das Wohl weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der Witz des Tages: die AfD soll Konzerne am investieren hindern…

Jetzt wird in den Mainstream-Medien schon offen vor der AfD gewarnt. Die Angst der etablierten Parteien und der Medien vor starken Stimmenverlusten in Brandenburg, Sachsen und Thüringen bei den bevorstehenden Landtagswahlen muss riesengroß sein. Es wird gewarnt, dass Konzerne nicht in den Bundesländern mit hohen AfD Anteil investieren wollen, oder das sich internationale Wissenschaftler dort weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

AfD Regierungsprogramm für Sachsen, nur eine Phantasienummer?

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Rechtzeitig vor der Landtagswahl in Sachsen hat die AfD die sächsischen Briefkästen mit einem Flyer bestückt, auf dem „Regierungsprogramm“ steht (selten so gelacht) und in dem unter der Headline „SOZIALSTAAT“ darauf hingewiesen wird, dass die Partei sofort „HARTZ IV“ abschaffen und dafür das Arbeitslosengeld 1 länger zahlen will, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die SPD verliert auch in ihrer ehem. Hochburg Ruhrgebiet, doch mit GRÜN wird alles noch viel schlimmer

Die SPD verliert überall in den Umfragen massiv an Stimmen, auch in ihre einstigen Hochburgen. Im Ruhrgebiet (Ballungszentrum von mehreren Großstädten in NRW, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Bochum, Dortmund und weitere), die einstige SPD Hochburg als noch die Zechen und die Schwerindustrie dort beheimatet war, lag der SPD Stimmenanteil in den 90er Jahren noch bei knapp weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die AfD kann nur die Tatsachen benennen, doch leider nichts verändern

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Ich trete jetzt sicherlich in das allseits berühmte „Fettnäpfchen“, wenn ich mich mit der bei Patrioten höchst beliebten „AfD“ etwas intensiver beschäftige und dabei nicht vergesse, dass die Partei in ihrer Gründungsphase ein Sammelbecken für unzufriedene Mitglieder der etablierten Parteien war, die sich in der neuen Partei bessere weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email