Diätenparadies Deutschland

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Bibelvers aus dem alten Testament der da lautet: „Auge um Auge, Zahn um Zahn“ wiederholt sich bei jeder Wahl in abgeänderter Form nach dem Motto: „Diät um Diät, Aufwandsentschädigung um Aufwandsentschädigung“, denn bei den Wahlen geht es nicht um das Wohl des Volkes, sondern um das Wohl weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der Witz des Tages: die AfD soll Konzerne am investieren hindern…

Jetzt wird in den Mainstream-Medien schon offen vor der AfD gewarnt. Die Angst der etablierten Parteien und der Medien vor starken Stimmenverlusten in Brandenburg, Sachsen und Thüringen bei den bevorstehenden Landtagswahlen muss riesengroß sein. Es wird gewarnt, dass Konzerne nicht in den Bundesländern mit hohen AfD Anteil investieren wollen, oder das sich internationale Wissenschaftler dort weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

AfD Regierungsprogramm für Sachsen, nur eine Phantasienummer?

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Rechtzeitig vor der Landtagswahl in Sachsen hat die AfD die sächsischen Briefkästen mit einem Flyer bestückt, auf dem „Regierungsprogramm“ steht (selten so gelacht) und in dem unter der Headline „SOZIALSTAAT“ darauf hingewiesen wird, dass die Partei sofort „HARTZ IV“ abschaffen und dafür das Arbeitslosengeld 1 länger zahlen will, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die SPD verliert auch in ihrer ehem. Hochburg Ruhrgebiet, doch mit GRÜN wird alles noch viel schlimmer

Die SPD verliert überall in den Umfragen massiv an Stimmen, auch in ihre einstigen Hochburgen. Im Ruhrgebiet (Ballungszentrum von mehreren Großstädten in NRW, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Bochum, Dortmund und weitere), die einstige SPD Hochburg als noch die Zechen und die Schwerindustrie dort beheimatet war, lag der SPD Stimmenanteil in den 90er Jahren noch bei knapp weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die AfD kann nur die Tatsachen benennen, doch leider nichts verändern

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Ich trete jetzt sicherlich in das allseits berühmte „Fettnäpfchen“, wenn ich mich mit der bei Patrioten höchst beliebten „AfD“ etwas intensiver beschäftige und dabei nicht vergesse, dass die Partei in ihrer Gründungsphase ein Sammelbecken für unzufriedene Mitglieder der etablierten Parteien war, die sich in der neuen Partei bessere weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Bewerber zum SPD Vorsitz sind der Garant für den Parteiuntergang und der GRÜNEN Imitation

Wenn es mit der SPD so weiter geht bestehen ihre Wähler bald nur noch aus Parteimitglieder. Um den verwaisten Posten der Parteiführung bewerben sich jetzt jede Menge Parteimitglieder, die dazu den Garant bilden die Wähleranzahl nochmals zu dezimieren. Aber Wählerstimmenverlust scheint der Partei bereits seit längerer Zeit nicht zu interessieren, solange ihre Politiker noch alle weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Schlechte und teure Politik absolut erwünscht…

Die meisten Deutschen merken die vielen politischen Fehler die gemacht wurden erst wenn sie offen aufbrechen. Bis dahin hat das Volk, zumindest in der Masse, das uneingeschränkte Vertrauen in der ausgeübten Politik. Zwar sind sehr Viele mit der SPD nicht mehr einverstanden und mit der CDU/CSU zumindest Viele, doch das sie als Ersatz zu dem weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Unfassbar, Deutschland wünscht sich eine GRÜN/ROTE/DUNKELROTE Bundesregierung

Jetzt scheinen es die GRÜNEN tatsächlich zu schaffen ihre Lieblingskoalition mit SPD und LINKEN auch im Bund herzustellen. Im Sonntagstrend für die Bild am Sonntag erreichen GRÜNE, SPD und LINKE ca. 48 Prozent der Wählerstimmen. Vielleicht sollte kurz daran erinnert werden, dass zwischen 1998 und 2005 schon einmal eine ROT/GRÜNE Koalition auf Bundesebene bestand. In weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Precht hat Recht, die Deutschen lieben Verbote

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Philosoph, dem der staatliche Gehirnspüler ZDF sogar eine eigene Sendung zugesteht, hat mit seiner Behauptung, dass das zum Kadavergehorsam abgerichtete deutsche Volk Verbote liebt völlig recht, wie nicht nur das Rauchverbot in Gaststätten und öffentlichen Gebäuden beweist, je mehr mit Verboten erwirkte, staatliche Reglementierungen die persönliche Freiheit weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die SPD bleibt ihren Kurs treu, sie benötigt keine Wähler ohne Migrationshintergrund

Die SPD bekräftigte durch Olaf Scholz (derzeit Bundesfinanzminister und Vizekanzler) nochmals, dass sie keinesfalls den Kurs der dänischen SPD einschlagen wird. Das bedeutet zunächst, dass die SPD keinen weiteren Wählerzuspruch von Menschen ohne Migrationshintergrund benötigt und weiter versucht im GRÜNEN Lager zu wildern. Somit bleibt der weitere Abstieg aus ideologischen Gründen bestehen, denn wer soll weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Menschen erwählen sich mit GRÜN den Verlust ihres Wohlstandes und ihrer Arbeitsplätze

Das die Durchschnittspolitiker, also die braven Durchwinker nach Vorgabe, nur Interesse an dem eigenen Wohl haben und höchstens noch als wichtig empfinden auch in der nächsten Legislaturperiode noch im Bundestag, Landtag, EU-Parlament, oder mindestens in einem Stadt- oder Kreisparlament zu verbringen, ist selbsterklärend. Das Verwaltungsbeschäftigte im öffentlichen Dienst, im Beamten- oder Angestelltenverhältnis, oftmals einen gutdotierten weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Mit selbst erschaffenen Krisen steuert die Politik Deutschland in den Untergang

Deutschland hat keine Asylkrise, sondern eine Zuwanderungs- und Einwanderungskrise. Deutschland hat keine Klimakrise, denn wenn es eine Krise ist, dann wäre es eine Weltkrise. In Deutschland ist jeder ein Demokrat, der die Ausführungen, Meinungen, Statements, Lügen, die von den Alt- und Blockparteien ausgegeben und von den Staats- und Massenmedien veröffentlicht und verbreitet werden, uneingeschränkt und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die GRÜNEN, Volksschädigung durch Massenmanipulation

Heute lebt der Mensch am Besten, wenn sie oder er sich keine Gedanken macht. Die einzige Angst soll nur das „Klima“ bedeuten, nur das „Klima“ ist die Gefahr für die Menschen. So wird es von morgens bis abends und selbst noch nachts von den Staats-, Leit- und Massenmedien heruntergebetet. Wenn diese von den GRÜNEN und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Mit Ideologie ist die SPD nicht zu retten, auch nicht bei Zusammenlegung von 2 ideologischen Parteien

Jetzt gab es ja schon Stimmen SPD und Linke als neue SED zu vereinen, um zumindest wieder 20 Prozent Wählerstimmenanteil zu erhalten. Doch auch dies würde höchstwahrscheinlich nicht funktionieren, so wie es sich einige weltfremde Ideologen vorstellen. Eher ist damit zu rechnen, dass beide Parteien nochmals Zustimmung verlieren und somit zusammen irgendwo zwischen 10 und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wohin führt die massenpsychotische Verklärung der Bundes-GRÜNEN?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Aller Grünen-Rhetorik zum Trotz wird sogar eine Kanzlerschaft für möglich gehalten – Wann geht das Grünpulverfass hoch? – Die Lunte brennt bereits In meinem langjährigen beruflichen und persönlichen Leben hatte ich mit Vertretern aller Parteien zu tun. Vor Ort kann ich mich auch heute noch der Bekanntschaft von so genannten weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Den alten weißen Frauen und Männern das Wahlrecht und die Fahrerlaubnis nehmen, so klappt’s auch mit dem GRÜNEN Staat

In der TAZ schrieb Anfang Juni eine junge Redakteurin, die zwar in ihrem bisherigen Leben vielleicht viel gelernt aber wenig verstanden hatte, dass den Alten das Wahlrecht entzogen werden sollte und der Führerschein eingezogen. Mal abgesehen, dass es das Grundgesetz ohne einer gravierenden Änderung nicht zulässt, so stellt ihr Vorhaben zumindest eine Abweichung von der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Horrorvision eines GRÜNEN Staates rückt immer näher

Denn sie wissen nicht was sie tun! Nur dieser eine Satz verbleibt nach der letzten Forsa Umfrage mit dem Trend Barometer von RTL und N-TV vom 8. Juni 2019. In den Umfragen steigen die GRÜNEN immer weiter, Forsa sieht GRÜN jetzt mit 27 Prozent, 3 Prozentpunkte vor CDU/CSU mit 24 Prozent. Die SPD gleichauf mit weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

In der Weimarer Republik wünschte sich das Volk einen Messias zur Verbesserung des Lebens, in der BRD wünscht sich das Volk einen Messias zur Verschlechterung des Lebens

In Deutschland wird das Volk in einer Weise manipuliert, die bereits angrenzt an der Zeit von 1933. Nur die Zeiten sind heute anders, es gibt keine 6 Millionen Arbeitslose und die Sozialleistungen sind in einem enormen Umfang besser gestaltet. Viele Menschen wünschen sich heute sogar dringend eine Verschlechterung ihrer Lebensbedingungen, sie sind bereit zu einer weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der deutschen SPD ist weder zu helfen noch ist sie zu retten, Prinzipien gehen über alles

In Dänemark siegten die Sozialdemokraten, und warum? Weil sie ihre Migrationspolitik änderten. Es gibt eben Volksteile, die verstanden haben das eine Masseneinwanderung in das Sozialsystem immer die sozial schwächere Schicht schadet. Das hatte die dänische SPD begriffen und konnte somit Wähler zurück gewinnen. Eine Partei die das Wort „Sozial“ im Parteinamen trägt hat eine soziale weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wer eine GRÜNE Regierung wünscht, wird noch sein grünes Wunder erleben

Die Deutschen wollen Grün, das zumindest besagen die Prognosen. Es ist inszeniert mit Hilfe der Medien, die Grün als Wunderwaffe zur Rettung der Welt darstellen. Mit stetiger Panikmache, die sogar die atomare Hochrüstung während des kalten Krieges um Längen übertrifft, wird eine Klimahysterie geschürt, die einen bevorstehenden Weltuntergang heraufbeschwört. Alle Parteien sind unfähig den Weltuntergang weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

GroKo for ever, schon wegen Diäten und Gehälter

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Bis zum nächsten Wahltermin am 24.10.2021 fließt nicht nur viel Wasser die deutschen Flüsse hinunter, sondern auch sehr viel Geld in die Taschen der SPD Genossen, deshalb wehren sich die Minister, Staatssekretäre und Bundestagsabgeordnete mit Händen und Füßen dagegen, dass die “GroKo“ vorzeitig aufgelöst wird. Um das einmal weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der “Seelenverkäufer” namens “GroKo” leert sich langsam und wie auch auf Piratenschiffen üblich, gehen die Flintenweiber zuerst von Bord. Die Kommandantin der CDU/CSU Freibeutervereinigung hat die Segel bereits vor längerer Zeit gestrichen und heute verkündete die auf allen Weltmeeren gefürchtete „rote Andrea”, die nicht lange fackelt, sondern ihren weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wir regieren Euch auf Euren Wunsch zurück in die Steinzeit, die GRÜNEN

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Interview mit Robert Habeck, Vorsitzender der “GRÜNEN” Partei Als Doktor der Philosophie ist “Diogenes von Sinope”, der einen Großteil seines Lebens in einer Regentonne verbracht hat, mein großes Vorbild und ich freue mich riesig darüber, dass mich die wahlberechtigte deutsche Bevölkerung als Herrscher auserkoren hat, weil ich der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Denn sie wissen nicht was sie tun! GRÜNE jetzt auf dem 1. Platz in Deutschland

Denn sie wissen nicht was sie tun! Nur dieser eine Satz verbleibt nach der letzten Forsa Umfrage mit dem Trend Barometer von RTL und N-TV vom 1. Juni 2019. Die GRÜNEN haben tatsächlich auch noch die Union aus CDU/CSU überflügelt und sind jetzt mit 27 Prozent die Nummer 1 in Deutschland, ein Prozentpunkt vor CDU/CSU weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Klima und Migration, ein deutsches Märchen das nie erahnte Steuer- und Abgabenfreuden auslöst

Nach der letzten Wahl hat das Volk bewiesen, das es gerne zahlt. Die Zustimmung zu den Grünen besagte lediglich: „Wir zahlen jeden Preis“. Gemeint ist zwar jeder Preis für’s Klima, aber im Klimapreis lässt sich viel verstecken. Mehr als Geld eintreiben können auch nicht die Grünen, denn weder USA, Russland, China, Indien oder die direkten weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Gewählt wurde, was unsere (?) Medien wollen – GRÜN!

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wahlverliererin SPD tanzte auf der grünen Hochzeit und verdient kein Mitleid – Versuch einer Kurzanalyse, welche Partei warum so abgeschnitten hat Der Wahlsieger in Deutschland sind die Grünen. Einst waren Linke und Grüne zum „Marsch durch die Institutionen“ angetreten, gemeint waren die Parlamente und Verwaltungen. Dass es den Grünen auch weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Grün-Ruck in Deutschland – oder wenn die Dummheit siegt!

**Der Abendländische Bote** **Christlich – Freiheitlich – Konservativ – WerteTreu** Von Gastautor SoundOffice Nun haben die Grünen bei den vergangenen EU- und den Kommunalwahlen besonders in Deutschland das Rennen gemacht. Während weite Teile Europas  rechts wählten, wählte Deutschland seine weitere Vernichtung. Wenn man bedenkt wofür die grüne Partei steht, ein unverständlicher Vorgang, weil sie mit Abstand die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wahlhelfer sorgten für Nichtwähler

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Eigentlich ist es ja völlig “wurscht”, welche Partei man wählt, oder ob man gar nicht wählt, denn die Wahlergebnisse werden unabhängig von den Wahlzettelchen nach dem Motto: “Was nicht passt, wird passend gemacht” von den politischen Parteien konzipiert. Wenn die Parteien die Ergebnisse nicht früh genug gemeinsam “ermittelt“ weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Irre Politik, die JA fordert die AfD auf sich mehr für den Klimaschutz einzusetzen, also Grün kopieren

Die derzeitigen Politiker bestehen größtenteils aus Traumtänzer und befinden sich abseits des realen Lebens. Mit puren Ideologien gewinnen sie Wahlen und lassen über Staats- und Massenmedien das Volk indoktrinieren und manipulieren. Um die Jugend in weltfremde Phantasien zu versetzen, werden Lehrer eingesetzt die Schüler zum protestieren bewegen. Die Auswirkungen der Ziele, für das die Schüler weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wie hinter einen Sektenführer laufen viele Dummmichels der GRÜNEN Religion hinterher

Wer Drohungen und Schäden mit nicht sichtbaren Erkenntnissen erzeugt, betreibt eine Religion. Nichts anderes betreiben die Grünen und werden dabei vom Staatsfernsehen, den Massenmedien und sozialen Netzwerke kräftigst unterstützt. Sie schaffen dabei sogar den einzig sichtbaren Schaden, die Masseneinwanderung in das Sozialsystem, unsichtbar zu machen. Wie die Anhänger eines Sektenführers laufen viele Dummmichels den Grünen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email