Normalität ist heute nicht mehr selbstverständlich…

Es ist schon erstaunlich, dass der Begriff „Normalität“ zu einem Wahlkampfthema wird. Vieles was jahrzehntelang als „normal“ galt, ist von der Politik abgeschafft. Das der Bürger für sein bei den Banken hinterlegtes Geld Zinsen bekam, war eine Selbstverständlichkeit. Heute muss aufgrund einer jahrelang verfehlten Europolitik der Bürger bei den Banken für sein erspartes Geld Strafzinsen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der Hype des Klima-Irrsinns – eine Lizenz zum Gelddrucken, Teil 1

Von Gastautor Klaus Rißler Dieses Land befindet sich gegenwärtig unübersehbar im Würgegriff einer noch vor wenigen Jahren kaum vorstellbaren und völlig imaginären „Klimahysterie, die nicht nur pseudoreligiöse Züge annimmt, sondern in ihrem Absolutheitsanspruch leider auch noch die Erinnerung an bereits verflossene diktatorische Regime wachhält. Denn wir stehen unvermittelt am Beginn nicht nur allein einer „Corona-Diktatur“ weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Video: Die Grünen demaskiert – stoppen wir die Deutschlandzerstörer

Von Zivile-Allianz Die Online-Zeitung freiewelt.net hat ein neues Video veröffentlicht. In diesem werden die totalitären Absichten der Grünen schonungslos dargestellt. Eine Mehrheit der Grünen hätte fatale Konsequenzen. Das Leben von uns Bürgern würde durch neue Verordnungen und Gesetze unfreier als es jetzt schon ist. Der neuen Klimareligion müßte sich alles unterordnen. Die Steuer- und Abgabenlast weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Viele verwechseln Demokratie mit parlamentarischer Demokratur

Die meisten Menschen in Deutschland glauben das wir in einer Demokratie leben, vielleicht weil sie alle 4 Jahre wählen dürfen oder die Staats- und Massenmedien es dem Volk so darstellen. Wenn überhaupt Demokratie, dann ist es eine parlamentarische Demokratie, die jedoch mehr in Richtung parlamentarische Diktatur tendiert. Es ist ganz leicht daran zu erkennen, dass weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die GRÜNEN wissen wie es geht…

Der Staat braucht für sein Treiben Geld, also schaffen wir eine Klima-, Corona-, Gender- Fiskal- und Rassismus Panik. Zwar entstehen die meisten Staatsausgaben durch politische Fehler, doch dies müssen wir den Bürgern nicht unbedingt auf die Nase binden. Schließlich agieren wir Politiker immer und stets haftungsfrei und überlassen das Ausbaden unserer Fehler immer und stets weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die knallharte Lüge von der CO2-Neutralität – auch in der Energieversorgung gibt es kein Perpetuum mobile

Von Gastautor Klaus Rißler Im Rahmen der heißen Phase des Bundestagswahlkampfes 2021 dürfte von den Altparteien der wiedererstandenen „Volkskammer“ alles nur Erdenkliche unternommen werden, sowohl die Maßnahmen betreffend Klima- als auch Corona-Skandal als wegweisend für eine künftige Klima- und Gesundheitspolitik zu rechtfertigen. Und was eignet sich dazu besser als bereits bis zum Jahr 2030 eine weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Klimahysterie, Corona, ESM, EZB, alles nur zum Wohl des Volkes…

Die GRÜNEN erweisen sich in der Politik stets als Mehrheitsbeschaffer, nicht nur dort wo sie regieren oder mitregieren, sondern auch in der Pseudoopposition im Bundestag. Sie bilden schon lange eine Schattenregierung und stimmen allen Gesetzentwürfen der CDU/CSU, SPD Regierungskoalition zu. Dies gilt auch, wenn GRÜNE Stimmen gar nicht erforderlich sind und die GroKo eine satte weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Warnung vor Annalena Baerbock

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Frau Annalena Baerbock, Vorsitzende der Grünen Partei   Sehr geehrte Frau Baerbock, vor Ihrer Bundeskanzlerschaft muß dringend gewarnt werden. Ihnen fehlen die nötigen physikalischen Sachkenntnisse, um sinnvolle Entscheidungen auf weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Was ist von der Politik in Deutschland zu erwarten?

Was ist von der Politik zu erwarten? Es ist mit dem kurzen Wort „nichts“ bereits vollkommen abgehandelt. Die in den letzten 16 Jahren regierende Koalition (3x CDU/CSU, SPD und 1x CDU/CSU, FDP) wird im September dieses Jahres Geschichte sein. Die Dauerkanzlerin dankt ab und wird ihr weiteres Leben voraussichtlich als Weltretterin bestreiten, indem sie ihre weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Landtags- oder Bundestagswahl, das Volk wünscht ein immer weiter so…

Die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt ist nicht als Beispiel für die Bundestagswahl zu sehen, denn die Bevölkerungsdichte ist dazu viel zu gering. Dazu sind die Menschen in Ostdeutschland kritischer gegenüber den Altparteien eingestellt und die AfD hat in den westlichen Bundesländern kaum die Chance über 20 Prozentpunkte zu erreichen. So wird die Bundestagswahl alleine schon aufgrund weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Was meint Baerbock; 16 Cent zusätzlich der CO2 Bepreisung pro Liter Kraftstoff?

Aus den Lückenmedien war zu erfahren, dass Baerbock bei einer GRÜNEN Regierungsübernahme den Spritpreis um 16 Cent erhöhen will. Zunächst braucht sich darüber überhaupt keiner zu wundern, denn die GRÜNEN sind dafür bekannt alle Preise zu erhöhen. Doch die Benzinpreiserhöhung steht schon längst fest; eingeführt von CDU/CSU und SPD unter dem Jubel der GRÜNEN mit weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wenn Kapitalisten auf den grünen Wahlsieg spekulieren

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die deutsche Welt brauche einen Neuanfang mit Baerbock vom WEF – Schon einmal forderten Finanzkapitäne: Sozialist soll Kanzler werden! Es ist nicht das Schlechteste, auf der Toilette eine Zeitschrift deponiert zu haben für den Fall, dass plötzlich keine Papierrolle mehr greifbar ist. Heute am 24. Mai musste zufällig der SPIEGEL weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Baerbock Kanzlerin? Medien und ein nichtdenkendes Volk schaffen es…

Es ist egal ob Annalena Baerbock etwas kann, ob sie intelligent ist oder dem Volk Schaden zufügen möchte, sie hat trotzdem große Chancen Kanzlerin zu werden. Nehmen wir Angela Merkel, sie wurde vom Volk nie abgewählt. Sie konnte ungehindert über 4 Legislaturperioden, 3x mit Unterstützung der SPD und 1x mit der FDP, ihr Unwesen als weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Nachhaltig sind die politischen Fehler und GRÜN steigert es nochmals…

Die Menschen in Deutschland wollen die GRÜNEN an die Macht, obwohl alle ihre Vorhaben nicht realistisch erklärt sind. Fakt ist, dass die GRÜNEN dort anknüpfen wo die alte Regierung aufhörte. Aber nicht zur Verbesserung der Lebenssituation, sondern zu einer vehement Verschlechterten. Alles wird teurer, knapper und das Leben mit Verboten übersäht. Die Steuern steigen und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Qualifikation von Frau Baerbock

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Sehr geehrte Mitbürger, im Falle ihrer Wahl zur Bundeskanzlerin würde Frau Baerbock sicher die Islamisierung fördern und durch die falsche Behauptung der „Klimaschädlichkeit“ des Kohlendioxids unsere Stromversorgung ruinieren. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

GRÜNE Heuchler übertreffen die Heuchler der anderen Parteien

Politik ist verlogen, heuchlerisch und abzockend; für jedem der sie Jahre- oder gar Jahrzehntelang verfolgt nichts neues. Pünktlich vor den Wahlen sinken plötzlich die Inzidenzzahlen, offiziell wegen einer erfolgreichen Impfkampagne. So glaubt das Volk es bekommt wieder mehr Freiheiten zurück. Ob die Impfungen überhaupt etwas nützen, weiß bis heute keiner, aber zumindest die Pharmakonzerne können weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

GRÜNER Ökosozialismus funktioniert nicht…

Leider kann man die GRÜNE Gefahr nicht klein reden, denn es sind nicht nur junge Menschen die noch nie gearbeitet hatten und alles geschenkt bekommen die GRÜN wählen, sondern mittlerweile auch viele die bereits in Arbeitsverhältnissen stehen. Sicherlich ist politische Unkenntnis, Desinteresse, Frustriertheit oder Gleichgültigkeit oftmals der Grund diesmal GRÜN zu wählen; denn aus welchen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Medien bestimmen was das Volk glauben und wählen soll…

Medien machen in Deutschland die Politik, weil sie die Überbringer der politischen Handlungen sind. Nur über die Medien erhält das Volk die Geschehnisse in der Politik mitgeteilt. Medien können bestimmen was das Volk wählt, nach ihren Berichten, Meinungen und Stimmungen erfolgt an den Wahltagen bei einem großen Volksteil die von den Medien vorbereitete Stimmenabgabe. Die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Warnung vor Annalena Baerbock

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Sehr geehrte Mitbürger, uns wird der Rechtsschutz eingeschränkt! Namhafte Professoren des Staats- und Wirtschaftsrechtes (Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier, Prof. Dr. Dietrich Murswiek, Prof. Dr. Andreas Heusch, Prof. Dr. Markus weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die GRÜNEN, eine Gefahr für den Wohlstand und alles Gewohnten

Wenn man eins aus Corona gelernt hat ist es dies, dass das Volk so ziemlich alles mit sich machen lässt. Die Staats- und Massenmedien schüren Panik und nur die bestimmenden Politiker haben recht. Natürlich untermauert von immer den gleichen „Experten“, die als einzige die Wahrheit mit dem Schaumlöffel gegessen haben. Experten mit anderen Meinungen werden weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutschlands grüner „Neuanfang“ unter Baerbock*in

Von Gastautor Albrecht Künstle – „Alles ist drin“ unter Grün, nichts soll mehr sein, wie es einmal war – Wurde vor der Erfindung des grünen Zeitgeistes alles falsch gemacht? „Die Würfel sind gefallen“, sagte Söder nach der Nominierung des Kanzler-Kandidaten der Union. Was nicht stimmte, denn Armin Laschet wurde nicht ausgewürfelt, sondern Parteigremien haben darüber weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wie viel GRÜN hat Deutschland bereits?

Die CDU hat bestimmt, dass Laschet der Kanzlerkandidat von CDU/CSU wird. So musste es kommen, weil sonst die CDU zugegeben hätte ihren Parteivorsitzenden nicht zu vertrauen. Söder von der kleineren Schwesterpartei CSU hatte von Anfang an keine Chance, genauso wie Habeck in der Frauenpartei der GRÜNEN nie eine Chance hatte. Aber egal, Laschet sowie Söder weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

GRÜNE Kanzlerkandidatin Baerbock führt die Verbotspartei in den Wahlkampf

Es ist keine Überraschung, dass Annalena Baerbock die Kanzlerkandidatur gewann. Robert Habeck war in einer von Frauen dominierten Partei von Anfang an der Verlierer. Das wusste der Robert und deshalb nahm er seine Niederlage auch freudig auf. Im Prinzip ist es völlig egal wer die GRÜNEN anführt, denn diese Partei bleibt stets die größte Gefahr weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Merkel-Nachfolge: Laschet Favorit der Buchmacher, Grünen-Politiker noch vor SPD-Spitzenkandidat Scholz

Von Verena Sellier Informationsplattform Wettbasis analysiert die Wettquoten potenzieller Merkel-Nachfolger CDU-Politiker Armin Laschet Top-Kandidat der Buchmacher Beim Bündnis 90/Die Grünen liegt Baerbock vor Habeck Wien, 13. April 2021 – Im September gibt Merkel ihr Amt als Bundeskanzlerin ab und noch ist offen, wer ihr Nachfolger sein wird. Während der Spitzenkandidat der SPD mit Olaf Scholz bereits weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Mit den GRÜNEN wird alles besser, so meinen es die „Intelligenzbolzen“

Es gibt in Deutschland viele „Intelligenzbolzen“ die mit der Politik der Regierungsparteien verständlicherweise nicht einverstanden sind. Doch was machen sie? Sie wählen als Alternative die GRÜNEN. Dazu kommen sich diese Leute noch besonders schlau vor und meinen CDU/CSU und SPD jetzt mal so richtig geschadet zu haben. Entweder haben die Menschen das eigenständige Denken bereits weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

An ihren Früchten werdet Ihr sie erkennen

Von Gastautor Klaus Rißler Selten konnte dieses aus der Bibel (Matthäus 12,33) stammende Wort die uns seit mehr als einem Jahr quälende Situation passender beschreiben. Damit gemeint sind natürlich die Früchte des Handelns. Nicht, dass sich diese fatale Entwicklung nur auf Deutschland begrenzen ließe, aber wiederum erweist sich Merkel-Deutschland diesbezüglich als Musterschüler. So war es weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die GRÜNE Gefahr ist kaum noch aufzuhalten…

Die GRÜNEN klettern in der Wählergunst weiter und liegen nur noch zwei Prozentpunkte hinter den Unionsparteien. Die letzte Umfrage zur Bundestagswahl beschert den GRÜNEN 23 Prozent, der CDU/CSU 25 Prozent, der SPD 17 Prozent, AfD, FDP, LINKE jeweils 10 Prozent. Damit wäre eine GRÜN/ROT/DUNKELROTE Koalition möglich, mit Baerbock oder Habeck als Kanzler. Vielleicht ist dies weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Mangelwirtschaft im ökosozialistischen GRÜNEN Staat, die Menschen wollen es

Die Bundesregierung hat in der Corona Krise unzählige Fehler begangen, viele falsche Entscheidungen getroffen, die Wirtschaft lahm gelegt und dem Land Hunderte Milliarden Euro neue Schulden zugefügt. Vom Masken- bis Impfversagen war alles dabei und einige Politstrategen sorgten sogar für persönliche Bereicherungen. Das alles merkte das Volk nicht, doch so langsam scheinen einige zu erkennen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Armes Deutschland, die Menschen laufen in Scharen zu den GRÜNEN

Wenn CDU/CSU und SPD, also die derzeitige Bundesregierung, Mist baut, laufen die Menschen in Scharen zu den GRÜNEN. Wahrscheinlich gaukeln die vergrünten Medien den Menschen vor, dass nur die GRÜNEN, die alles noch weiter verschlimmern würden, ein Allheilmittel gegen die ständigen Fehler dieser Bundesregierung hätten. Doch wer behauptet Corona sei eine Folge der Klimawandels, gibt weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutschland ist noch nicht irre genug, deshalb werden die GRÜNEN benötigt

Ist Deutschland ein irres Land? Ja, aber immer noch nicht irre genug. Die geschaffene Irre durch die seit 16 Jahren herrschende Gottkanzlerin wird ab September 2021 nochmals gesteigert, denn dann übernehmen die GRÜN*INNEN die absolute Macht in Deutschland. Als Schattenregierung von der Kanzlerin jahrelang hofiert, können dann Baerbock, Habeck, Göring-Eckardt, Hofreiter und weitere Gestalten ungehindert weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email