Der intensiv geführte Kampf des Digitalen Finanziellen Komplexes und deren politischer Marionetten gegen Andersdenkende, sprich Querdenker und Demokratie

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Kürzlich wurde ich am Stand der Partei „Die Basis“ in meiner Wohngemeinde bei Freiburg im Breisgau, welche sich für die sofortige Rückkehr der Gesellschaft zur Demokratie, sprich politischen Normalität einsetzt, von einem Mitglied der COVIDI-ioten Partei SPD als „Querdenker und Rechtsradikaler“ bezeichnet. So weit hat es das „Corona-Virus“, das in weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Steht zur Quarantäne Verpflichteten Entgelt zu?

Von Gastautor Albrecht Künstle – In diesem Beitrag geht es nur um eine (Un)Rechtsfrage, und – welches Virus löste die Idee aus, Ungeimpfte auszuhungern? Als Autor kündigte ich an, nicht mehr über Corona zu schreiben und ich bleibe dabei. Allerdings kann ich es mir als zig Jahre erfahrener Arbeitsrechtler (Betriebsratsvorsitzender, Rechtssekretär und ehrenamtlicher Landesarbeitsrichter) nicht weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

ÖKOLOGISCHE FAKTOREN BESTIMMEN DEN WOHLSTAND DER BÜRGER IMMER STÄRKER MIT

Pressemitteilung Von IPSOS Hamburg, 09. September 2021.  Erstmalig seit fast zehn Jahren werden verstärkt gesellschaftliche Aspekte wie „in einer toleranten Welt leben“, aber vor allem auch ökologische Faktoren wie „mit der Natur leben“ oder „umweltbewusst leben“ genannt, wenn es darum geht Wohlstand zu definieren. Zwar stehen weiterhin wirtschaftliche Faktoren wie ein sicheres Einkommen oder die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Ich kann nicht mehr, mein letztes Statement zu Corona

Von Gastautor Albrecht Künstle – Bisher wohlgesonnene Mitdenker kündigen mir die Freundschaft auf Wiederholt wurde ich angegriffen wegen meiner Artikel zu Corona und was damit verbunden wird. Alles ansonsten von mir Verfasst und Verbreitete habe „Hand und Fuß“, nur nicht meine Artikel zum Corona-Problem. Wobei ich mir nie anmaßte, viel von Virologie usw. zu verstehen. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Beweise gegen die Existenz einer Corona-Epidemie

Ein Beitrag von Carsten Leimert Beweis, dass niemand ursächlich an Corona gestorben ist: Da auch jeder 10. Bürger Corona-positiv ist, aber dabei fast immer gesund ist, d.h. nicht an Corona erkrankt ist, muss auch unter den Toten und unter den schwer Kranken jeder 10. Mensch positiv sein ohne zugleich auch an Corona erkrankt zu sein, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Corona-Taliban schießen sich auf Teil-Lockdown ein

Von Gastautor Albrecht Künstle – Virologen sind sich uneinig, dann müssen eben Zahlen sprechen! – 29.8.20 keiner geimpft 9,7 Fälle/100 000. Jetzt 60% geimpft, 75 Fälle Letzte Woche bin ich erschrocken. Von der anderen Seite der Straße wollte jemand etwas von mir wissen. Zur besseren Verständigung wollte ich rübergehen. Sie wich aber zurück mit der Bemerkung, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Corona-Impforgie – für Bill Gates, George Soros, Mark Zuckerberg u. v. a. mehr “the biggest cash cow forever”, Teil 2

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Zur von einer weltweit tätigen Clique verantwortungsloser Multimilliardäre mittels deren politischer Marionetten in vielen Staaten der Welt ausgelösten Impforgie soll im vorliegenden zweiten Beitrag auf die Nachteile einer derartigen Impfung, sprich gentechnischen Manipulation des menschlichen Organismus eingegangen werden. Denn wider besseres Wissen wird nach wie vor wird an einem Prinzip weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Corona-Impforgie – für Bill Gates, George Soros, Mark Zuckerberg u. v. a. mehr “the biggest cash cow forever”, Teil 1

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Lassen Sie mich verehrte Leser*inen Ihnen zu Beginn des Beitrages zwei Fragen stellen: Frage 1: Was ist Impfstoffen und verabreichten bzw. eingenommen Medikamenten gemeinsam ? Frage 2: Was unterscheidet die beiden voneinander ? Antwort auf Frage 1: Beides sind pharmazeutische Zubereitungen. Im Fall eines Medikaments wird das vorrangige Ziel verfolgt, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Abstoßende Eindrücke von einer Stippvisite in Bayern

Von Gastautor Albrecht Künstle – Strenggläubige in Afghanistan, bei uns gibt Söder den Corona-Taliban – Bayern schottet sich mit absurden Corona-Vorschriften ab Zwischen Lockdown X und Lockdown Y endlich wieder einmal reisen! Das war nach vielen Monaten unser Wunsch. Aus Angst, sie lassen mich als „Ungeimpften“ nicht mehr nach Deutschland zurück, buchten wir eine Flusskreuzfahrt weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Das angebliche als SARS- CoV-2 Todesvirus – Fake News oder auch als Folge des „Event 201“ absichtlich herbeigeführtes Horror-Szenario?

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Zugegebenermaßen klingt der Titel des Beitrags auf den ersten Blick reichlich abenteuerlich und für die meisten Menschen auch schier verwirrend. Das könnte sich mit den „Zweiten“, mit dem man ja bekanntlich alles „besser“ sieht, allerdings nachhaltig ändern. Oder ist Ihnen liebe Leser*innen nicht bekannt, dass rein zufälligerweise“ gerade einmal ein weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Floskel der Alternativlosigkeit – das neue Glaubensbekenntnis der Angela M. zur Abschaffung der Demokratie

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Sicherlich können sich noch viele Menschen an die Worte einer Frau Merkel während der Euro-Krise ab dem Jahre 2010 erinnern, die in etwa so lauteten: „Stirbt der Euro, stirbt auch Europa“. Nur, dass Europa bereits seit Menschengedenken besteht, auch weiter bestehen wird und deshalb nicht zwangsläufig irgendeiner „Leitwährung“ bedarf, um weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Warnungen des Biochemikers von Weltruf, Erwin Chargaff (1905 – 2002), in der heutigen Zeit wohl aktueller denn je

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler In Anbetracht der uns seit fast eineinhalb Jahren unter fortwährender Verletzung der Grund- und Menschenrechte im Sinne einer neuen Diktatur lähmenden Corona-Zwangsmaßnahmen, erinnerte ich mich wieder einmal an ein zwischen dem Biochemiker Erwin Chargaff und zwei Journalisten des STERN im Spätherbst 2001 geführtes Interview. Diesem folgte nur wenige Wochen später weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Phantasieland Deutschland, das Land der politischen Ideologen und Phantasten

Hatten die Politiker und deren angeschlossenen Medien bei Corona noch das Problem dass Ausmaß der politisch gewünschten Pandemie in Horrorszenarien darzustellen, so ist es bei der jetzt eingetretenen Hochwasserkatastrophe relativ einfach einem breiten Publikum dies vor Augen zu führen. Um Corona-Panik zu schüren bediente man sich Archivaufnahmen von irgendwelchen Katastrophen in der Vergangenheit, die in weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Umgestaltung der Gesellschaft nach totalitärem Muster, Teil 3

Die Corona-Lüge – der letzte Sargnagel für die Demokratie ? Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Und dann kam auch noch „rechtzeitig Corona“ als heiß ersehnte Unterstützung Mit der politisch inszenierten Corona-Lüge wurde der Übergang vom ursprünglich demokratischen Staatswesen in ein zumindest faschistoides System beschleunigt fortgesetzt. Und von da aus zum wirklichen Faschismus bedarf es nur weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Corona-Delta-Variante ist nicht schlimmer

Von Gastautor Albrecht Künstle – Taugen die PCR-Inzidenzen als Indiz für die Gefährlichkeit? – Womit werden künftig Säue durch unser Dorf getrieben? Um es vorauszuschicken: Ich verstehe nicht viel von medizinischen Dingen, erst recht nicht von Seuchen, Epidemien oder Pandemien. Umso mehr von Zahlen und deren Aussagekraft oder Relativität, weil Statistik zu meiner Ausbildung gehörte. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Vom Einwanderungs-Tsunami 2015 zur Gretchen-Klimahype

Essay & Rezension des Fachbuchs „U. Kutschera: Klimawandel im Notstandsland. Biologische Realitäten widerlegen Politische Utopien. 2. Auflage, Verlag Tredition, Hamburg, 2021“ https://tredition.de/autoren/ulrich-kutschera-37682/ von Diplomchemiker Dr. Klaus Rißler, Freiburg i.Br. 12.07.2021 An für sich könnte ich diese Rezension in wenigen Sätzen beenden, denn ich stimme, den Inhalt des Buches betreffend, weitestgehend, wenn nicht sogar zu 100 weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Umgestaltung der Gesellschaft nach totalitärem Muster, Teil 2

Die Folgen von Vogel- und Schweinegrippe, Flüchtlings-Tsunami und Klima-Diktatur Von Gastautor Klaus Rißler Lassen Sie mich, wie im Vorspann zu Teil 1 angeschnitten, denjenigen Aspekten zuwenden, die man getrost als die absolut untrüglichsten Charakteristika einer sich dem Ende nähernden demokratischen Epoche in Europa nicht nur erachten kann sondern sogar auch muss. Denn was sich dank weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Des Politikers Markenzeichen ist Macht- und Geldgier. Fast 300 Mio. Impfdosen für 2022

Die meisten Politiker sind geldgierig und vom arbeiten halten sie nicht viel. Ein einfacher Abgeordneter erhält ca. 10.000 Euro plus 5.000 Euro steuerfreie Aufwandsentschädigung pro Monat. Für die Altersvorsorge muss nicht selbst gesorgt werden, das übernimmt ebenfalls der Steuerzahler. Die zu erbringende Leistung eines Abgeordneten beschränkt sich auf das parteikonforme Abstimmverhalten nach Vorgabe; eigenständiges Denken weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Für die noch nicht wissen, ob sie sich „verimpfen“ lassen

Von Tatjana Bitto-Scherstück* und Albrecht Künstle – Im Sommer 2020 ging Corona auch ohne Impfungen zurück – Ein Gegencheck zu den „Faktencheckern“ von „mimikama“ Fast der Hälfte der Bevölkerung wurden Corona-Impfstoffe auf mRNA- oder Vector-Basis verpasst. Ein zugegeben unschöner Begriff, aber ist das „verimpft“ seitens der verantwortlichen Corona-Akteure angemessener? Jedenfalls wird das geringschätzige verimpft vom weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der Hype des Klima-Irrsinns – eine Lizenz zum Gelddrucken, Teil 1

Von Gastautor Klaus Rißler Dieses Land befindet sich gegenwärtig unübersehbar im Würgegriff einer noch vor wenigen Jahren kaum vorstellbaren und völlig imaginären „Klimahysterie, die nicht nur pseudoreligiöse Züge annimmt, sondern in ihrem Absolutheitsanspruch leider auch noch die Erinnerung an bereits verflossene diktatorische Regime wachhält. Denn wir stehen unvermittelt am Beginn nicht nur allein einer „Corona-Diktatur“ weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Herbolzheimer Spaziergänge geben Rätsel auf

Von Gastautor Albrecht Künstle Widersprüchlichkeit war kein Test, sondern ernster Ernstfall Was wird passieren, wenn großflächiges Experiment startet? Vor einigen Tagen berichtete ich vom Krankenhaus aus, wie in meiner Wohnstadt Herbolzheim (Breisgau) die Polizei mit 11 Mann hoch und drei Einsatzfahrzeugen eine Handvoll Leute umzingelte, die in der Hauptstraße spazieren gehen wollten. So wie sich weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die letztlich durch nichts bewiesene Mär von Kohlendioxid als „Klimakiller“

Von Gastautor Klaus Rißler Seit mittlerweile gut und gerne 3 Jahrzehnten wird geradezu indoktrinativ versucht, die Bevölkerung in den westlichen Industriegesellschaften mit dem Dauerbrenner „Kohlendioxid als Klimakiller“ regelrecht in Geiselhaft zu nehmen. Leider springen auch namhafte Wissenschaftler offenbar bereitwillig auf den Zug einer wider besseres Wissen von der links-grünen Politik unterstützten, allerdings völlig inkompetenten, neomarxistisch weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wer denkt, Corona sei abgehakt, irrt sich – wie ich

Von Gastautor Albrecht Künstle – In meiner Heimatstadt wird gerade eine Lokalposse geschrieben – Montagsdemos wie in der DDR? Herbolzheim verbietet Spaziergänge – Demonstration fand statt – eine Machtdemonstration der Polizei! Zustände wie in der DDR? Nein es ist schlimmer: Hier kamen montagabends ein paar Leute zu einem Spaziergang zusammen, um über „Gott und die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

OVG: Keine Maultaschen während der Fahrt!

Von Gastautor Albrecht Künstle – Mund-Nasen-Schutzlappen sind für Kfz-Lenker gefährlich – Was die Kanzlerin Merkel ziert, kann für normale Menschen … Wer sieht das nicht täglich auf der Straße: Da sitzen welche am Lenkrad mit einem MNS-Lappen vor dem Gesicht, sogar wenn sie alleine drinsitzen – M-N-S quasi als Aluhut gegen Corona. Damit ist nun weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Impfpflicht durch die Hintertür, passend zu der verlogenen Politik

Das die Politik lügt, bedarf eigentlich keinen weiteren Beweis und wird immer wieder auf das Neue bestätigt. „Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen“, der allseits bekannte Spruch von Walter Ulbricht ist heute so aktuell wie damals. Jeder kann eine Corona-Impfung erhalten, doch keiner wird dazu gezwungen, eine Impfpflicht wird es nicht geben. So weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Realsatire auf ein hoffentlich so nicht normales Pfingsten

Von Gastautor Albrecht Künstle – Mieses Wetter, Kirchgang als Hürdenlauf, kein Essen ohne Test – Zum Schluss ein theologischer Blick auf einen geistlosen „Heiligen“ Ich stehe auf und torkle wie jeden Tag zum Briefkasten die Zeitung holen. Als ich sie aufschlage freue ich mich über den Wetterbericht. Seit Tagen regnet es, aber für heute ist weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Problematisches Gerichtsgutachten

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Herrn Professor Dr. Christian Drosten, Charite Berlin   Sehr geehrter Herr Professor Drosten, Ihr gerichtliches Gutachten zum PCR-Test ist problematisch. Sie behaupten, der PCR-Test würde Infektionen durch das weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Impfen, bis der Arzt kommt…

Interessanter und aufklärender Beitrag auf RT-Deutsch, bitte hier den kompletten Artikel lesen… Impfen, bis der Arzt kommt: Paul-Ehrlich-Institut meldet Hunderte Todesfälle Thrombosen, Hirnblutungen, Herzinfarkte, Gesichtslähmungen und mehr: Das Paul-Ehrlich-Institut meldet fast 5.000 Verdachtsfälle auf schwere Nebenwirkungen und 524 Tote nach COVID-19-Impfungen. Brisante Gefahren mit unbekannten Langzeitfolgen verschweigt es weiterhin. von Susan Bonath Ungeachtet massiver Nebenwirkungen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Überbevölkerung als Kernpunkt der aktuellen Klima- und Umweltprobleme und deren Folgen, Teil 1

Von Gastautor Klaus Rißler Leider ist die gegenwärtige Corona-Panik untrennbar mit der seit mittlerweile schon gut drei Jahren andauernden Klima-Hysterie verknüpft. Viele mögen sich die Frage stellen, weshalb man da überhaupt einen Zusammenhang konstruieren könnte, denn beides seien ja ganz unterschiedliche Paar Stiefel und das mag vielen Lesern auf den ersten Blick hin auch so weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Neue Studie sieht Deutschland auf Platz 13 der Ausgaben für die Gesundheitsversorgung nach BIP

Von Lenstore Lenstore hat die Gewohnheiten der Ausgaben von 24 Länder analysiert, um zu sehen, wie viel die Regierungen für das Gesundheitssystem ausgeben, verglichen mit anderen Sektoren. Des Weiteren wurde analysiert,was KonsumentInnen ausgeben für Luxusgüter im Vergleich mit der notwendigen Gesundheitsversorgung. In 2020 wurden Gesundheitswesen auf der gesamten Welt auf die Probe gestellt und viele weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Auf die Corona-Krise folgt die Klima-Krise, an der Bevölkerungsexplosion liegt es selbstverständlich nicht

Jetzt hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass die jeweilige Bundesregierung zum Schutz des Weltklimas einschneidende Maßnahmen in den Bürgerrechten der Bevölkerung vornehmen darf. Einen Übungslauf nahmen die Politiker im Zuge der Corona-Krise bereits vor und die Bevölkerung nahm es mehr oder weniger gelassen hin. Einigen Bürgern, besonders die in gesicherten Positionen im öffentlichen Dienst verweilen, gingen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Vom Schindluder der täglichen 7-Tages-Inzidenz

Von Gastautor Albrecht Künstle – Vertrauen ist gut (?), nachschauen ist besser, auch bei RKI-Zahlen – 16 Jahre Irreführung unter Merkel, jetzt 16 Monate bei Corona „Wer zehnmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht“, so oder so ähnlich lautet ein Sprichwort. Auch die täglichen Corona-Wasserstandsmeldungen stimmen hinten und vorne weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Corona-Politik darf alles – dürfen andere auch alles?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Satire nur, wenn sie von Gesinnungswächtern gutgeheißen wird? – Die strenggläubigen Taliban hätten auch bei uns ihre helle Freude Millionen Menschen fällt nach über einem Jahr Corona-Hickhack die Decke auf den Kopf. Viele werden seelisch krank, gehen zum Psychiater, wenn diese nicht selbst hohldrehen, manche nehmen sich das Leben. Da weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

GRÜNE lehnen aus ideologischen Gründen den Impfstoff Sputnik 5 ab

Die GRÜNEN sind eine Verbots-, Verteuerungs- und Kriegspartei, das ist nichts neues, nur anscheinend wissen es die Menschen nicht. Die Staats- und Massenmedien tragen hierzu gewaltig bei, dass die Menschen es nicht wissen sollen. Doch vielleicht hilft allen Corona Gläubigen, die gerne eine schnelle Impfung möchten, die Tatsache das die GRÜNEN aus ideologischen Gründen den weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wie macht man eine „Plandemie“ und setzt sie dann auch noch erfolgreich um – ein 18 Punkte Programm

Von Gastautor Klaus Rißler Wie in zwei früheren Beiträgen schon dargelegt, lief die uns immer noch als größte Geißel der Menschheit seit der Pest im Mittelalter aufgeschwatzte angebliche „Corona-Pandemie“ als zuvor bereits minutiös ausgetüftelte „Plandemie“ ab. Ja, sie haben richtig gelesen, das seit mittlerweile mehr als einem Jahr weitgehend auf „Standby“ Modus ablaufende tagtägliche Geschehen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wenn aus Ausgangssperren Heimkehrsperren werden

Von Gastautor Albrecht Künstle – Eine tiefschürfende Glosse über ein ernstes Thema der nahen Zukunft – Wer kommt für die Folgen auf? – Der (Merkel)Teufel steckt im Detail Es geschah zu diesem Osterfest, zu dem die Kanzlerin bereits wie besessen ihre Ausgangsbeschränkung durchpauken wollte. Just zu dem Fest, an dem die Christen aller Welt einen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Infektionsschutzgesetz nun von Berlin missbraucht

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die wirre Corona-Politik stößt auf Ablehnung auch von Gerichten – Wollen die Regionalpolitiker nun ihre Hände in Unschuld waschen? Die „Erfinder“ des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) des Bundes hatten sich etwas gedacht, als sie vor 20 Jahren das Regelwerk am 1. Januar 2001 in Kraft setzten. Es waren Abgeordnete aus ganz Deutschland, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Neue Kalifornische Ideologie des Bill Gates – Oder wir schaffen uns die Welt, die uns allein gefällt

Von Gastautor Klaus Rißler …..auch wenn sie UNS vielleicht in der von einer globalen Finanzelite mit ihrer Gallionsfigur Bill Gates geplanten Art und Weise so gar nicht gefallen mag, UNS allerdings letztlich gar nichts anderes übrig bleibt, als entweder mitzuziehen oder unterzugehen, es sei denn, es gelingt doch noch, umgehend gegenzusteuern bevor es zu spät weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

IP-Anbieter in Wohngebieten helfen dabei, Informationen zur Verfügbarkeit von Impfstoffen zu beschleunigen

Von IPROYAL In Bereichen, in denen die Impfung gegen COVID-19 von mehreren lose verbundenen Institutionen überwacht wird, hilft Software dabei, Informationen über die Verfügbarkeit zu sammeln und zu verfolgen. Mit zunehmender Verwendung von Impfstoff-Bot verdoppeln sich die Proxy-Anbieter in Wohngebieten, um sicherzustellen, dass der Missbrauch eingeschränkt wird. 13. April 2021. Technisch versierte Einwohner der USA, Deutschlands weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Was ist eigentlich gefährlicher: Corona oder die Politiker mit ihren angeschlossenen Medien?

Ob Corona nun gefährlich ist oder nicht kann ich nicht beurteilen, dazu fehlt mir jeglicher medizinischer Sachverstand. Beurteilen kann ich jedoch die Politik und ihre angeschlossenen Staats- und Massenmedien, die gebührenzwangsfinanziert oder über Steuermitteln subventioniert die tägliche Propaganda für die Politik betreiben. Alles was die regierende Politik und die stets mitregierenden GRÜNEN anstellen wird grundsätzlich weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email