München stand auf, trotz willkürlichem Demoverbot

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Wie in Diktaturen üblich, hält eine Regierung gegen jeden Protest und jede Kritik unbeirrt an ihrem eingeschlagenen Kurs fest, wobei sie sich in keiner Weise gesprächs- oder kompromissbereit zeigt, geschweige denn dass sie dem bürgerlichen Protest ein gewisses Entgegenkommen signalisieren würde. So werden die derzeit stetig wachsenden Proteste gegen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die naturwissenschaftliche Ethik am Beispiel der sogenannten Corona-Impfung, eine Art Versuch am Menschen oder eine chronische Therapie mit ungewissem Ausgang?

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Lassen sie mich, lieben Leser*innen zum Jahresabschluss 2021 nach fast eineinhalb Jahren wiederum ein Thema aufgreifen, in welchem bereits im Beitrag vom 20. Juni 2020 mit dem Thema „Der Verfall der wissenschaftlichen Ethik am Beispiel der Corona-Hysterie“ ausführlich Rechnung getragen wurde und dem nach wie vor, aktuell ja sogar mehr weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

China überholt die USA im App Store mit 1,93 Milliarden Downloads im dritten Quartal

Von Vyom Chaudhary China und die USA dominieren auch im dritten Quartal 2021 den App Store-Markt. Nach den neuesten Zahlen von  SafeBettingSites.com verzeichneten China und die USA 1,93 Milliarden bzw. 1,86 Milliarden Downloads. Auf den ersten beiden Plätzen gab es einen Wechsel, da China den US-Markt in Bezug auf Downloads überholte. China erobert den Spitzenplatz im App Store-Markt weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Steht der EU die Herrschaft ihrer Kommissare bevor?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die EU-Präsidentin vdL fährt schweres Geschütz gegen Polen auf – Imad Karims Hommage an diesen EU-Nachbarn wurde gelöscht – Doch der aktuelle Dokumentarfilm konnte gerettet werden Die Polen gleichen den Bewohnern jenes gallischen Dorfes von Asterix und Obelix, das sich von den imperialen Römern unter Cäsar nicht alles gefallen lassen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Allgemeine Impfpflicht:

Von Carsten Leimert Eine allgemeine Impfpflicht bedeutet einen Eingriff in  das Eingriffsrechtsgut „Leben“ von Ungeimpften, da ja auch Ungeimpfte infolge der Impfungen sterben. Dieser Eingriff wäre gerechtfertigt, wenn dadurch ein Erhaltungsrechtsgut geschützt werden könnte, das das Eingriffsrechtsgut wesentlich überwiegt (entsprechend § 34 StGB). Ein höherrangiges Rechtsgut als das Rechtsgut „Leben“ gibt es aber nicht. Der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die täglichen Corona-Todeszahlen schwanken in extremer/surrealer Weise:

Von Carsten Leimert Eben sah ich ein Diagramm, das den zeitlichen Verlauf der täglichen Todesfälle zeigt, auf Bild.de. Der Verlauf ist absolut periodisch-rhythmisch, und zwar grob betrachtet sägezahnartig, wobei es wohl immer montags in jeder Woche ein lokales Minimum gibt. Wie kann das sein? Arbeitet Gevatter Tod montags nur halbtags? Zudem sind die Schwankungen der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Weihnachtsmarkt-Attentäter unschädlich machen

Von Gastautor Albrecht Künstle – Islamisten ohne Islam äußerst unwahrscheinlich – die Lösung: – Muslime zu Christen machen – aber mit wessen Hilfe? Am 20. Dezember jährte sich zum fünften Mal das Attentat eines „Mannes“ auf Menschen, die einen Markt besuchten. Unter den Augen der Geheimdienste, die ihn lange beobachtet hatten. Es war kein x weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Verfassungswidrigkeit der 2G-Regel:

Von Carsten Leimert Die Wahrscheinlichkeit, sich Corona einzufangen, ist für Geimpfte genauso hoch wie für Ungeimpfte. Jedoch entwickeln Geimpfte angeblich weniger Symptome und sind daher angeblich weniger ansteckend. Dies ist der Grund für die Bevorzugung der Geimpften bei der 2G-Regel. Jedoch dürfen symptomatische Geimpfte überall einkaufen, während Ungeimpfte ohne Symptome nicht überall einkaufen dürfen. Dass weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Hacker haben Unternehmen in den letzten 30 Tagen weltweit über 700 Millionen Mal angegriffen

Von Edvardas Garbenis Laut Daten , die von Atlas VPN zusammengestellt und analysiert wurden, haben Bedrohungen Unternehmen in den letzten 30 Tagen weltweit mehr als 722 Millionen Mal angegriffen. Über 73 % dieser Hacking-Versuche waren Malware-Angriffe. Atlas VPN hat Daten von Akamai abgerufen und arrangiert, einem Cybersicherheits-Giganten, der Echtzeitdaten zu Cyberangriffen liefert, die seine Geschäftskunden betreffen. Als eine der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

In den letzten zehn Jahren wurden über 12 Milliarden US-Dollar an Krypto gestohlen

Von Vilius Kardelis Viele Kryptodienste haben es versäumt, effiziente Sicherheitssysteme aufzubauen, die Cyberkriminelle davon abhalten würden, Fehler auf Kosten ihrer Opfer zum persönlichen Vorteil auszunutzen. Laut den vom Atlas VPN- Team vorgelegten Daten wurden in den letzten 11 Jahren mehr als 12 Milliarden US-Dollar an Krypto-Assets gestohlen. Darüber hinaus wurden 40% der Gelder aus betrügerischen Börsen gestohlen, während Hacks im weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Zu Weihnachten

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten   Sehr geehrte Damen und Herren, im Griechischen wird die Vorsilbe a als „Alpha privativum“ bezeichnet, weil sie dem ursprünglichen Wort seine Bedeutung raubt. Es gibt weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Politik kann sich nicht hinter dem BVerfG verstecken

Von Gastautor Albrecht Künstle – Klarstellung: Bundesnotbremse war nur im Zeitpunkt April OK – Bundestag: Grundgesetz sei durch § 20a (7) IfSG teilnichtig! Die 7-Tage-Inzidenz des RKI geht erfreulicherweise seit 21 Tagen zurück. Noch keine Entspannung, aber die Zahlen sprechen auch nicht für eine erneute Verschärfung der Maßnahmen, um die Bewegungs- und Handlungsfreiheit der Bürgerinnen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Von US-Investoren am meisten bevorzugte Aktien, Crypto inspiriert extreme Meinungen

Von Vyom Chaudhary Aktien sind die bevorzugte Anlageform für Anleger in den USA. Laut dem neuesten Bericht von  StockApps sind 52% der US-amerikanischen Erwachsenen entweder sehr oder eher daran interessiert, in Aktien zu investieren. Im Vergleich dazu teilen nur 38% die gleiche Meinung über Kryptowährung. Aktien bevorzugte Anlageform  Eine kürzlich durchgeführte Umfrage besagt, dass 23% der Erwachsenen in den weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Woran die neue Bundesregierung außenpolitisch scheitern könnte

Von Alexander Männer Das neue Bundeskabinett lässt im Koalitions- bzw. Regierungsvertrag Beobachtern zufolge eine klare Positionierung bei der Außenpolitik vermissen und setzt in diesem Ressort erwartungsgemäß auf Pragmatismus und deeskalierende Strategie. Angesichts der enormen Herausforderungen in den internationalen Beziehungen, wie beispielsweise die Ostukraine-Krise und das Energieprojekt „Nord Stream 2“, wird aber vor allem die Einheit der deutschen Führung von weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutsche gehen optimistisch ins neue Jahr – trotz negativer Corona-, Wirtschafts- und Klimaprognosen

Pressemitteilung Von IPSOS Hamburg, 21. Dezember 2021 – Eine Mehrheit der Deutschen schaut trotz neuer Rekordwerte bei den Corona-Neuansteckungen und der höchsten Inflationsrate seit Jahrzehnten optimistisch ins neue Jahr. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Ipsos, die weltweit in 33 Ländern durchgeführt wurde. Zwei Drittel der Bundesbürger (65%) zeigen sich zuversichtlich, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Beweise gegen das Klimawandel-Märchen:

Von Carsten Leimert Viele Politiker, Journalisten und Wissenschaftler behaupten, dass angeblich die Kohlendioxidkonzentration in der Luft zunehmen würde und sich dadurch angeblich die Erde aufheizen würde. Die Luft enthält lediglich 0,04 % Kohlendioxid. Dieser bereits sehr kleine Anteil wird durch den Menschen jährlich um lediglich 0,02 % erhöht*. Der jährliche durch den Menschen verursachte Kohlendioxidanteil weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Die Hetze der Medien beunruhigt auch Generäle

Von Gastautor Albrecht Künstle – Zeitung zur De-facto-Ausweisung russischer Diplomaten: – Baerbocks Schlag „kann nur ein schwaches erstes Signal sein“ – Lamprecht „will Putin und sein Umfeld ins Visier nehmen“ Bekanntlich urteilte das Berliner (Hinter)Kammergericht, dass Putin hinter dem Berliner „Tiergartenmord“ an einem Tschetschenischen Rebellen stecken müsse. Unmöglich ist das nicht, einiges könnte dafürsprechen. Einer weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Zur angeblichen Wirksamkeit mancher Impfstoffe: Taschenspielertricks bei manchen Impfstoffversuchen?

Von Carsten Leimert Wenn jemand geimpft wird, dann erhöht sich die Konzentration der Antikörper in seinem Blut. Wenn man ihm dann eine Blutprobe entnimmt und in diese Blutprobe den Impfstoff oder ähnliche Erreger einleitet, dann kommt es zu Verklumpungen, weil dann die Antikörper die Erreger/Antigene neutralisieren. Wenn eine Blutprobe eines Geimpften aufgrund der Einleitung von weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Apple hinter Samsung und Xiaomi als Russlands drittbeliebteste Smartphone-Marke

Von Gytis Gelzinis Obwohl Apple mit der Marke iPhone andere globale Märkte dominiert, liegt das Unternehmen in Russland zurück, aber einige Regionen zeigen weiterhin großes Interesse an den Produkten des Unternehmens. Die meisten Verbraucher im Land bevorzugen jedoch asiatische Smartphone-Marken. Von Burga vorgelegte Daten zeigen, dass Samsung mit einem Marktanteil von 34% im dritten Quartal 2021 die beliebteste Smartphone-Marke weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Ein noch Ungeimpfter schildert wie ihm zumute ist

Von Gastautor Albrecht Künstle – Vokabular und Stigmatisierung erinnern an schlimme Zeiten – Perspektive der Impfpflicht, wenn sie tatsächlich kommt – Spahns Rache „Geimpft, Genesen, Gestorben“ in der Praxis Der Glaube an die (Un)Wirksamkeit der bisherigen Impfen-Impf-I-Strategie eskaliert. Obwohl immer mehr Menschen den Glauben an diese Corona-Politik samt Wissenschaftlern und Pharmaindustrie verlieren, sind sie sich weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Aasgeier der Pandemie

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Nun ist von der grünstichigen und auf dauer-rot geschalteten Scholz-Ampel, wie von der vorangegangenen großen Koalition kaum zu erwarten, dass gegebene Versprechungen oder Zusagen eingehalten werden, falls überhaupt irgend etwas vielverprechendes von nennenswerter Relevanz dabei herum kommt. Doch es gibt Ausnahmen, wenn auch leider nur negative. Demnach löst Scholz weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Weihnachtsgrüße 2021 aus dem Berliner Gruselkabinett

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Das Volk hat entschieden: Die Bundesrepublik Deutschland hat mit Olaf Scholz den mutmaßlich wohl schlechtesten Regierungschef ihrer Geschichte erhalten und das ist nach der bitteren Ära Merkel schon eine gewaltige Leistung. Der Totalversager des G-20 Gipfels von Hamburg vom 7. und 8. Juli 2017, dem es nicht einmal gelang, die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Bis die Fundamente des Berliner Kanzlerbunkers erzittern

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Nachdem das dubiose Scholz-Regime, das sich wie man leider sagen muss, größtenteils aus obskuren unseriösen Persönlichkeiten mit Dreck am Stecken zusammensetzt, fast mehrheitlich seinen Amtseid ohne Gottesbezug ablegte, kann man es eigentlich nicht mehr deutlicher bekommen, dass ein antichristliches Konglomerat die Macht übernahm, das hinter dem Vorwand einer merkwürdigen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wirtschaft: Mehr Arbeitskräfte aus dem Ausland!

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wirtschaftsfunktionäre können offizielle Zahlen nicht lesen – Koalition gibt sich als Erfüllungsgehilfin der Wirtschaft her – Lösungsversuch des Problems mit dem neuen Bürgergeld? Anscheinend denken auch Wirtschaftskapitäne nicht weiter als die Regierenden. Und die Schreiberlinge in den Zeitungsredaktionen schon gar nicht. Überall hätten wir „zu wenig helfende Hände“ von Fachkräften weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Gewichtiges Indiz, dass eine ständige Impfung alle 3 Monate bei einigen Menschen nach 10 Jahren zu Krebs führen könnte:

Von Carsten Leimert Infolge der Impfung erleidet man eine Infektion/Entzündung, wie man anhand des extrem erhöhten Antikörperspiegels im Blut erkennen kann. Wenn nun jemand eine impfstoffbedingte, dauerhafte Entzündung hat, dann bedeutet das, dass sich sein Körper dauerhaft biologisch-chemisch im Stress befindet. Und die meisten Krebspatienten befanden sich längere Zeit dauerhaft im Stress (wie man anhand weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Rekordzahl von Datenleckstellen im Jahr 2021 entdeckt

Von Edward Garbenis Opfer eines Ransomware-Angriffs zu werden, ist aus Sicht der Cybersicherheit eines der schlimmsten Dinge, die einem Unternehmen passieren können. Kein anderer Angriff schädigt den Ruf, die Finanzen und die betrieblichen Aktivitäten des Unternehmens wie Ransomware. Von Ransomware getroffen zu werden bedeutet, dass Hacker in der Lage waren, sensible Daten zu stehlen und zu weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Es gibt keine Grippewelle die nur auf einer einzigen Virusart (wie z.B. Corona) basiert: Folge: Der Anteil der Corona wäre marginal.

Von Carsten Leimert Jede Grippeart basiert wohl nicht auf einem einzigen Virus, sondern auf unzähligen Viren.* Denn wenn ein Mensch A, der am Virus A erkrankt ist, einen anderen Menschen B, der am Virus B erkrankt ist, trifft und sie sich gegenseitig anstecken, dann haben später beide jeweils beide Viren (A und B). Und wenn weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Und wieder üben sich Medien als Scharfmacher:

Von Gastautor Albrecht Künstle – „Klare Signale“, „klare Kante zeigen“ sind ihr Vokabular gen Ost – Baerbock greift‘s auf und droht Russland „politischen Preis“ an Als ob sich Geschichte doch wiederholen würde. In der Weimarer Republik gab es einen Hugenberg-Konzern, der an 25 Zeitungen beteiligt war. Dessen Meinungsmacht war so groß, dass er zu den weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Beweis, dass Ungeimpfte nicht weniger ansteckend/infektiöser sind:

Von Carsten Leimert Nach einer Studie der amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC sind Geimpfte nicht weniger ansteckend.* Und laut der englischen Gesundheitsbehörde sind 80% aller sog. Coronatoten geimpft.** Eine Impfung führt also nicht zu einem milderen Verlauf bzw. zu weniger Symptomen. Wenn Geimpfte nicht weniger Symptome haben, dann sind sie aber auch nicht weniger ansteckend. Schlussfolgerungen: Eine weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutschfeindlicher Wirtschaftsminister

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten Herrn Bundesminister für Wirtschaft etc. Dr. Robert Habeck   Sehr geehrter Herr Dr. Habeck, Ihre Ernennung als Philosophen ohne Fachkenntnisse zum „Minister für Wirtschaft und Klimaschutz“ weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Erdoğans Donbass-Friedensinitiative, die ihm niemand abnimmt

Von Alexander Männer Die anhaltenden Spannungen rund um den bürgerkriegsgeplagten Osten der Ukraine verschärfen die Lage in der Weltpolitik und rufen viele internationale Akteure auf den Plan. So auch die Türkei, die, trotz wiederholter Fürsprache für das Minsker Friedensabkommen zur Beilegung Konfliktes im Donezbecken, offenbar nicht an ein innerukrainisches Problem glauben will und Ende November weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Führen „Moses-Impfungen“ uns aus der Pandemie?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Kretschmann empfiehlt Impfungen unter Berufung auf Moses – Moses wählte einen noch längeren Marsch zum Ziel als Mao „Das Impfen ist der Moses, der uns aus dieser Pandemie herausführt“, dozierte Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf dem Grünen-Parteitag zu seiner „Pandemie biblischen Ausmaßes“. So jedenfalls zitierten die Zeitungen den Ministerpräsidenten im Originalton. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Außenministerin debilisiert das Volk

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten   Sehr geehrte Frau Baerbock, Sie schreiben auf ihrer Internet-Seite https://annalena-baerbock.de/leichte-sprache/: „Wir Grünen wollen die Natur schützen. Unserer Natur geht es schlecht. Auf der ganzen Welt ist es weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

73 % der Phishing-Sites geben sich als Anmeldeseiten für Microsoft-Produkte aus

Von Wilius Kardelis Durch die Ausnutzung gefundener Schwachstellen oder die Unkenntnis der Menschen über gute Cybersicherheitspraktiken starten Bedrohungsakteure verschiedene Cyberangriffe, die ein großes Publikum betreffen und den größten Nutzen bringen würden. Laut den vom Atlas VPN- Team vorgelegten Daten geben 73 % der Phishing-Sites die Identität von Microsoft-Produktseiten an. Darüber hinaus wird innerhalb von 12 Stunden auf 50 % der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Raus aus Regierung und Parlament und rein in den Knast

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Manche Leser*innen mögen mir bei der Wahl des Titels Plagiatismus unterstellen, zumal ich mich doch nur allzu sehr an den Titel des 2013 erschienenen Buches „Raus aus dem Euro und rein in den Knast“ angelehnt hatte. Doch nichts trifft die seit fast zwei Jahren sich abspielende trostlose politisch-gesellschaftliche Lage besser weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Gegen wen verschwört sich die neue Regierung?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Für wen werden die jährlich 400 000 Wohnungen gebaut? – Die Ampler wollen mehr und schnellere Einbürgerungen! An dieser Stelle geht es nicht um die Gesamtproblematik des Koalitionsvertrages, das würde ein Buch füllen. Ich beschränke mich auf die angespannte Wohnraumsituation in Deutschland. Sie hat Gründe in der gewollten (?) Flutung mit Migranten, weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

TikTok erreicht 1 Milliarde Nutzer in 5,1 Jahren; Zweitschnellste unter den Social-Media-Apps

Von Rex Pascual In den letzten Jahren hat TikTok als Social-Media-Plattform schnell an Bedeutung gewonnen und ist heute trotz der Präsenz von Social-Media-Giganten wie Facebook und Twitter ein Begriff. In der zweiten Hälfte des Jahres 2021 rühmte sich TikTok, dem Elite-Club der Social-Media-Anwendungen beigetreten zu sein, um eine Milliarde aktive Nutzer zu erreichen. Laut den von Buyshares vorgelegten Daten ist TikTok weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Fast 100.000 Amerikaner wurden im dritten Quartal 2021 Opfer von Kreditkartenbetrug

Von Edward Garbenis Kreditkartenbetrug ist zu einer der beliebtesten Möglichkeiten für Kriminelle geworden, um schnelles Geld zu verdienen. Kreditkarten-Identitätsdiebstahl ist relativ einfach durchzuführen und auch deutlich weniger riskant als traditionelle Arten von Straftaten, weshalb er im letzten Quartal die häufigste Art von Identitätsdiebstahl war. Von Atlas VPN extrahierte und analysierte Daten zeigen, dass im dritten Quartal 2021 97.000 weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wissensdefizite der Wirtschaftsführer

Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Hans Penner zur Verbreitung des nachfolgenden Schreibens, das ich hiermit gerne in diesem Blog veröffentliche. Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten Herrn Dr. Uhle, Wirtschaftsrat der CDU   Sehr geehrter Herr Dr. Uhle, haben Sie vielen Dank für Ihre Antwort. Allerdings habe ich den Eindruck, daß unsere weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Sie weiten ihr Unrecht tagtäglich aus

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Seit Covid sind die Regierungen und allen voran die Deutsche, von einer finsteren bösartigen Macht beseelt, die sie alles verwerfen ließ, was früher beispielsweise einmal für Demokratie, Rechtsstaatlichkeit oder einfach nur für Recht und Ordnung stand. Aber auch ethische, moralische oder sittliche Wertemaßstäbe haben keine Geltung mehr, sofern sie weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email