Future for Germany

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Anlässlich der Feierlichkeiten zur Erinnerung an das missglückte Hitler Attentat, das am 20. Juli 1944 von Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg auf der „Wolfsschanze“ verübt wurde, hielt auch die deutsche Bundeskanzlerin vor den zu einem Gelöbnis angetretenen Soldaten eine eindrucksvolle Rede, die hier auszugsweise zu lesen ist. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Von einer jämmerlichen Unterwerfung, Schuld und anderem Ungemach

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Auch der Werder Bremen-Präsident Hubertus Hess-Grunewald zählt zu jenen rückgradlosen Menschen, die sich einer aufgezwungen linksextremen Meinungs- und Gesinnungsdiktatur unterwerfen, anstatt Paroli zu bieten, weil er sich von einem völlig lächerlichen, absurden Vorwurf und der propagandistisch aufgebauschten Hysterie ideologisch verwirrter Menschen beeindrucken ließ, die mit ihrer kranken Ideologie die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Lippenlesen als nächstes staatliches Überwachungsinstrument

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Deutsche Patrioten, die in der Medien- und Politikersprache generell als rechtsradikale Nazis bezeichnet werden, sind die größte Gefahr für die deutsche Multikulti- und Klimawahnpolitik und müssen deshalb mit allen Mitteln bekämpft werden, zu denen jetzt auch das „Lippenlesen“ gehört. Die gehörlose Lippenleserin Julia Probst, (Tochter eines algerischen Vaters weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Auch das Stoßen vor Zügen sind keine Einzelfälle, bereits 37 Bahnhofs-Mordversuche seit 2017

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die österreichische Zeitschrift „WOCHENBLICK“ hat mit einer Statistik über Morde und Mordversuche, die von Ausländern durch das heimtückische Stoßen von Fahrgästen vor Züge und Straßenbahnen verübt wurden nachgewiesen, dass es sich auch hierbei nicht um vereinzelte Gewaltverbrechen von Psychopathen, sondern um Mordvarianten handelt, die von angeblich friedfertigen ausländischen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der Amtseid hat für Politiker keine rechtliche Bedeutung, ist nur ein Teil der absoluten Haftungslosigkeit

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen, und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde, so wahr mir Gott helfe.“ diesen, im Artikel 56 weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Seenotpartys liegen im Trend und die Presse ist gleich mit dabei

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Kreuzfahrten mit Luxuslinern sind nur noch was für Rentner, Abenteuerreisen auf den altersschwachen „Rettungsbooten“ der deutschen Seenotsyndikate, die im Mittelmeer auf afrikanische Passagiere warten liegen hingegen voll im Trend, denn das freundschaftliche Zusammentreffen mit gefährlichen, libyschen Mafiosis, von denen die Afrikaner zu den „Rettungsbooten“ gebracht werden ist erheblich weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Herzlich willkommen im Bürgerkrieg, wir garantieren dafür das sich die deutsche Bevölkerung nicht wehrt

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn Sie als IS, oder Taliban Terrorist, oder als kurdischer Freiheitskämpfer an Bürgerkriegen teilgenommen und dabei eine gehörige Portion Kampferfahrung gesammelt haben, sollten Sie sich sofort auf den Weg nach Deutschland machen, denn hier werden sie dringendst benötigt und wenn Sie dann auch noch ihre Kriegswaffen mitbringen, die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Interview mit Horst Seehofer

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Als Heimat- und Innenminister muss man ja mit der Zeit gehen und da inzwischen mehr als 30% der deutschen Bevölkerung einen Migrationshintergrund haben und täglich noch ein paar tausend dazu kommen, die alle in absehbarer Zeit auch an Wahlen teilnehmen können, zeige ich mich der Bevölkerung nicht nur weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Mit dem Kopf im Sand fahren wir Deutschland mit Vollgas vor die Wand

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die deutsche Bevölkerung hat afrikanische Straußengene im Blut, was man nicht nur am kontinuierlichen Import von Millionen Afrikaner nach Deutschland, sondern auch an ihrem Verhalten hinsichtlich der daraus entstehenden Gefahren für das deutsche Volk erkennt. Wenn deutsche Politiker behaupten, dass sie das Wohl des deutschen Volkes durch eine weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

…70 Messerstiche und das Blut fließt weiter!

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Die Hiobsbotschaften reißen nicht ab: Das Blut eines 8-jährigen, heimtückisch ermordeten Jungen auf den Gleisen des Frankfurter Hauptbahnhofs ist noch nicht getrocknet, da findet sich am Dortmunder Bahnhof ein von Blut triefender Reisekoffer mit der furchtbar zugerichteten Ehefrau eines 24-jährigen Afghanen, der im dringenden Verdacht steht, die 21 Jahre weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Zum Menschen-Schubsen an Gleisen, hier Frankfurt

Von Gastautor Albrecht Künstle – Medien und Politik: „Sicherheitsgefühl stärken“, nicht die Sicherheit selbst! – Krankhaft beseelt vom Bestreben, den Begriff Ausländer zu vermeiden Aus Großstädten sind U- und S-Bahn Schubser schon länger bekannt. Kaum eine Woche nach einem tödlichen Vorfall in Voerde am Niederrhein nun in Frankfurt. Drei Menschen werden von jemandem vor einen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Asylbewerber erkennt man an ihrem Auto, je teurer das Auto, um so schutzbedürftiger und ärmer ist der Asylant

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Früher konnte man am Auto erkennen, zu welcher Gesellschaftsschicht der Fahrer gehörte, er war entweder ein Multimillionär, ein Politiker, oder er gehörte zu den Größen im Rotlichtmilieu, wobei es auf die Herkunft ihrer Millionen bezogen keine großen Unterschiede gab, denn alle kassierten ihre Millionen aus den Taschen der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

1 Million Haustiere produzieren 2,15 Millionen Tonnen CO², 1 Million Menschen 10,6 Millionen Tonnen CO²

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wir produzieren jährlich 4,3 Tonnen CO², darin ist allerdings auch schon die Menge enthalten, die bei der Herstellung von Futter, Körben, Decken, Katzenbäumen und Katzenstreu und was man als Haustier noch so zum Leben braucht, entsteht. Da es in Deutschland ca. 34 Millionen Haustiere gibt, erzeugen wir „TT“ weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

…doch Frau Merkel präsentiert lieber ihre ersten Urlaubsbilder aus Sulden!

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Die Tatsache dass wir inzwischen jeden Tag auf den Straßen, Bahnhöfen, oder öffentlichen Plätzen von importierten Aggressoren beraubt, vergewaltigt, ermordet und zum Krüppel geprügelt werden, prägt inzwischen den toxischen deutschen Alltag, wobei Politiker derweil zur Besonnenheit mahnen, die Framing-Medien angebliche Instrumentalisierungen der Rechten verurteilen, oder auf dekadenten Berliner Schwulenparaden weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Wer macht das Klima?

Von Prof. Dr. Gilbert Brands – Ein Artikel aus dem Blog gilbertbrands.de Klima ist bekanntlich eine langfristige Abfolge von Wetter, und Wetter ist etwas, von dem die Wetterdienste gestern noch nicht so genau wussten, wie es heute wird und von dem sie heute vormittag immer noch nicht so richtig wissen, wie es heute Nachmittag wird. weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Sind wir tatsächlich auf noch mehr Zuwanderung angewiesen?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die Bad. Zeitung wiederkäut wie andere Medien auch, dass wir sonst aussterben – Demoskopen rechnen immer noch mit den Geburtsdaten der Vergangenheit „Wieder mehr Kinder – und doch nicht genug“ titelte unsere Regionalzeitung: https://www.badische-zeitung.de/wieder-mehr-kinder-in-baden-wuerttemberg-und-doch-nicht-genug–175624533.html. Die Geburtenrate reiche für den Erhalt des Bestandes der Baden-Württemberger nicht aus, das Ländle bleibe auf weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutschland hat sein Verfallsdatum als Rechtsstaat bereits überschritten!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Den deutschen Politikern ist es mit der Klimahysterie zwar gelungen, das Interesse der deutschen Bevölkerung auf die „Fliegen an der Wand“ zu fixieren und sie davon abzuhalten, dass sie auch auf die mit extrem gewaltbereiten Ausländern besetzten „Hubschrauber“ achten, die im Sekundentakt im deutschen „Wohnzimmer“ landen, doch da weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Echte Seenotretter retten Ex BuPrä Gauck, NGO Seenotretter „retten“ die illegale Einwanderung

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Jetzt besteht kein Zweifel mehr daran, wie wichtig die echten Seenotretter sind, die nicht mit ausgemusterten „Seelenverkäufern“ im Mittelmeer herum geistern, um zahlungskräftige Ausländer von Schlepperbooten zu übernehmen und sie danach unter Vorspiegelung falscher Tatsachen als angeblich in Seenot geratene Schiffbrüchige in EU Häfen transportieren, sondern die mit weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Tschetschene überfällt 20-köpfige Männergruppe

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Es wird immer schlimmer in Deutschland und die Aggressionen gegenüber friedfertigen Flüchtlingen nehmen immer mehr zu, obwohl die ausländischen Männergruppen, die ruhig und gesittet durch deutsche Städte flanieren, an Friedfertigkeit nicht mehr übertroffen werden können (sagt zumindest der Herr Seehofer und der ist wiederum an Glaubwürdigkeit nicht mehr weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Männerimport als Ausgleich für die Weicheier

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Also, ich bin ja voll damit einverstanden, dass die Frau Merkel ein paar Millionen Männer nach Deutschland geholt hat auf die der Begriff „Mann“ noch zutrifft und wenn sie jetzt nicht wissen was ich damit meine, dann besorgen Sie sich ein Foto von Arnold Schwarzenegger und ein Foto weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Bundesregierung befürchtet den Ausverkauf von Teddybärchen, weil die Türkei das Flüchtlingsabkommen mit der EU aufgekündigt hat

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Laut den Artikeln in mehreren Onlinemedien hat der türkische Außenminister bekannt gegeben, dass die Türkei das Flüchtlingsabkommen mit der EU aufgekündigt hat und dazu erklärt: „Wenn wir die Schleusen öffnen und mehr als 3 Millionen Flüchtlinge in Richtung Europa reisen lassen, gibt es in 6 Monaten in der weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Klima-Stasi, verhören Sie ihre Freunde und auch die Nachbarn

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Professor Niko Poech ist nicht nur an der Universität Siegen tätig, er ist auch Referent der Sendung „TELE – AKADEMIE“, die vom Staatssender SWR regelmäßig ausgestrahlt wird. In seiner letzten Sendung fordert er die deutsche Bevölkerung auf, Freunde und Nachbarn wegen ihrer Klimasünden ins Verhör zu nehmen und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Verhältnis Tötungsdelikte Ausländer – Deutsche 5:1, Asylanten – Deutsche 20:1

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der als seriös und glaubwürdig bekannte Publizist „Jürgen Fritz“ hat sich die Mühe gemacht, die Polizeistatistiken der Jahre 2015 bis 2019 auszuwerten und bei der Auswertung auch die Anzahl der in Deutschland aufhältigen Personengruppen zu berücksichtigen, als Beispiel, wenn eine Gruppe aus 20 Personen besteht, die alle ein weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutschland – die grüne Hölle!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor An der Spitze der grünen Teufel steht ein skrupelloser, hinterhältiger und verschlagener promovierter Philosoph aus Lübeck, der Hafenstadt an der Ostsee, in der die „HANSE“ gegründet wurde und deren Mitglieder Jahrhunderte gegen ausländische Freibeuter gekämpft haben, die alten Hanseaten würden in ihren Gräbern wie die Brummkreisel rotieren wenn weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Stoppt endlich den Windkraftwahnsinn!!!

Von Prof. Dr. Gilbert Brands – (Ein Artikel aus dem Blog gilbertbrands.de) Nein, es geht nicht darum, dass Windkraft nur die Versorgungssicherheit gefährdet, die Versorgung aber nicht übernehmen kann. Das ist bis zum Vergasen vorgerechnet worden und hat lediglich bewiesen, dass die vier Grundrechenarten für grüne Gehirne bereits eine Überforderung darstellen. Es geht um die weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Deutschlands Tauschgeschäft, Sozialhilfeempfänger kommen und hoch qualifizierte Steuerzahler gehen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Deutschland wir kommen und die Deutschen gehen, wie uns das Bundesamt für Statistik verrät, in 2017 und 2018 sind jeweils rund 1,5 Millionen Menschen nach Deutschland gekommen, von denen in 2017 etwa 89% und in 2018 ca. 87% keinen deutschen Pass hatten, parallel dazu haben in 2017 und weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Straftatenvertuschung für den zivilen Frieden

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Fürsorge der Bundesregierung zum Wohle des deutschen Volkes kennt keine Grenzen, wenn es um den zivilen Frieden in der aus deutschen Bürgerinnen und Bürgern, sowie Millionen Ausländern bestehenden Mischbevölkerung geht, sämtliche Behörden und auch die staatlichen Medien müssen deshalb immer noch nach den im Januar 2016 herausgegebenen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Schlechte Nachrichten für die Seenotschlepper

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Aus gut unterrichteten Kreisen war zu erfahren, dass es der Libyschen Küstenwache im Jahr 2018 gelungen, 99% der zahlungskräftigen Passagiere, die mit Schlepperbooten in einen EU Hafen gebracht werden wollten, noch innerhalb der libyschen Hoheitsgewässer an ihrem Vorhaben zu hindern und die finanziell gut betuchten „Flüchtlinge“ wieder nach weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Es werden dringend Fluchthelfer für die Schutzpolizei gesucht…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Peter Demmer, der Oberbürgermeister von Saarlouis sucht dringend Fluchthelfer, die seinen Polizisten bei der Flucht vor extrem gewaltbereiten, ausländischen Männerhorden helfen, weil selbst die Kollegen von Spezialeinheiten nicht in der Lage sind, in Saarlouis für Recht und Ordnung zu sorgen, auch die werden von den gnadenlos brutalen, kampferfahrenen weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email

Der finale Todesstoß

Von Prof. Dr. Gilbert Brands – (Ein Artikel aus dem Blog gilbertbrands.de) Wer es noch nicht mitbekommen haben sollte: unsere Regierung ist gerade dabei, dem Land den finalen Todesstoß zu versetzen. Und keiner rührt sich. Das Zauberwort heißt „CO2-Steuer“ (oder Abgabe oder was auch immer). Energie- und Schadstoffwahnsinn wirken anscheinend zu langsam, und bevor in weiterlesen…

Print Friendly, PDF & Email