Die EU mit Deutschland schießen sich auf Polen ein

Von Gastautor Albrecht Künstle – EU-Fundamentalisten sprechen einigen Ländern jede Souveränität ab – Polen will nicht jede Freiheit aufgeben – wird „zurückgeschossen“? Polen versus Deutschland. Wieder wird zurückgeschossen wie am 1.9.39, nur anders. Diesen Eindruck konnte man gewinnen beim Anschauen der Fernsehnachrichten dieser Woche und beim Aufschlagen der Zeitung. „Vertragsverletzung, Schlagabtausch, Sanktionen, Ächtung …“ beherrschen weiterlesen…

Der Physik-Nobelpreis des Jahres 2021 – ein politisch inszenierter Coup der dahinterstehenden Klima-Mafia?

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Viele Märchen beginnen mit den drei Worten „Es war einmal….“ Was die Vergabe des Physik-Nobelpreises des Jahres 2021 anbetrifft möchte ich deshalb folgendermaßen beginnen: Es war einmal eine Zeit, in der die Physik-Nobelpreise an Forscher vergeben wurden, deren Ergebnisse die wissenschaftliche Welt durch herausragende und jederzeit reproduzierbare, d. h. auch weiterlesen…

Der Energiebedarf will einfach nicht sinken

Von Gastautor Albrecht Künstle – Guter Rat ist billig, jedenfalls der einiger Journalisten – Weshalb gegen den Zuwachs nicht anzukämpfen ist Alle überschlagen sich geradezu in Sachen „Klima“. Die Parteien überbieten sich, Gesetze wurden auf den Weg gebracht und weitere sind in der Pipeline. Milliardenschwere Klimaschutzprogramme wurden aufgelegt. Die Kommunen stellen Klimabeauftragte ein, es bedarf weiterlesen…

Sehr viel Mammon aus dem Abendland für …

Von Gastautor Albrecht Künstle – Schon vor 500 Jahren floss viel Geld ans goldene Horn – Bestechungsgeld – was für ein hässlicher Begriff Aus Anlass des Abschiedsbesuchs (?) Merkels bei ihrem Freund Erdoğan fällt mir wieder ein: Was ist der Unterschied zwischen einem Spielcasino und einer Spielhölle? Einfach: Wenn der Staat beim Millionen-Zocken die Hälfte absahnt, weiterlesen…

Auch in der Lepanto-Schlacht waren Bogen tödlich

Von Gastautor Albrecht Künstle – Muhammads Waffen gegen Ungläubige: Schwert und Bogen – Der Autor kann seine Recherche mit 20 Seiten ergänzen Zum Artikel über die Seeschlacht von Lepanto am 7. Oktober vor 450 Jahren erreichten uns einige Zuschriften. Eine bedauerte, dass als Quellen Triviales angeführt wurde, wie z.B. Wikipedia. Andere hatten Zweifel, ob das weiterlesen…

Gibt es in diesem Land überhaupt noch etwas, das funktioniert?

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Der Beitrag von Gastautor Albrecht Künstle mit dem Titel „Koalitionsgeschacher ein Spiegelbild Deutschlands“ vom 5. Oktober 2021 hat mich zur im Titel gestellten Frage angeregt, ob in diesem unserem Land überhaupt noch etwas läuft bzw. bereits noch weiter all das den Bach runtergeht, was bisher nicht sowieso schon runterging. Die weiterlesen…

Deutsche fallen beim Geldvermögen weiter zurück

Von Gastautor Albrecht Künstle – Global Ranking: Brutto wie netto nur noch auf Platz 19 und 18 – Warum denn nur zieht es Migranten in ein relativ armes Land? Wann werden die „reichen Deutschen“ (?) nicht mehr im Global Wealth Report 2021 unter den TOP 20 sein? In der aktuellen Studie der Allianz SE verglich diese weiterlesen…

Warum ein Klimarechner den Nobelpreis erhielt

Von Gastautor Albrecht Künstle – An die Ergebnisse von Rechenprogrammen muss man glauben – Hasselmann und Manabe erhielten dafür den Physik-Nobelpreis Die Fachwelt wundert sich, weil der Medizin-Nobelpreis nicht an die Erfinder des RNA-Impfstoffes ging. Lassen sich die Vor- und Nachteile dieser Impfungen doch noch nicht absehen? Nicht anders ist die Verwunderung hinsichtlich des Physik-Nobelpreises weiterlesen…

Seeschlacht von Lepanto am 7.10. vor 450 Jahren

Von Gastautor Albrecht Künstle – Ihr gingen viele grausame Eroberungen der Osmanen voraus – Der Sieg der „Heiligen Liga“ brachte eine Verschnaufpause Im heute griechischen Golf von Patras in der Meerenge am nördlichen Ende des Peloponnes, fand am 7. Oktober 1571 eine der größten Seeschlachten der Geschichte statt. Die „Heilige Liga“, zusammengestellt von Papst Pius weiterlesen…

Koalitions-Geschacher ein Spiegel Deutschlands

Von Gastautor Albrecht Künstle – Projekte brauchen Jahrzehnte und sind schließlich überholt – Vor 40 Jahren eine Bahn geplant, die nach 2040 fertig wird Es ist 50 Jahre her, als 15 km von mir entfernt Langenwinkel bei Lahr/Schwarzwald dem Erdboden gleichgemacht und an anderer Stelle aufgebaut wurde. Nicht weil es Kohlebaggern im Weg war. Nein, weiterlesen…

Von einer, die auszog, das Land und die Demokratie zu ruinieren und dazu ihren Nachfolgern auch noch die weitere Steilvorlage zu liefern – die desaströse politische Bilanz der Angela M.

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Zugegebenermaßen wurde bei der Wahl des Titels absichtlich ein wenig im Fundus der Gebrüder Grimm gewildert, weshalb ich mich auf das Märchen „Von einem der auszog, das Fürchten zu lernen“ beziehen möchte. Um wen es sich dabei handelt, dürfte unschwer zu erraten sein, denn es gab in der Geschichte der weiterlesen…

Der rote Olaf Scholz hat keine weiße Weste

Von Gastautor Albrecht Künstle – Ein Blick in die Vergangenheit des Kanzlerkandidaten – Was Deutschland blüht, wenn Scholz sich nicht ändert Vorbemerkung: Die Abfassung dieser Dokumentation fiel mir schwer; nicht wegen des dafür notwendigen Zeitaufwandes. Nein, ich war 30 Jahre bis im Jahr 2002 Mitglied der SPD und es schmerzte mich, die Verfehlungen eines Spitzenpolitikers weiterlesen…

Rot-Rot-Grün, warum eigentlich nicht

Von Gastautor Albrecht Künstle – Sie passen auch in der Opposition gut zusammen – Eine bürgerlich-liberale Regierung wäre möglich! Es ist der Tag nach der Wahl. So richtig freuen will sich niemand, denn es gibt tatsächlich keine richtigen Sieger. Auch nicht die SPD, denn sie hoffte klammheimlich auf eine Koalition zusammen mit den Grünen und weiterlesen…

Taliban fordern Hilfe von der Weltgemeinschaft

Von Gastautor Albrecht Künstle – Nehmen Nachbarländer wirklich mehr auf als wir in Europa? – Wie ist es mit der „Organisation für islamische Zusammenarbeit“? Es ist Sonntag, weshalb ich mir als Lektüre den Artikel Haben-islamische-Länder-eine-christlichere-Asylpolitik? zu Gemüte führte. Denn seitens der Kirchenoberen, der Grünen und der Linken (ob SPD-links oder ganz links) wird uns immer weiterlesen…

„Sympathische Wir suchen Wohnung“, weil …

Von Gastautor Albrecht Künstle – Anmerkungen zu den Ursachen des Wohnungsmangels – Enteignung – wurden schon gewisse Gehirne enteignet? Der Wohnungsmangel in Deutschland wird größer statt kleiner. In Berlin sehen viele das Heil in der Enteignung von Wohnungsbesitzern. Aber wenn diese den Wohnungssuchenden anbieten, die Mietwohnungen zu kaufen, ist es auch wieder nicht Recht. Obwohl weiterlesen…

Steht zur Quarantäne Verpflichteten Entgelt zu?

Von Gastautor Albrecht Künstle – In diesem Beitrag geht es nur um eine (Un)Rechtsfrage, und – welches Virus löste die Idee aus, Ungeimpfte auszuhungern? Als Autor kündigte ich an, nicht mehr über Corona zu schreiben und ich bleibe dabei. Allerdings kann ich es mir als zig Jahre erfahrener Arbeitsrechtler (Betriebsratsvorsitzender, Rechtssekretär und ehrenamtlicher Landesarbeitsrichter) nicht weiterlesen…

Für den schlimmen 9/11 müssen unglaubliche Theorien herhalten

Von Gastautor Albrecht Künstle – Mich erreichten Zuschriften, dass das ganz anders gewesen sei – Warum denn werden die islamischen Attentäter entlastet? Mit dem 20. Jahrestag der verheerenden Anschläge am 11.09.2001 auf die bekannten Ziele in den USA werden auch diverse Verschwörungstheorien 20 Jahre alt, wer hinter dem Terror gesteckt haben könnte. Fast überkommt einen weiterlesen…

Gibt es AKTUELL noch einen Unterschied zwischen NS- bzw. SED-Staat? Nein, nur die Methoden sind raffinierter, weil vom globalen „digital-finanziellen Komplex“ (DFK) gesteuert

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Im Laufe der Geschichte haben sich eine ganze Reihe an Namen sowohl schrecklich wütender Diktatoren wie z. B. Adolf Hitler, Josef Stalin, Mao Tse Dong, Pol Pot, Idi Amin u. v. a. mehr als auch ebenso agierender Gruppen und Organisationen wie die islamistischen Terrorgruppen Al Qaida, Abu Sayyaf, Boko Haram, weiterlesen…

Am 11.09.2001 brach auch ein Weltbild zusammen

Von Gastautor Albrecht Künstle – Strenggläubige hängen einer gefährlichen Ideologie nach – Meine Erinnerung an jenen Tag, der die Welt erschütterte Der 11. September 2001 war für mich (fast) ein Tag wie andere in meinem Leben – ich befand mich wieder einmal auf einer Reise. Böse Zungen meinen, ich müsse ein Nachfahre der Hl. Drei weiterlesen…

Ich kann nicht mehr, mein letztes Statement zu Corona

Von Gastautor Albrecht Künstle – Bisher wohlgesonnene Mitdenker kündigen mir die Freundschaft auf Wiederholt wurde ich angegriffen wegen meiner Artikel zu Corona und was damit verbunden wird. Alles ansonsten von mir Verfasst und Verbreitete habe „Hand und Fuß“, nur nicht meine Artikel zum Corona-Problem. Wobei ich mir nie anmaßte, viel von Virologie usw. zu verstehen. weiterlesen…

Fehlen 400 000 Fachkräfte? Taugen dafür die 40 000 Afghanen?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Der Präsident der Bundesagentur Scheele ruft nach Ausländern – 2015/16 wurden hunderttausende Syrer importiert, jetzt Afghanis – Wie es ein Insider sieht: Imad Karim zur Afghanistanisierung Geschichte scheint sich doch zu wiederholen. Wie Hegel einst sagte, erst als Tragödie, dann als Farce. Schon Mitte des letzten Jahrzehnts riefen die Arbeitgeber weiterlesen…

Corona-Taliban schießen sich auf Teil-Lockdown ein

Von Gastautor Albrecht Künstle – Virologen sind sich uneinig, dann müssen eben Zahlen sprechen! – 29.8.20 keiner geimpft 9,7 Fälle/100 000. Jetzt 60% geimpft, 75 Fälle Letzte Woche bin ich erschrocken. Von der anderen Seite der Straße wollte jemand etwas von mir wissen. Zur besseren Verständigung wollte ich rübergehen. Sie wich aber zurück mit der Bemerkung, weiterlesen…

16 Jahre Merkel – 20 wären noch schlimmer!

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die bilanzierten „Verdienste“ der Kanzlerin kurz und bündig – Nach einem Krieg würde man von verbrannter Erde sprechen – Sie demontierte die CDU, was diese wirklich nicht verdient Als ich ankündigte, die 16 Jahre Kanzlerschaft Merkels zu bilanzieren, wurde ich zur Fairness ermahnt. OK, sicherte ich zu, eine Bilanz besteht weiterlesen…

Zum Buch: Wollt ihr das totale GRÜN? (E.W. Kreutzer)

Von Gastautor Albrecht Künstle – Ein Blick in die „Handreichung zur Bundestagswahl 2021“ – Der Autor teilt das Grünen-Programm in Gefahrenklassen ein Nicht allen ist die Sportpalastrede von Göbbels Anfang 1943 bekannt, als er der versammelten Masse die Suggestivfrage „Wollt ihr den totalen Krieg?“ stellte, und ihm ein hysterisches JA entgegenschallte. Die Folgen sind bekannter. weiterlesen…

Halfen afghanische Ortskräfte Deutschland oder ihrem Land?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Deutschland war zur bewaffneten Entwicklungshilfe am Hindukusch – Tatsache bleibt, dass die Ortskräfte nur Helfer unserer Helfer waren Die Medien überbieten sich darin, die Politik zu zwingen, die als „Ortskräfte“ bezeichnete Afghanen nach Deutschland zu holen. Die Grünen wollen sogar alle Afghanen, die den Taliban nicht grün sind, geschätzt eine weiterlesen…

Abstoßende Eindrücke von einer Stippvisite in Bayern

Von Gastautor Albrecht Künstle – Strenggläubige in Afghanistan, bei uns gibt Söder den Corona-Taliban – Bayern schottet sich mit absurden Corona-Vorschriften ab Zwischen Lockdown X und Lockdown Y endlich wieder einmal reisen! Das war nach vielen Monaten unser Wunsch. Aus Angst, sie lassen mich als „Ungeimpften“ nicht mehr nach Deutschland zurück, buchten wir eine Flusskreuzfahrt weiterlesen…

Was tun mit den zu lange geduldeten Afghanen?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Um für neue Platz zu schaffen, sollen Straftäter rückgeführt werden – In die USA oder heim, um ihre Familien gegen die Taliban zu verteidigen! In den Migrantenunterkünften in Deutschland wird es wieder enger. Nicht alle „Flüchtlinge“ sind nach der Zuerkennung eines Aufenthaltsstatus in normalen Wohnungen unterzubringen, weshalb sie länger in weiterlesen…

Im Iran wurden hunderttausende Muslime Christen

Von Gastautor Albrecht Künstle – Vor der islamischen Revolution 1979 waren es wenige Hundert – War dieses Wunder der Grund für Steinmeiers Gratulation? Ich sage es schon lange: Die beste Entschärfung lebender Zeitbomben – und das sind strenggläubigen Muslime – ist die erfolgreiche Überzeugungsarbeit bei Muslimen, dass der „Allah“ Muhammads mit seinem Koran keine den weiterlesen…

Ceuta, Melilla, Türkei – die Einfallstore nach Europa

Von Gastautor Albrecht Künstle – Islamische Horden nahmen Südwesteuropa in 100 Jahren ein – Jetzt reicht ein halbes Jahrhundert, Mitteleuropa zu erobern „Viele wollen nach Deutschland“ war der Titel einer Reportage des Auslandskorrespondenten in Athen, Gerd Höhler. „Die Türkei und Griechenland sind für sie nur Zwischenstation… Deutschland gilt wegen seiner großzügigen Sozialleistungen als attraktives Ziel.“ weiterlesen…

Nach den „Corona-Wellen“ nun eine tatsächliche (Flut)Welle

Von Gastautor Albrecht Künstle – Katastrophenhilfe klappt soweit, aber gewarnt wurde nur vor Regen – Hunderttausende Mannstunden nötig, um die Milliarden zu verbauen Eine Katastrophe jagt die andere. Monatelang war es die „Corona-Katastrophe“ mit ihren vielen Wellen, die von China hereingeschwappt sein soll. Und nun die Wetter-Tiefs, Regen-Wellen von oben. Bisher lernten wir in unseren weiterlesen…

Umgestaltung der Gesellschaft nach totalitärem Muster, Teil 3

Die Corona-Lüge – der letzte Sargnagel für die Demokratie ? Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Und dann kam auch noch „rechtzeitig Corona“ als heiß ersehnte Unterstützung Mit der politisch inszenierten Corona-Lüge wurde der Übergang vom ursprünglich demokratischen Staatswesen in ein zumindest faschistoides System beschleunigt fortgesetzt. Und von da aus zum wirklichen Faschismus bedarf es nur weiterlesen…

Die Corona-Delta-Variante ist nicht schlimmer

Von Gastautor Albrecht Künstle – Taugen die PCR-Inzidenzen als Indiz für die Gefährlichkeit? – Womit werden künftig Säue durch unser Dorf getrieben? Um es vorauszuschicken: Ich verstehe nicht viel von medizinischen Dingen, erst recht nicht von Seuchen, Epidemien oder Pandemien. Umso mehr von Zahlen und deren Aussagekraft oder Relativität, weil Statistik zu meiner Ausbildung gehörte. weiterlesen…

Hat Y. Mardini 18 „Flüchtlinge“ vor dem Tod gerettet?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Hier mein Faktencheck zu der wundersamen Geschichte – Was bezwecken Medien mit solch haarsträubenden Storys? Als die syrische Schwimmerin Yusra Mardini 2016 einen Bambi-Preis verliehen bekam, weil sie angeblich schwimmend 18 Bootsinsassen nach Lesbos schleppte, ging ich der Sache nach und verfasste einen Artikel, der auch bei Auslandskorrespondenten in Griechenland weiterlesen…

In Tigray könnte ein neuer Völkermord aufziehen

Von Gastautor Albrecht Künstle – Soldaten oder Söldner Eritreas vergewaltigen Frauen jeden Alters – Kirchenvertreter und der Außenminister schweigen laut, sehr laut „Das Ende der Zivilisiertheit – unvorstellbare Grausamkeiten“ ist der Titel der Dritten Seite unserer Regionalzeitung vom 5. Juli. Es geht um Tigray, die Grenzprovinz Äthiopiens zu Eritrea. Schon am 18. Mai wurde berichtet, weiterlesen…

Kirchen halten Gläubige wegen Corona weiter auf Abstand

Von Gastautor Albrecht Künstle – Eindrücke von einem Gottesdienstbesuch nach langer Zeit – Wassermangel, und was die Geistlichkeit sonst noch bewegt Das „Patrozinium“ ist eines der Hochfeste katholischer Kirchengemeinden. Es handelt sich dabei um die Feier des Schutzpatrons der Gemeinde und ihrer Kirche. Diesen Gottesdienst zu Ehren Johannes des Täufers besuchte ich vergangenen Sonntag in weiterlesen…

Was den USA ihr Vietnam war, ist uns Afghanistan und…

Von Gastautor Albrecht Künstle – War das eine Blaupause für selbsternannte Weltpolizisten der Neuzeit? – Mein Rat: Verteidigt unsere Kultur in Berlin usw., nicht am Hindukusch! Am gleichen Tag als ich diesen Artikel schreiben wollte, kam mir Tichys Einblick mit dem kursiv übernommenen Text zuvor. Aber ich spanne den Bogen im Anschluss etwas weiter… „Die weiterlesen…

Islam-Pädagoge an der PH Freiburg Ourghi vor dem aus?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Keine muslimische Lehrerlaubnis mehr für muslimischen Pädagogen? – Badische Zeitung: „Ein abservierter Reformer?“ Wer steckt dahinter? – Frankfurter Allgemeine: Ein Islamreformer, der nicht reformieren darf – Rückblick auf seine 40 Thesen zur Reform des Islam (meine Rezitation) – Sein Kernsatz: „Nur ein liberaler Islam – mein Islam – ist zukunftsfähig“ weiterlesen…

„Mieten-Stopp“ stoppt mehr als nur die Mieten

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die Politik leistet dem Wohnraummangel weiteren Vorschub – Zusammenhang mit der Bevölkerungszunahme wird ignoriert Vor einem Jahr und auch zuvor verfasste ich Artikel über den Zusammenhang der Wohnraumsituation und der zunehmenden Bevölkerung – auch aufgrund der Massenimmigration der letzten Jahre. Die Millionen Zuwanderer können schließlich nicht dauerhaft in Turnhallen, Kasernen, weiterlesen…

Regenbogen-Demagogie beherrscht den Fußball

Von Gastautor Albrecht Künstle – Schnappatmung in den Medien und der einschlägigen Szene – Ungarn zeigten sich nicht bunt, boten aber guten Fußball – Zur Deeskalation ein Lösungsvorschlag von mir (Glosse) Kennen Sie den? Im Fernsehen läuft ein wichtiges Fußballspiel. Und es dauerte fast bis zum Schluss, bis einer das entscheidende Tor schoss (was eigentlich weiterlesen…

Gedanken zum heutigen Tag des Flüchtlings

Von Gastautor Albrecht Künstle – Zuflucht meistens im eigenen oder Nachbarland – Warum bildet Deutschland die Ausnahme auf der Welt Zum diesjährigen Tag des Flüchtlings am 20. Juni 2021 berichtet das UNHCR vom weltweiten Drama von Flucht und Vertreibung auf der Welt im Jahr 2020. Die Zahl der Flüchtlinge verdoppelte sich seit dem Jahr 2010 weiterlesen…