Geschichte wird schon in der Gegenwart gefälscht

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wie „Corona“ für alles missbraucht wurde, so jetzt „der Krieg“ – Nicht Putin gönnt uns keine Energie, sondern Habeck und Co. – Der Wirtschaftskrieg gegen Russland wird uns selbst ruinieren „Die herrschende Geschichtsschreibung ist immer die Geschichtsschreibung der Herrschenden“. Wer die Macht in Händen hat bestimmt was in den Geschichtsbüchern weiterlesen…

Frankreich hat genauso fertig wie sein Präsident

Von Gastautor Albrecht Künstle – Eindrücke einer Wochen-Stippvisite nach drei Jahren Auszeit – Die Missstände häufen sich, Störungsbeseitigung ist Routine – Überall ein „teures Pflaster“, weil oder trotz Schuldenorgie? Der Autor verbrachte 25 Jahre lang seinen Tauchurlaub in Südfrankreich. Doch scheint auf der Halbinsel Giens vor Hyères die Zeit stehengeblieben zu sein. Die Straßen werden weiterlesen…

Minister Heil träumt weiter von heilsamer Zuwanderung

Von Gastautor Albrecht Künstle – Obwohl sich der Arbeitskräftemangel dadurch verschärft hat – 15 Millionen aus dem Süden machen mehr Arbeit als sie leisten – Und produktivere Menschen aus Fernost erhalten die rote Karte Auch diese statistisch nachgewiesene Erfahrung der letzten Jahre wird verhallen. Wie die vielen von mir dargelegten und bewiesenen Fakten: Die laut weiterlesen…

50 Jahre nach dem Palästinenser-Anschlag auf Olympia

Von Gastautor Albrecht Künstle – Der Augenzeuge Robert Krais versprach Israel Freundschaft und – gründete den Deutsch-Israelischen-Arbeitskreis Südlicher Oberrhein – Bessermenschen kündigen ihm nun wegen Israel die Freundschaft Robert Krais war Betreuer der israelischen Jugendlichen im Olympiajugendlager 1972 in München. All seine Erinnerungen an sportliche Ereignisse, an die Begegnungen mit weltbekannten Sportlern sind überlagert von weiterlesen…

Die Marktwirtschaft wurde auf den Kopf gestellt

Von Gastautor Albrecht Künstle – Lehrsatz: Der teuerste Anbieter bestimmt den Energiepreis!? – Nun haben wir Staatsmonopolistischen Kapitalismus in Grün – Ergebnis: Die einen zahlen, andere streichen Extraprofite ein „Der teuerste Anbieter setzt den Preis“, verkündet die grünliche Badische Zeitung unkritisch in ihrer Ausgabe vom 30. August 2022. Das gelte nicht nur für Gas, Kohle, weiterlesen…

Eine Million aus der Ukraine setzen Deutschland zu

Von Gastautor Albrecht Künstle – Aufnahmekapazitäten sind erschöpft, unsere Gutmütigkeit auch – Sonderbare Berichte zu den östlichen Gästen in allen Bereichen – Baerbock, Scholz und Co. zermürben uns mit Durchhalteparolen Die große Sorge der Außenministerin Baerbock ist, dass wir „kriegsmüde werden“ und prophezeit uns einen jahrelangen Krieg mit vielen Entbehrungen. Kanzler Scholz kündigt die Aufrüstung weiterlesen…

Asterix hätte gesagt: „Die spinnen, die Deutschen“

Von Gastautor Albrecht Künstle – Statt in ihren Leitungen holen sie das Wasser in Eimern herbei – Nicht viel anders verhält es sich mit dem LNG statt Normalgas – Und die angebliche Klimarettung wird ad absurdum geführt Die alten Römer waren so tüchtig wie unsere heutigen Ingenieure und Malocher. Für die Wasserversorgung der Städte bauten weiterlesen…

Winnetou wird nochmal gestorben – Glosse

Von Gastautor Albrecht Künstle – Karl May begeisterte mit seinem Halbwissen Jung und Alt – Heute frustriert eine halbwissende Regierung fast alle – Und die Gesinnungspolizei eröffnete eine neue Front Ein begeisterter Karl-May-Leser war vermeintlich in einen neuen May-Band vertieft. Ein Bekannter riss ihn aus seiner Lektüre mit der Frage, „was liest Du denn gerade?“ weiterlesen…

Andere Gedanken zum vergangenen Sonntag

Von Gastautor Albrecht Künstle – Magazin: „Zarte Spuren – Wenn ein Kind tot geboren wird …“ – Wenn Kinder viel früher ihr Leben durch Abtreibungen verlieren „Wenn ein Kind tot geboren wird, können Fotos bei der Trauerbewältigung helfen“, war der Titel eines Magazins von diesem Wochenende. Eine Mirijam Stöckel beschreibt in eindrucksvoller Art und Weise weiterlesen…

Abbas erhielt wie ein Präsident den „roten Teppich“

Von Gastautor Albrecht Künstle – Und behauptet einen organisierten Massenmord durch Israelis – Skandal: Hiesige Palästinenser werden dafür weiter alimentiert – Die Antwort zum PLO-Anschlag auf Olympia blieb er schuldig Abbas, Präsident einer (Autonomie)Behörde, wurde wie ein Staatsmann empfangen. Schon das ist eigentlich ein Skandal. Wer hat ihn eigentlich eingeladen und warum? Dann sein genüsslich weiterlesen…

Was in einer einzigen Zeitung alles verbogen wird

Von Gastautor Albrecht Künstle – Ein Streifzug durch die Badische Zeitung vom 15. August 2022 – Der Öffentlich-rechtliche Rundfunk ist unser Geld nicht wert – Das gleiche gilt für die üblichen Tageszeitungen – ein Übel Wie schön es doch ist, dass immer nur so viel passiert, wie in der Zeitung Platz hat, lautet ein bekannter weiterlesen…

Arbeitskräftemangel hier, Fehlbeschäftigung dort

Von Gastautor Albrecht Künstle – Dienstleistungen inzwischen 75 Prozent aller Beschäftigungen – Staatsapparat saugt Milliarden Euro und Millionen Leute auf – Teil III der Ergründung, warum weiterer Zuzug keine Lösung ist In vielen Bereichen drehen Beschäftigte Däumchen oder „arbeiten“ ohne erkennbaren Nutzen. Gleichzeitig nehmen die Klagen wegen fehlender Arbeitskräfte in fast allen Branchen kein Ende. weiterlesen…

Gasmangel in Deutschland ist selbstverschuldet

Von Gastautor Albrecht Künstle – Was sucht die russische Gasturbine eigentlich in Deutschland? – Sie wurde zur Wartung von Portowaja nach Montreal geflogen – Wer hat es zu verantworten, dass sie nun in Mülheim rumsteht? Jahrelang wurden die Turbinen, auch diejenigen der Gasverdichterstation Portowaja für Nordstream1, zur Wartung zur Herstellfirma ins kanadische Montreal geflogen. Und weiterlesen…

Trotz Massenzuwanderung Arbeitskräftemangel

Von Gastautor Albrecht Künstle – Wirtschaft fordert mehr Zuzug und Erhöhung des Rentenalters – Warum es immer noch einen Arbeitskräftemangel gibt, Teil II Unsere Wirtschaftskapitäne sind auch nicht mehr besser als unsere Politiker. Obwohl die Bevölkerung Deutschlands steigt und steigt (aktueller Stand 83,8 Mio.), werden sie nicht müde, noch mehr Neubevölkerung zu verlangen. Zuzug soll den weiterlesen…

Kritische Blicke auf das entrückte Deutschland

Von Gastautor Albrecht Künstle – vom Schweizer Roger Köppel in seiner morgendlichen Sendung – von Imad Karim in seinem Wochenrückblick an jedem Mittwoch Jeden Morgen schon zum Frühstück grüßt Roger Köppel aus der Schweiz unter Weltwoche daily auch die Hörer in Deutschland und Österreich. Um diese Zeit kommentiert er Nachrichten des Vortages und hat bereits weiterlesen…

Unsere Regierungen wollten kein Gas mehr

Von Gastautor Albrecht Künstle – Schuldzuweisung an Putin klingt nach „haltet den Dieb“ – Gasversorger in der Bredouille und stehen vor dem Ruin – Der Schwarze Peter wird an Verbraucher weitergereicht Hier ein Antwortschreiben an meinen Energieversorger, der mir zu Lasten meiner Mieter den für drei Jahre vereinbarten Gasliefervertrag vorzeitig kündigen will und stattdessen einen weiterlesen…

Nancy Faeser lenkt von den realen Gefahren ab

Von Gastautor Albrecht Künstle – Innenministerin: „Die Gefahr von rechts“ bleibt die Hauptgefahr – Generalbundesanwalt: Bedrohung durch Islamismus am größten – Wird Dr. Frank für die Richtigstellung aus dem Verkehr gezogen? Dieser Tage wurde der Verfassungsschutzbericht für das Jahr 2021 vorgestellt von der Bundesinnenministerin Nancy Faeser gemeinsam mit ihrem Günstling und Präsidenten des Bundesamtes für weiterlesen…

In Kroatien ist die Welt noch in Ordnung

Von Gastautor Albrecht Künstle – Eindrücke aus einem Kurzurlaub im anderen Europa – Vergleich mit dem „besten Deutschland aller Zeiten“ Wir waren gut beraten, mit dem PKW nach Kroatien zu fahren. Fliegen bedeutet neuerdings, dreimal so lang am Flughafen wartend zusammengepfercht zu sein als in der Luft, wo es ebenfalls eng zugeht. Und das Gepäck weiterlesen…

Schlachtfeld Ukraine: Ursachen und Hintergründe

Von Gastautor Albrecht Künstle Noch immer hält uns der Krieg in der Ukraine fest im Griff. Täglich sehen wir das unvorstellbare Leid, das dieser Konflikt mit sich bringt. Opfer sind die Menschen in der Ukraine, Zivilisten und Soldaten, aber auch die Angehörigen der russischen Streitkräfte, die sinnlos verheizt werden. Es trifft immer die Unschuldigen mit weiterlesen…

Für wen jährlich 400 000 neue Wohnungen bauen?

Von Gastautor Albrecht Künstle – In zwei Jahren nahm die Zahl der Einheimischen um eine Mio. ab – Mit Migrationsherkunft wurden es jedoch über 500 000 mehr – Die Nettozuwanderung betrug letztes Jahr 330 000 Menschen 2021 schrumpfte die einheimische Bevölkerung erneut von fast 60 Mio. auf 59,565 Mio. Menschen, so das Statistische Bundesamt. Schon im Vorjahr waren es weiterlesen…

Impfminister Lauterbacher öffnet Front gegen Alte

Von Gastautor Albrecht Künstle – Er will ein totales Durchimpfen auch mit einer vierten Dosis – Länder mit hohen Impfquoten haben höhere Sterblichkeit Heute in der Zeitung ein Bild: Lauterbach (telefoniert mit Mundschutz) verkündet „neue Impfkampagne“. Ziel ist es, „die Impflücke zu schließen und die vierte Impfung zu bewerben; insbesondere in der älteren Bevölkerungsgruppe“. Immerhin weiterlesen…

Ukraine: Die Weichen der EU sind gestellt – wohin?

Von Gastautor Albrecht Künstle – 30 Jahre reichten nicht, die Schienenweite an Europa anzupassen – Vom EU-Empfängerland zum EU-Normal-Land dauert es zig Jahre Für viele Ukrainer (und Russen) war es tödlich, auf Geheiß der USA der NATO beitreten zu wollen. Weniger gefährlich ist es dagegen, dem Wunsch der Ukraine nachzukommen, der EU beizutreten. Die Mitgliedsländer weiterlesen…

In Berlin sind wirtschaftliche Scharlatane am Werk

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die Sanktionen gegen Russland sind der Anfang des Niedergangs – Weniger Importe erfordern Millionen zusätzlicher Arbeitskräfte Nicht einmal ein Prozent unserer Gas- und Ölrechnung kamen Putins Militär zugute, wies ich in meinem Beitrag vom 4. Mai d.J. nach. Trotzdem belegt der Westen, allen voran Berlin, Putins Russland mit einer Inflation weiterlesen…

Die Kriegsparteien sind noch nicht friedensfähig

Von Gastautor Albrecht Künstle – Dritte sollten und müssen einen Frieden herbei verhandeln – Der Krieg kennt keine Gewinner außer der Rüstungsindustrie Jahrelang war es Selenskyjs Ukraine, die Russen im Land zusetzte. Nun ist es Putins Russland, das es der ukrainischen Bevölkerung mit einem völkerrechtswidrigen Krieg heimzahlt. „Völkerrecht“ fußt eigentlich auf dem Recht von Völkern. weiterlesen…

Empfehlung: Wer wird „Moslemionär“?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Islamkenner Imad Karim am Sonntag 20:30 Uhr – Hier eine 8minütige Vorstellung des Formats Warum gibt es so viele islamische Anschläge und getötete Christen? Die Antwort in der Sendung, die anscheinend der Versuch ist, die Sendung „Wer wird Millionär“ zumindest vom Titel her nachzuahmen, könnte so lauten: Weil es so weiterlesen…

Wenn aus „Amtsenthebungsverfahren“ Kriege werden

Von Gastautor Albrecht Künstle – Putins Krieg in der Ukraine ist nicht der erste Versuch dieser Art – Von den 50 „Operationen“ der USA hatten einige diesen Zweck Der Angriff Russlands auf die Ukraine durfte von Putin aus nur als „Spezialoperation“ bezeichnet werden. Sie war darauf angelegt, den US-hörigen ukrainischen Präsidenten Wolodimir Selenskyj samt seiner weiterlesen…

Zum 30. Mai – was sich in Deutschland so alles tut

Von Gastautor Albrecht Künstle – Der Marienmonat endete, wie auch der Kirchentag zu Ende ging – In Oberammergau werden die Passionsfestspiele nachgeholt – Vor 60 Jahren starb ein SS-Scherge, Namensgeber einer Moschee Die Entwicklung in Deutschland kennt nur noch eine Richtung: Von der einst christlichen Kultur hin zur Machtergreifung des Islam. Seit letztem Jahr sind weiterlesen…

Asow-Stahlwerk „kapituliert“ ein zweites Mal

Von Gastautor Albrecht Künstle – Das Stahlwerk in Mariupol hat eine tragische Geschichte – Wird es und Mariupol wiederaufgebaut und von wem? Alle Asow-Kämpfer in den Bunkern sollen kapituliert haben. Das Asow-Stahlwerk darüber tat es lange vorher. Es wird nur noch eine Schrottwüste sein, kein Stahlwerk mehr. Damit wiederholt sich seine Geschichte unter anderen Vorzeichen. weiterlesen…

War die Ukraine bis zum Zusammenbruch der Sowjet-Union im Jahre 1991 jemals ein unabhängiger Staat?

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Nach dem lesenswerten Beitrag Albrecht Künstles vom 11. Mai 2022 mit dem Titel „Deutsch-russische Beziehungen im Zeitraffer“ möchte ich nachlegen und mich etwas intensiver mit der jüngeren ukrainischen Vergangenheit befassen, die eigentlich kaum eine wirklich „ukrainische“ ist, es sei denn, man nimmt die letzten 31 Jahre der staatlichen Selbständigkeit seit weiterlesen…

NATO expandiert weiter, wann explodiert sie?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Herdenbetrieb kann tödlich sein, wie die Lemminge zeigen – Beitritte wären aber eine Chance, die Türkei loszuwerden Die US-Strategie, die Ukraine als 31. NATO-Mitglied gegen Russland in Stellung zu bringen, dürfte sich so schnell nicht erfüllen. Dafür fallen den Militärstrategen der NATO nun zwei andere Länder fast in den Schoß weiterlesen…

Deutsch-russische Beziehungen im Zeitraffer

Von Gastautor Albrecht Künstle – Vor 100 Jahren in Rapallo: Chuzpe der Verlierer des 1. WK – Mehr Kooperation und Verträge als Zwietracht und Krieg – Eine Katastrophe, würde alles wegen der Ukraine zerstört So schlecht wie das Verhältnis zwischen Russland und Deutschland derzeit ist, war es zuletzt 1941 beim Überfall Hitlerdeutschlands auf Sowjet-Russland. Bundeskanzler weiterlesen…

Am 8. Mai endete ein schrecklicher Krieg

Von Gastautor Albrecht Künstle – Vor 77 Jahren war dies der Zweite Weltkrieg – Jetzt könnte und müsste es der Ukrainekrieg sein! – Wenn sich Waffen gegen einstige Besitzer richten… So könnte der Ukrainekrieges beendet sein: In der Nacht vom 7. auf den 8. Mai erklärt Putin die Kapitulation und stellt den Raketenbeschuss ein. Auch weiterlesen…

Bezahlen wir mit der Gasrechnung Putins Krieg?

Von Gastautor Albrecht Künstle – NEIN, nur 0,74 Prozent unseres Geldes fließt in sein Militär – Dass wir an Toten in der Ukraine schuld seien, ist infame Lüge – Seltsamer Wechsel der ideologischen Rhetorik der Parteien Mit dem Bezug von russischem Gas und Öl finanzieren wir Putins Krieg – behaupten die Medien. Und die Politiker allerlei weiterlesen…

Putins Russland wird weiterhin niedergerüstet

Von Gastautor Albrecht Künstle – Es gibt nichts aufzuholen, die NATO ist vielfach überrüstet – Hier ein Zahlenvergleich in Waffensystemen statt in Dollar – Dreiteilung des westlichen Bündnisses kann Frieden sichern Nun üben sich auch Flaggschiffe der Schweizerischen Zeitungslandschaft wie die (NZZ) darin, Politiker oder Publizisten wie mich als „Putin-Versteher“ zu degradieren und schrecken auch weiterlesen…

Ärztin verlor Job, sie verstand Gesetz zu wörtlich

Von Gastautor Albrecht Künstle – Corona ist nicht nur ein Virus, sondern ein deutscher Spaltpilz – Darf man das IfSGesetz auch „Ermächtigungsgesetz“ nennen? Es geschah im Land über dem, einem Werbeslogan gemäß, die Sonne lacht – Südbaden. Aber jetzt könnte ganz Deutschland über Südbaden lachen – oder sich die Augen reiben? Eine praktizierende Ärztin aus weiterlesen…

Welche Rolle darf Deutschland militärisch spielen?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Selenskyj und Melnyk greifen einem fast Nackten in die Tasche – Der Blick in internationale Verträge zeigt eigentlich Erstaunliches – Warum baut der Stahlproduzent nicht selbst schwere Waffen? Es war ein offenes Geheimnis, dass es um die Bundeswehr nicht gut bestellt war und ist. Böse Zungen meinten, deren Fahrzeuge würden weiterlesen…

Die wertfreie Wissenschaft, gibt es sie überhaupt noch oder ist sie nur mehr zur leeren Hülle verkommen?

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Diese Frage müssten sich wohl alle Personen stellen, die sich noch der wertfreien Wissenschaft, auch als Grundlagenforschung bezeichnet, verschrieben haben. Nur dass diese immer weniger werden, wie sich gerade in den letzten beiden Jahren, aber letztendlich bereits schon seit Anfang des neuen Jahrtausends vor mehr als 22 Jahren in entlarvender weiterlesen…

Warum geht es mit unserem Land weiter bergab?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Kamen wir eigentlich schon im Sozialismus an und keiner merkt‘s? – Fakten belegen, wir haben keine wirklich freie Wirtschaft mehr Vorbemerkung: Der Autor hat sich früh mit Wirtschaftsfragen beschäftigt und bereits mit 21 Jahren ein Fernstudium zur „Nationalökonomie“ mit der Bestnote abgelegt. Und befasste sich mit Klassikern der Volkswirtschaft und weiterlesen…

Bundestag lehnt vorläufig mehrheitlich die „Corona-Impfpflicht“ ab – aber aufgeschoben ist bekanntlich nicht aufgehoben

Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Zwar hat der deutsche Bundestag am 7. April vergangener Woche die „Corona-Impfpflicht ausgesetzt und damit zumindest vorläufig einem verpflichtenden Großversuch an gesunden Menschen eine Absage erteilt. Für eine Entwarnung ist es allerdings noch viel zu früh, denn die Aufklärungsarbeit gegen Sinn und Zweck der „Impfung“ ist noch längst nicht am weiterlesen…

Die Glaubwürdigkeit der Medien schwindet weiter

Von Gastautor Albrecht Künstle – Meinungsumfragen werden von den Redaktionen verfälscht – Interviews werden durch falsche Titel ins Gegenteil verkehrt – Gegnerisch Quellen gesperrt, nur noch selektive Nachrichten Die Leitmedien beschäftigen Heerscharen von Meinungsmachern. Unter ihnen soll es auch echte Journalisten geben. Bei der ARD und ihren acht Länderanstalten stehen über 22 400 Beschäftigte in „Lohn weiterlesen…