Davos, Heuchelei und Witz

Von Carsten Leimert

Davos = u.a. zum Teil auch das Treffen mancher Heuchler:

Diese überlegen sich, wie sie den Wohlstand der Menschen mehren können und wie sie die Inflation eindämmen können, während manche ihrer Kollegen Krieg und Wirtschaftskrieg gegen Russland führen, unsinnige und wirtschaftsschädliche Coronamaßnahmen verhängen und eine Energiewende betreiben, die die Weltvolkswirtschaft schädigt.

Mein ketzerischer Witz zu Davos und zur grünen Energiewende:

Treffen sich zwei Mönche mit grünen Kutten. Sagt der eine: „Wie können wir bloß Brot für die Hungernden herbekommen?“ – Sagt der andere: „Vielleicht, indem wir diejenigen Weißbrote, die wir zum Heizen des Brotofens verwenden, nicht schon nach 15 Minuten, wenn sie durch sind, aus dem Kohlefach nehmen und in den Alt-Aschebehälter schmeißen?“

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert