Extra-Umlage für Gaskunden um Uniper zu retten?

Von RT

Nach dem Vorhaben der Bundesregierung sollen Gaskunden ab Oktober mit einer Extra-Umlage belastet werden. Mit dieser Maßnahme sollen die deutschen Energieunternehmen entlastet werden. Vor allem geht es darum, das Unternehmen Uniper zu retten – und damit einen Zusammen-bruch des Energiesektors zu verhindern. Berichten zufolge könnte diese Umlage bis zu Tausend Euro erreichen und sogar übersteigen. Das Geld würde zur Deckung zusätzlicher Kosten verwendet, die mit dem Ersatz von russischem Gas durch andere Energie-quellen verbunden sind.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.