Selenskij im Bann Europas: Das Ende des Krieges kann nur zu unseren Bedingungen geschehen

Von RT

Im letzten seiner mittlerweile üblichen Mitternachtsvideos teilte der ukrainische Präsident Wladimir Selenskij seine Freude über den Besuch der vier EU-Staatschefs am Donnerstag in Kiew mit. Ihm zufolge würden die Staats- und Regierungschefs von Italien, Rumänien, Frankreich und Deutschland ihm voll und ganz zustimmen, dass dieser Krieg nur unter den Bedingungen der Ukraine beendet werden kann, deren Beitritt zu Europa offensichtlich ein wesentlicher Punkt sei.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.