Mayday! Kanada verursacht, dass Deutschland nur noch etwa halb so viel russisches Gas erhält.

Von Carsten Leimert

Die Gasleitung Nord Stream ist defekt und kann nur noch mit halber Kraft betrieben werden. Das nötige Ersatzteil wurde in Kanada repariert. Nun verweigert aber Kanada mit Rücksicht auf seine Sanktionen gegen Russland die Auslieferung des reparierten Ersatzteils.

Ohne das russische Gas könnte Deutschland ganz schnell zum Entwicklungsland werden, weil die deutsche Wirtschaft (insbesondere die Autoindustrie und die chemische Industrie) auf das Gas angewiesen ist.

Quelle: „Börse online“, Artikel „Siemens Energy kann Gas-Turbine nicht liefern – Gazprom dreht Deutschland den Gashahn zu“ vom 15.6.2022

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.