Die Medienberichterstattung im Zusammenhang mit VPN wächst 2021 um 43 %

Von Edvardas Garbenis

Von Atlas VPN extrahierte und zusammengestellte Daten zeigen, dass die durchschnittliche Anzahl der monatlich veröffentlichten VPN-bezogenen Seiten im Jahr 2021 im Vergleich zu 2020 um 43 % gestiegen ist.

Die Welle von Datenschutzverletzungen, Datenschutzprobleme der Verbraucher und die erhöhte Internetnutzung aufgrund der Pandemie sind einige der Hauptfaktoren, die das Interesse an VPNs geweckt haben.

Edvardas Garbenis, Cybersicherheitsforscher bei Atlas VPN, kommentiert die Situation:

„ Es ist bereits klar, dass 2021 ein Jahr sein wird, in dem die VPN-Popularität weltweit explodierte -vor Höhen Die Daten zeigen, dass dieses Wachstum wahrscheinlich nicht so schnell aufhören wird.

Wird es eine Zeit geben, in der eine VPN-Anwendung auf allen Ihren Geräten zur Norm wird? Wenn das Muster anhält, ist es nicht weit, es in den nächsten Jahren zu erwarten. 
Das Forschungsteam von Atlas VPN extrahierte und analysierte Daten aus der Ahrefs-Plattform. Die Daten zeigen, wie viele monatliche Seiten im Internet veröffentlicht wurden, die das Stichwort „VPN“ in der Story enthielten.
Die Daten zeigen, dass die Popularität der VPN-bezogenen Medienberichterstattung seit 2017 stetig zugenommen hat. In den letzten zwei Jahren ist die Popularität jedoch explodiert.

Im gesamten Jahr 2021 beträgt die Gesamtzahl der veröffentlichten Unique Pages bisher 5,71 Millionen. Im Jahr 2020 erreichte die Gesamtzahl jedoch 4,35 Millionen. Auch wenn 2021 noch einen Monat vor sich hat, hat es bereits eine Rekordzahl von VPN-bezogenen Geschichten erreicht.

Wenn wir noch weiter in der Zeit zurückgehen, sehen wir, dass die Zunahme von VPN-bezogenen Geschichten von 2019 bis 2020 ein enormes Wachstum verzeichnete.

Warum explodieren VPNs in der Popularität?
Was sind die Gründe für den Anstieg der VPN-Abdeckung? Es ist wie überall – Angebot und Nachfrage. Die Realität ist, dass die Medien auf die Interessen ihrer Leser eingehen.
Datenschutz- und Sicherheitsprobleme im Internet sind in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen. Natürlich suchen besorgte Internetnutzer nach Möglichkeiten, sich online zu schützen.
Um den vollständigen Artikel zu lesen, gehen Sie zu:
https://atlasvpn.com/blog/vpn-related-media-coverage-grows-by-43-in-2021

Originaltext
VPN-related media coverage grows by 43% in 2021
 
Data extracted and compiled by Atlas VPN reveals that the average number of VPN-related pages published monthly grew by 43% in 2021 YTD compared to 2020.

The wave of data breaches, consumer privacy issues, and increased internet usage due to the pandemic are some of the main factors that sparked interest in VPNs.

Edvardas Garbenis, a cybersecurity researcher at Atlas VPN comments on the situation:

It’s already clear that 2021 will be marked as a year when VPN popularity exploded globally.  Be it media coverage or actual download numbers – interest in VPNs is increasing to never-seen-before heights. The data shows that this growth is not likely to stop anytime soon.

Will there come a time when having a VPN application on all of your devices becomes the norm? If the pattern continues – it’s not a stretch to expect it within the next couple of years.
The research team at Atlas VPN extracted and analyzed data from the Ahrefs platform. The data depicts how many monthly pages were published on the internet that contained the keyword „VPN“ in the story.
The data reveals that the popularity of VPN-related media coverage was increasing steadily since 2017. However, in the last two years, the popularity exploded.

Throughout 2021 so far, the total number of unique pages published stands at 5.71 million. Yet, in 2020, the total reached 4.35 million. Even though 2021 still has another month to go, it has already hit a record number of VPN-related stories ever.

Going back in time even further, we see that the increase in VPN-related stories had a huge growth from 2019 to 2020.

Why are VPNs exploding in popularity?
So what are the reasons behind the surge in VPN coverage? It’s like anywhere else – supply and demand. The reality is that media outlets are responding to the interests of their readers.
Privacy and security issues on the internet have skyrocketed in the past couple of years. Naturally, concerned internauts are looking for ways to protect themselves online.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.