Monatliche Kosten pro Installation (CPI) von Casual Gaming Apps mehr als verdoppelt in einem Jahr

Von Jastra Kranjec

Es wird erwartet, dass der Markt für mobile Spiele in diesem Jahr einen Umsatz von fast 110 Milliarden US-Dollar erwirtschaften wird, und Casual Games werden den Löwenanteil davon ausmachen. Obwohl diese Spiele-Apps keine großen Anstrengungen von den Spielern erfordern, um zu spielen und zu gewinnen, sind ihre Einnahmen im Laufe der Jahre gestiegen. In den letzten Jahren sind jedoch auch die monatlichen Kosten pro Installation im Casual-Gaming-Genre deutlich gestiegen.

Nach Angaben von MejoresApuestas.com haben sich die monatlichen Kosten pro Installation von Casual-Gaming-Apps im letzten Jahr mehr als verdoppelt und erreichten im ersten Quartal 2021 3,19 USD.

CPI der höchste auf dem nordamerikanischen Markt, Puzzle Apps das teuerste Subgenre

Seit 2018 werden die App-Store-Download-Charts von kausalen Titeln angeführt, und heute haben Handyspiele wie King’s Candy Crush Saga, Coin Master und Homescapes Hunderte von Millionen Nutzern weltweit. Allerdings ist es im Laufe der Zeit immer teurer geworden, neue Nutzer zu erreichen.

Die Kosten pro Installation sind der Preis, den Marketer zahlen, um neue Nutzer durch App-Installationen zu gewinnen. Sie werden berechnet, indem die Werbeausgaben durch die Anzahl der Neuinstallationen über einen bestimmten Zeitraum geteilt werden.

Der niedrigste CPI für das Genre lag im April 2020 bei 1,21 US-Dollar, wie die Liftoff-Umfrage ergab. Bis Oktober sprang diese Zahl auf 2,57 US-Dollar. Nach einem leichten Rückgang auf 2,26 USD im November letzten Jahres stiegen die Kosten pro Installation weiter an und erreichten im Februar 2021 3,19 USD, ein Anstieg von 30 % in drei Monaten.

Statistiken zeigen, dass die Kosten pro Installation von Casual-Gaming-Apps zwischen März 2020 und Februar 2021 mit 6,36 US-Dollar die höchsten in Nordamerika waren. Der asiatisch-pazifische Raum folgte mit einem CPI von 1,29 $. Die Umfrage ergab, dass die Kosten pro Installation in der EMEA-Region mit 1,12 US-Dollar am niedrigsten waren, fünfmal weniger als in den USA.

Das teuerste Subgenre in Nordamerika waren Puzzle-Apps, die 6,74 US-Dollar pro Installation kosteten. Im asiatisch-pazifischen Raum und in den EMEA-Ländern führten Lifestyle-kausale Spiele jedoch die CPI-Liste mit 2,48 USD bzw. 1,58 USD pro Installation an.

iOS-Gaming-Apps haben einen viermal höheren CPI als Android-Spiele

Die Liftoff-Daten zeigten auch, dass der CPI von Casual-Gaming-Apps über iOS 4,30 US-Dollar betrug, verglichen mit einem Gesamtdurchschnitt von 1,15 US-Dollar für Android. Der Unterschied war am deutlichsten im Segment der Puzzle-Spiele, wobei iOS-Spieler in der Anschaffung viermal so teuer waren wie Android-Spieler.

Im Simulationssegment lag der durchschnittliche iOS-CPI bei 3,87 US-Dollar, verglichen mit 1,24 US-Dollar für Android. Statistiken zeigen, dass die Kosten pro Installation von Lifestyle-Spielen im App Store 2,96 US-Dollar betrugen, gegenüber 2 US-Dollar im Google Play Store.

Die ganze Geschichte kann hier gelesen werden: https://mejoresapuestas.com/en/2021/08/11/monthly-cost-per-install-cpi-of-casual-gaming-apps-more-than-doubled-in-a-year/

Originaltext

Monthly Cost Per Install (CPI) of Casual Gaming Apps More than Doubled in a Year

The mobile games market is expected to generate nearly $110bn in revenue this year and casual games will account for the lion’s share of that figure. Although these gaming apps don’t require players to put in significant effort to play and win, their revenues surged over the years. However, recent years have also witnessed a considerable increase in the monthly cost per install in the casual gaming genre.

According to data presented by MejoresApuestas.com, the monthly cost per install of casual gaming apps more than doubled in the last year, reaching $3.19 in the first quarter of 2021.

CPI the Highest in the North American Market, Puzzle Apps the Most Expensive Subgenre

Since 2018, the app store downloads charts are topped by causal titles, and today, mobile games like King’s Candy Crush Saga, Coin Master, and Homescapes have hundreds of millions of users worldwide. However, reaching new users has become more and more expensive over time.

Cost per install is the rate marketers pay to bring in new users through app installations, and it’s calculated by dividing the ad spend by the number of new installs over a specific time.

The lowest CPI for the genre was in April 2020 at $1.21, revealed the Liftoff survey. By October, this figure jumped to $2.57. After a slight drop to $2.26 in November last year, the cost per install continued growing and hit $3.19 in February 2021, a 30% jump in three months.

Statistics show that between March 2020 and February 2021, the cost per install of casual gaming apps was the highest in North America, or $6.36. The Asia Pacific followed with a CPI of $1.29. The survey showed that the cost per install was the lowest in the EMEA region or $1.12, five times less than the US.

The most expensive subgenre in North America was puzzle apps, costing $6.74 per install. However, in the Asia Pacific and EMEA countries, lifestyle causal games topped the CPI list, with $2.48 and $1.58 cost per install, respectively.

iOS Gaming Apps Have Four Times Higher CPI than Android Games

The Liftoff data also showed that CPI of casual gaming apps via iOS amounted to $4.30, compared to an overall average of $1.15 for Android. The difference was most noticeable in the puzzle gaming segment, with iOS puzzle game players being four times as expensive to acquire than Android ones.

In the simulation segment, the average iOS CPI stood at $3.87, compared to $1.24 for Android. Statistics show the cost per install of lifestyle causal games in the App Store amounted to $2.96, up from $2 in the Google Play Store.

The full story can be read here: https://mejoresapuestas.com/en/2021/08/11/monthly-cost-per-install-cpi-of-casual-gaming-apps-more-than-doubled-in-a-year/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.