Dota 2 erzielte ein Gesamtpreisgeld von über 234 Millionen US-Dollar, mehr als CS:GO und Fortnite zusammen Combi

Von Jastra Kranjec

Obwohl das COVID-19 im letzten Jahr eSports-Events und -Turniere erheblich störte, brachten die führenden eSports weiterhin saftige Preise für die Top-Spieler und -Teams.

Laut Daten von SafeBettingSites.com erreichte Dota 2 als führendes eSports-Spiel nach Gesamtgewinnen ein kumuliertes Preisgeld von über 234 Millionen US-Dollar, mehr als Counter-Strike: Global Offensive und Fortnite zusammen.

Chinesische Dota 2-Spieler gewannen ein Drittel des Gesamtpreisgeldes

Die Daten von EsportsEarnings zeigen, dass Dota 2-Spieler an 1.525 Turnieren und Wettbewerben teilgenommen und mehr Preisgelder gewonnen haben als CS:GO- und Fortnite-Spieler zusammen.

Mit einem Gesamtpreisgeld von 6,9 Millionen US-Dollar führt der dänische Gamer Johan „N0tail“ Sundstein immer noch die Liste der erfolgreichsten Dota 2-Spieler weltweit an. Jesse „JerAx“ Vainikka und Anathan „ana“ Pham folgen mit 6,4 Millionen Dollar bzw. 6 Millionen Dollar Gewinn.

Statistiken zeigen jedoch, dass chinesische Spieler bisher den größten Anteil des gesamten Dota 2-Preisgeldes von 66,2 Millionen US-Dollar gewonnen haben. Finnland ist das Land mit der zweithöchsten Anzahl von Dota 2-Gewinnern mit einem Preisgeld von fast 16 Millionen US-Dollar. Die Vereinigten Staaten, Dänemark und Russland folgen mit 13,9 Millionen, 11,9 Millionen bzw. 11,8 Millionen US-Dollar.

Die 5 besten Esports-Spiele erreichen ein Gesamtpreisgeld von 575 Millionen US-Dollar

Counter-Strike: Global Offensive ist das zweithöchste eSports-Spiel. Das taktische Ego-Shooter-Spiel von Valve erreichte ein kumuliertes Preisgeld von 115,8 Millionen US-Dollar oder zweimal weniger als das führende Dota 2. Statistiken zeigen jedoch, dass CS: GO beim Preisgeld 2021 führt. Nur in den letzten vier Monaten gewannen CS:GO-Spieler 6,7 Millionen US-Dollar oder rund 20 % mehr als Fortnite- oder Dota 2-Spieler.

Fortnite-Spieler haben in 731 Turnieren bisher 104,8 Millionen US-Dollar eingespielt und sind damit das drittgrößte eSports-Spiel weltweit. Mit mehr als 3,1 US-Dollar Gesamtpreisgeld ist der US-Gamer Kyle „Bugha“ Giersdorf der erfolgreichste unter ihnen.

League of Legends ist das viertbestbezahlte eSports-Spiel weltweit mit einem Preispool im Wert von bisher 84,1 US-Dollar. Das militärische SF-Echtzeitstrategiespiel von Blizzard Entertainment, StarCraft II, folgt mit jeweils 35,1 Millionen US-Dollar.

Statistiken zeigen, dass die fünf besten eSports-Spiele ein Gesamtpreisgeld von 575 Millionen US-Dollar erzielten, fast eine Steigerung von 75 Millionen US-Dollar in einem Jahr.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier: https://www.safebettingsites.com/2021/07/20/dota-2-hit-over-234m-in-total-prize-money-more-than-csgo-and-fortnite-combined/

Originaltext

Dota 2 Hit Over $234M in Total Prize Money, More than CS:GO and Fortnite Combined

Although the COVID-19 caused considerable disruption to eSports events and tournaments last year, the leading eSports continued bringing hefty prizes for the top players and teams.

According to data presented by SafeBettingSites.com, Dota 2, as the leading eSports game by total winnings, hit over $234 million in cumulative prize money, more than Counter-Strike: Global Offensive and Fortnite combined.

Chinese Dota 2 Players Won One-Third of Total Prize Money

The EsportsEarnings data show Dota 2 players competed in 1,525 tournaments and competitions and won more prize money than CS:GO and Fortnite players combined.

With $6.9 million in total prize money, Danish gamer Johan „N0tail“ Sundstein still tops the list of the most successful Dota 2 player globally. Jesse „JerAx“ Vainikka and Anathan „ana“ Pham follow with $6.4 million and $6 million in earnings, respectively.

However, statistics show Chinese players won the largest share of total Dota 2 prize money or $66.2 million so far. Finland ranked as the country with the second-highest number of Dota 2 winners, with nearly $16 million in prize money. The United States, Denmark, and Russia follow, with $13.9 million, $11.9 million, and $11.8 million, respectively.

Top 5 Esports Games Hit $575 Million in Total Prize Money

Counter-Strike: Global Offensive ranked as the second highest-paid eSports game. Valve’s tactical first-person shooter game hit $115.8 million in cumulative prize money or two times less than the leading Dota 2. However, statistics show CS:GO leads in 2021 prize money. Over the last four months only, CS:GO players won $6.7 million, or around 20% more than Fortnite or Dota 2 players.

Fortnite players raked in $104.8 million in 731 tournaments so far, ranking as the third-largest eSports game globally. With more than $3.1 in total prize money, US gamer Kyle „Bugha“ Giersdorf is the most successful among them.

League of Legends ranked as the fourth highest-paid eSports game globally, with $84.1 worth of prize pools so far. Blizzard Entertainment’s military SF real-time strategy game, StarCraft II, follows with $35.1 million, respectively.

Statistics show the top five eSports games hit $575 million in total prize money, almost a $75 million increase in a year.

Read the full story here: https://www.safebettingsites.com/2021/07/20/dota-2-hit-over-234m-in-total-prize-money-more-than-csgo-and-fortnite-combined/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.