Bitcoin-Miner kehren mit 180% Umsatzsteigerung in den letzten 30 Tagen in die Gewinnzone zurück

Von James Dice

Da das Bitcoin-Mining in den letzten Wochen einer eingehenden Prüfung unterzogen wurde, haben auch die Einnahmen der Bergleute einen Einbruch erlitten. Mit der jüngsten Preisrallye des Vermögenswerts kehren die Bergleute jedoch langsam zur Rentabilität zurück.

Daten, die vom Kryptowährungs- Handelssimulator Crypto Parrot erfasst wurden, zeigen, dass die Einnahmen aus dem Bitcoin-Mining in den letzten 30 Tagen um 179,4% gestiegen sind. Am 27. Juni verdienten die Bergleute 13,06 Millionen US-Dollar, während es am 26. Juli 36,49 Millionen US-Dollar waren. Kumuliert beliefen sich die Einnahmen für die 30 Tage auf 841 Millionen US-Dollar.

An anderer Stelle stellten die Einnahmen der letzten 30 Tage einen Rückgang von 51,47 % gegenüber den 1,7 Milliarden US-Dollar Gewinn zwischen dem 27. März und dem 26. April dar. Während dieser Zeit befand sich Bitcoin immer noch in einem Bullenlauf, der durch Investitionen von Institutionen angetrieben wurde. Im Dezember 2020 verdienten Bergleute 1,2 Milliarden US-Dollar.

Die Einnahmen aus dem Bitcoin-Mining stiegen inmitten der Preisvolatilität des Vermögenswerts. Da der Vermögenswert Schwierigkeiten hatte, um das Unterstützungsniveau von 30.000 USD zu handeln, blieben die Einnahmen niedrig. An anderer Stelle, da Bitcoin Anzeichen eines Wiederauflebens in Richtung der 40.000-Dollar-Marke zeigt, sind die Mining-Einnahmen gestiegen.

Bitcoin-Mining-Einnahmen weiterhin gefährdet

Der Bericht hebt die Bedeutung der Bitcoin-Mining-Einnahmen in den letzten Jahren hervor. Laut Forschungsbericht:

„Basierend auf der jüngsten Bitcoin-Preisbewegung sind die Mining-Einnahmen ermutigend, wenn man bedenkt, dass der Sektor in den letzten Jahren auch einen allgemeinen Rückgang der Rentabilität verzeichnet hat. Mit dem regulatorischen Vorgehen gegen den Mining und den Bedenken hinsichtlich des CO2-Fußabdrucks besteht jedoch die Gefahr, dass die Branche dies verliert.“ Jahresgewinn.“

Das Hauptaugenmerk beim Bitcoin-Mining lag auf der CO2-Bilanz. Da sich die Bergleute jedoch zunehmend auf erneuerbare Energiequellen konzentrieren, sollten sich die Chancen für die Bergleute verbessern.

Lesen Sie die ganze Geschichte mit Statistiken hier: https://cryptoparrot.com/article/bitcoin-miners-return-to-profit-with-180-surge-in-revenue-over-the-last-30-days

Originaltext

Bitcoin miners return to profit with 180% surge in revenue over the last 30 days

With Bitcoin mining facing significant scrutiny in recent weeks, the revenue for miners has also taken a hit. However, with the asset’s recent price rally, miners are slowly returning to profitability.

Data acquired by cryptocurrency trading simulator Crypto Parrot indicates that the Bitcoin mining revenue surged 179.4% over the last 30 days. On June 27, miners earned $13.06 million, while on July 26, the figure was $36.49 million. Cumulatively, the revenue for the 30 days stood at $841 million.

Elsewhere, the revenue for the last 30 days represents a drop of 51.47% compared to the $1.7 billion earnings between March 27 and April 26. During this period, Bitcoin was still on a bull run powered by investments from institutions. As of December 2020, miners earned $1.2 billion.

The Bitcoin mining revenue increased amid the asset’s price volatility. As the asset struggled to trade around the $30,000 support level, the revenue remained low. Elsewhere, with Bitcoin showing signs of resurgence towards the $40,000 mark, the mining revenue has increased.

Bitcoin mining revenue still at risk

The report highlights the significance of the Bitcoin mining revenue in recent years. According to the research report:

„Based on the recent Bitcoin price movement, the mining revenue is encouraging, considering that the sector has also experienced a general decline in profitability over recent years. However, with the regulatory crackdown on mining and the carbon footprint concerns, the industry risks losing this year’s gains.“

The main focus on Bitcoin mining has been on the carbon footprint. However, with miners increasingly focusing on renewable sources of energy, fortunes for miners should improve.

Read the full story with statistics here: https://cryptoparrot.com/article/bitcoin-miners-return-to-profit-with-180-surge-in-revenue-over-the-last-30-days

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.