Eine Aufschlüsselung der teuersten Spieler der Euro 2021 nach Position – Mbappe Höchster Marktwert bei 160 Mio. €

Von Rex Pascual

Mit dem Abschluss der europäischen Fußballsaison 2020-2021 und der bevorstehenden UEFA-Europameisterschaft präsentiert Safe Betting Sites USA Daten der teuersten Spieler, die bei der Euro 2020 für jede Position spielen.

Kylian Mbappe Höchster Marktwert unter Fußballern bei der Euro 2020

Der Marktwert der Spieler ist während des Sommertransferfensters immer ein heißes Thema, aber umso mehr, wenn gleichzeitig ein großes Turnier stattfindet. Die Euro 2020, die aufgrund der COVID-19-Pandemie auf 2021 verschoben wurde, steht vor der Tür, und die heimischen Fußballligen auf dem Kontinent sind vorbei.

Im Mai 2021 hat Kylian Mbappe aus Frankreich den höchsten Marktwert unter den Fußballspielern, die im Juni 2021 an der Euro 2020 teilnehmen – im Wert von 160 Millionen Euro. Sechs der zehn teuersten Spieler bei der EM sind Stürmer, drei aus dem Mittelfeld, einer ist Verteidiger. Zusammen werden die Top 10 der am höchsten bewerteten Spieler bei der Euro mit knapp über 1 Milliarde Euro bewertet.

Teuerste Stürmer und Mittelfeldspieler bei der Euro 2020

Der bereits erwähnte Kylian Mbappe ist natürlich der teuerste Stürmer bei der EM, gefolgt vom Engländer Harry Kane, der mit 120 Millionen Euro ebenfalls den zweithöchsten Gesamtwert hat. Zwei von Englands anderen Stars, Jadon Sancho und Raheem Sterling, sind mit einer Bewertung von 100 Millionen Euro die drittteuersten Stürmer des Turniers.

Der Belgier Kevin De Bruyne ist der teuerste Mittelfeldspieler bei der EM und war mit einer Bewertung von 100 Millionen Euro der viertteuerste Spieler insgesamt. Der Portugiese Bruno Fernandes und der Deutsche Joshua Jimmich sind mit 90 Millionen Euro die zweithöchsten Mittelfeldspieler. Der Niederländer Frankie De Jong hat mit 80 Millionen Euro den dritthöchsten Wert für einen Mittelfeldspieler, während sich sechs Mittelfeldspieler mit einer Bewertung von 70 Millionen Euro den nächsten Platz in der Rangliste teilen.

Die teuersten Verteidiger und Torhüter bei der Euro 2020

Der Engländer Trent Alexander-Arnold ist der teuerste Verteidiger bei der EM und der drittteuerste insgesamt mit einer Bewertung von 100 Millionen Euro. Der niederländische Verteidiger Matthjis de Ligt ist mit 75 Millionen Euro der zweitteuerste Verteidiger, während sich der Portugiese Ruben Dias, der Schotte Andre Robertson und der Franzose Raphael Varane mit einer Bewertung von 70 Millionen Euro den dritten Platz teilen.

Der Belgier Thibaut Courtois ist mit einer Bewertung von 75 Millionen Euro der teuerste Torhüter der EM und belegt den 13. Gesamtplatz. Der Italiener Gianluigi Donnarumma ist der einzige andere Torhüter mit einem Wert von mehr als 50 Millionen Euro und einer Bewertung von 60 Millionen Euro.

Rex Pascual, Sportredakteur bei Safe Betting Sites USA , kommentierte;

„Sowohl Spieler als auch Vereine sind sich bewusst, dass sich die Leistungen der Spieler bei großen Turnieren wie der EM direkt auf ihren Wert auswirken. Die bevorstehende, neu angesetzte EM wird effektiv zu einer Vorspielbühne für Spieler, die ihre Talente den Giganten des europäischen Fußballs zeigen möchten.“ die nach Europas nächstem großen Star Ausschau halten werden.“

Sie können mehr über die Geschichte mit weiteren Statistiken und Informationen lesen unter:  https://www.safebettingsites.com/us/2021/06/01/a-breakdown-of-the-most-expensive-players-in-euro- 2021-nach-Position-mbappe-höchster-Marktwert-bei-e160m/

Originaltext

A Breakdown Of The Most Expensive Players In Euro 2021 By Position -Mbappe Highest Market Value at €160M

With the conclusion of the 2020-2021 European domestic club football season and the fast-approaching UEFA European Championship, Safe Betting Sites USA presents data of the most expensive players playing in Euro 2020 for each position.

Kylian Mbappe Highest Market Value Among Footballers in Euro 2020

Player market value is always a hot topic during the summer transfer window but even more so when a major tournament takes place at the same time. Euro 2020 which was postponed to 2021 due to the COVID-19 pandemic is just around the corner now with domestic football leagues on the continent over.

As of May 2021, Kylian Mbappe of France has the highest market value among football players participating at Euro 2020 in June 2021 – valued at €160M. Six of the ten most expensive players at the Euros are forwards, three are from midfield while one is a defender. Combined, the top 10 highest valued players at the Euros are valued at just over €1B.

Most Expensive Forwards and Midfielders At Euro 2020

The aforementioned Kylian Mbappe is naturally the most expensive forward at the Euros followed by England’s Harry Kane who is also second-highest valued overall at €120M. Two of England’s other stars, Jadon Sancho and Raheem Sterling are tied as the third most expensive forwards at the tournament with a valuation of €100M.

Belgium’s Kevin De Bruyne is the most expensive midfielder at the Euros and was the fourth most expensive player overall with a valuation of €100M. Portugal’s Bruno Fernandes and Germany’s Joshua Jimmich are the next highest valued midfielders at €90M. The Netherlands‘ Frankie De Jong has the third highest value for a midfielder with €80M while six midfielders share the next spot on the ranking with a valuation of €70M.

Most Expensive Defenders and Goalkeepers At Euro 2020

England’s Trent Alexander-Arnold is the most expensive defender at the Euros and the third most expensive overall with a valuation of €100M. Dutch defender, Matthjis de Ligt is the second most expensive defender at €75M while Portugal’s Ruben Dias, Scotland’s Andre Robertson and France’s Raphael Varane share the third spot with a valuation of €70M.

Belgium’s Thibaut Courtois is the Euros‘ most expensive keeper with a valuation of €75M and is tied for the 13th overall spot. Italy’s Gianluigi Donnarumma is the only other keeper to be valued higher than €50M with a €60M valuation.

Rex Pascual, Sports Editor at Safe Betting Sites USA, commented;

„Both players and clubs are well aware that players‘ performances in major tournaments such as the Euros directly affects their value. The upcoming rescheduled Euros will effectively become an audition stage for players who are eager to show off their talents to the giants of European football who will have their eyes out for Europe’s next big star.“

You can read more about the story with more statistics and information at:  https://www.safebettingsites.com/us/2021/06/01/a-breakdown-of-the-most-expensive-players-in-euro-2021-by-position-mbappe-highest-market-value-at-e160m/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.