Etsy stellt mit einem Umsatz von 1,7 Mrd. USD einen Unternehmensrekord auf – ein Anstieg von 110% gegenüber dem Vorjahr im Jahr 2020

Von Rex Pascual

Die amerikanische E-Commerce-Website Etsy hatte ein riesiges Jahr 2020, in dem sie einen Unternehmensrekord bei den Einnahmen aufstellte. Der E-Commerce-Sektor wuchs im Jahr 2020 im Allgemeinen enorm, da die Pandemie die Menschen dazu zwang, ihre Einkaufsgewohnheiten vollständig zu ändern. Infolgedessen hat Etsy nach einem erstaunlichen Anstieg im Jahresvergleich zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte die Milliarden-Dollar-Umsatzgrenze überschritten. Nach Angaben von Buyshares.co.za verzeichnete Etsy im Jahr 2020 einen Umsatzanstieg von 110,75% gegenüber dem Vorjahr, nachdem ein Unternehmensrekord von 1,7 Mrd. USD erzielt wurde.

Etsy hat seinen Umsatz im Jahr 2020 mehr als verdoppelt

Etsy wurde im Juni 2005 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Brooklyn, New York. Die Website ist eine E-Commerce-Plattform, die sich auf handgefertigte oder Vintage-Produkte sowie Kunsthandwerk und Heimwerkerbedarf spezialisiert hat. Im Jahr 2019 verzeichnete Etsy 46,35 Millionen aktive Käufer auf ihrer Website, eine Zahl, die 2020 um fast 77% auf 81,9 Millionen stieg. Die Zahl der Verkäufer stieg im Jahr 2020 im Jahresvergleich um beeindruckende 61,7% auf 81,9 Mio. EUR.

Der Zustrom neuer Kunden war eine direkte Folge von Sperren, die in vielen entwickelten Märkten auf der ganzen Welt, insbesondere in ihrem Hauptgeschäftsland, den USA, verhängt wurden. Infolgedessen steigerte Etsy seinen Umsatz im Jahr 2020 dramatisch und überschritt zum ersten Mal die Meilenstein-Milliarden-Dollar-Marke auf dem Weg zu einem Unternehmensrekord von 1,7 Mrd. USD Umsatz. Dies ist eine Steigerung von knapp einer Milliarde Dollar und eine Steigerung von über 110% gegenüber dem Vorjahr gegenüber 2019.

Etsy verzeichnete auch einen dramatischen Anstieg seiner Bruttowarenverkäufe (GMS), die von E-Commerce-Websites verwendet werden, um den Dollarbetrag zu messen, der aus auf seiner Website gekauften Waren erzielt wird. Das GMS von Etsy stieg im Jahr 2020 auf 10,28 Mrd. USD, nachdem es gegenüber 2019 im Jahresvergleich um 106,7% gestiegen war. Das GMS von ETSY hatte von 2015 bis 2020 ebenfalls eine beeindruckende 5-Jahres-CAGR von 33,9%.

Das Marktsegment von Etsy generiert über 75% des Gesamtumsatzes

Der Marktplatz von Etsy ist in erster Linie bekannt und generiert einen großen Teil seines Gesamtumsatzes. Im Jahr 2020 erzielte der Marktplatz von Etsy einen Umsatz von 1,3 Mrd. USD, was einem Anteil von 75,5% am Gesamtumsatz entspricht. Der Marktumsatz von 2020 stieg gegenüber 2019 ebenfalls um 119,5% gegenüber dem Vorjahr. Dies gibt Etsys Marktplatz eine beeindruckende CAGR von 44,85% von 2015 bis 2020.

Der Umsatz im Dienstleistungssegment belief sich im Jahr 2020 auf 422 Mio. USD, was den Rest des Gesamtumsatzes ausmacht. Dies entspricht einer Steigerung von 88% gegenüber dem Vorjahr gegenüber 2019. Ein großer Teil des Anstiegs im Dienstleistungssegment ist auf das Wachstum der Vor-Ort-Werbung zurückzuführen Umsatz, der im Jahr 2020 um 83,5% gegenüber dem Vorjahr gestiegen ist.

Mehr als die Hälfte des Umsatzes von Etsy entfällt auf mobile Geräte

Seit 2017 hat Etsy einen Großteil seines Umsatzes mit Einkäufen von Mobilgeräten erzielt, nachdem ein Anteil von 51% für das Jahr registriert wurde. Im Jahr 2020 war dieser Anteil auf 61% gestiegen.

Weitere Statistiken und Informationen finden Sie unter: https://buyshares.co.za/blog/2021/04/13/etsy-sets-company-record-with-1-7b-revenue-110-yoy-increase-in-2020/


Originaltext

Etsy Sets Company Record With $1.7B Revenue – 110% YoY Increase in 2020

American e-commerce website, Etsy had a huge 2020 in which it set a company record for revenue. The e-commerce sector, in general, grew tremendously in 2020 as the pandemic forced people to completely alter their shopping habits. As a result, Etsy crossed the billion-dollar revenue mark for the first time in company history after a staggering YoY increase. According to data presented by Buyshares.co.za, Etsy experienced a 110.75% YoY increase in revenue in 2020 after setting a company record $1.7B in revenue.

Etsy More Than Doubled Its Revenue In 2020

Etsy was founded in June 2005 and has its headquarters in Brooklyn, New York. The site is an e-commerce platform that specializes in handmade or vintage products as well as crafts and DIY supplies. In 2019, Etsy recorded 46.35M active buyers on their site, a figure that grew by almost 77% in 2020 to 81.9M. The number of sellers also grew by an impressive 61.7% YoY to 81.9M in 2020.

The influx of new customers was a direct result of lockdowns that were imposed in many developed markets around the world, especially in its main country of operations, the USA. As a result, Etsy dramatically increased its revenue in 2020 and crossed the milestone billion-dollar mark for the first time on its way to a company record, $1.7B in revenue. This is just under a billion-dollar increase and an over 110% YoY increase from 2019.

Etsy also saw a dramatic increase in its gross merchandise sales (GMS) which is used by e-commerce sites to measure the dollar amount made from goods purchased on its site. Etsy’s GMS rose to $10.28B in 2020 after experiencing a YoY increase of 106.7% from 2019. ETSY’s GMS also had an impressive 5-year CAGR of 33.9% from 2015-2020.

Etsy’s Marketplace Segment Generates Over 75% Of Total Revenue

Etsy’s marketplace is what it is primarily known for and generates a large share of its total revenue. In 2020, Etsy’s marketplace earned $1.3B in revenue amounting to 75.5% share of their total revenue. 2020’s marketplace revenue was also a 119.5% YoY increase from 2019. This gives Etsy’s marketplace an impressive CAGR of 44.85% from 2015-2020.

Revenue from its services segment amounted to $422M in 2020 which makes up the rest of its total revenue, an 88% YoY increase from 2019. A large part of the increase in the services segment is attributed to the growth of its on-site advertising revenue which experienced an 83.5% YoY increase in 2020.

More Than Half of Etsy’s Sales Come From Mobile Devices

Since 2017 Etsy has generated a majority of its revenue from purchases made from mobile devices after registering a 51% share for the year. In 2020, that share had risen to 61%.

You can read more about the story with more statistics and information at:  https://buyshares.co.za/blog/2021/04/13/etsy-sets-company-record-with-1-7b-revenue-110-yoy-increase-in-2020/

Print Friendly, PDF & Email