GRÜNE und LINKE; wenn Probleme kommen, dann schnell untertauchen…

Hört jemand in letzter Zeit etwas von den GRÜNEN und LINKEN? Nein, es ist still geworden um die ideologisch verseuchten Politiker mit ihren Hilfsvereinen Antifa, FFF und sonstigen hüpfenden und blockierenden Schreihälsen. Einen nicht existierenden Klimanotstand auszurufen ist eben leichter, als ein wirkliches Krisenmanagement zu gestalten.

Nun ist von den heutigen Politikern sowieso nichts zu erwarten, weil sie vordergründig nur ihre Diäten, Altersabsicherungen und die persönlichen Vorteile in ihrem Blickfeld haben. Einige sind zusätzlich noch extrem machtbesessen, aber selbst dabei hapert es bei den meisten an der zur Verfügung stehenden Intelligenz.

Grünlinke Politiker zeichnen sich besonders mit Ideologien aus, doch Ideologie regiert ein Volk lediglich stets kaputt. Deshalb ist ihr einziger Kampf der Kampf gegen Rechts, damit das Volk nicht erkennt, wer der eigentliche Feind des Volkes ist. Ihre Ideologie beschränkt sich darauf, bestehende Strukturen zu zerstören. Das Land ist mit lebenslang sozialhilfeabhängigen Migranten zu fluten, die Industrien sind zu zerstören und die Energiesicherheit aufzugeben. Dazu ist die Steuer- und Abgabenlast ständig zu erhöhen, damit ein sozialistischer Gleichstand zwischen der arbeitenden- und der sozialhilfebeziehenden Bevölkerung eintritt. Das sind die politisch grünlinken Vorgaben und nur darauf ist ihre Politik zugeschnitten. Kommen zwischendurch Probleme, ist kein grünlinker Politiker auch nur im geringsten dazu fähig Lösungen zu finden oder zu erarbeiten.

Jetzt in der Corona Krise tauchen GRÜNE und LINKE Politiker total ab, denn in ihren ideologieverseuchten Gehirnen ist für echte Probleme kein Platz. Wenn diese Politiker mit Themen außerhalb ihres engstirnigen Ideologiedenken konfrontiert sind, zeigt es ihre wahre Unfähigkeit. Bleibt nur zu hoffen, dass das Volk es endlich erkennt wohin der ideologiebestimmte Wahnsinn der GRÜNEN, LINKEN und Teilen der SPD führt. Wer schon bei der ersten kleinen Krise abtaucht, was macht der erst, wenn die großen Krisen des ideologischen grünlinken Wahnsinns erst mal voll durchschlagen?

Grüne und Linke: Sie sind untergetaucht!

Nun sieht der Bürger, das es außer dem ideologisch geführten Klima-hüpfenden Kampf gegen Rechts, keinerlei Lösungen bei diesen Parteien gibt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.