Gehirnwäsche ist die Basis totalitärer Politsyndikate

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Mit einer kontinuierlich durchgeführten, gigantischen Gehirnwäsche manipulieren Politsyndikate das Volk, das sie unter Vorspiegelung falscher Tatsachen dazu motiviert haben, sie als Regenten zu wählen und sich ihnen durch ihr Kreuzchen auf den Wahlzetteln bedingungslos zu unterwerfen. Das Einverständnis zur gnadenlosen Ausbeutung des von ihnen beherrschten Volkes erreichen sie weiterlesen…

Gigantischer „Klimaschutz“ unter die Lupe genommen

Von Gastautor Albrecht Künstle – Zum EU-Klima-Investment-Plan aus Bruxell und Strasbourg sowie – zum Billionen-Bäume-Programm – wo sollen diese wachsen? Mitte Januar berichteten Zeitungen über das Vorhaben des EU-Parlaments der Finanzierung eines europäischen Klima-Investment-Plans aus dem Haushalt in Höhe von 485 Mrd. Euro bis 2030. Damit soll ein „Gerechtigkeitsfonds“ von 1.000 Mrd. Euro bezuschusst werden. weiterlesen…

Regiert wird erst nach Beratung durch externe Berater…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In den Ministerien der Bundesregierung arbeiten ca. 20.000 gut besoldete Mitarbeiter, wenn selbige im Durchschnitt 5.000,00 Euro pro Monat verdienen, kosten sie uns jährlich 1,2 Milliarden Euro. Weil diese Mitarbeiter offensichtlich von den dort auszuführenden Tätigkeiten genau so wenig Ahnung wie ihre Minister haben, musste die Regierung in weiterlesen…

Die Doppelmoral der Politik und Medien, Gauland pfui und Von der Leyen hui

Nun haben die staatseigenen- und staatstreuen Medien wieder einen neuen Aufhänger entdeckt, wie die AfD zu schädigen ist. Gauland, Fraktionsvorsitzender der AfD, soll eine vierstellige Summe nicht versteuert haben. Natürlich ist es traurig und nicht im Sinn des Steuernutzviehs, wenn Personen die mit dicken Gehältern von dem Steuerzahler ausgestattet sind, vergessen eine Summe an dem weiterlesen…

Die „nazifreien“ Bundesregierungen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Das Sprichwort, „Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen“ scheint bei den Mitgliedern der deutschen Bundesregierung und den Mitgliedern des Bundestages und der Landtage, sowie auch den Mitgliedern der etablierten Parteien unbekannt zu sein, sie bezeichnen die AfD als angebliche „Nazipartei“ obwohl sich darin keine ehemaligen weiterlesen…

Jetzt hilft nur noch die Teilung…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Aktuell leben in Deutschland 82,25 Millionen Menschen, 11,4 Millionen besitzen keinen deutschen Pass und bei 20,8 Millionen handelt es sich um eingebürgerte Ausländer, des weiteren leben mindestens 1/2 Million Ausländer illegal in Deutschland, insgesamt beträgt die Anzahl der Personen die aus anderen Ländern stammen und in ausländischen Kulturen weiterlesen…

Abzocken für das Klima, erst mal 5,2 Milliarden Euro für den ÖPNV…

5,2 Milliarden Euro Steuergeld will der Bund in den nächsten 10 Jahren in den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) der Kommunen investieren. Es wären jährlich 520 Millionen Euro für alle Städte in Deutschland. Ein Straßenbahntriebwagen kostet je nach Ausführung 1,5 bis 4 Millionen Euro und ein Kilometer neue Straßenbahntrasse 10 bis 20 Millionen Euro. Somit könnten pro weiterlesen…

Deutsche denunzieren sich gegenseitig und Ausländer zeigen offen ihre Macht

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Deutsche Politiker und ihre kadavergehorsamen Machtmonster verfolgen deutsche Bürgerinnen und Bürger mit Methoden, die nur in totalitären Staaten benutzt werden, um das Volk zu versklaven. Sie fordern die Bevölkerung dazu auf, sich gegenseitig zu bespitzeln und zu denunzieren und haben Dutzende Institutionen geschaffen, bei denen sich die Bevölkerung weiterlesen…

Gehirnwäsche über mediale Meinungsmanipulation, so funktioniert deutsche Politik…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Für Despoten, die ein Volk diktatorisch beherrschen sind Print- und Onlinemedien der verlängerte Arm, mit dem sie das „Stimm- und Steuernutzvieh“, dass sich bei Wahlen selbst entmündigt hat, manipulieren und dirigieren. Deutschland zählt zu den Ländern, die von Politsyndikaten diktatorisch beherrscht werden, hier befinden sich die Medien fast weiterlesen…

125.000 Führerscheine kosten 250 Millionen Euro, diese Kosten übernimmt der Staat jährlich…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Auf eine kleine Anfrage der AfD teilt die Bundesregierung mit, dass jährlich weit mehr als 120.000 Führerscheinprüfungen in arabischer Sprache erfolgen, genaue Zahlen habe man nicht und man wüsste auch nicht, wie viele Führerscheine vom deutschen Staat bezahlt werden, weil es darüber keine Statistiken gibt. In Regierungskreisen ist weiterlesen…

Die SPD wird zur Migrantenpartei, so hofft sie zu überleben…

Schon wieder verließ ein ranghoher SPD Funktionär seine Partei. Der Essener stellvertretende Parteivorsitzende Karl-Heinz Endruschat prangerte die gescheitere Integration an und meinte: „Die SPD hat kein Interesse, die Probleme um die Zuwanderung auch nur anzuerkennen.“ Thilo Sarrazin hingegen, der im Prinzip die gleichen Auffassungen vertritt, kämpft gegen seinen Parteiausschluss. Wahrheiten werden bei der SPD schon weiterlesen…

Jetzt kommen syrische Guerillakämpfer nach Deutschland…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Alles nur friedliche und fleißige Flüchtlinge die nach Deutschland wollen, erzählen uns nicht nur die Politiker und Parteimitglieder, die ihr 2. Standbein in der Asylindustrie haben und damit pro Monat mehr verdienen, als sie jährlich an Diäten und Zulagen kassieren sondern auch alle, die Deutschland zu einem industrie- weiterlesen…

Das hirntote deutsche Volk ist schuld, nicht Politiker und Muslime…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Hier eine Botschaft des verstorbenen Modezaren Karl Lagerfeld an das hirntote und kadavergehorsame deutsche Volk und an die Diktatoren, die das unterwürfige Stimm- und Steuernutzvieh ausbeuten. „Wir können nicht Millionen Juden töten und danach Millionen ihrer schlimmsten Feinde ins Land holen“. Karl Lagerfeld bezog sich bei diesem Zitat weiterlesen…

Geisteskranke Politiker und ein hirntotes Volk…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Deutschland bestimmt eine Minderheit von 1.225.786 Millionen Menschen, (1,43% der Bevölkerung) die sich in Politsyndikaten zusammen geschlossen haben, über das Leben von 82,25 Millionen Einwohnern. Im Gegensatz zum Großteil der deutschen Bevölkerung sind sie nicht hirntot, sondern nur geisteskrank, sie streben mit einer krankhaften Gier nach Macht weiterlesen…

Deutschland ein Eldorado für Clans, Polizei kontrolliert in Essen 20 Barbershops

Die Clan Kriminalität zog mit der Flüchtlingswelle Ende der 1990er Jahre nach Deutschland ein. Die damaligen Flüchtlinge, die heute fast ausnahmslos Passdeutsche sind, kamen damals vordergründig aus dem Libanon und zogen direkt hauptsächlich in die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Berlin und Bremen ein. Zum einem galten diese Bundesländer als sehr migrationsfreundlich und zum anderen waren dort bereits weiterlesen…

Vollintegrierte Messermörder eignen sich für den NRW-Landtag…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Messermörder werden von deutschen Politikerinnen abgöttisch geliebt, weil sie sich ihrer Überzeugung nach optimal integrieren, diese innige Liebe endet allerdings sofort, wenn sich die Lieblinge als Messermörder outen, was aktuell in Ibbenbüren, der Heimatstadt der Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek der Fall war. Wenige Tage vorher weiterlesen…

Klimaschutzmaßnahme; bei der „AWO“ werden die Essensportionen in Seniorenheimen halbiert

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die „AWO“ wurde als Wohlfahrtsorganisation bundesweit bekannt, als die Staatsanwaltschaft gegen die Herren in der Chefetage ihre Ermittlungen aufnahm, weil sie sich durch strafrechtlich relevante Machenschaften ungerechtfertigt bereichert haben könnten, aktuell ist die „AWO“ für die Medien interessant, weil sie eine Möglichkeit gefunden hat, sich an der Reduzierung weiterlesen…

Deeskalation; Polizei überlässt den linksgrünen Kampftruppen den öffentlichen Raum

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Leipzig, dem „Headquarter“ der von den LINKEN, GRÜNEN und SPD finanziell gesponserten und ideell unterstützten, linksradikalen Kampfgruppen wurde den Polizisten, die sich Silvester bei einer Straßenschlacht mit den brutalen Schlägern gesetzeskonform gewehrt hatten von den LINKEN, GRÜNEN und SPD Politikern zu Unrecht vorgeworfen, dass sie die „völlig weiterlesen…

Für die Vernichtung der Altersabsicherungen und Spareinlagen erhält Mario Draghi das Bundesverdienstkreuz

In Deutschland ist es den Politikern der Altparteien mittlerweile so ziemlich egal, was mit ihrer eigenen Partei passiert. Diese Parteien sind in den wesentlichen Punkten der Sozialeinwanderung, Klimahysterie, Euro und EU absolut gleichgeschaltet. Die einzelnen Punkte unterscheiden sich lediglich noch ein wenig in der Radikalisierung der Umsetzung des Wahnsinns, hier besitzt jede Partei ihr besonderes weiterlesen…

Die Kampftruppen von GRÜNE, LINKE und SPD verbieten der AfD den Parteitag

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Diese Partei ist ein Häufchen Elend, dass sich mit dem Politmärchen, aus Deutschland wieder ein Land zu machen, in dem die deutsche Bevölkerung „Heimspiel“ hat, eine goldene Nase verdient aber parallel dazu nicht in der Lage ist, eine Räumlichkeit anzumieten, in der der gesetzlich vorgeschriebene Parteitag statt finden weiterlesen…

In eigener Sache

Hallo unbekannter Kommentator, weil ich dich nicht über E-Mail erreichen kann, muss ich das leider mal über einen Artikel machen. Du wendest für das Kommentieren viel Zeit auf und hast schon ein paar Hundert Kommentare geschrieben. Einige Kommentare sind gut und richtig, aber auch diese können nicht veröffentlicht werden. Andere Kommentare wiederum können gemäß den weiterlesen…

In einem Land, indem nichts mehr stimmt…

Einer Umfrage zu Folge haben 73 Prozent Angst vor der Zukunft, vor allem fürchten sie den Verlust des Arbeitsplatzes. Somit müssten es fast alle Menschen sein, die nicht Politiker, Beamte, NGO-Mitarbeiter oder irgendwelche Beauftragten sind. Widersprüchlich ist hier allerdings, dass in Umfragen die Altparteien, die alle gemeinsam für die Zustände sorgten und sorgen, immer noch weiterlesen…

Die katholische Inquisition betreibt heute der Staat…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die mittelalterliche, katholische Inquisition, vor der sich die deutsche Bevölkerung vom 12. Jahrhundert bis zum 18. Jahrhundert genau so fürchtete wie vor der schwarzen Pest haben wir nicht hinter, sondern weiterhin vor uns, sie hat nur kurz pausiert und quält die Bevölkerung heute mit zeitgemäßen Foltermethoden. Die Meinungs- weiterlesen…

Sextourismus in Afrika, beliebt bei pensionierte Beamte und deren Witwen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Deutsche Rentnerinnen und Rentner nehmen an Kaffeefahrten teil, wenn sie einsam sind, weil sie sich keine Urlaubsreisen nach Afrika leisten können, wogegen pensionierte Beamte und die Witwen von verstorbenen Beamten einen Urlaub in Afrika aus der Portokasse bezahlen können. Es ist ein offenes Geheimnis, dass deutsche Omi’s und weiterlesen…

Der zukünftige Bundeskanzler Habeck in Amerika…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Am Freitag, den 24.01.2020 flog der zukünftige Bundeskanzler von eigenen Gnaden nach Washington und suchte dort das amerikanische Außenministerium auf, in dem sich auch eine „Europa-Abteilung“ befindet, von deren Leiter Herr Habeck vor seinem Auftritt in Davos eingeladen worden war. Nach seinen unverschämten Interventionen gegen den US Präsidenten weiterlesen…

Der Größenwahn lässt grüßen…

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der Schandgesang über die „Nazi-Omas“ war nur der Startschuss, mit dem die Staatsmedien den Größenwahn der deutschen Politiker öffentlich bekundeten, Frau Merkel und Herr Habeck stellten in Davos unmissverständlich klar, dass Deutschland weltweit festlegt, welche Maßnahmen in Sachen „Klimaschutz“ ergriffen werden müssen und dass auch der amerikanische, der weiterlesen…

Begnadigte Strafgefangene kommen als „friedliche Flüchtlinge“

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor In Tunesien finden jedes Jahr Feierlichkeiten zum „Jahrestag der Revolution“ statt und zu den Feierlichkeiten gehört auch eine Amnestie, anlässlich derer der Staatspräsident tausende von schwerstkriminellen Gewaltverbrechern begnadigt. Im Bundeskanzleramt ist es ein offenes Geheimnis, dass wenige Tage nach den Feierlichkeiten generell ein paar tausend Tunesier nach Deutschland weiterlesen…

Volksverblödung mit System, funktioniert in Deutschland blendend…

Die Volksverblödung wird in Deutschland mit System betrieben. In der Zuwanderung werden Fakten verdreht und in der Klimahysterie die Konjunktive der IBCC Berichte in Tatsachen umgewandelt. Jedes „könnte“ wird von Politik und Medien als ein „ist“ dargestellt. Die Darstellung ist simpel, bei der Zuwanderung wird der millionenfache Import von neuen lebenslangen Sozialhilfeempfängern als Bereicherung dargestellt, weiterlesen…

Herr Maaßen redet Tatsachen über die Sicherheit, die es nur noch in den Gehirnen von Merkel und Anhang gibt

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor „Es hilft nichts, wenn im deutschen Grundgesetz von Freiheit die Rede ist, aber man gleichzeitig Angst davor haben muss, in eine U-Bahn zu steigen“, dieser Satz stammt nicht von mir, sondern vom ehemaligen Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans Georg Maaßen, der von Frau Merkel „entsorgt“ wurde, weil weiterlesen…

Wurde Libyens Situation und Zukunft in Berlin entschieden?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Warum wurde die Frage zum IS im Herzen Libyens von niemandem gestellt? – Soll Erdogan sein Geschäft mit dem syrischen IS in Libyen wiederholen dürfen? „Friedenstauben“ aus Afrika, Asien und Europa wurden von Merkel und Maaß nach Berlin eingeladen, um in Libyen für Ruhe zu sorgen. Schon das ist ein weiterlesen…