Die legale Volksverschwätzung

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor

Die deutsche Bevölkerung ist für deutsche Politiker nur noch interessant, wenn es um neue Steuern und Abgaben geht, die Probleme der deutschen Bürgerinnen und Bürger interessieren unsere Politiker einen feuchten Kehricht.

Wie man rund eine Million afrikanische Flüchtlinge (90% davon sind junge Männer zwischen 20-25 Jahre) die sich derzeit in Libyen aufhalten und nach Deutschland wollen, schnellstmöglich in das deutsche Asylantenparadies befördern kann ist für die deutschen Politiker erheblich wichtiger als die Tatsache, dass rund 1,2 Millionen deutsche Familien ohne Migrationshintergrund, die mehr als 2 Kinder haben in ehemaligen Flüchtlingsheimen untergebracht wurden, weil sie die horrende Miete für große Wohnungen nicht bezahlen können, was für die Sozialämter der Städte und Gemeinden, von denen die Miete für kinderreiche Flüchtlingsfamilien bezahlt wird, kein Problem ist.

Ob Pflegenotstand, oder der Umstand, dass mehr als 25% der deutschen Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze vegetieren und bei den „Tafeln“ einkaufen und Pfandflaschen sammeln, oder Zeitschriften austragen müssen, um nicht zu verhungern, interessiert die deutschen Politiker genau so wenig wie die Anzahl der Obdachlosen ohne Migrationshintergrund, die inzwischen auf mehr als 1 Million angestiegen ist. Die marode deutsche Infrastruktur ist für unsere Politiker ebenfalls kein Thema, absolute Priorität hat neben der kontinuierlichen Diätenerhöhung nur der Klimaschutz, denn wir müssen das Klima ja nicht nur in Deutschland, sondern auch in China, in Afrika, in Russland, in Asien und Indien, sowie auf den Fidschi Inseln retten, denn wenn wir nur die 2% der weltweiten Luftverschmutzung, die von Deutschland produziert werden reduzieren, verglüht die Erde trotz unserer elektrisch angetriebenen Autos binnen weniger Jahre und das kann nur von Deutschland verhindert werden.

Parallel dazu müssen auch die rechtsradikalen Männer mit deutschen Vorfahren überwacht werden, die sich nicht ohne Gegenwehr von friedfertigen Ausländern verprügeln, oder mit Messern abstechen lassen und auch nicht tatenlos zusehen, wenn ihre Frauen von sexsüchtigen Ausländern vergewaltigt werden, obwohl die Sexsucht seit dem 01. Juli 2019 zu den staatlich anerkannten Krankheiten zählt. Die Pensionszahlungen an mehr als 5 Millionen Politiker und Beamte, für die es keine Rücklagen gibt sind ebenfalls wichtiger, als das Märchen vom Wohl des Volkes, dass nur im Wahlgeschwätz existiert.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.