Deutschlands Politiker leben im Größenwahn

Die Politiker Deutschlands befinden sich im Größenwahn. Das Politiker im persönlichen Größenwahn stehen ist nicht neu, doch jetzt soll das ganze Volk größenwahnsinnig werden. Das jedoch das Volk ihren Größenwahn selbst finanzieren muss, ist wahrscheinlich nur wenigen bewusst. Elektrofahrzeuge sollen bis zu 10 Jahren steuerbefreit sein, Ladestationen mit noch mehr Steuergeld gefördert, Jobtickets für den weiterlesen…

Asylbewerber erkennt man an ihrem Auto, je teurer das Auto, um so schutzbedürftiger und ärmer ist der Asylant

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Früher konnte man am Auto erkennen, zu welcher Gesellschaftsschicht der Fahrer gehörte, er war entweder ein Multimillionär, ein Politiker, oder er gehörte zu den Größen im Rotlichtmilieu, wobei es auf die Herkunft ihrer Millionen bezogen keine großen Unterschiede gab, denn alle kassierten ihre Millionen aus den Taschen der weiterlesen…

1 Million Haustiere produzieren 2,15 Millionen Tonnen CO², 1 Million Menschen 10,6 Millionen Tonnen CO²

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wir produzieren jährlich 4,3 Tonnen CO², darin ist allerdings auch schon die Menge enthalten, die bei der Herstellung von Futter, Körben, Decken, Katzenbäumen und Katzenstreu und was man als Haustier noch so zum Leben braucht, entsteht. Da es in Deutschland ca. 34 Millionen Haustiere gibt, erzeugen wir „TT“ weiterlesen…

…doch Frau Merkel präsentiert lieber ihre ersten Urlaubsbilder aus Sulden!

Von Gastautor SoundOffice, der Abendländische Bote Die Tatsache dass wir inzwischen jeden Tag auf den Straßen, Bahnhöfen, oder öffentlichen Plätzen von importierten Aggressoren beraubt, vergewaltigt, ermordet und zum Krüppel geprügelt werden, prägt inzwischen den toxischen deutschen Alltag, wobei Politiker derweil zur Besonnenheit mahnen, die Framing-Medien angebliche Instrumentalisierungen der Rechten verurteilen, oder auf dekadenten Berliner Schwulenparaden weiterlesen…

Greta Thunbergs Segeltörn ist wichtiger einzustufen, als der Bahnhofsmord in Frankfurt

Politiker haben absolute Narrenfreiheit, sind haftungslos und werden nie zur Rechenschaft gezogen. Merkel regiert immer noch und viele ihrer Politkollegen mit ihr. Wer nicht mehr im politischen Geschäft ist, hat entweder irgendwo hochdotierte Posten bekommen oder lässt sich vom Steuerzahler im Ruhestand alimentieren. Für getroffene Fehlentscheidungen, unter die eine autochthone Bevölkerung leiden muss, sowie alle weiterlesen…

Nach Fahrverboten für Diesel und vor Fahrverboten für Benziner, verbietet die DUH erst mal die Sylvesterknaller

NGOs sind die Helfer für die Politik um ihre Wünsche durchzusetzen, sie sind für das Grobe zuständig damit Politiker, als eigentliche Verursacher, später ihre Hände in Unschuld waschen können. Insbesondere nutzen die GRÜNEN gerne die NGOs zur Durchsetzung ihrer Vorhaben, aber auch die SPD mag NGOs sehr. Nicht umsonst reißt sich die Politik geradezu darum weiterlesen…

Wieder zwei Personen grundlos vor einen Zug geschubst, eine Person tot

Die Einzelfälle in Deutschland nehmen so langsam aber sicher immer groteskere Formen an. Kaum noch jemand wundert sich über Messerangriffe, Vergewaltigungen, grundlose Schlägereien, Raubüberfälle oder sonstige Art der Kriminalität. Bekannt gegeben wird es bis heute nur in lokalen Medien, oder überhaupt nicht. Doch neuerdings scheint eine neue Art abartiger Kriminalität in Deutschland Einzug zu halten: weiterlesen…

Wer macht das Klima?

Von Prof. Dr. Gilbert Brands – Ein Artikel aus dem Blog gilbertbrands.de Klima ist bekanntlich eine langfristige Abfolge von Wetter, und Wetter ist etwas, von dem die Wetterdienste gestern noch nicht so genau wussten, wie es heute wird und von dem sie heute vormittag immer noch nicht so richtig wissen, wie es heute Nachmittag wird. weiterlesen…

Die Deutschen sind freudige Steuerzahler, sie betteln sogar um höhere Abgaben

Die Deutschen sind ein Volk die gerne Steuer zahlen, wenn dies nicht so wäre, würden sie nicht einfach hinnehmen das über die Hälfte des Einkommens an den Staat wandert. Es gibt zwar Protestaktionen, nur alle Aktionen sind vollkommen im Sinn der etablierten Parteien. Jeder Protest ist medial und politisch gesteuert und enthält nur Forderungen das weiterlesen…

Sind wir tatsächlich auf noch mehr Zuwanderung angewiesen?

Von Gastautor Albrecht Künstle – Die Bad. Zeitung wiederkäut wie andere Medien auch, dass wir sonst aussterben – Demoskopen rechnen immer noch mit den Geburtsdaten der Vergangenheit „Wieder mehr Kinder – und doch nicht genug“ titelte unsere Regionalzeitung: https://www.badische-zeitung.de/wieder-mehr-kinder-in-baden-wuerttemberg-und-doch-nicht-genug–175624533.html. Die Geburtenrate reiche für den Erhalt des Bestandes der Baden-Württemberger nicht aus, das Ländle bleibe auf weiterlesen…

Deutschland hat sein Verfallsdatum als Rechtsstaat bereits überschritten!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Den deutschen Politikern ist es mit der Klimahysterie zwar gelungen, das Interesse der deutschen Bevölkerung auf die „Fliegen an der Wand“ zu fixieren und sie davon abzuhalten, dass sie auch auf die mit extrem gewaltbereiten Ausländern besetzten „Hubschrauber“ achten, die im Sekundentakt im deutschen „Wohnzimmer“ landen, doch da weiterlesen…

Die SPD und die Reichensteuer, doch der Normalbürger zahlt ständig die Zeche

Die SPD will mal wieder die Reichen höher besteuern, ein Märchen das diese Partei eigentlich schon seit ihrer Gründung erzählt. Der kommissarische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel hat angekündigt, noch in diesem Sommer Eckpunkte für eine stärkere Besteuerung von Vermögen vorzulegen: „Große Vermögen in Deutschland müssen stärker besteuert werden, das ist so sicher wie das Amen in weiterlesen…

Echte Seenotretter retten Ex BuPrä Gauck, NGO Seenotretter „retten“ die illegale Einwanderung

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Jetzt besteht kein Zweifel mehr daran, wie wichtig die echten Seenotretter sind, die nicht mit ausgemusterten „Seelenverkäufern“ im Mittelmeer herum geistern, um zahlungskräftige Ausländer von Schlepperbooten zu übernehmen und sie danach unter Vorspiegelung falscher Tatsachen als angeblich in Seenot geratene Schiffbrüchige in EU Häfen transportieren, sondern die mit weiterlesen…

Tschetschene überfällt 20-köpfige Männergruppe

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Es wird immer schlimmer in Deutschland und die Aggressionen gegenüber friedfertigen Flüchtlingen nehmen immer mehr zu, obwohl die ausländischen Männergruppen, die ruhig und gesittet durch deutsche Städte flanieren, an Friedfertigkeit nicht mehr übertroffen werden können (sagt zumindest der Herr Seehofer und der ist wiederum an Glaubwürdigkeit nicht mehr weiterlesen…

Arme Rentner, niedrige Renten, 51,4% unter 900 Euro! Alles vorhanden im internationalen Sozialstaat Deutschland

In Deutschland sind die Renten niedrig, das ist, glaube ich zumindest, mittlerweile hinreichend bekannt. Um dies festzustellen hätte es keine neue kleine Anfrage der Linken-Fraktion bedurft. Aber die Anfrage erinnert natürlich an die bestehenden Missstände, und das ist auch gut so. Deutschland ist bei den Renten im EU Bereich im unteren Feld, dies liegt vordergründig weiterlesen…

Männerimport als Ausgleich für die Weicheier

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Also, ich bin ja voll damit einverstanden, dass die Frau Merkel ein paar Millionen Männer nach Deutschland geholt hat auf die der Begriff „Mann“ noch zutrifft und wenn sie jetzt nicht wissen was ich damit meine, dann besorgen Sie sich ein Foto von Arnold Schwarzenegger und ein Foto weiterlesen…

Die Oberbürgermeister in NRW wollen mehr Migranten, diesen Wunsch bekommen sie gerne erfüllt

Wer kennt sie nicht die Oberbürgermeister, die gerne in jede sich bietende Kamera der örtlichen Lokalpresse hineinlächeln. Man könnte bei dem Anblick der gutgelaunten „Grinsefixe“, die bei jeder bietenden Gelegenheit in der örtlichen Tagespresse als Bild erscheinen, absolut der Meinung verfallen das ihre Hauptaufgabe der Beruf eines Fotomodells ist. In Nordrhein-Westfalen wird ein Oberbürgermeister nach weiterlesen…

Persönliche Migrantenaufnahme gerne, aber nur wenn es die Anderen bezahlen

Von fast allen unbemerkt hatte die Bundesregierung und die evangelische Kirche im Mai dieses Jahres ein neues Flüchtlingsaufnahmeprogramm mit den Namen „NesT“ vorgestellt. Natürlich ist es ein Migrationsaufnahmeprogramm, denn jeder Flüchtling bleibt bekanntlich bis zum Ableben in Deutschland. Das Besondere an diesem Programm ist allerdings, dass die aufzunehmenden Migranten zum größten Teil von Privatpersonen zu weiterlesen…

Bundesregierung befürchtet den Ausverkauf von Teddybärchen, weil die Türkei das Flüchtlingsabkommen mit der EU aufgekündigt hat

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Laut den Artikeln in mehreren Onlinemedien hat der türkische Außenminister bekannt gegeben, dass die Türkei das Flüchtlingsabkommen mit der EU aufgekündigt hat und dazu erklärt: „Wenn wir die Schleusen öffnen und mehr als 3 Millionen Flüchtlinge in Richtung Europa reisen lassen, gibt es in 6 Monaten in der weiterlesen…

Klima-Stasi, verhören Sie ihre Freunde und auch die Nachbarn

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Professor Niko Poech ist nicht nur an der Universität Siegen tätig, er ist auch Referent der Sendung „TELE – AKADEMIE“, die vom Staatssender SWR regelmäßig ausgestrahlt wird. In seiner letzten Sendung fordert er die deutsche Bevölkerung auf, Freunde und Nachbarn wegen ihrer Klimasünden ins Verhör zu nehmen und weiterlesen…

Gebt den Politikern mehr Geld, dann braucht ihr nächstes Jahr nicht mehr zu schwitzen

Es ist Sommer und da kann es schon mal etwas wärmer sein. Das gab es schon immer und nennt sich Wetter. Früher gab es Freude wenn das Wetter mal schön war, heute gibt es nur den Klimawandel und diese böse Gestalt darf keine Freude verbreiten. Wenn der Sommer mal kalt war, sang damals Rudy Carrell: weiterlesen…

Verhältnis Tötungsdelikte Ausländer – Deutsche 5:1, Asylanten – Deutsche 20:1

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Der als seriös und glaubwürdig bekannte Publizist „Jürgen Fritz“ hat sich die Mühe gemacht, die Polizeistatistiken der Jahre 2015 bis 2019 auszuwerten und bei der Auswertung auch die Anzahl der in Deutschland aufhältigen Personengruppen zu berücksichtigen, als Beispiel, wenn eine Gruppe aus 20 Personen besteht, die alle ein weiterlesen…

Lügengeschichten bis zum Ausbruch des Chaos, so bleibt die Politik an der Macht

Warum sollen staatstragende Menschen überhaupt Interesse an dem eigenen Volk zeigen, wenn sie Geld in Hülle und Fülle vom Steuerzahler erhalten und irgendwo auf der Welt eine Residenz finden, wohin sie flüchten können nachdem sie Deutschland in das absolute Chaos gestürzt haben? Gemeint sind unsere Politiker und die Vertreter der Staats- und Massenmedien. Politiker, in weiterlesen…

Deutschland – die grüne Hölle!

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor An der Spitze der grünen Teufel steht ein skrupelloser, hinterhältiger und verschlagener promovierter Philosoph aus Lübeck, der Hafenstadt an der Ostsee, in der die „HANSE“ gegründet wurde und deren Mitglieder Jahrhunderte gegen ausländische Freibeuter gekämpft haben, die alten Hanseaten würden in ihren Gräbern wie die Brummkreisel rotieren wenn weiterlesen…

Stoppt endlich den Windkraftwahnsinn!!!

Von Prof. Dr. Gilbert Brands – (Ein Artikel aus dem Blog gilbertbrands.de) Nein, es geht nicht darum, dass Windkraft nur die Versorgungssicherheit gefährdet, die Versorgung aber nicht übernehmen kann. Das ist bis zum Vergasen vorgerechnet worden und hat lediglich bewiesen, dass die vier Grundrechenarten für grüne Gehirne bereits eine Überforderung darstellen. Es geht um die weiterlesen…

Deutschlands Tauschgeschäft, Sozialhilfeempfänger kommen und hoch qualifizierte Steuerzahler gehen

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Deutschland wir kommen und die Deutschen gehen, wie uns das Bundesamt für Statistik verrät, in 2017 und 2018 sind jeweils rund 1,5 Millionen Menschen nach Deutschland gekommen, von denen in 2017 etwa 89% und in 2018 ca. 87% keinen deutschen Pass hatten, parallel dazu haben in 2017 und weiterlesen…

Schweinefleisch- und Gummibärchenverbot in zwei Leipziger Kitas, wir passen uns an…

In Deutschland braucht man sich über nichts mehr zu wundern, nachdem die GRÜNEN die heimliche Macht übernommen haben und CDU und SPD alles im Grünen Interesse regeln. War schon das Rauchverbot in Kneipen nicht so ganz nachzuvollziehen, weil es die militanten Nichtraucher ständig zu den Rauchern zog, so gipfelten schließlich die Dieselfahrverbote in der absoluten weiterlesen…

Straftatenvertuschung für den zivilen Frieden

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Die Fürsorge der Bundesregierung zum Wohle des deutschen Volkes kennt keine Grenzen, wenn es um den zivilen Frieden in der aus deutschen Bürgerinnen und Bürgern, sowie Millionen Ausländern bestehenden Mischbevölkerung geht, sämtliche Behörden und auch die staatlichen Medien müssen deshalb immer noch nach den im Januar 2016 herausgegebenen weiterlesen…

Elektrifizierung des Verkehrs, der Größenwahn von Visionären mit Machtinteressen

Die heutigen Politiker sind entweder Visionäre mit Machtinteressen oder lediglich an ihrem eigenen Wohl interessiert. Natürlich gibt es auch welche, die beides verkörpern. Alle zusammen sind jedoch vollkommen haftungslos für ihre Taten. Wenn das Postengeschacher funktioniert und die Interessen bestimmter Lobbygruppen eine würdigungsfähige Vertretung finden, dann gibt es für volksschädigendes Verhalten und sinnloser Steuergeldverschwendung sogar weiterlesen…

Schlechte Nachrichten für die Seenotschlepper

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Aus gut unterrichteten Kreisen war zu erfahren, dass es der Libyschen Küstenwache im Jahr 2018 gelungen, 99% der zahlungskräftigen Passagiere, die mit Schlepperbooten in einen EU Hafen gebracht werden wollten, noch innerhalb der libyschen Hoheitsgewässer an ihrem Vorhaben zu hindern und die finanziell gut betuchten „Flüchtlinge“ wieder nach weiterlesen…