Narren-Republik – zur Belohnung für die entstandenen Kollateralschäden gibt es Geldgeschenke zum versenden

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Es gibt Länder, da liegt das Geld auf der Straße, dort muss man es nicht erarbeiten, sondern man muss sich nur bücken, um es aufzuheben. Das ist in Deutschland nicht so, in Deutschland liegt kein Geld auf der Straße und demzufolge muss sich hier auch keiner bücken, um das Geld aufzuheben. weiterlesen…

Herr Maas, erst vor der eigenen Haustür kehren und die Tatsachen benennen…

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Wenn man sich die Zahlen in Sachen “Mord und Totschlag”, sowie in Sachen “sexuelle Übergriffe” anschaut kommt man zu dem Ergebnis, dass unser deutsches “Maasmännchen” nicht in anderen Bürgerkriegsländern die dort verübten Gewaltverbrechen reduzieren muss, sondern quasi vor der Haustür (präzise ausgedrückt, vor dem Bundeskanzleramt) damit beginnen kann. Laut den PKS weiterlesen…

Christen in Deutschland geben langsam aber sicher auf

Von Gastautor Albrecht Künstle – Anschläge islamischer Strenggläubigen auf Christen kaum noch ein Aufreger – 41 Prozent meinen, „Der Islam passt durchaus in unsere westliche Welt“ An Ostern erreichte mich folgende Frage eines ausgewanderten Deutschen in die USA: „Vor einigen Wochen war im BBC Radio – dem einzigen vernünftigen Sender hier – ein Bericht darüber, weiterlesen…

Der unerschöpfliche Sozialstaat: Kommunen zahlen alles, wenn es um die geliebten „Flüchtlinge“ geht

Die Stadt Freiburg in Baden-Württemberg sucht auf ihrer Webseite Vermieter, die mit der Stadt einen langfristigen Mietvertrag abschließen. Die Stadt möchte die angemieteten Wohnungen „Flüchtlingen“ zur Verfügung stellen. Des Weiteren garantiert die Stadt einen unbefristeten Mietvertrag und gesicherte monatliche Mietzahlungen, die nach dem Mietspiegel Berechnung finden. Das städtische Angebot reicht sogar noch weiter, es garantiert weiterlesen…

Außenminister Maas und Angelina Jolie, zwei Schauspieler im gemeinsamen Kampf gegen die im Ausland tätigen Vergewaltiger

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Während der deutsche Innenminister seit 2015 immer wieder nicht realisierbare Maßnahmen und Gesetze erfindet, mit denen Deutschland ausländische Vergewaltiger abschieben könnte, obwohl die “GroKo” lieber Vergewaltiger importiert, hat sich unser Außenminister einmal mehr als Fan von Schauspielerinnen geoutet. Aktuell hat er mit der amerikanischen Schauspielerin “Angelina Jolie” ein DreamTeam gegründet, das weiterlesen…

Der Staat braucht Geld, dank haftungsloser und überversorgter Politiker

Jetzt ist es wieder zu lesen; der Staat braucht Geld. 100 Milliarden Euro fordern die Kommunen zur Instandsetzung der kaputten Infrastruktur, die Krankenkassen benötigen mehr Geld, sodass die Beiträge kräftig steigen müssen. Die Rentenkassen sind leer, weil die Babyboomer der 60er Generation bald in Rente gehen und so weiter und sofort. Alles nicht gewusst? Natürlich, weiterlesen…

Die Bevölkerung im Osten ist gescheiter, zeigt weniger Vertrauen in die Altparteien

Nach der letzten Emnid-Umfrage erreicht die AfD im Osten, in den neuen Bundesländern, 23 Prozent Zustimmung und ist somit zu der stärksten Partei, noch vor CDU/CSU mit 22 Prozentanteilen, aufgestiegen. Linke 18 Prozent, SPD 14 Prozent, Grüne 12 Prozent und FDP 5 Prozent. Im Westen, in den alten Bundesländern, ist es anders, dort erhält die weiterlesen…

Reparationszahlungen sind genug geleistet, die ewige Schuld ist schon längst beglichen

Reparationszahlungen in Höhe von 290 Milliarden Euro fordert Griechenland, Reparationszahlungen in Höhe von ca. 800 Milliarden Euro fordert Polen. Italien und weitere osteuropäische Staaten könnten sich anschließen und ebenfalls Hunderte Milliarden Euro von Deutschland fordern. Deutschlands Parteien, vorneweg SPD und Grüne, besitzen ein stark ausgeprägtes Schuldgefühl der ewigen Schuld und ebenso verbreitet ist es immer weiterlesen…

Nachgelesen – Auszug aus einem Urteil des “EuGH” (Europäischer Gerichtshof), gefällt von der Großen Kammer im März 2017

Von Gastautor Wolfgang Schlichting “Unter diesen Umständen (gemeint ist damit der millionenfache Einmarsch von Ausländern ohne grenzpolizeiliche Kontrolle auf Veranlassung von Frau Merkel im September 2015) entscheidet der Gerichtshof, dass ein illegales Überschreiten einer Grenze auch dann vorliegt, wenn ein Mitgliedsstaat Drittstaatenangehörigen (gemeint sind damit die Bürgerkriegs-, Wirtschafts- und sonstigen Flüchtlinge nebst den Gewaltverbrechern, die weiterlesen…

Bemerkungen zu Notre Dame

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Eines steht zweifelsfrei fest, wenn in Frankreich ein historisches Gebäude verwüstet, oder in Brand gesetzt wird, weiß die zuständige Staatsanwaltschaft sofort, dass es sich bei den Tätern nicht um “friedfertige“ Flüchtlinge” muslimischen Glaubens gehandelt hat, was in Deutschland allerdings genau so wäre, wenn bei uns wie in Frankreich historische Gebäude verwüstet, weiterlesen…

Luftverschmutzung, ein gewünschtes Politmärchen

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Weil die Bundesrepublik Deutschland am weltweiten CO2 Ausstoß mit dem “bombastischen” Anteil von 0,0004712% beteiligt ist und die Welt in absehbarer Zeit untergehen würde, wenn dieser “gewaltige” Anteil nicht drastisch reduziert wird, muss die Produktion von Benzin- und Dieselfahrzeuge auf Kraftfahrzeuge mit Elektroantrieb umgestellt werden. Bei diesem Politmärchen wurde die Öffentlichkeit weiterlesen…

Bürgerkrieg in Deutschland – Reportagen von den Kriegsschauplätzen – 2

Von Gastautor Wolfgang Schlichting 19.04.2019 – Mühlheim an der Ruhr / NRW Die Polizei will bei einem ausländischen Autofahrer eine Verkehrskontrolle durchführen und scheitert, weil die Beamten sofort von einer aggressiven Ausländerhorde von mehr als 50 Personen umringt und bedroht werden, die Polizisten mussten Verstärkung aus den umliegenden Wachen und aus Nachbarstädten anfordern, vier Ausländer weiterlesen…

Zur PKS 2018: Die Ausländerkriminalität ging 2018 nicht zurück

Von Gastautor Albrecht Künstle – Bei „Straftaten gegen das Leben“ 3,9 mal aktiver als die heimische Bevölkerung – Türkische Mitbürger nicht ganz so schlimm, wie es auf den ersten Blick aussieht Ein Großteil der Polizeilichen Kriminalität-Statistik PKS 2018 ist fertig und im Internet verfügbar (hier zum abbrufen bereitgestellt). Die schon vor einem Jahr auf dieser weiterlesen…

Deutschland ist das absolute Schlaraffenland für internationale Sozialleistungserschleicher

Zwei ganz dicke Ostereier hat die herrschende Politik der deutschen Bevölkerung in das Nest gelegt, woran ein Volk zwangsläufig untergehen wird. Es ist die Masseneinwanderung in den Sozialstaat und die eingeläutete Energiewende. Völlig ohne Not gibt die deutsche Politik Atom- und Kohlekraftwerke auf, setzt stattdessen auf versorgungsunsichere Solar- und Windenergie, lässt es von den Bürgern weiterlesen…

Die Integration in die muslimische Kultur beginnt bei den Schülern; neue Lehrkräfte aus dem Flüchtlingsaufkommen in NRW

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Die Integration der deutschen Bevölkerung, ohne Migrationshintergrund, in die muslimische Kultur läuft auf vollen Touren. In NRW und in einigen anderen Bundesländern werden bereits ausländische Lehrer eingesetzt, von denen die Schülerinnen und Schüler in ihrer Heimatsprache unterrichtet werden und da die “deutschen“ Schulen (explizit in Berlin und den Großstädten in NRW) weiterlesen…

Bürgerkrieg in Deutschland – Reportagen von den Kriegsschauplätzen

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Kaum zu glauben, aber trotzdem wahr, im Wahljahr 2019 wird sogar die ostdeutsche Lügenpresse ehrlich, die “Thüringer Allgemeine“ deckt unter der Überschrift „Wir haben Krieg, die OK (Organisierte Kriminalität) ist gefährlicher als der Terrorismus“ Tatsachen auf, die bisher von der deutschen Lügenpresse vertuscht und verschwiegen wurden. In ihrem Artikel lässt die weiterlesen…

Der Ossifant im Porzellanladen der Politik

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Vor wichtigen Wahlen wird die wahlberechtigte Bevölkerung ohne Migrationshintergrund noch intensiver belogen, als es in wahlfreien Zeiten der Fall ist und wenn zur gleichen Zeit in den „rechtslastigen“ ostdeutschen Bundesländern Landtagswahlen anstehen, werden aus migrantensüchtigen deutschen Politikern wieder Patrioten, die sich dazu entschlossen haben, per Gesetz dafür zu sorgen, dass fast weiterlesen…

Jetzt ist es amtlich, Asylanten werden in Deutschland zu 98,8 Prozent für immer bleibende Neubürger

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Die Bundeskanzlerin klärte die CDU Mitglieder des Landesverbandes Mecklenburg Vorpommern in 2016 über das Asylrecht auf, damit die überwiegend patriotisch gesinnten “Nordlichter” keine Angst vor einer Überflutung Deutschlands mit Millionen Asylanten bekommen. “Asyl ist nur ein zeitweiliger Schutz der Bevölkerung vor den Gefahren durch Bürgerkriege, die in den Heimatländern der Asylbewerber weiterlesen…

Die absolute Narrenfreiheit der Polit-Parasiten, aber gewählt wollen sie werden

Neulich sah ich ein Wahlplakat zur Europa Wahl, auf dem in übergroßer Schrift stand: „Für Sie in das Europaparlament“. Natürlich steht hier „Europa Wahl“ nur sinnbildlich, weil jetzt Europa Wahlen stattfinden, es passt auch zu jeder anderen Wahl. Dieser ausgegorene Schwachsinn steht ebenfalls auf vielen Plakaten zu allen anderen Wahlen. Hier suggerieren Parteipersonen den Eindruck, weiterlesen…

EU-Wahlen, neues aus der Klapsmühle

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Moin, ich rede ja immer so, wie mir der Schnabel gewachsen ist und wenn Ihnen das nicht passt, können Sie bei den “Merkel-Märchen-Medien” weiterlesen, bei mir gibt es nämlich nur Klartext. Gestern hat ja bekanntlich das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass jetzt auch geistig behinderte Personen ihre Kollegen, von denen die EU regiert weiterlesen…

Leipzig, die erste sächsische Waffenverbotszone wird von “friedfertigen” ausländischen Gewaltverbrechern regiert

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Wenn eine SPD gesteuerte Regionalzeitung (Leipziger Volkszeitung), in einer seit der deutschen Vereinigung von der SPD regierten Stadt, auf drei Seiten darüber berichtet, mit welchen Gewaltverbrechen Einwohner und Touristen in Leipzig täglich konfrontiert werden, können Frau Merkel und Herr Seehofer zumindest in Sachsen ihr Märchen von den friedfertigen Flüchtlingen nur noch weiterlesen…

Wer die Menschenmassenvermehrung nicht verhindert, bekämpft auch keine Fluchtursachen und Armut

Im ZDF (Zwangsfinanziertes Deutsches Fernsehen) hat sich der UN-Hochkommissar für Flüchtlinge, Filippo Grandi, mal wieder ausgelassen. Natürlich lobte er Merkel, wie kann es auch anders sein, über ihre Flüchtlingspolitik. Dabei hat Merkel noch nie Flüchtlingspolitik betrieben, sondern pure Sozialeinwanderung. Jeder der kam, kommt und nachkommt kann kostenlos bis zum Ableben in dem deutschen Sozialstaat verweilen. weiterlesen…

Die Verteidigungsministerin denkt an ihre schwangeren Soldatinnen

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Auf unsere Verteidigungsministerin ist Verlass, was man von einer achtfachen Mutter ja wohl auch erwarten kann. Ich bin zwar erst im ersten Monat schwanger, aber für mich liegt schon alles parat, ob Kampfanzug, oder eine todschicke Dienstuniform, bis hin zur Strumpfhose liegt alles schon bereit, was man als schwangere Soldatin benötigt. weiterlesen…

„Politoxischisten“, eine Analyse…

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Um möglichen Missverständnissen vorzubeugen, der Begriff “Politoxischisten” wird vom Autor dieses Artikels für so genannte “toxische Menschen” verwandt, er stammt nicht aus der Expertise, die Frau Karolin Ewald über diese geisteskranken Patienten erstellt hat. „Toxische Menschen greifen zu drastischen Mitteln, um ihre Wünsche durchzusetzen und ihr Selbstwertgefühl zu steigern, sie manipulieren, weiterlesen…

Grüne, Linke und FDP fordern die Wahlbeteiligung geistig Behinderter bereits zur Europawahl

Betreutes Denken ist für die Alt- bzw. Blockparteien schon längst zu einem der wichtigsten Faktoren aufgestiegen. Nur mit geballter Medienmanipulation sind bei einigen Parteien aus dem Block überhaupt noch die benötigten Wählerstimmen zu erhalten. Den Rest kungeln die Blockparteien dann unter sich aus, wer mit wem ins Bett steigen soll. Die Menschen innerhalb der Parteien, weiterlesen…

Wenn es um die Verdrängung der Wahrheit geht übertrifft Seehofer sogar das größte Schiff der Welt, den Rohrleger Pioneering Spirit bei dessen Wasserverdrängung

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Wenn die von der Polizei erstellten Kriminalstatistiken für den Zeitraum September 2015 bis Dezember 2018 mehr als eine Million Gewaltverbrechen ausweisen, die von ausländischen Gewaltverbrechen verübt wurden, reduziert der deutsche Innenminister die Anzahl auf eine einzige Straftat, die seines Erachtens lediglich von regionaler Bedeutung sei und wenn Herr Seehofer über die weiterlesen…

Kirche finanziert Flirtkurse für junge Flüchtlinge

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Obwohl die katholische und die evangelische Kirche in Deutschland genau so sparsam mit ihren Einnahmen umgehen, wie der Bundesfinanzminister und die Finanzminister der Bundesländer mit den eingenommenen Steuergeldern sind die Kirchen sofort zur Stelle, wenn es um das Wohl von friedfertigen und zumeist auch noch schwer traumatisierten Flüchtlingen geht. Die Kirchen weiterlesen…

Sondersteuern für alle politischen Fehlleistungen und alles unter dem Deckmantel des Klimas

In Deutschland existiert nicht nur eine unfähige Regierung, sondern die komplette politische Riege ist, bis auf ein paar Ausnahmen, gefährlich dumm. Es sind größtenteils Personen die lediglich ihr eigenes Wohl im Sinn haben, an ihr persönliches gutes Auskommen denken um dabei möglichst ohne eigene Arbeit bestens zurechtzukommen. An der Polit-Spitze stehen ein paar machtgeile Figuren, weiterlesen…

Claudia Roth begab sich auf eine 41.000 km weiten Lustflugreise, um die Welt vor dem Klima zu retten

Politiker nehmen sich ja nicht nur sehr gerne jeden Monat die vom Steuerzahler geschenkten fetten Diäten mit, sondern geschenkte Lustreisen sind ebenfalls höchst beliebt. So dachte es sich wohl auch Claudia Roth von den Grünen; und weil alleine reisen vielleicht ein bisschen langweilig sein kann, nahm sie gleich noch einen Grünen Polit-Kollegen mit. So titelte weiterlesen…

Die Medien verbreiten Angst und Schrecken, sagt der BKA Präsident Holger Münch

Von Gastautor Wolfgang Schlichting Endlich wissen wir woran es liegt, dass sich die Anzahl der Gewaltverbrechen, die von Ausländern begangen werden, jährlich mehr als verdoppelt. Die Straftäter tragen daran keine Schuld‚ es sind die Medien, die durch die täglichen Veröffentlichungen dafür sorgen, dass die Bevölkerung immer mehr Angst vor den “friedfertigen” Flüchtlingen bekommt. Anlässlich einer weiterlesen…